Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#476 von petit.manni , 30.04.2014 10:50

Ich hoffe , das Sie es einigermaßen ausgewogen hinkriegen.

Ps : Denke aber auch, es wird zuviel des Guten werden.

Zitat von zwinkl im Beitrag #472
Ich bin realist und sehe voraus, daß ich bald an einer überdosis EU-reglementierung zugrunde gehen werde....


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.277
Registriert am: 03.12.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#477 von Dampfer-Manfred , 30.04.2014 10:52

Zitat von Qualmwichtel im Beitrag #462
Zitat von Gartenjoe im Beitrag #461
[quote=petit.manni|p2219062]
Ich bin z.B. kein Fan von hochkonzentrierten Nikotinbasen. Ich finde 36mg/ml ist genug. Ich hätte gerne 72mg/ml komplett verboten



Warum?





Das wüsste ich auch mal gerne.

In D ist es vollkommen legal, als Inhaber des Giftscheines, also als Apotheker z.B. hochreines Nikotin zu beziehen. Aber: man darf es so nicht weiterverkaufen.
Weiterverkaufen darf man es lediglich - also an Leute, die keinen Giftschein oder sonstige erforderliche Zulassungen haben wie.z.B. KAmmerjäger ,wenn es auf 72er runterverdünnt ist.

In Foren hat es sich in den letzen Jahren so durchgesetzt, das die 'diskutierbare' Obergrenze bei 32-36 mg/ml liegt, also maximal 3,6% Nikotin. Darüber jetzt um Sinn oder Unsinn zu diskutieren, wäre was ganz anderes ,was nicht zum Thema passt.
Ich weiss, es gibt da forentechnisch eine Ausnahme, in dem 72er als SB gehandelt wird. Dies wird aber nicht so gehandhabt, das es gegoogelt werden kann. NAch deutscher Gesetzgebung ist das so legal.

Ich finde die Einstellung über das 72er in etwa so, als würde man für Autos in Deutschland eine bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit von 100 Stundekilometer fordern. Und selbst dabei passieren immer noch genügend Unfälle.

Man sollte beim mischen IMMER vorsichtig sein, Schutzmassnahmen ergreifen und die auch tatsächlich nutzen. Dabei ist es egal, ob man eben nur 36er anmischt oder 72er. Oder vielleicht irgendwie illegal höher dosiertes Nikotin verwendet, was es natürlich sooo nicht gibt.

Ich finde solche Fordeungen/Meinungen etwas überrissen. NUr weil man es selber nicht nutzt, warum sollte man für die Abschaffungs ein? Ich trinke kein Alkohol, aber warum sollte ich mich generell für eine Abschaffung einsetzen? Soll doch jeder das konsumieren ,was er im legalen Rahmen darf.
Ich bin nur für ein generelles Verbot: Alkohol am Steuer: da dürfte m.M.n. die Grenze gerne bei o,000 Promille liegen. Keine Bange, dabei passieren immer noch genügend Unfälle, das die BLÖD ausreichend zu berichten hat.



zwinkl hat sich bedankt!
 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.977
Registriert am: 13.08.2013


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#478 von Supa_Strela , 30.04.2014 10:53

Zitat von petit.manni im Beitrag #476
Ich hoffe , das Sie es einigermaßen ausgewogen hinkriegen.

Ps : Denke aber auch, es wird zuviel des Guten werden.

Zitat von zwinkl im Beitrag #472
Ich bin realist und sehe voraus, daß ich bald an einer überdosis EU-reglementierung zugrunde gehen werde....



Deine Unbekümmertheit hätt ich gern


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#479 von channi , 30.04.2014 10:56

Zitat von Supa_Strela im Beitrag #478
Zitat von petit.manni im Beitrag #476
Ich hoffe , das Sie es einigermaßen ausgewogen hinkriegen.

Ps : Denke aber auch, es wird zuviel des Guten werden.

Zitat von zwinkl im Beitrag #472
Ich bin realist und sehe voraus, daß ich bald an einer überdosis EU-reglementierung zugrunde gehen werde....



Deine Unbekümmertheit hätt ich gern


Hier hast noch ein Stück von meiner dazu


Ich spiele hier nur


Bitte bewertet Shops + eure Geräte, Zubehör, Aromen und Liquids







Facebook:
Aktionen auf Facebook und Dampfertreff bewerten
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook



Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!

Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.
Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE



Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.


Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...


Wir sind was wir denken.


 
channi
Admini
Beiträge: 37.453
Registriert am: 02.05.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#480 von Dampfer-Manfred , 30.04.2014 10:57

Zitat von Gartenjoe im Beitrag #470
Versteht mich nicht falsch:
Ich werde nichts tun, um 72er verbieten zu lassen (was sowieso nicht klappen würde)
Ich bin der Meinung, dass Leute klug genug sein sollten, um zu wissen ob sie mit sochen Stoffen umgehen können oder nicht.
Aber meine Erfahrung sagt mir: Viele Leute sind nicht klug genug um irgendetwas gefährliches zu tun. Und wenn es dann schief geht, sind alle schuld nur nicht sie selbst.
Als Pessiminst, der ich nunmal bin (jedenfalls heute zwischen 10:00 und 11:35) sehe ich vorraus, dass jemand an einer Überdosis Nikotin stirbt -vielleicht auch von einer hochpotenten Basis aus China oder so- und daraufhin der Verkauf von Selbstmischer-Basen komplett verboten wird...




Wieviel Leute sterben in dieser Zeit an den Auswirklungen von

- Tabakprodukten
- Alkohol
- Drogen



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.977
Registriert am: 13.08.2013


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#481 von Qualmwichtel , 30.04.2014 10:58

Zitat von petit.manni im Beitrag #475
Ps : Aber bis dato hast Du Recht. " Ist Gott sei dank wenig passiert im Umgang damit.


...und warum ist noch nichts Schlimmes passiert?
Weil Nikotin lange nicht so giftig ist, wie sie es uns gesagt haben (und das wurde wissenschaftlich aufgearbeitet..und aus den "Nikotinhochburgen der Wissenschaft" kamen keinerlei Einsprüche)

Eigentlich decken die E-Raucher durch die Existenz der E-Zigarette einen der grössten ethischen Skandale in der Wissenschaft auf....es merkt nur (noch) keiner der E-Raucher


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011

zuletzt bearbeitet 30.04.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#482 von petit.manni , 30.04.2014 11:07

Kann ich nichts zu sagen " Qualmwichtel " , was deine These angeht.

Ich gehe erstmal vom heutigen Wissensstand dazu aus.

Ps : Wenn mir beim mischen das 36 er an die Haut kommt, zeigen sich schon leichte Taubheitsgefühle als Wirkung.

Ganz am Anfang beim mischen vor Jahren füllte ich mal 36 er rein zum testen. " da bekam ich ca zehn Sekunden keine Luft mehr "

Kurzfristige Lähmung der Atemorgane " oder so was mus da eingesetzt haben ". Dachte ich ersticke.

Ps : also so ganz ohne ist das Nikotin wirklich nicht.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.277
Registriert am: 03.12.2010

zuletzt bearbeitet 30.04.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#483 von vaudi2000 , 30.04.2014 11:15

Zum Glück bist Du heute noch da Manni - und schlauer.



vaudi2000  
vaudi2000
Beiträge: 717
Registriert am: 07.03.2014


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#484 von Gartenjoe , 30.04.2014 11:16

Dampfer-Manfred:
Ich bin für eine Höchstgeschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen. Nicht von 100km/h, da dieses Beispiel ja nur von dir gewählt wurde um die Angelegenheit ins lächerliche zu ziehen, sondern von 150km/h.
Ausserdem unterstützte ich dein 0,0Promille-Forderung. Das halte ich für eine gute Idee.
Wenn wir schon dabei sind: Ich will, dass alle Menschen einen Test machen müssen, bevor es ihnen erlabt wird zu wählen (wissen über Politik und die einzelnen Parteien)
Und, um jetzt ganz vom eigendlichen Thema wegzukommen:

Zitat von Dampfer-Manfred im Beitrag #480


Wieviel Leute sterben in dieser Zeit an den Auswirklungen von

- Tabakprodukten
- Alkohol
- Drogen


...du willst mir also damit sagen, dass ruhig Leute an zu hohen Nikotinbasen sterben können, ohne dass sofort jeder, der uns jetzt schon reguliert sehen will, sofot nach einem Verbot schreit?
Sobald auch nur ein Mensch nachweislich an E-Zigaretten-Liquid gestorben ist werden alle Schmierblätter dieser Welt sich darauf stürzen.
Es wird verbotsforderungen hageln und die EU wird das Zeug warscheinlich schneller verboten haben, als sie den armen Kerl (ja, es wird ein Mann sein) unter die Erde bringen können.

Es ist doch nur der -relativen-ungefährlichkeit der Dampfer geschuldet, dass sie nicht schon längst verboten wurde. Oder zumindest als Arzneimittel in den Apotheken gelandet ist.


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#485 von Qualmwichtel , 30.04.2014 11:17

Zitat von petit.manni im Beitrag #482
Ps : Wenn mir beim mischen das 36 er an die Haut kommt, zeigen sich schon leichte Taubheitsgefühle als Wirkung.

Ganz am Anfang beim mischen vor Jahren füllte ich mal 36 er rein zum testen. " da bekam ich ca zehn Sekunden keine Luft mehr "

Kurzfristige Lähmung der Atemorgane " oder so was mus da eingesetzt haben ". Dachte ich ersticke.

Ps : also so ganz ohne ist das Nikotin wirklich nicht.


Placebo-Effekt...weil dein Wissen war, es ist hochgiftig.
Lies die Seite hier bitte (Beli= Prof. Dr. Bernd Mayer...Toxikologe)...der wichtigste Satz hieraus:
"Das ist bewusste Fehlinformation der Bevölkerung! Der Benowitz selbst hat einen Artikel publiziert, in dem er zeigt, dass Nikotin nur ganz langsam über die Haut aufgenommen wird und dann plappert er von den hazards beim Mischen ohne Handschuhe"
http://www.pronik.org/forum/index.php/Th...=haut#post11563

Benowitz= angesehener Nikotinexperte seit Jahrzehnten...und er erzählt wissentlich Falsches


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


mobi72 und Zillatron haben sich bedankt!
Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011

zuletzt bearbeitet 30.04.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#486 von killer queen ( gelöscht ) , 30.04.2014 11:20

Jeder normale Mensch müsste eigentlich wissen mit was er hantiert. Es gibt etliche gefährliche Chemikalien frei zu kaufen. Mit entsprechender Vorsicht mische ich
über Jahre meine Basen mit Titanium Ice oä. und das ohne Vorkommnisse. Ich käme auch nie auf die Idee mit Flusssäure zu hantieren ohne entsprechenden Schutz.


killer queen

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#487 von Gelöschtes Mitglied , 30.04.2014 11:22

Also ich hatte mich in der Anfangszeit mal beim nachfüllen mit 18er Liquid unbemerkt am Arm besudelt. Mir wurde nach einigen Minuten ziemlich übel und erst dann sah ich, dass mir ca 4 ml Inhalt über die Haut in den Hemdsärmel gelaufen sind...

Es gibt wohl eine unterschiedlich ausgeprägte, hochgradige Gewöhnung an Nikotinmengen, wenn sich die Leber auf hohe Zufuhr eingestellt hat. Das ist aber bei jedem unterschiedlich, und Risiken sind nie auszuschließen



RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#488 von vaudi2000 , 30.04.2014 11:24

Das Problem mit dem Schutz vor gefährlichen Stoffen hat doch auch etwas mit der Verbreitung zu tun.

Bei der Masse an Dampfern und Selbstmischern - und sie nimmt zu - wird es halt leider auch immer ein paar Idioten geben. Oder einfach nur Unwissende.

Die große Verbreitung verleitet diese Leute dann zur Annahme, dass Nikotinbasis absolut ungefährlich ist. (Es führt zwar zu weit: Dies kommt von der allgemeinen Regulierungswut. Viele glauben, Alles verfügbare wäre idiotensicher, da es oftmals ja auch so ist.)



vaudi2000  
vaudi2000
Beiträge: 717
Registriert am: 07.03.2014


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#489 von Gartenjoe , 30.04.2014 11:24

Können wir jetzt bitte aufhören hier über Nikotinkonzentrationen zu diskutieren?
Das war ein Beispiel von mir, um meinen Standpunkt zu verdeutlichen.
Ich wollte damit nicht eine weitere sinnlose Disskussion lostreten.
Ihr seid alle klug genug um euch nicht selbst umzubringen und ich lag vollkommen falsch, als ich 72er Base als gefährlich dargestellt habe.
Ausserdem habe ich keine Ahnung wovon ich rede, da ich bisher nur 36er in der Hand hatte.
Ich habe mich gehen lassen, indem ich meinen Standpunkt verteidigen wollte und es tut mir Leid.
Jetzt darf mir jeder noch einen Reinwürgen und dann zurück zum Thema.

Das Thema ist der Öko-Test Testbericht:
Wir mögen ihn nicht und die Verantwortlichen weigern sich unsere Fragen zu beantworten.


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012

zuletzt bearbeitet 30.04.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#490 von Qualmwichtel , 30.04.2014 11:28

Zitat von Gartenjoe im Beitrag #489
Ich wollte damit nicht eine weitere sinnlose Disskussion lostreten.
Ihr seid alle klug genug um euch nicht selbst umzubringen und ich lag vollkommen falsch, als ich 72er Base als gefährlich dargestellt habe.



Wenn du jetzt weisst, dass einen Liquid nicht tötet (auch 72mg nicht) wenns mal über die Hand läuft...war es nicht sinnlos.
Keiner hier kann etwas für sein Unwissen...wir habens ja so eingetrichtert bekommen.
Aber es wird Zeit, die wirklichen Fakten in unsere Aufklärungsarbeit mit aufzunehmen (und zwar das, was uns falsch beigebracht wurde)


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Gartenjoe, Achim, Zillatron und zwinkl haben sich bedankt!
Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011

zuletzt bearbeitet 30.04.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#491 von petit.manni , 30.04.2014 11:34

Habe es gelesen Qualmwichtel.

Ps : Für mich sind diese Thesen aber nichts. Sorry

Hab da halt andere Erfahrungen mit gemacht.

Und die haben am Ende halt doch Vorrang.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.277
Registriert am: 03.12.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#492 von heimchen , 30.04.2014 11:35

Ich bin 160 cm gross wiege 55 kg (+/- 2 kg) und "muss" immer die Dampfen meiner besseren Hälfte reinigen, befüllen und eindampfen. Er ist Dual-Dampfer und dampft ausschliesslich 30 mg/ml!

Ich dampfe 15 mg/ml - Wenn ich Männes VDs eindampfen muss, dann nehme ich mehrere Züge. Ich spüre nicht mehr oder weniger, als würde ich an meiner eRoll ziehen, ok der Flash ist noch nen Ticken mehr, aber ich bin ja zufrieden mit dem 15er. So verschieden reagieren wohl hier die Dampfer, wie ich sehe. Keine Ahnung warum.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


Zillatron und zwinkl haben sich bedankt!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.228
Registriert am: 04.05.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#493 von Gelöschtes Mitglied , 30.04.2014 11:35

Jawoll Qualmwichtel und Gartenjoe:

Zwei mal drei macht vier widdewiddewitt und
drei macht neune, ich mach? mir die Welt, widdewidde wie sie mir gefällt

Pippi Langstrumpf


zuletzt bearbeitet 30.04.2014 11:36 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#494 von Qualmwichtel , 30.04.2014 11:39

Zitat von jjcl im Beitrag #493
Jawoll Qualmwichtel und Gartenjoe:
Zwei mal drei macht vier widdewiddewitt und
drei macht neune, ich mach? mir die Welt, widdewidde wie sie mir gefällt
Pippi Langstrumpf


Das kannste WHO-Pöla, Benowitz, den Regierungen und den Gesundheitsbehörden vorsingen (und da singe ich lauthals mit).
Man hat wohl das Nikotin nach jetzigem Stand unseres Wissens bewusst hochgefährlich geschrieben, um es "unter Kontrolle" zu halten:
Es war einer der Hauptgründe, um "rauchlose Zigaretten" verbieten zu können in den 80ern (nebst der stark suchterzeugenden Eigenschaft...was auch eine Lüge ist)


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#495 von killer queen ( gelöscht ) , 30.04.2014 11:39

Über die Gefährlichkeit von Nikotin gibt es professionelle Langzeitstudien, auch in Zusammenhang mit Unfällen bei der Schädlingsbekämpfung mit Nikotin.
Solche Studien findet man aber selten im Internet oder bei Wikipedia.


killer queen

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#496 von Gelöschtes Mitglied , 30.04.2014 11:40

Dann lass es doch mal 3 Tage beim Dampfen weg, Qualmwichtel, und sag uns wie Du dich fühlst...



RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#497 von Qualmwichtel , 30.04.2014 11:42

Zitat von jjcl im Beitrag #496
Dann lass es doch mal 3 Tage beim Dampfen weg, Qualmwichtel, und sag uns wie Du dich fühlst...


???
Ich will doch mein Nikotin...versteh grad dein Posting nicht.


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#498 von Gelöschtes Mitglied , 30.04.2014 11:50

Zitat von Qualmwichtel im Beitrag #497
Zitat von jjcl im Beitrag #496
Dann lass es doch mal 3 Tage beim Dampfen weg, Qualmwichtel, und sag uns wie Du dich fühlst...


???
Ich will doch mein Nikotin...versteh grad dein Posting nicht.



Wenn es doch nicht suchterzeugend sein soll, dann ginge es doch genauso ohne....



RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#499 von petit.manni , 30.04.2014 11:51

Nur weil Du so sehr an die Ungefährlichkeit glaubst , eine Geschichte " Qualmwichtel "


In den Tabakplantagen schmuckelten " in den Anfängen des Tabakanbaus " Arbeiter an den Bauch gebunden Tabakblätter aus den Plantagen

und bedeckten diese dann mit Ihrem Hemd , so das man Sie nicht sieht.

Viele von denen starben echt jämmerlich und grausam.

Also denke abschließend dazu doch , das man Nikotin nicht verharmlosen sollte.

Ps : Ich tue das für mich auf jeden Fall nicht mehr.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.277
Registriert am: 03.12.2010

zuletzt bearbeitet 30.04.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#500 von Qualmwichtel , 30.04.2014 11:57

Zitat von jjcl im Beitrag #498
Zitat von Qualmwichtel im Beitrag #497
[quote=jjcl|p2219155]Dann lass es doch mal 3 Tage beim Dampfen weg, Qualmwichtel, und sag uns wie Du dich fühlst...

Wenn es doch nicht suchterzeugend sein soll, dann ginge es doch genauso ohne....


Fakt ist, die meisten hier brauchen das Nikotin (warum auch immer...früher sagte man, das Nikotin gebe dem Tabak seinen Geschmack beim Rauchen).
Du musst unterscheiden zwischen "suchterhaltend" (vorherige Tabakraucher) und "suchterzeugend" (vorherige Nichtraucher).
Für vorherige Nichtraucher ist Nikotin selbst relativ langweilig von der Wirkung her.
Vorherige Tabakraucher hingegen sind sehr angetan davon...allerdings nur befriedigend in Verbindung mit dem gewohnten Rauchritual.


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


mobi72, Zillatron, zwinkl und Dampfer-Manfred haben sich bedankt!
Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011


   

DAMPFERmagazin Nr. 11 / November 2014 - Bestellung der Printausgabe
WAZ über die Messe in Oberhausen 2014




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen