Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#126 von Geini , 16.03.2012 18:04

Silberdraht kriegst du im Baumarkt, eBay oder Amazon.. Da solltest du fündig werden..

Sonst Schau mal hier:
"No resistance" bzw. 0-Widestand Draht - wo kaufen?



HW:~600€ | SW:~300€
Ego-C | A2-T | A2-TM | Kayfun Lite Plus | Subtank Mini | Billow V2 | UD Bellus
LT | iStick 40W | X Cube Mini


 
Geini
Beiträge: 18
Registriert am: 13.01.2012

zuletzt bearbeitet 16.03.2012 | Top

RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#127 von flugs , 18.03.2012 08:40

Klasse , und gut mit Bildern erklärt
@surviver du hast Silberdraht genommen
@Actros3413 du hast nur Kanthaldraht 0,2 genommen
was ist jetzt da dann besser ?
Gruß Artur


 
flugs
Modder
Beiträge: 657
Registriert am: 30.11.2011


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#128 von Sandro , 20.03.2012 08:26

Super Arbeit hast du dir da ja gemacht und danke für die teilnahme.
einfach spitze.


 
Sandro
Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#129 von Gelöschtes Mitglied , 28.03.2012 21:25

also ich hab die ego-c mit 0,16 kanthaldraht ohne silberdraht gewickelt. dampft (recht bescheiden), flash ist aber = 0.
kann ich daraus schließen das der widerstand zu hoch ist? behebt silberdraht dieses problem?



RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#130 von rolich , 02.04.2012 00:12

Zitat von Surviver
Passt die Wicklung?
Wenn ja, kann man die wickelhilfe rausziehen und die überstehende Glasfaser abschneiden.

Wenn nicht, kein problem- nochmal abwickeln und kanthaldrath etwas kürzen.
Den Silberdraht (no resistance draht) erneut mit dem Kanthal verknoten



Kann man nicht die überstehenden GF-Enden dranlassen und nach oben durch den Dorn führen? Anschließend Dornplatte in den Verdampfer reindrücken und jetzt überstehende Glasfaser abschneiden? So würde die heizwendel direkt von innen mit liquid versorgt. Schonmal jemand versucht?


rolich  
rolich
Beiträge: 14
Registriert am: 26.02.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#131 von Merkuria26 , 10.04.2012 19:33

Hallo Survivor,

herzlichen Dank für Deine ausführliche Anleitung mit den Bildern. Bin Newbie, habe noch nie gewickelt, trau mir mit Hilfe Deiner Anleitung aber die Wickelei zu. Was ich brauche und wo ich das alles bekomme, habe ich mit Hilfe dieses Threads erfahren - also auch allen anderen herzlichen Dank.

Eine Frage habe ich allerdings noch: Weshalb muss am Ende die Dornplatte mit ESS (was ist das?) und Glasfaser bestückt werden? Geht das auch ohne?

Außerdem schreibst Du in der Einleitung, dass Du eine 2GF/5HZ-Wicklung vorgenommen hast. Das heißt doch 2 Glasfaser und 5x umwickeln. Hast Du die Glasfaser doppelt genommen? Und auf dem Bild sehe ich glaube ich 7 Wicklungen und nicht nur 5.

Außerdem frisst mich beinahe mein Partner, weil ich das selbst ausprobieren möchte. Er hat wohl letztens irgendwo mitgekriegt, dass eine E-Zigarette im Munde eines Benutzers explodiert ist (er weiß nicht warum, was ihm auch egal ist). Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass das durch diese Selbstwicklung kommen kann - mit meinem gesunden Menschenverstand kann doch höchstens ein Kurzschluss dabei herauskommen und der Aku ist dann hinüber. Ich will aber trotzdem mal nachfragen - kostet ja nichts - oder Dir vielleicht Nerven?

Wäre schön, wenn ich noch eine Antwort bekäme.

LG

Merkuria26


Dampfgrüße aus Schonungen

Merkuria 26


 
Merkuria26
Beiträge: 54
Registriert am: 24.02.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#132 von Hacore , 10.04.2012 19:46

Zitat von Merkuria26
Hallo Survivor,

herzlichen Dank für Deine ausführliche Anleitung mit den Bildern. Bin Newbie, habe noch nie gewickelt, trau mir mit Hilfe Deiner Anleitung aber die Wickelei zu. Was ich brauche und wo ich das alles bekomme, habe ich mit Hilfe dieses Threads erfahren - also auch allen anderen herzlichen Dank.

Eine Frage habe ich allerdings noch: Weshalb muss am Ende die Dornplatte mit ESS (was ist das?) und Glasfaser bestückt werden? Geht das auch ohne?

Außerdem schreibst Du in der Einleitung, dass Du eine 2GF/5HZ-Wicklung vorgenommen hast. Das heißt doch 2 Glasfaser und 5x umwickeln. Hast Du die Glasfaser doppelt genommen? Und auf dem Bild sehe ich glaube ich 7 Wicklungen und nicht nur 5.

Außerdem frisst mich beinahe mein Partner, weil ich das selbst ausprobieren möchte. Er hat wohl letztens irgendwo mitgekriegt, dass eine E-Zigarette im Munde eines Benutzers explodiert ist (er weiß nicht warum, was ihm auch egal ist). Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass das durch diese Selbstwicklung kommen kann - mit meinem gesunden Menschenverstand kann doch höchstens ein Kurzschluss dabei herauskommen und der Aku ist dann hinüber. Ich will aber trotzdem mal nachfragen - kostet ja nichts - oder Dir vielleicht Nerven?

Wäre schön, wenn ich noch eine Antwort bekäme.

LG

Merkuria26



Kommt drauf an was fuern Draht du hast wenn du 0,2mm Kanthal benutzt sollteste 5 oder mehr wicklungen machen ich hab 0,16mm Kanthal und mach 3-4 umwicklungen das sind dann ca 1,6ohm dampft super^^
Das mit der Explodierenden zigarette... erstens sind schon andere Akkus (zB von Handy oder Laptops) ausgegast nur davon hoert man iwie nix... ausserdem is das ding wohl hochgegangen weil es ein selbstgebauter Akkutraeger war und ein Akku ausgegast hat... da aber kein Loch im Gehaeuse war is das ganze dann wohl explodiert ... war einfach zu viel ueberdruck im Gehaeuse ... Desweiteren hat er 2 Akkus in Reihe geschaltet und die zu sehr belastet (zuviel Strom gezogen) also ganz klar lag der Fehler bei ihm... darum waer ich auch besonders vorsichtig mit dem selbstbauen und wuerde mich lieber mehrmals erkundigen!
Wenn du Ego-Akkus zB benutzt wird dir sowas nicht passieren der Deckel ist eine Sollbruchstelle der ploppt einfach ab und der Akku wird heiss... da explodiert nix da kann ich jeden beruhigen ;)
Auch meine Lavatube hat n Loch im Deckel damit der Akku ausgasen kann falls sowas ma kommt...
Hoff ich konnte etwas weiterhelfen
LG ;)



Volldampf Vorraus ;)


 
Hacore
Beiträge: 1.385
Registriert am: 04.04.2011


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#133 von SaintKlaus , 10.04.2012 19:47

Zitat von Merkuria26
Hallo Survivor,

herzlichen Dank für Deine ausführliche Anleitung mit den Bildern. Bin Newbie, habe noch nie gewickelt, trau mir mit Hilfe Deiner Anleitung aber die Wickelei zu. Was ich brauche und wo ich das alles bekomme, habe ich mit Hilfe dieses Threads erfahren - also auch allen anderen herzlichen Dank.

Eine Frage habe ich allerdings noch: Weshalb muss am Ende die Dornplatte mit ESS (was ist das?) und Glasfaser bestückt werden? Geht das auch ohne?
ESS ist EdelStahlSieb. Zusammen mit der Glasfaser wird das Liquid so aus dem Tank zur Wendel geleitet (Kapillarwirkung).

Außerdem schreibst Du in der Einleitung, dass Du eine 2GF/5HZ-Wicklung vorgenommen hast. Das heißt doch 2 Glasfaser und 5x umwickeln. Hast Du die Glasfaser doppelt genommen? Und auf dem Bild sehe ich glaube ich 7 Wicklungen und nicht nur 5.
Ja, wenn da steht "2GF" wird die Glasfaser einfach doppelt genommen.

Außerdem frisst mich beinahe mein Partner, weil ich das selbst ausprobieren möchte. Er hat wohl letztens irgendwo mitgekriegt, dass eine E-Zigarette im Munde eines Benutzers explodiert ist (er weiß nicht warum, was ihm auch egal ist). Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass das durch diese Selbstwicklung kommen kann - mit meinem gesunden Menschenverstand kann doch höchstens ein Kurzschluss dabei herauskommen und der Aku ist dann hinüber. Ich will aber trotzdem mal nachfragen - kostet ja nichts - oder Dir vielleicht Nerven?
Die explodierte E-Zig war ein Selbstbau des Akkuträgers, der ist nämlich hochgegangen, also Entwarnung.
Diesbezüglich gibt es auch Frads und Videos von Philgood.
Was den Kurzschluss angeht, da keine Entwarnung, den kann man recht leicht produzieren und mit Glück blinkt der Akku nur ein paar Mal und funktioniert dann wieder, kann aber auch den Akku schrotten.
Lieber Aufpassen, der Akku ist mit das Teuerste vom Set


Wäre schön, wenn ich noch eine Antwort bekäme.

LG

Merkuria26




LG Klaus

Edith: Da war einer schneller


 
SaintKlaus
Beiträge: 1.093
Registriert am: 26.11.2011

zuletzt bearbeitet 10.04.2012 | Top

RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#134 von Hacore , 10.04.2012 19:49

sry ^^ gg



Volldampf Vorraus ;)


 
Hacore
Beiträge: 1.385
Registriert am: 04.04.2011


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#135 von Merkuria26 , 12.04.2012 14:28

Erst mal herzlichen Dank für die Antworten, haben mir zunächst mal sehr weitergeholfen.

Also, laut Herstellerangabe haben die Originalverdampferköpfe von Joytech einen Widerstand von 2,2 Ohm, die Low Resistance-Köpfe einen von ca. 1,8 Ohm. Ist da ein Widerstand von 1,6 Ohm nicht zu gering?

Und noch 'ne Frage zum Docht. Wie lang muss der denn sein (ich hab' den Kopf noch nicht auseinandergenommen, was ich aber mit dem nächsten defekten tun werde.) Soll/kann/muss der die Wendel berühren oder darf er das nicht, da er sonst mit der Wendel verbackt? Hast Du evtl. eine Längenangabe in mm?

Dampfgrüße
Merkuria26


Dampfgrüße aus Schonungen

Merkuria 26


 
Merkuria26
Beiträge: 54
Registriert am: 24.02.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#136 von Fusselkater , 12.04.2012 14:50

Der muß die Wendel schon berühren. Luft alleine transportiert kein Liquid.

Und ja, manchmal backt es leicht an.


 
Fusselkater
Beiträge: 334
Registriert am: 02.03.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#137 von Merkuria26 , 13.04.2012 06:13

Herzlichen Dank für die Beantwortung all' meiner Fragen. Theoreeeetisch weiß ich ja jetzt alles!? Wie es dann in der Praxis aussieht - hab' gestern meine ersten Liquids selbst gemischt. Beim einfüllen von der Nikotinbasis war ich zu ungeduldig und die Kanüle hab' ich von der Spritze katapultiert - schöne Sauerei. War auch alles ziemlich schmierig. Und als 1 ml-Spritzen hatte ich mir in der Apotheke Einwegspritzen für Insulin verkaufen lassen - ging natürlich gar nichts, die Kanüle ist viel zu eng. Außerdem hab' ich als Vorbereitung versucht, einige PET 10ml-Fläschchen auszuwaschen - aber in kochendem Wasser! So viel also zu Theorie und Praxis.

Jetzt muss ich mir erst mal das Zubehör beschaffen. Bei intaste gibt es alles außer dem Silberdraht. Wisst ihr vielleicht, welche Glasfaser die verkaufen - es soll die sein, die beim Bulli mitgeliefert wird aber der Hersteller wird nicht angegeben. Wenn's nämlich die Cetin ist, muss ich sie ja nicht auskochen, wenn's die Ortmann ist, dann aber schon. Den Silberdraht hab' ich jetzt im Baumarkt und Bastelgeschäft gesucht, den gibt es dort aber erst ab 0,25 mm, d.h. ich muss ihn noch einmal in einem Extrashop bestellen und wieder Versandkosten dafür berappen. Irgendwann habe ich hoffentlich alles.

Nochmals danke für die Unterstützung

Dampfgrüße
Merkuria26


Dampfgrüße aus Schonungen

Merkuria 26


 
Merkuria26
Beiträge: 54
Registriert am: 24.02.2012

zuletzt bearbeitet 13.04.2012 | Top

RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#138 von SaintKlaus , 13.04.2012 12:05

Hi Merkuria,

ich habe auch den Draht und die GF von intaste.
Was mir an der GF nicht gefällt, ist, dass sie beim Wickeln von dem Draht sehr leicht kaputt geht.
Liegt evtl. aber auch an mir
Hier gibt es ein paar Freds zu High Silica, die scheint besser zu sein, kann ich aber noch nicht bestätigen, da ich sie noch nicht habe.
Zu dem Draht ist zu sagen, dass er auf den eGo-Akkus zu Problemen neigen soll (0,20er).
Den 0,25er SD kannst Du aber nehmen, ist doch eh der NR-Teil und damit egal, ob 0,25er oder 0,20er.
Platzprobleme auf Grund der Dicke sind an den Stellen, wo er benutzt wird, nicht da.
Habe ich auch gemacht, kann man so machen.

LG Klaus


 
SaintKlaus
Beiträge: 1.093
Registriert am: 26.11.2011


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#139 von Merkuria26 , 16.04.2012 05:50

Guten Morgen Klaus,

danke für die Infos. Die Sachen hab' ich am Freitag bestellt und GF und Kanthaldraht sind bereits am Samstag eingedtrudelt. Hab' mir dann doch noch Silberdraht in 0,2 bestellte - nachdem er ja auf der Dornplatte aufliegt hatte ich etwas Bedenken, dass dann der Kontakt zwischen Dornplatte und Aku nicht mehr richtig gegeben ist (kann natürlich Blödsinn sein, da ja der Silberdraht auch leitet.)Die sollte heute kommen und dann kann ich, wenn ein Verdampfer den Geist aufgibt mit dem Basteln beginnen - wetten dass die Verdampfer jetzt noch ewig halten!Aber wenn mir der Silberdraht wieder ausgehen sollte - was so schnell nicht der Fall sein dürfte, kann ich ihn mir ja im Bastelgeschäft besorgen.

Ich werd' Meldung machen, wenn ich meine erste Wicklung hergestellt habe.

LG Elke

Die


Dampfgrüße aus Schonungen

Merkuria 26


 
Merkuria26
Beiträge: 54
Registriert am: 24.02.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#140 von SaintKlaus , 16.04.2012 16:16

Moin moin Elke,

wie jetze, der SD liegt auf der Dornplatte auf?
Neenee, nicht das ich wüsste.
Der SD wird mit dem Kanthal verzwirbelt und dann im Keramiktöpfchen nach unten geleitet.
Einer wird wieder außen hoch gebogen (Massekontakt) und einer innen weitergeführt (Plus).
Und ja nichts an der Dornplatte !!!

LG Klaus

Edith: Blödsinn geschrieben und korrigiert (hoffentlich stimmt jetzt alles).


 
SaintKlaus
Beiträge: 1.093
Registriert am: 26.11.2011

zuletzt bearbeitet 16.04.2012 | Top

RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#141 von Merkuria26 , 18.04.2012 08:39

Hallo Klaus,

hast natürlich Recht: der Draht liegt nicht an der Dornplatte auf, sondern unten, an der Kontaktplatte die auf die Silikonabdeckung kommt. Aber danke fürs Mitdenken - Warte noch immer auf den Silberdraht.

LG Elke


Dampfgrüße aus Schonungen

Merkuria 26


 
Merkuria26
Beiträge: 54
Registriert am: 24.02.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#142 von Merkuria26 , 18.04.2012 08:43

Noch 'ne Frage an alle: Kennt jemand die InGo C-Verdampferköpfe von Intaste? Sind die komplett demontierbar? Hab' dort nachgefragt, die konnten mir aber die Frage nicht beantworten.

Dampfgrüße
Elke


Dampfgrüße aus Schonungen

Merkuria 26


 
Merkuria26
Beiträge: 54
Registriert am: 24.02.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#143 von SaintKlaus , 18.04.2012 09:14

Moin moin Elke,

die von inTaste habe ich.
Ja, die sind komplett demontierbar und einen von denen habe ich auch selbst gewickelt.
Bei dem habe ich auch den 0,25er SD genommen, geht.
Aber insgesamt ist mir das zu frickelig für den doch recht bescheidenen Geschmack der eGo-C.
Deshalb habe ich mir den Patriot geholt und werde zusammen mit einem Arbeitskollegen auch noch All-in-Ones basteln.

LG Klaus


 
SaintKlaus
Beiträge: 1.093
Registriert am: 26.11.2011


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#144 von somizo , 22.04.2012 20:22

Echt klasse....wäre mir aber ein wenig zuviel Gefummel (zu klein!)...trotzdem gut erklärt!



 
somizo
Beiträge: 462
Registriert am: 24.01.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#145 von Merkuria26 , 23.04.2012 06:57

Guten Morgen,

will doch mal schnell einen Erfolg melden. Habe meine ersten beiden Verdampfer gewickelt und es funktioniert!!! Die Beschreibung war echt klasse!
Allerdings hatte ich zunächst mal Probleme beim auseinanderbauen. Hab das Keramikteil nicht aus der Hülse bekommen. Hab mich dann an meinen Physikunterricht in der Schule erinnert (schon einige Zeit her) und hab' die Hülse erwärmt, dann ging's. Dann gingen die alten Drähte nicht aus den Löchern und die Löcher sind so klein, dass man nicht mit einer Nadel durchkommt. Auch das hab' ich dann hingekriegt.

Die Verbindung der Drähte miteinander war auch nicht ganz ohne, weil das alles schon ein wenig eine Frickelei ist. Das hab' ich mittlerweile geübt und mir schon ein paar Drähte vorbereitet. Die Wickelei selbst war auch nicht so einfach: Beim ersten Versuch zerfaserte sich bei mir die GF, hatte sie zu kurz gelassen. Dann war die Wicklung etwas zu lang, hab' sie aber ins Keramikteil bekommen. Alles wie beschrieben zusammengebaut und Dornplatte mit Docht bestückt, getestet, ging zwar aber ich musste heftig ziehen und geschmeckt habe ich überhaupt nichts mehr. Hab' das Teil dann zwei Tage liegen lassen und mich noch mal dran gemacht. Neu gewickelt, da ich dachte, es läge an der etwas zu langen Wicklung - kein Erfolg. Dann hab' ich den Docht auch noch mal ausgetauscht. Hatte das ESS zu lang gelassen und zu fest um den Docht gewickelt. Jetzt funktioniert alles prima! Aber ganz so schön sauber wie auf dem Bildern sieht es bei mir noch nicht aus!

Also, die ersten beiden Versuche haben mich jeweils mindestens zwei Stunden gekostet. Ich hoffe, dass das mit der Zeit schneller geht, weil ansonsten der Stundenlohn ziemlich bescheiden ist. Ist schon wirklich 'ne heftige Frickelei. Aber ich hab's geschafft!!

LG
Elke


Dampfgrüße aus Schonungen

Merkuria 26


 
Merkuria26
Beiträge: 54
Registriert am: 24.02.2012

zuletzt bearbeitet 23.04.2012 | Top

RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#146 von gutdampf , 07.05.2012 08:03

@ survivier

danke für den überragenden selbstwickler tip für die ego-c.
in zukunft dampfen mit selbstwicklung für recht wenig geld...super!
kombiniert mit dem c-sockel bohrungs mod von "hejoho" im ERF geht das ding voll ab.

für interessierte: KLICKMICH

ich hab bei einen verdampfen noch nie so viel dampf rausgekriegt wie jetzt bei meinen gepimpten ego-c-/a verdampfer.
hab mir glatt noch einen ego-c/b verdampfer geordert, weil jetzt ständig liquid nachgefüllt werden muss....superdurstig is er jetzt
hölle mäßig viel dampf, je nach wicklung....einfach toll.
hab ne 4 ohm wicklung.....bei 5 volt....nur noch nebelwand im zimmer nach 3 min dampfen..
und der geschmack ist auch dazu klasse, da ich auch gleich einen ess-docht reingesteckt habe.
wollte mir eigentlich einen selbstwickler bestellen...aber ich denke der kann jetzt getrost noch warten und mein portmonai dadurch schonen.

danke nochmal surviver und gruß

von gutdampf


Nur wer Dampft kommt in den Himmel...Raucher müssen in den Keller....!


gutdampf  
gutdampf
Beiträge: 26
Registriert am: 13.03.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#147 von terter , 08.05.2012 13:32

Ich habe das nun bei 3 nicht mehr schmeckenden Verdampfern versucht ...

Keramik rausdrücken & Deckel ab --- geht
Was nicht geht, ist bei der Keramik die restlichen "Kabelreste" aus den zwei Löchern herauszubekommenn.
Morgen kaufe ich mir einen Bunzenbrenner und versuche die reste einfach Abzufackeln ...

Oder gibt es dabei etwas spezielles Zu beachten ?


terter  
terter
Beiträge: 12
Registriert am: 12.03.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#148 von theprodigy , 08.05.2012 13:54

das ist manchmal pidelarbeit, wenn die Kabelreste noch drin stecken.
Ich habe dafür einmal ne halbe Stunde gebraucht. Versuchs mal mit nem 0,2er Kanthaldraht die Kabeleste durchzuschieben, oder mit ner ganz dünnen Nadel.
Irgendwann klappt´s ;-)


 
theprodigy
Beiträge: 194
Registriert am: 17.01.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#149 von gutdampf , 08.05.2012 14:40

ich hab die mit dem dremel und einen spitzen diamant fräser bei relativ langsamer geschwindigkeit rausgefräst.
dann hat man ganz saubere löcher....einen hss bohrer würd ich nicht nehmen, der bricht garantiert.
ansonsten nehmt doch eine stecknadel und eine kleine flachzange und versucht die damit rauszustechen.
könnte ja gehen....


Nur wer Dampft kommt in den Himmel...Raucher müssen in den Keller....!


gutdampf  
gutdampf
Beiträge: 26
Registriert am: 13.03.2012


RE: Ego C verdampfer lässt sich selbstwickeln

#150 von Hanz , 25.07.2012 19:24

Super Tip, das werd ich auf jeden Fall ausprobieren


Hanz  
Hanz
Beiträge: 14
Registriert am: 12.11.2011


   

EVOD wickeln. Welchen Draht? Welche GF?
eGon One Verdampferkopf erneuern VIDEO

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht







e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz