Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

DKFZ will bunte Geräte verbieten

#1 von Gartenjoe , 24.11.2014 14:54

Ein sehr lesenswerter Eintrag auf dem Blog von unserem @Kuscheldampfer
(Ich denke es geht in Ordnung, wenn ich den Beitrag hier übersetzt veröffentliche solange ich auf seinen Blog als Quelle verweise)
Er zeigt sehr schön wie verzweifelt das DkfZ nach jedem Strohalm greift. Allen voran Dr. Pötschke-Langer, welche wohl die Zukunft ihrer Karriere den Bach runtergehen sieht.
Das Original ist zu lesen auf: Bernd Mayer, PhD: A sciencists view about Nicotin and Tobacco

Neuer Wahnsinn in der Politik um die elektrischen Zigarette:
Dr. Pötschke-Langer (DKFZ) verlangt Arzneimittelzulassung für
Fruchtgeschmäcker und farbige Geräte


Dr. Martina Pötschke-Langer (Deutsches Krebsforschungs-Zentrum, DkfZ) vertritt die
Interessen der WHO Tabak Kontrolle in Europa. Zur Unterstützung der WHO Politik hat sie
in der Vergangenheit alles unternommen um die E-Zigarette unter die Arzneimittelverordnung
zu bekommen. Doch glücklicherweise hat sie diesen Kampf verloren. Das EU Parlament, so wie
einige Gerichte in Europa haben zweifelsfrei entschiden, dass elektrische Zigaretten und
nikotinhaltige Liquids keine Arzneimittel sind, da von den Verkäufern keinerlei Gesundheits-
versprechen gemacht wurden.

Ihr dachted damit wäre die Sache nun beendet? Noch lange nicht! Pötschke-Langer gibt nicht auf!
Kürzlich hat sie einen detaillierten Vorschlag zur Umsetzung der EU Tobacco Product Directive (TPD2)
publiziert. Eine PDF-Datei dieses Dokumentes steht zum Download auf der DkfZ-Homepage zur verfügung
(nur in deutscher Sprache):Link

Die DkfZ Empfehlungen übertreffen die schon unakzeptierbar harten und unfundierten EU Richtlinien
bei weitem. Es ist offensichtlich, dass Dr. Pötschke-Langer unermüdlich versucht Raucher davon
abzuhalten auf die elektrische Zigarette zu wechseln. Ihre erstaunlichste Empfehlung hat mit
der angeblichen Attraktivität von elektrischen Zigaretten für Kinder zu tun. Pötschke-Langer
behauptet, dass die Kinder beschützt werden müssen indem man alle Liquids mit Nicht-Tabak Geschmack,
sowie alle farbigen Geräte, ausser schwarz oder grau, verbeitet. Da der Verkauf elektrischer
Zigaretten an die Jugend sowieso verboten ist - oder es schon bald sein wird - beunruhigen
Pötschke-Langer offensichtlich Geräte, welche von Mami und Papi nach Hause gebracht werden.
Mamis und Papis bringen andauernd potentiell gefährliche Dinge nach Hause, unter anderem Messer,
Toilettenreiniger, Alkoholische Getränke und nicht zuletzt Tabak-Zigaretten. Wir können nicht alles
Schädliche verbieten und müssen darauf vertrauen, dass Eltern verantwortungsbewusst genug sind um
ihre Kinder vor Gefahren zu schützen.

Das ist jedoch nicht das Ende des Wahnsinns! Pötschke-Langer hat eine erstaunliche Ausnahme des
Verbots in ihre Empfehlung eingefügt. Liquids mit Nicht-Tabak Geschmack und farbige Geräte
können erlaubt werden, falls diese Produkte als Arzneimittel zugelassen sind. Folglich verlieren
Fruchtgeschmäcker und rote Batterien auf wundersame Weise ihre Attraktivität für Kinder, wenn sie
von Mami und Papi in der Apotheke gekauft werden! Der Plan ist klar erkennbar: Die frei verkäuflichen
elektrischen Zigaretten sollen so unattraktiv wie möglich gemacht werden, während Schönheit und
guter Geschmack den zugelassenen Arzneimitteln vorbehalten bleibt. Offensichtlich hofft
Pötschke-Langer, dass die als Arzneimittel verkauften, vielfarbigen Verdampfer und Batterien
die langweiligen schwarzen und grauen Geräte aus dem Wettbewerb verdrängen, welche dann als
Verbraucher-Produkt erhältlich verbleiben würden.

Mittlerweile muss jeder erkannt haben, dass Pötschke-Langer ihren letzten Kontakt zur Realität
verloren hat. Ich glaube nicht, dass wir uns darüber Sorgen müssen, dass dieser Wahnsinn irgendwann
in Kraft treten könnte. Und selbst wenn, solche Regulationen würden vor Gericht wenig Überlebenschancen
haben.

Ihr Vorschlag varanschaulicht nicht nur den Verzweifelte Kampf dieser Dame gegen die elektrische
Zigarette, er zerrt auch ihre umfassende Unkenntnis über die Dampfer-Community ans Licht.
Falls Fertig-Liquids mit Fruchtgeschmack verboten werden sollten, werden die Konsumenten ihr Liquid
mithilfe Aromen ihrer Wahl selbst mischen, welche als Lebensmittelzusatz frei verkäuflich bleiben.
Zudem glaube ich nicht, dass viele Dampfer sehr darunter leiden werden, wenn die elektrische
Zigarette auf graue Edelstahlgeräte limitiert wird. Pech für Frauen, welche Freude an rosa Batterien haben!


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#2 von Sabine , 24.11.2014 15:01



ich fass es nicht.

Nun, Frau PÖLA weiß genau, dass das nicht klappen wird, aber sie hat sich medienwirksam geäußert und uninformierte Leser werden ihr wohl zustimmen.
es geht hier schon lange nicht mehr um Vernunft und Fakten, sondern nur noch darum die Meinungshoheit zu behalten.


 
Sabine
Beiträge: 7.499
Registriert am: 27.09.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Raum München


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#3 von Flaemmchen , 24.11.2014 15:04

Ach du liebes bisschen...ich dampfe jetzt seit fast 2 Tagen, und die liebe Tante da rollt mir jetzt schon die Fußnägel hoch! Welch tolle Argumentation. Ich habe wohl wissend, das die Liquids gut riechen den Kindern erklärt das sie da nicht dran dürfen, weil es eben gefährlich ist! Und das bevor unser Paket ankam, sie haben mal daran gerochen, klar ist ja neu, aber eben nichts zum Trinken etc. Sie haben es Akzeptiert und gut ist.

Aber mal ernsthaft, soviel Unsinn und diese Tante darf noch frei rumlaufen?? Ich glaub die Arme wurde ein wenig zu heiß gebadet, sry ich bin auch ein Mensch der sehr vorsichtig ist, und nicht alles immer Optimistisch sieht, aber bei soviel Unsinn mach ich mir auch keinen Kopf!

Höchstens um ihren Geisteszustand, und wie verbittert man eigentlich sein muss um so einen Unsinn zu verbreiten...


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1421230600_10434.png[/img][/url]


 
Flaemmchen
gesperrt wg nicht weiterleiten
der Wundertüten
Beiträge: 277
Registriert am: 19.11.2014
Geschlecht: weiblich
Beschreibung: Verrücktes Huhn


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#4 von Niyju , 24.11.2014 15:04

Ich frage mich was in ihrem Kopf vorgeht. Das ist doch fernab von der Realität.
Nimmt die irgendwelche Medikamente zu sich?
Soll sie doch Kaugummi und Schokoladenzigaretten verbieten, die sind ja auch ein Anreiz für Kinder das Rauchen anzufangen?!
Ich weiß gar nicht warum sie jetzt aufeinmal auf der Schiene rumreitet, dass es zu attraktiv für Kinder/Jugendliche ist?
Hat die gute Dame denn nichts zu tun worum sie sich kümmern kann?!


 
Niyju
Beiträge: 1.111
Registriert am: 30.09.2014
Geschlecht: weiblich
Ort: Büchen


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#5 von 5th_element , 24.11.2014 15:05

Zitat von Sabine im Beitrag #2
[...]
es geht hier schon lange nicht mehr um Vernunft und Fakten, sondern nur noch darum die Meinungshoheit zu behalten.

mh, irgendwie kommt mir das bekannt vor ... da war doch was




ProVari 2.5, lambo_6.0, vamo_v5, nemesis (kick), istick, egrip, egoOne, cloupor mini
nautilus, nautilus mini, aerotank mega

leistung, nicht wattzahl - spannung, nicht voltzahl - stromstärke, nicht amperewert - widerstand, nicht ohmzahl


 
5th_element
Beiträge: 1.600
Registriert am: 24.06.2014
Geschlecht: männlich
Ort: rheinhessen
Beschreibung: unbeschreiblich


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#6 von Flaemmchen , 24.11.2014 15:06

Mal ernsthaft, möchtest du mit so einer Person Privat etwas zu tun haben?? Ich denke eher nicht, wer keine Freunde hat, weil eben schon alles vergrault, hat eben Langeweile und muss den restlichen Mitmenschen das Leben eben auch versauern^^


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1421230600_10434.png[/img][/url]


 
Flaemmchen
gesperrt wg nicht weiterleiten
der Wundertüten
Beiträge: 277
Registriert am: 19.11.2014
Geschlecht: weiblich
Beschreibung: Verrücktes Huhn


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#7 von heimchen , 24.11.2014 15:09

Ihr glaubt es nicht?

Zitat von 5th_element im Beitrag #5
Zitat von Sabine im Beitrag #2
[...]
es geht hier schon lange nicht mehr um Vernunft und Fakten, sondern nur noch darum die Meinungshoheit zu behalten.

mh, irgendwie kommt mir das bekannt vor ... da war doch was



Das entstammt aus ihrer Regulierungsempfehlung vom Oktober:

Wurde hier diskutiert:
20.10.2014 - Neues vom DKFZ!! (3)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.822
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#8 von Gartenjoe , 24.11.2014 15:14

Der richtige Hammer ist mMn nicht das geforderte Verbot, sondern die schöne Arzneimittel-Ausnahme.
Da muss ich garnicht recherchieren um zu sehen, wer wen bezahlt.
Das DKFZ muss doch verzweifelt sein um so offensichtlich der Pharmaindustrie das Bein zu bespringen...


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#9 von mobi72 , 24.11.2014 15:20

Zitat von Gartenjoe im Beitrag #8
Der richtige Hammer ist mMn nicht das geforderte Verbot, sondern die schöne Arzneimittel-Ausnahme.
Da muss ich garnicht recherchieren um zu sehen, wer wen bezahlt.
Das DKFZ muss doch verzweifelt sein um so offensichtlich der Pharmaindustrie das Bein zu bespringen...



Bilder, die ich nicht im Kopf haben wollte!!!!!!! Jetzt bekomme ich das Bild entsprechender Dame beim "Besprungvorgang" nicht aus dem Kopf!!

Sauber!



Nighthawk hat das geliked!
 
mobi72
Beiträge: 3.334
Registriert am: 05.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#10 von Schrauberer , 24.11.2014 15:21

Ich ziehe den Hut vor Frau Pötschke-Langer, welche uns in Ihrer grenzenlosen Weisheit vor uns selbst schützt.
Ich habe es immer vermutet, aber nun weiß ich endlich, dass bunte Verdampfer viiiiiel gefährlicher sind als Schwarze oder Silberne.
Auch meine Abneigung gegen die meisten Fruchtliquids ist endlich geklärt. Vermutlich wollte mich mein Geschmacksempfinden instinktiv schützen.

Vielen Dank, Frau Pötschke-Langer, so gut habe ich lange nicht mehr gelacht.


"Flieht, Ihr Narren!" - Captain Picard (The Walking Dead)


 
Schrauberer
Beiträge: 634
Registriert am: 18.06.2014
Geschlecht: männlich


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#11 von Gelöschtes Mitglied , 24.11.2014 15:21

Diese Dame kommt mir vor wie ein trotziges Kind, welches mit allen Mitteln recht behalten und etwas durchsetzen will, patzig mit dem Fuß aufstampfend.
Die Frau ist so peinlich, dass man sich direkt fremdschämen muss.

♫Sie macht sich die Welt, wiede-wiede-wie sie ihr gefällt...♫


zuletzt bearbeitet 24.11.2014 15:23 | Top

RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#12 von Fizz , 24.11.2014 15:25

Naja, die will den Knall einfach nicht hören. Die Sache mit den Arzneimitteln ist ja jetzt wohl endgültig vom Tisch.....
Und von wegen bunte Geräte, dann kauf ich mir halt was Lack, Folie oder ich papp mir'n Foto von ihr auf den Akkuträger.

Das ist überhaupt die Idee, Geräte dürfen nur verkauft werden, wenn ein Foto von ihr drauf ist, solltet mal sehen, wie schnell die Dampfen dann weg vom Markt sind.

So langsam wird's richtig albern, ich komm mir ja vor wie im Kindergarten oder auf der Arbeit............


Nein, ich reg mich nicht mehr über diese bescheuerten,korrupten, Sauerstoff stehlenden unnötigen Fresser in Brüssel/Berlin/Heidelberg auf! Gesundheits- und Steuerterroristenpack, elendes.


 
Fizz
Beiträge: 290
Registriert am: 15.05.2014
Geschlecht: männlich


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#13 von Gartenjoe , 24.11.2014 15:26

Zitat von mobi72 im Beitrag #9
Zitat von Gartenjoe im Beitrag #8
Der richtige Hammer ist mMn nicht das geforderte Verbot, sondern die schöne Arzneimittel-Ausnahme.
Da muss ich garnicht recherchieren um zu sehen, wer wen bezahlt.
Das DKFZ muss doch verzweifelt sein um so offensichtlich der Pharmaindustrie das Bein zu bespringen...



Bilder, die ich nicht im Kopf haben wollte!!!!!!! Jetzt bekomme ich das Bild entsprechender Dame beim "Besprungvorgang" nicht aus dem Kopf!!

Sauber!

Mission accomplished


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen

zuletzt bearbeitet 24.11.2014 | Top

RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#14 von Domino4.0 , 24.11.2014 15:29

Mich würde mal interessieren, was die Dame dampft? Ob das wohl legal ist und wenn ja, welche Farbe das Liquid hat.

Manche Dinge lassen sich einfach nur noch mit Humor ertragen ..... und ich hab mir ne rote Cloupor T8 gekauft .....


 
Domino4.0
Beiträge: 14
Registriert am: 04.05.2014
Geschlecht: männlich
Ort: 13467 Berlin


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#15 von mobi72 , 24.11.2014 15:29

Zitat von Gartenjoe im Beitrag #13
Zitat von mobi72 im Beitrag #9
Zitat von Gartenjoe im Beitrag #8
Der richtige Hammer ist mMn nicht das geforderte Verbot, sondern die schöne Arzneimittel-Ausnahme.
Da muss ich garnicht recherchieren um zu sehen, wer wen bezahlt.
Das DKFZ muss doch verzweifelt sein um so offensichtlich der Pharmaindustrie das Bein zu bespringen...



Bilder, die ich nicht im Kopf haben wollte!!!!!!! Jetzt bekomme ich das Bild entsprechender Dame beim "Besprungvorgang" nicht aus dem Kopf!!

Sauber!

Mission accomplished




Danke!

Ich wollte heute abend SEX!!!!! Wie soll man denn mit sowas im Kopf scharf werden?



 
mobi72
Beiträge: 3.334
Registriert am: 05.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#16 von Kuscheldampfer , 24.11.2014 15:29

Danke @Gartenjoe fürs Übersetzen!

Der Versuch, die Ecigs übers Hintertürl doch noch in die Apotheken zu bekommen, ist dermaßen durchsichtig und primitiv, dass wirklich der Allerletzte kapiert haben muss, was die Dame umtreibt. Leider ist diese Regel + Ausnahme im Regulierungsvorschlag recht gut versteckt, sodass man das leicht überliest. Deshalb hab ich dieser schwer zu überbietenden Blödheit einen Blogbeitrag gewidmet. Dieses PöLa'sche Gustostückerl hat sich möglichst weite Verbreitung verdient, finde ich.

Edelstahltröpfler (grau) mit 0.1 Ohm auf 2x26650 gestackt ist ok, aber rosarote Ego-C


Dampfer-Manfred, oreg2, zwinkl und Rattiso haben das geliked!
 
Kuscheldampfer
Beiträge: 620
Registriert am: 17.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Graz

zuletzt bearbeitet 24.11.2014 | Top

RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#17 von Gartenjoe , 24.11.2014 15:53

Die rosa Ego-C könnte ja von einem Kind fälschlicherweise für einen Wachsmalstift gehalten werden.
Und dämlich, wie unsere Jugend nunmal zu sein scheint, wird sich dieses Kind den vermeintlichen Stift bis zum Anschlag in die Nase schieben.
Die Eltern sitzen daneben und klatschen, beeindruckt ob der Geistesleistungen des Sprösslings, beifall.
Ja, in der Welt der Pötschke-Langer geht es schon Lustig zu. Und hätten wir diese Super-Nanny nicht wären wir alle schon an unserer eigenen Zunge erstickt.


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#18 von Gartenjoe , 24.11.2014 15:56

Zitat von mobi72 im Beitrag #15
Zitat von Gartenjoe im Beitrag #13
Zitat von mobi72 im Beitrag #9
Zitat von Gartenjoe im Beitrag #8
Der richtige Hammer ist mMn nicht das geforderte Verbot, sondern die schöne Arzneimittel-Ausnahme.
Da muss ich garnicht recherchieren um zu sehen, wer wen bezahlt.
Das DKFZ muss doch verzweifelt sein um so offensichtlich der Pharmaindustrie das Bein zu bespringen...



Bilder, die ich nicht im Kopf haben wollte!!!!!!! Jetzt bekomme ich das Bild entsprechender Dame beim "Besprungvorgang" nicht aus dem Kopf!!

Sauber!

Mission accomplished




Danke!

Ich wollte heute abend SEX!!!!! Wie soll man denn mit sowas im Kopf scharf werden?

Die Beiträge von Gartenjoe werden vom Verein zur Reduzierung der Geburten von liquidtrinkenden Kindern (VzRdGvlK) gesponsert


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#19 von Kawadampf , 24.11.2014 16:00

Zitat von Gartenjoe im Beitrag #18

Die Beiträge von Gartenjoe werden vom Verein zur Reduzierung der Geburten von liquidtrinkenden Kindern (VzRdGvlK) gesponsert


Und die Methode hat sogar einen Namen.
Das ist die Pö-La-Zwangs-Schwellschwäche


 
Kawadampf
Beiträge: 745
Registriert am: 07.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Herne


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#20 von Dampfer-Manfred , 24.11.2014 16:02

Zitat von mobi72 im Beitrag #9
Zitat von Gartenjoe im Beitrag #8
Der richtige Hammer ist mMn nicht das geforderte Verbot, sondern die schöne Arzneimittel-Ausnahme.
Da muss ich garnicht recherchieren um zu sehen, wer wen bezahlt.
Das DKFZ muss doch verzweifelt sein um so offensichtlich der Pharmaindustrie das Bein zu bespringen...



Bilder, die ich nicht im Kopf haben wollte!!!!!!! Jetzt bekomme ich das Bild entsprechender Dame beim "Besprungvorgang" nicht aus dem Kopf!!

Sauber!



Ein einsamer Hafen, die Schiffe schlafen schon, die letzten Matrosen wanken schwer geladen zu ihren Kuttern, um ihren Rausch in ihren Hängematten verfliegen zu lassen. Doch von ganz hinten, vom fast entferntesten Poller dringt ein mattes Stimmchen an das Ohr der Matrosen: Füüüünf - - - füüüüünf - - - - f.......

Wie? Fünf? Der Hein wurde neugierig und ging der Stimme folgend nach hinten - dort, wo keiner zuschauen kann und sieht dort ein altes, knitterig-verlebtes, altes Weiblein zahnlos nuscheln: Wenn du meine 5 Euro nimmst, darfst du alles mit mir machen, nur keine bunten E-Zigaretten dampfen..



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.935
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#21 von dampfermieze , 24.11.2014 16:07

Zitat von Dampfer-Manfred im Beitrag #20


Ein einsamer Hafen, die Schiffe schlafen schon, die letzten Matrosen wanken schwer geladen zu ihren Kuttern, um ihren Rausch in ihren Hängematten verfliegen zu lassen. Doch von ganz hinten, vom fast entferntesten Poller dringt ein mattes Stimmchen an das Ohr der Matrosen: Füüüünf - - - füüüüünf - - - - f.......

Wie? Fünf? Der Hein wurde neugierig und ging der Stimme folgend nach hinten - dort, wo keiner zuschauen kann und sieht dort ein altes, knitterig-verlebtes, altes Weiblein zahnlos nuscheln: Wenn du meine 5 Euro nimmst, darfst du alles mit mir machen, nur keine bunten E-Zigaretten dampfen..



Und das Weiblein heißt doch nicht etwa P***a

Gruß Mieze


Frauen und Katzen tun was sie wollen - Männer und Hunde sollten sich daran gewöhnen!


AGA T5 wickeln - Bilderserie


 
dampfermieze
Beiträge: 664
Registriert am: 20.04.2014
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin
Beschreibung: MIEZEKATZE


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#22 von Dampfer-Manfred , 24.11.2014 16:17

Zitat von dampfermieze im Beitrag #21
Zitat von Dampfer-Manfred im Beitrag #20


Ein einsamer Hafen, die Schiffe schlafen schon, die letzten Matrosen wanken schwer geladen zu ihren Kuttern, um ihren Rausch in ihren Hängematten verfliegen zu lassen. Doch von ganz hinten, vom fast entferntesten Poller dringt ein mattes Stimmchen an das Ohr der Matrosen: Füüüünf - - - füüüüünf - - - - f.......

Wie? Fünf? Der Hein wurde neugierig und ging der Stimme folgend nach hinten - dort, wo keiner zuschauen kann und sieht dort ein altes, knitterig-verlebtes, altes Weiblein zahnlos nuscheln: Wenn du meine 5 Euro nimmst, darfst du alles mit mir machen, nur keine bunten E-Zigaretten dampfen..



Und das Weiblein heißt doch nicht etwa P***a

Gruß Mieze




*izz*? Nee, hatte ich gestern erst.


Aber mal im Ernst: mir tut die Dame schon ein bischen leid, also ich meine, da hinten am letzten Poller, pfeft der Wind doch um die Ecken...
Ich frag mich, ob man (oder tatsächlich doch frau?) solch ein Stuss ohne jeglichen Drogenmissbrauch oder ähnlichem absondern kann. Watt ist los mit Tinchen? HAt die den keinen Kerl zuhause, der ihr mal richtig...



...den Popo versohlt?



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.935
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#23 von dampfermieze , 24.11.2014 16:28

Zitat von Dampfer-Manfred im Beitrag #22



Aber mal im Ernst: mir tut die Dame schon ein bischen leid, also ich meine, da hinten am letzten Poller, pfeft der Wind doch um die Ecken...
Ich frag mich, ob man (oder tatsächlich doch frau?) solch ein Stuss ohne jeglichen Drogenmissbrauch oder ähnlichem absondern kann. Watt ist los mit Tinchen? HAt die den keinen Kerl zuhause, der ihr mal richtig...



...den Popo versohlt?

Kann ich mir nicht vorstellen Wer will schon morgens mit der im gleichen Bett wach werden
Wobei - so richtig wach scheint DIE eigentlich nie zu sein Ob das an den niedlichen bunten Pillen liegt, die die sich abends einpfeifen muß, um bei soviel gequirlter Sche***e überhaupt einschlafen zu können
Gruß Mieze


Frauen und Katzen tun was sie wollen - Männer und Hunde sollten sich daran gewöhnen!


AGA T5 wickeln - Bilderserie


 
dampfermieze
Beiträge: 664
Registriert am: 20.04.2014
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin
Beschreibung: MIEZEKATZE


RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#24 von Nighthawk , 24.11.2014 16:58

Ich sach doch immer: Vom Fanatismus zum Wahn ist es nur ein kleiner Schritt.

PöLa scheint wohl einen etwas größeren Schritt gemacht zu haben.

Sind das die Spätfolgen des Lametta das ihr angeheftet wurde (verschiedenste Auszeichnungen bis zum Bundesverdienstkreuz)???


I like Originals ... no bullshit.


 
Nighthawk
Beiträge: 4.745
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg

zuletzt bearbeitet 24.11.2014 | Top

RE: DKFZ will bunte Geräte verbieten

#25 von heimchen , 24.11.2014 17:02

Wenn man jetzt das BVWG Gerichtsurteil mit dieser "Empfehlung" von ihr vergleicht.... kann man eh nur lachen....


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.822
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


   

(taz 1.12.14) Tabakalternative E-Zigarette - Religion für häretische Raucher
30.10.14 - Grieshaber : Die WHO setzt Prioritäten




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen