Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#526 von heimchen , 30.04.2014 16:45

BTT: Öko-Test und deren Forum:

Wer oder was ist dieser elf?

Der reitet jetzt seit 2 Seiten an einem Statement von mir rum, wo ich den unsäglichen Rat von Denen interpretiert habe, dass sie damit den Rauchern das Dampfen vermiesen und sie damit quasi in den Tod treiben. Er oder sie fragt die ganze Zeit ob ich an meinem Statement festhalte........

suchen die etwas was, wo sie mit einer Klage drohen könnten???


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.228
Registriert am: 04.05.2010

zuletzt bearbeitet 30.04.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#527 von Qualmwichtel , 30.04.2014 16:46

Zitat von pumpkinhead im Beitrag #525
nun, beim betroffenen isses aber so angekommen.
nachvollziehbarerweise, aus seinem beitrag wurde ja zitiert.
deswegen habe ich reagiert.


Möglich...aber nicht bei mir als "Aussenstehende".
Es war für mich klar ein allgemeines Statement...nicht auf den Betroffenen bezogen.

(wir haben ein verdammt schwieriges Thema.....unbestritten...und viel kann schnell "in den falschen Hals" geraten...aber wie gesagt: Ich habs nicht auf den Betroffenen bezogen, sondern allgemein aufgefasst)


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#528 von motorbit , 30.04.2014 16:52

Zitat von pumpkinhead im Beitrag #525
nun, beim betroffenen isses aber so angekommen.
nachvollziehbarerweise, aus seinem beitrag wurde ja zitiert.
deswegen habe ich reagiert.

also, wenn jemand was falsch versteht, dann ist das grund für eine verwarnung?
ist natürlich eure entscheidung. ich denke aber moderation auf dieser basis ist der gesprächskultur in diesem forum nicht dienlich.


20W Silikatwicklungen im Kayfun leichtgemacht

wer das liest ist doof


 
motorbit
Beiträge: 1.009
Registriert am: 18.09.2013


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#529 von motorbit , 30.04.2014 16:54

Zitat von heimchen im Beitrag #526
BTT: Öko-Test und deren Forum:

Wer oder was ist dieser elf?

Der reitet jetzt seit 2 Seiten an einem Statement von mir rum, wo ich den unsäglichen Rat von Denen interpretiert habe, dass sie damit den Rauchern das Dampfen vermiesen und sie damit quasi in den Tod treiben. Er oder sie fragt die ganze Zeit ob ich an meinem Statement festhalte........

suchen die etwas was, wo sie mit einer Klage drohen könnten???

wie schon mehrfach gesagt: das ist ein troll. wenn du dir mal dessen beitragshistorie in seinem profil ansiehst, dann kommen von dem ausschließlich beiträge in denen er andere beiträge oder nutzer angreift, aber niemals eigene argumente.
bitte ignorier den einfach. er hat nur so lange spass, wie du dich mit ihm beschäftigst.


20W Silikatwicklungen im Kayfun leichtgemacht

wer das liest ist doof


Sabine und Zillatron haben sich bedankt!
 
motorbit
Beiträge: 1.009
Registriert am: 18.09.2013


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#530 von Der Nebelwerfer , 30.04.2014 16:55

@heimchen
Keine Ahnung, aber ich finde die Art von Wolke mit dem umzugehen ganz fruchtbar. Einfach umärmeln, damit kommt er dann nicht klar. Wenn man gegen ihn argumentiert, sucht er das Haar in der Suppe und findet auch was. Oder links liegen lassen. Auf keinen Fall füttern, denn dann hat man ihn seitenlang am Hals.


Freies Radikal


Sabine und Zillatron haben sich bedankt!
 
Der Nebelwerfer
Beiträge: 717
Registriert am: 22.04.2014


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#531 von Gartenjoe , 30.04.2014 17:17

Dieser 'elf' kommt mir wie ein gelangweiltes Kind vor, dass laut schimpfwörter brüllt damit sich irgendjemand mit ihm beschäftigt.
Er hat ganz klar keine Ahnung von E-Zigaretten, hat warscheinlich noch nicht einmal des Test gelesen, und beteiligt sich nicht einmal ansatzweise konstruktiv an der Diskussion oder versucht ernsthaft irgendwelche Fragen zu beantworten.
Ausserdem geht mir sein Tick mit 'meine Tasten klemmen' tiereisch auf die Nerven. (Ich würde ihm dazu gerne etwas schreiben, aber da ich sein Gesicht beim lesen nicht sehen kann bringt mir das nix)
Er ist der typische im-Internet-kann-mir-nix-passieren-wenn-ich-rumpöbel-Typ.
Ich hätte ihn gerne in Person vor mir, nur um zu sehen ob er sich auch nur ansatzweise so ein Verhalten erlauben kann...


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


HongKongFui hat sich bedankt!
 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012

zuletzt bearbeitet 30.04.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#532 von schlaumeyer , 30.04.2014 17:30

Man könnte sich ja mit ihm geistig duellieren!
ups ich sehe gerade ..... er ist waffenlos


schlaumeyer  
schlaumeyer
Beiträge: 56
Registriert am: 09.01.2012


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#533 von Akidampft , 30.04.2014 17:44

Zitat von Qualmwichtel im Beitrag #524

Zitat
Bist hiermit ermahnt, @motorbit [/koerbisseins]



Ich kenne motorbit nicht persönlich und hatte noch keinen Kontakt zu ihm (wird er bestätigen können).
Aber ich weiss, was/wie er es gemeint hat .....also wirklich nicht persönlich, sondern allgemein.
Daher bitte ich, die Ermahnung zurückzunehmen.


Das unterschreibe ich.


 
Akidampft
Beiträge: 1.129
Registriert am: 16.08.2012


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#534 von HongKongFui , 30.04.2014 17:55

Ich habe auf Seite 20 mal lieber aufgehört, denn nun bekomme ich den Eindruck, dass sogar die Hälfte der Dampfertreff- Dampfer unser Genussmittel für gefährlich hält -.-

Bevor man die eZig regulieren "darf", müsste man über Millionen Dinge nachdenken, warum kommen die nicht zuerst? Und ganz vorne, wenn Dampfen so gefährlich sind, müsste dann der Tabak stehen. Da reichen aber Bildchen auf der Packung? nagut, mit Bildern auf eZIgs(Verpackungen) und Liquids kann ich leben, aber nicht mit 4800 Studienstunden (oder wie war das?), denn dann ists essig.

Ich finds auch nicht okay, dass sie die gleiche Steuer wie auf Tabak packen wollen. Bei Tabak war die Gefährlichkeit und die Kosten für die Allgemeinheit das Argument, dann muss die "eZigsteuer" natürlich angepasst werden und darf nur 1/1000 betragen nach heutigen Erkenntnissen.

Sorry, hier soll ja nur Ökopestkritik rein, ich halte mich zurück.


 
HongKongFui
Beiträge: 583
Registriert am: 19.02.2014


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#535 von Sleyder ( gelöscht ) , 30.04.2014 18:18

@pumpkinhead absolut ungerechtfertigt da die Aussage Allgemein gehalten war...

Zum Thema hab irgendwo auf der letzten Seite mal gefragt was wir jetzt im Nachhinein machen können.

Anstatt den Frust insich rein zu fressen.


Sleyder
zuletzt bearbeitet 30.04.2014 18:18 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#536 von channi , 30.04.2014 18:29

nicht ungerechtfertigt. Leute versteht mal was eine Ermahnung ist. Ihr macht immer so, als wäre das eine Verwarnung, oder ähnliches.
Das ist ein ANstoss, nicht allzusehr noch einen oben drauf zu setzen, egal in welche Richtung.
Wir können diese auch gerne wieder abschaffen, dann treten User eben direkt ins Fettnäpfchen, wenn sie zu emotional werden. Wäre aber fies**ichfinde**
Zieht dann direkt ne Verwarnung und einen Verwarnbutton mit sich.
Wieso sehen manche immer alles negativ gleich?
Haben das eigentlich positiv eingeführt, damit manche Mitglieder die Möglichkeiten haben, tief durchzuatmen, bevor es vielleicht ausartet. Wir wollen doch auch nicht dauernd nur aufpassen, und gleich mim Hammer kommen

Also ERMAHNUNG= nett und lieb gemeint

Weiter gehts...


Ich spiele hier nur


Bitte bewertet Shops + eure Geräte, Zubehör, Aromen und Liquids







Facebook:
Aktionen auf Facebook und Dampfertreff bewerten
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook



Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!

Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.
Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE



Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.


Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...


Wir sind was wir denken.


Sabine und zwinkl haben sich bedankt!
 
channi
Admini
Beiträge: 37.452
Registriert am: 02.05.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#537 von motorbit , 30.04.2014 19:22

na dann ist ja alles gut

fürs nächste mal würde ich mir trozdem wünschen, das uns vorher die gelegenheit gegeben wird die sache selber zu klären.
ich bin sicher dieses mal hätte sich das ganz schnell von alleine gelöst.


20W Silikatwicklungen im Kayfun leichtgemacht

wer das liest ist doof


 
motorbit
Beiträge: 1.009
Registriert am: 18.09.2013


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#538 von Dampfer-Manfred , 30.04.2014 21:32

Zitat von petit.manni im Beitrag #499
Nur weil Du so sehr an die Ungefährlichkeit glaubst , eine Geschichte " Qualmwichtel "


In den Tabakplantagen schmuckelten " in den Anfängen des Tabakanbaus " Arbeiter an den Bauch gebunden Tabakblätter aus den Plantagen

und bedeckten diese dann mit Ihrem Hemd , so das man Sie nicht sieht.

Viele von denen starben echt jämmerlich und grausam.

Also denke abschließend dazu doch , das man Nikotin nicht verharmlosen sollte.

Ps : Ich tue das für mich auf jeden Fall nicht mehr.




Ich kenne die Lösung: es lag an den Pflanzenschutzmitteln der bekannten Chemieriesen AUF den Tabakblättern - nicht am Tabak selber.

Das als solches wird aber niemanden interressieren, denn es ging ja um diese bösen Tabakblätter. Wer denkt dabei dann schon noch an die damals verwendeten Schädlingsbekämpfungsmittel und Mittel, die einfach nur gegen Unkräuter wirken sollten?

Man muss das Problem als ganzes sehen - und nicht nur, das Menschen gestorben sind, weil sie sich Tabakblätter an den Bauch banden. Wer sagt, das es ausschliesslich an den Tabaksblättern lag, diskutiert auf dem Level von Ökotest oder ähnlichen Einrichtungen, die nicht wirklich objektiv messen und vortragen und damit eigentlich nicht wirklich die Wahrheit verbreiten, sondern lediglich die Wahrheit, die gerne die Auftrtraggeber in den Vordergrund gestellt bekommen hätten.



zwinkl und Sabine haben sich bedankt!
 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.977
Registriert am: 13.08.2013


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#539 von smoked , 30.04.2014 21:43

Neenee, den ganzen Tag Hautkontakt mit Tabak zu haben (und danach noch welchen um den Bauch zubinden) ist wirklich nicht ganz ungefährlich, daher auch das 'Nikotin-durch-Haut' Halbwissen vieler das direkt auf unsere Liquids übertragen wird. Man sollte aber schon die Chemie unterscheiden von Nikotin im Pflanzensaft vs in unseren Liquids, da besteht ein himmelweiter Unterschied. Dazu kommt das wir uns höchstens mal ein wenig Nikotinliquid über die Kleidung kippen vs ein Tabakerntehelfer den ganzen Arbeitstag Kontakt hat (naja mittlerweile sind Schutzklamotten Pflicht auf vielen Plantagen). Wers nicht glaubt kann sich ja heutzutage selber schlau machen.



 
smoked
Beiträge: 2.486
Registriert am: 01.10.2013


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#540 von zwinkl , 30.04.2014 22:10

Zitat von Dampfer-Manfred im Beitrag #538


Ich kenne die Lösung: es lag an den Pflanzenschutzmitteln der bekannten Chemieriesen AUF den Tabakblättern - nicht am Tabak selber.

Das als solches wird aber niemanden interressieren, denn es ging ja um diese bösen Tabakblätter. Wer denkt dabei dann schon noch an die damals verwendeten Schädlingsbekämpfungsmittel und Mittel, die einfach nur gegen Unkräuter wirken sollten?

Man muss das Problem als ganzes sehen - und nicht nur, das Menschen gestorben sind, weil sie sich Tabakblätter an den Bauch banden. Wer sagt, das es ausschliesslich an den Tabaksblättern lag, diskutiert auf dem Level von Ökotest oder ähnlichen Einrichtungen, die nicht wirklich objektiv messen und vortragen und damit eigentlich nicht wirklich die Wahrheit verbreiten, sondern lediglich die Wahrheit, die gerne die Auftrtraggeber in den Vordergrund gestellt bekommen hätten.

Da gebe ich dir recht. Ich setze ja auch tabak in PG an und selbst nach wochenlanger verweildauer in der suppe gab der tabak lediglich max. 2 mg nik/ml an die 18er base ab. Ich werde jetzt mal einen selbsttest machen, weil mich dieses halbwissen mancher leute langsam langweilt und mir deshalb mal 2 sorten tabakblätter tagsüber auf den bauch schnallen. Erfahrungsbericht folgt....wenn nicht binsch jämmerlich und qualvoll gestorben.


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


Dampfer-Manfred hat sich bedankt!
 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#541 von smoked , 30.04.2014 22:14

Zitat
Ich werde jetzt mal einen selbsttest machen


Mit 2 Blättern wird da kaum was passieren (vor allem wenn Du eh ne hohe Nikotintoleranz hast), um einen aussagekräftigen Test zu machen müsstest Du schon nen ganzen Tag im Tabakfeld verbringen und einige mehr Blätter an Deine Haut lassen (nicht empfohlen).
Desweiteren ist PG ziemlich schlecht darin Nikotin aus Tabak zu extrahieren.



 
smoked
Beiträge: 2.486
Registriert am: 01.10.2013

zuletzt bearbeitet 30.04.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#542 von zwinkl , 30.04.2014 22:36

Mist aber auch...dann muß ich bis zum herbst warten und ernte dann aber nackich.
Das nik aus tabak in PG nicht gut gelöst werden kann hab ich ja geschrieben, will ich auch nicht, ich will nur das aroma der sorten haben.
Wie man nik aus tabak extrahiert weiß ich auch, sagsch aber nicht...
Solange ich ausreichend base habe tut das auch nicht not...und bis da was regulierungstechnisch im RL ankommt hab ich auch noch genug zeit
mir einen vorrat für den rest meines lebens anzulegen. Sowohl zum dampfen als auch zum testen...

Btw...ich gehe von ca. 20 jahren weiter dampfen aus, also für mich persönlich weniger ein problem.
Engagieren werde ich mich aber trotzdem weiter für alle, welche nach mir das rauchen ebenfalls aufhören wollen und gegen alle, die, wie ökotz-test,
seine sympathisanten und auftraggeber, versuchen, der bevölkerung gezielt ein manipuliertes und unwahres bild der sachlage einzutrichtern.


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


hansklein und Dampfer-Manfred haben sich bedankt!
 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#543 von Sleyder ( gelöscht ) , 30.04.2014 22:37

Hier stand Mist


Sleyder
zuletzt bearbeitet 30.04.2014 22:37 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#544 von heimchen , 30.04.2014 22:38

Ok, dann oute ich mich jetzt. Mein Ruf ist eh schon dahin, also was solls

Ich weiss nicht ob das hier was bringt, aber wie ich schon öfters geschrieben habe, mir ist schon paar Mal beim Befüllen des Tanks für meinen Mann ne Menge 30er auf die Hand geflossen in den letzten Jahren, ich bin nicht so geschickt.... habe Tempo genommen und abgewischt, wie es wohl Jeder hier machen würde.
Ein Selbsttest in der Form wie es die Toxikologen meinen, dass Nikotin sehr schnell durch die Haut aufgenommen wird mag ja sein, sonst gäbe es ja die Patches nicht, die offenbar doch nicht so wirken.

Mein Mann hat nun heute morgen auch ganz geschockt auf die Aussage des Toxikologen reagiert, als er die Sendung guckte, und da er mir eh nie was glaubt, was ich ihm übers Dampfen ständig predige, da ja der Toxikologe bestimmt keinen Mist erzählen würde...... was lag näher, die Flasche 30er geschnappt und auf die Hand getröpfelt (Kinder, bitte nicht nachmachen).....gewartet und fast pipi gemacht, aber nicht vor Angst sondern vor Lachen. Dieses Gesicht von meinem Holden, unbezahlbar. Experiment geglückt und Patient lebt auch noch. Das heisst jetzt aber nicht, dass Ihr hier reihenweise das nachmachen sollt. Ich bin vielleicht auch resistent, weil "geeicht".

Und nun?


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


Mus, lellek, Qualmwichtel, zwinkl, blackhide und Sabine haben sich bedankt!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.228
Registriert am: 04.05.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#545 von Sleyder ( gelöscht ) , 30.04.2014 22:40

Danke @zwinkl und @heimchen


Sleyder

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#546 von smoked , 30.04.2014 22:41

Achtung an alle, nie von Heimchen die Hand schütteln, das könnte seeehr gefährlich werden



 
smoked
Beiträge: 2.486
Registriert am: 01.10.2013


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#547 von motorbit , 30.04.2014 23:02

@heimchen
ich wäre auch schon sowas von drölf dutzend mal gestorben wenn das stimmen würde XD


20W Silikatwicklungen im Kayfun leichtgemacht

wer das liest ist doof


 
motorbit
Beiträge: 1.009
Registriert am: 18.09.2013


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#548 von Mus , 30.04.2014 23:14

Das könnte man Elf posten, da er ja so schockiert von heimchens Aussage war. 29.04.2014 /BBC UK Frühstücksfernsehen &nbsp;https://www.youtube.com/watch?v=sa6TV0dIW0Y
Oder auch bei den Schweizern die ja sagten, dass Phil sein Vergleich Nikotin -Coffein nicht stimme.


 
Mus

Beiträge: 1.394
Registriert am: 27.02.2013

zuletzt bearbeitet 30.04.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#549 von lellek , 30.04.2014 23:32

tja elf kann es immer noch nicht lassen...

komisches etwas
sagt was - nichts aussagefähiges, aber hauptsache was sagen


Gruß
Pit Lellek...



Ich komme noch früh genug zu spät...


 
lellek

Beiträge: 2.389
Registriert am: 31.03.2012


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#550 von Qualmwichtel , 01.05.2014 00:00

Zitat von heimchen im Beitrag #544
. Experiment geglückt und Patient lebt auch noch. Das heisst jetzt aber nicht, dass Ihr hier reihenweise das nachmachen sollt. Ich bin vielleicht auch resistent, weil "geeicht".
Und nun?


*heimchen-anstubs*
Sie zuckt noch....der Grund hierfür könnte der hier sein:
Zitat Beli (ein sehr skeptischer Toxikologe):
"Beruhigend ist die langsame Aufnahme von 100%-igem Nikotin. Man muss 6 cm2 Haut exponieren, um 0.5 mg Nikotin pro Stunde aufzunehmen. Da müsste man schon nackt in einen Nikotin-Pool plumpsen und drin liegen bleiben, um ernsthaft gefährdet zu sein. Wenn also wirklich mal was vom Nic auf die Haut geraten sollte, wäscht man es mit Seife weg und gut ist. Sehe zunehmend weniger Gefahr im DIY mit reinem Nikotin. Trotzdem rate ich allen mit derlei Dingen unerfahrenen Dampfern, die Finger von reinem Nikotin zu lassen"
http://www.pronik.org/forum/index.php/Th...t=haut#post7354

...wir werden komplett verdingst (und somit werden auch die "jämmerlich-gestorbenen-Tabakblätter-um-den--Bauch-schnall-Schmuggler" ziemlich unwahrscheinlich).


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Sabine und HongKongFui haben sich bedankt!
Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

   

DAMPFERmagazin Nr. 11 / November 2014 - Bestellung der Printausgabe
WAZ über die Messe in Oberhausen 2014




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen