Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: Vapefly Brunhilde

#176 von Rubicon4.0 , 16.02.2019 13:12

Zitat von Maischewickel im Beitrag #175
kaufen sich noch eine andere Farbe vielleicht.

Ganz sicher nicht
Zwei Weiber (Petra und Hilde) im Haushalt reichen


Rubicon4.0  
Rubicon4.0
gesperrt wg trollen
& Beleidigungen
Beiträge: 192
Registriert am: 26.04.2018


RE: Vapefly Brunhilde

#177 von Dampfwolke11 , 16.02.2019 15:20

https://russiancustommods.com/product/infinity/

Ein Mod sie zu knechten...damit könnte die Brunhilde von mir aus auch "Ork" heissen :)

Ich bin irgendwie noch nie der Freund mechanischen Dampfens gewesen, aber bei diesen Russen werde ich schwächer und schwächer. Sry für OT


(\__/) This is Bunny. Copy and paste Bunny into your
(=’.’=) signature to help him gain world domination!
(“)_(“)


LoQ und Mario P. Hopps haben das geliked!
 
Dampfwolke11
Beiträge: 815
Registriert am: 04.04.2018


RE: Vapefly Brunhilde

#178 von Reisender , 16.02.2019 21:10

Mal eine Frage an all diejenigen, die die mitgelieferten Wicklungen drin haben: Bei wieviel Watt befeuert Ihr die? Ich bin immer so zwischen 60-70W unterwegs, aber mich interessiert die Meinung des Forums.


„Use the Force, Harry!“
-Gandalf from The Chronicles of Narnia: Catching Fire

„Das blöde an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie stimmen.“
-Leonardo da Vinci


Reisender  
Reisender
Beiträge: 1.083
Registriert am: 21.09.2016


RE: Vapefly Brunhilde

#179 von casca , 16.02.2019 22:19

Ich befeuere die mitgelieferten Wicklungen mit 45 -50 Watt


Ich bin nicht die Signatur Ich putze hier nur


Reisender hat sich bedankt!
 
casca
Beiträge: 9.277
Registriert am: 07.05.2017


RE: Vapefly Brunhilde

#180 von LoQ , 17.02.2019 00:13

Tja....zazo hat Schwierigkeiten mit dem Server und es gibt sie noch nicht zu kaufen....Intaste kann ;-)))
Jetzt ist meine Bruni auch auf dem Weg )))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 5.158
Registriert am: 07.05.2016

zuletzt bearbeitet 17.02.2019 | Top

RE: Vapefly Brunhilde

#181 von uman71 , 17.02.2019 08:54

Zitat von LoQ im Beitrag #180
Tja....zazo hat Schwierigkeiten mit dem Server und es gibt sie noch nicht zu kaufen

Ich hatte auch kurz nach 00:00 Uhr bei Zazo vorbeigeschaut, Seite ultra langsam bzw. nicht erreichbar.
Und wenn erreichbar, Bruni nicht verfügbar...hab's dann aufgegeben. Irgendwann gegen 01:30 Uhr bekann ich wohl die Verfügbarkeitsmail von Zazo, da war ich aber schon im Bett
Heute Morgen bei Zazo alles ausverkauft außer Dochte und Ersatzgläser, ganz schön schwach für nen Importeur.
Habe jetzt zwei Gun Metal bei steam-store bestellt, die verlangen wenigstens auch keinen Aufpreis für die farbigen Versionen.
Zudem habe ich heute noch bei FB gelesen, dass es auf Brunhilde den Zazo Rabatt eh nicht gab, keine Ahnung ob das stimmt.


Viele Grüße, Udo


 
uman71
Beiträge: 669
Registriert am: 11.02.2012


RE: Vapefly Brunhilde

#182 von Rubicon4.0 , 17.02.2019 09:37

Zitat von Dampfwolke11 im Beitrag #177
aber bei diesen Russen werde ich schwächer und schwächer.

Hilde mit ihren 25,1? mm passt da aber nicht drauf


Rubicon4.0  
Rubicon4.0
gesperrt wg trollen
& Beleidigungen
Beiträge: 192
Registriert am: 26.04.2018


RE: Vapefly Brunhilde

#183 von Rubicon4.0 , 17.02.2019 10:36

Welche der beiden ist bitte die Serien Nr.? Weiß das einer?

Der Aufdruck an der Base ist auch ein ganz billiger, der sich schon nach 4 mal aufschruben löst.
Hätte man da nicht lasern könnne


Rubicon4.0  
Rubicon4.0
gesperrt wg trollen
& Beleidigungen
Beiträge: 192
Registriert am: 26.04.2018


RE: Vapefly Brunhilde

#184 von Softius , 17.02.2019 11:54

Zitat von Reisender im Beitrag #178
Mal eine Frage an all diejenigen, die die mitgelieferten Wicklungen drin haben: Bei wieviel Watt befeuert Ihr die? Ich bin immer so zwischen 60-70W unterwegs, aber mich interessiert die Meinung des Forums.


Ich bin mit 65 Watt unterwegs, mein Mann hat von mir die mitgelieferten Coils eingebaut bekommen und befeuert die mit 80 Watt.
Gestern habe ich mal bei einer Bekannten Innowire-Draht benutzt (0,4mm Durchmesser, 9 Windungen) damit sie bei 0,45 Ohm bis 50 Watt dampfen kann. Funzt ganz ordentlich. Seltsamerweise werden je nachdem welcher Akkuträger von ihr getestet wurde mal 0,35 bis zu 0,45 Ohm angezeigt.

Bezüglich Verfügbarkeit und höhere Preise für die Farbvarianten bei Brunhilde bin ich doch etwas irritiert. Meine Hilde in gunmetal habe ich für 45 € bei Coil Fuchs gekauft. Wanna Vapor, HES, Dampfalarm und andere verkauf(t)en zum Einheitspreis +/- 5 Cent. Bei verschiedenen Offline-Shops werden die Farbvarianten aber mit 5 € Aufpreis angeboten.


Reisender hat sich bedankt!
 
Softius

Beiträge: 2.562
Registriert am: 31.05.2016


RE: Vapefly Brunhilde

#185 von LoQ , 17.02.2019 11:58

Zitat von LoQ im Beitrag #180
Tja....zazo hat Schwierigkeiten mit dem Server und es gibt sie noch nicht zu kaufen....Intaste kann ;-)))
Jetzt ist meine Bruni auch auf dem Weg )))


Bei Intaste hab ich zwar den Bestellvorgang abgeschlossen aber unter meiner Bestellhistorie ist sie nicht zu finden....auch keine Bestätigungsmail...alles sehr komisch...ich fürchte ich habe mich zu früh gefreut...


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 5.158
Registriert am: 07.05.2016


RE: Vapefly Brunhilde

#186 von Softius , 17.02.2019 12:00

Zitat von Rubicon4.0 im Beitrag #183
Welche der beiden ist bitte die Serien Nr.? Weiß das einer?

Der Aufdruck an der Base ist auch ein ganz billiger, der sich schon nach 4 mal aufschruben löst.
Hätte man da nicht lasern könnne





Bei Dir die A 40...... ist die Seriennummer @Rubicon4.0


Rubicon4.0 hat sich bedankt!
 
Softius

Beiträge: 2.562
Registriert am: 31.05.2016


RE: Vapefly Brunhilde

#187 von Softius , 17.02.2019 12:02


LoQ hat das geliked!
 
Softius

Beiträge: 2.562
Registriert am: 31.05.2016


RE: Vapefly Brunhilde

#188 von SveKe , 17.02.2019 17:55

Ich habe seit heute eine Brunhilde.

Der Shop in unserem Örtchen hat hatte heute extra zum Verkaufsstart geöffnet.
Ich bin rundum begeistert von diesem Verdampfer.
Ich habe auch nichts daran verändert. Einfach gewickelt mit den beiliegenden Coils und Watte, allday Liquid rein und los gings.

Inzwischen habe ich 3 Tankfüllungen durch- Der Nachfluss ist top. Das Liquid licht bei ca 65/35 da in die 80/20er Base ja auch noch ein Wenig Nikotin und Aroma gemischt werden mussten.

Der Geschmack ist mega und die Dampfentwicklung gefällt mir sehr gut.

Für die Stromversorgung stelle ich der Walküre derzeit 60W zur Verfügung.

Ich kann mir monetan gut vorstellen das evtl. noch ein


SveKe  
SveKe
Beiträge: 6
Registriert am: 17.02.2019


RE: Vapefly Brunhilde

#189 von Rubicon4.0 , 17.02.2019 18:03

Als DL Dampfer gut vorstellbar sich noch 4 oder 5 zu kaufen aber
als MTL'er reich mir einer, und an dem hab ich auch richtig Freude.
Habe jeden 2. Docht einen halben mm. nach unten geschoben damit nicht alles plan aufliegt am Boden.
Coils und Watte habe ich meine eigenen eingebaut.
Viel Spass mit Deiner Hilde @SveKe


SveKe hat sich bedankt!
Rubicon4.0  
Rubicon4.0
gesperrt wg trollen
& Beleidigungen
Beiträge: 192
Registriert am: 26.04.2018


RE: Vapefly Brunhilde

#190 von LoQ , 17.02.2019 23:10

Zitat von Softius im Beitrag #187
@LoQ dann schau doch mal hier: https://www.mysmolo.de/vapefly-brunhilde-rta



Merci, dann hab ich jetzt vielleicht zwei....aber....egal ;-))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 5.158
Registriert am: 07.05.2016


RE: Vapefly Brunhilde

#191 von Verena_ , 18.02.2019 03:49

Ich will ja (bisher garkeine 😂😂) aber hier gibt es sie auch noch
https://www.dampfshop4u.de/verdampfer/se...-101837-Schwarz


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.718
Registriert am: 28.04.2013


RE: Vapefly Brunhilde

#192 von Dette , 18.02.2019 09:20

Zitat von Rubicon4.0 im Beitrag #189
Als DL Dampfer gut vorstellbar sich noch 4 oder 5 zu kaufen aber
als MTL'er reich mir einer, und an dem hab ich auch richtig Freude.
Habe jeden 2. Docht einen halben mm. nach unten geschoben damit nicht alles plan aufliegt am Boden.
Coils und Watte habe ich meine eigenen eingebaut.
Viel Spass mit Deiner Hilde @SveKe

Ich find die Hilde ja auch sehr ansprechend, aber irgendwie hab ich doch meine Zweifel, ob ich als MTLer damit glücklich werden könnte? Berichte doch bitte mal mehr über deine Erfahrungen....


 
Dette
Beiträge: 2.711
Registriert am: 05.11.2015


RE: Vapefly Brunhilde

#193 von Rubicon4.0 , 18.02.2019 09:29

Da wird als Backenhörnchen Dein Inneres nicht Helau und Alaaf schreien.
Ich verwende die Hilde nur als Spaßgerät wenn ich mal dicke Wolken machen möchte. 0,11 Ohm 70W ganz offen.
Aber so als Ganztagsgerät ist das nichts für mich.
Hätte auch keinen Vorschlag, die Hilde so zu wickeln und belüften, dass man sie als MtL sinnvoll benutzen könnte.


Rubicon4.0  
Rubicon4.0
gesperrt wg trollen
& Beleidigungen
Beiträge: 192
Registriert am: 26.04.2018

zuletzt bearbeitet 18.02.2019 | Top

RE: Vapefly Brunhilde

#194 von Dampfwolke11 , 18.02.2019 10:26

Zitat von Dette im Beitrag #192
Zitat von Rubicon4.0 im Beitrag #189
Als DL Dampfer gut vorstellbar sich noch 4 oder 5 zu kaufen aber
als MTL'er reich mir einer, und an dem hab ich auch richtig Freude.
Habe jeden 2. Docht einen halben mm. nach unten geschoben damit nicht alles plan aufliegt am Boden.
Coils und Watte habe ich meine eigenen eingebaut.
Viel Spass mit Deiner Hilde @SveKe

Ich find die Hilde ja auch sehr ansprechend, aber irgendwie hab ich doch meine Zweifel, ob ich als MTLer damit glücklich werden könnte? Berichte doch bitte mal mehr über deine Erfahrungen....


Da braucht man nicht unbedingt Erfahrung mit der Brunhilde, sondern eher Erfahrungen mit Dampfen allgemein.
Ich dampfe seit mehr als 10 Jahren jetzt, knapp die Hälfte - in meinem Fall war es die Erste, als Backendampfer. Als Backendampfer haben alle Leute, die so lange am Dampfen sind, angefangen. Grund dafür war natürlich, die große Masse an Zigarettenrauchern in`s Boot zu holen. Also mussten die Dampfgeräte so gut wie möglich eine einfache Filterkippe simulieren.

Ich habs noch im Kopf, was ich Alles veranstaltet habe, um beispielsweise aus meinem Kayfun 1 mehr Dampf herauszuholen. Ohne Abstriche zu 100% glücklich war ich mit meinen Backendampfen nie. Geklappt hat der Kippenverzicht aber dennoch, weil ich nun statt Kettenraucher ein "Kettendampfer" war. Durch meine gesundheitlich bedingte Arbeitslosigkeit hatte ich auch die Zeit zum Dauernuckeln.

Jut - Ob ein Gerät nun DTL oder MTL ist, kann man nicht alleine mit ein oder zwei Parametern bestimmen.
Ein paar Beispiele, weshalb und wieso das so ist:

- Schon die Verdampferkammer, Form und Volumen, bestimmen was Sache ist. Um ein befriedigendes Dampfen zu bekommen, muss diese Verdampferkammer quasi mit Dampf ausgefüllt werden können beim Ziehen. Und da ist dann auch schon der erste Knackpunkt - die Verdampferkammer bleibt immer gleich gross.

- Backedampfen mit einer DTL-Kammer? Wenn man eine MTL-coil in so eine Kammer baut, dann wird der MTL-coil diese Kammer nicht mit Dampf füllen können und man zieht mehr Luft als Dampf. Denkt man sich jetzt, einfach die Luftmenge zu reduzieren würde helfen - denkste. Die MTL-coil muss immernoch erst die Kammer füllen, bevor Dampof iwo anders rauskommt. Reduziert man die Airflow zu weit, dann kann es sogar sein, dass es punktuell, also direkt am coil, nun zum Kokeln kommt. Dann hat man als Ergebnis zu wenig Dampf der obendrein noch verbrannt is.

Im Lauf der Zeit haben verschiedene Hersteller immer wieder mal versucht, bei Verdampfern ne Art eierlegende Wollmilchsau zu konstruieren. Die resultierenden Produkte haben allerdings nie "gehyped" und sind still und leise in Nische oder in die Versenkung gerutscht.

Ich bin generell dafür, dass die Trennung zwischen DTL und MTL bestehen bleibt und die Hersteller und Entwickler sich bei neuen Geräten darauf konzentrieren, entweder das DTL oder das MTL zu optimieren.
Ich selber bin DTL-Dampfer, begrüße es aber, dass zumindest einige Hersteller endlich wieder auch mehr MTL-Verdampfer bringen, um die MTL-Dampfer mit vernünftigen Geräten bedienen zu können.

EDIT : Auf auf German 103 - MTL bauen! Hagen von Tronje vielleicht?


(\__/) This is Bunny. Copy and paste Bunny into your
(=’.’=) signature to help him gain world domination!
(“)_(“)


Hucky, LoQ und Reisender haben das geliked!
 
Dampfwolke11
Beiträge: 815
Registriert am: 04.04.2018

zuletzt bearbeitet 18.02.2019 | Top

RE: Vapefly Brunhilde

#195 von Dette , 18.02.2019 12:29

Ich glaub ich warte dann mal lieber bis die 103 was Backentaugliches rausbringen....


 
Dette
Beiträge: 2.711
Registriert am: 05.11.2015


RE: Vapefly Brunhilde

#196 von Rubicon4.0 , 18.02.2019 12:33

Dampfe einfach einen FeV und sei bis an Dein Lebensende glücklich.
So einfach ist das
;-)


Rubicon4.0  
Rubicon4.0
gesperrt wg trollen
& Beleidigungen
Beiträge: 192
Registriert am: 26.04.2018


RE: Vapefly Brunhilde

#197 von Dette , 18.02.2019 13:38

Zitat von Rubicon4.0 im Beitrag #196
Dampfe einfach einen FeV und sei bis an Dein Lebensende glücklich.
So einfach ist das
;-)

Da hab ich schon ein paar von.....


 
Dette
Beiträge: 2.711
Registriert am: 05.11.2015


RE: Vapefly Brunhilde

#198 von Dampfwolke11 , 18.02.2019 13:39

Oder DAS -> absoluter Backendampf-hit. Davon gehe ich jedenfalls aus - Svoemesto kann definitiv Backendampfen bauen.
https://www.youtube.com/watch?v=AaNCYP-RgUs


(\__/) This is Bunny. Copy and paste Bunny into your
(=’.’=) signature to help him gain world domination!
(“)_(“)


 
Dampfwolke11
Beiträge: 815
Registriert am: 04.04.2018


RE: Vapefly Brunhilde

#199 von Rubicon4.0 , 18.02.2019 14:02

Da kann der no so viel quatschen wie er will, wenn der ned Bayerisch kann.
Versteh nur jedes 8. Wort.
Macht aber nix, man muss ned jeden Mist aus den USA vestehen
Bilder kann ich aber schauen und was ich sehe, ist, kein Dampf und wie viel
Durchsatz an Luft hat das Teil? 1,2 mm oder 1,8 oder was?
Und wieder die Typische Luft von unter der Coil, da bin ich eh raus,weil
mag nur Luft von neben der Coil, weil es verhindert blubbern ;-)
Deshalb FeV


Rubicon4.0  
Rubicon4.0
gesperrt wg trollen
& Beleidigungen
Beiträge: 192
Registriert am: 26.04.2018

zuletzt bearbeitet 18.02.2019 | Top

RE: Vapefly Brunhilde

#200 von LoQ , 18.02.2019 14:16

Zitat von LoQ im Beitrag #190
Zitat von Softius im Beitrag #187
@LoQ dann schau doch mal hier: https://www.mysmolo.de/vapefly-brunhilde-rta



Merci, dann hab ich jetzt vielleicht zwei....aber....egal ;-))


Okay intaste hat mir geschrieben und es hat nicht geklappt....na dann hoffe ich mal auf Bestellung 2 (da habe ich auch eine Bestätigung erhalten )

BTW intaste hat mir mitgeteilt, dass die nächste Lieferung in ca. 3 Wochen käme....


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 5.158
Registriert am: 07.05.2016


   

DotMod dotAIO Kit - 2,7 ml




Auswahl Marktübersicht









e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz