Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#51 von Defau1t , 31.01.2018 17:21

Sind nicht nur arschlöcher bei der DKFZ🤓 manche zum Teil von denen finanzierte Forschungsleiter dampfen selber 😜


Akkuträger: 3 Evic VTC mini, Cuboid, 2 Wismec RX200 (beide defekt), Minikin v2 raw, 2 Therion 166
VD: Cubis, Tron S, TFV4 mini, TFV4, Uwell Crown, Wotofo Conqueror, Aromamizer V2, Siren GTA, IJoy Combo, Vapor Giant Mini V3, Vapor Giant Kronos V1.5, Vapor Giant mini V4, Genius hoch 2, Kayfun 5, Dotmod RTA, Das Tank Ding, Taifun BT, FeV4, Corona V8
Tröpfler: Tsunami, Ice 3, Recoil RDA


 
Defau1t
Beiträge: 553
Registriert am: 10.04.2016
Geschlecht: männlich


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#52 von Michigan , 31.01.2018 19:41

Sehe es auch so
Wenn der Dampf unter den vorgesehenen Bedingungen der Geräte benutzt wird, und auch eine Kontrolle der Geräte und Dampf kontinuierlich überprüft wird, dann es hat eine Studie einen wert. Kokelstudien gibt es schon genug. Dafür wird Geld ausgegeben, wo die Studie denn in den Abfall gehört.

Und mindestens eine Temperatur Kontrolle am AT ist angesagt, da der Luquidfluss nicht kontrolliert werden kann. Zudem muss auch so eine technische Überprüfung stattfinden, auch zwischendurch. Ohne diese Kontrolle wird es zum Glücksspiel.

Lese, dass über 4 Volt angegeben wurden, was die eingesetzten Verdampfer eher nicht vertragen. Aber genauere Angaben fehlen.
Leute, da sind Wissenschaftler am Werk, welche anscheinend keine Grundlagen besitzen, was den Dampf anbelangt. Hätten sich in einem Shop auch beraten lassen können, was Sache ist.


 
Michigan
Beiträge: 3.703
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#53 von heimchen , 31.01.2018 19:53

Und sie kennen offenbar nicht mal den Unterschied zwischen Rauch und Dampf. Das erschreckt mich schon etwas. Da wird in einer wissenschaftlichen Studie mit Dampf tatsächlich Smoke geschrieben.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.898
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#54 von smoked , 31.01.2018 20:29

Zitat
Da wird in einer wissenschaftlichen Studie mit Dampf tatsächlich Smoke geschrieben


Sollte eigentlich nicht vorkommen. Ich schiebe das auf die auffallend grosse Anzahl an chinesischen Namen, dort liest man auch dauernd von "smoke" und "oils".



 
smoked
Beiträge: 2.234
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#55 von heimchen , 31.01.2018 20:49

Zitat von smoked im Beitrag #54

Zitat
Da wird in einer wissenschaftlichen Studie mit Dampf tatsächlich Smoke geschrieben

Sollte eigentlich nicht vorkommen. Ich schiebe das auf die auffallend grosse Anzahl an chinesischen Namen, dort liest man auch dauernd von "smoke" und "oils".



ich dachte Studien werden vor Veröffentlichung begutachtet (peer-review)?


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.898
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#56 von lenichen , 31.01.2018 21:17

Ich denke mal, daß ist kalkül. "Vape" und liquid" liest sich zu harmlos, da kommt "smoke & oil" schon viel gefährlicher rüber...


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

"Ware" Demokratie ist, wenn Politiker den Willen von Konzernen und deren Lobbys politisch wie gesetzlich durchsetzen und sich zum Ausgleich dafür von den Bürgern wählen und bezahlen lassen.


SiYing hat das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 4.419
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#57 von sunnymarie32 , 31.01.2018 23:03

nö... Kalkül wohl eher nicht.... wenn das was beim Guru über die Studie geschrieben wurde stimmt, dann ist das eher ne Mischung aus Unkenntnis, Selbstüberschätzung und Ignoranz:
Unkenntnis haben die ja schon in der Überschrift zur Genüge bewiesen, als die statt Dampf Rauch geschrieben haben... die Selbstüberschätzung zeigt sich darin, das die losgelegt haben ala "wir machen das jetzt mal einfach so" ohne auch nur über die elemenarsten Grundkenntnisse der Materie Dampfen zu verfügen... und Ignoranz, weil die scheinbar echt erwarten, das die damit ohne massiven Gegenwind auch noch durchkommen!

Leider kommen die bei den Medien damit wohl wirklich durch - zumindest bei der Boulevardpresse... aus den eigenen Reihen mussten sie zum Glück schon Kritik einstecken und machens bei der nächsten Studi, die die irgenwann mal veranstalten, hoffentlich besser udn lernen erst mal was über das, worüber die ne Studie machen wollen.


meine Geräte:
Kangxin Minis, Ele P70, Cuboid, Presa 75, Balrog, RX 2/3, R-Steam 80, Picos
Subtank Minis, GT2-Nachbauten, Simba, Bachelor II, Lemo 2, Metropolis, Protank 4, Flashi-Nachbau V4
ein paar "Einfachdampfen" wie Evod, Emow, Aerotank mit VW-Akkus, iCare, Rocvape Origo


 
sunnymarie32

Beiträge: 2.408
Registriert am: 08.04.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: Sachsen Anhalt


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#58 von ophone , 31.01.2018 23:35

Wie der Guru schreibt, wohl wieder eine Kokelstudie.


Et muss méi gedämpt ginn!


 
ophone

Beiträge: 763
Registriert am: 11.12.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Luxemburg
Beschreibung: Heiß und fettig.


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#59 von JG59 , 01.02.2018 00:07

Zitat von heimchen im Beitrag #53
Und sie kennen offenbar nicht mal den Unterschied zwischen Rauch und Dampf.

Ist doch richtig, wenn sie Smoke schreiben.
Wenn sie diese kleinen Verdampfer wirklich mit 4,7 Volt betrieben haben, dann war das kein Dampf mehr, der da raus kam.



heimchen hat das geliked!
 
JG59
Beiträge: 284
Registriert am: 26.12.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Süd-Osten Brandenburgs


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#60 von e-nuggl , 01.02.2018 08:30

also ich hab in den 30 Jahren die ich straff geraucht habe nicht soviel mist gehört übers rauchen wie in den letzten 5 Wochen übers dampfen.



GregorH hat das geliked!
 
e-nuggl
Beiträge: 16
Registriert am: 31.01.2018
Geschlecht: männlich


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#61 von heimchen , 01.02.2018 08:45

Zitat von e-nuggl im Beitrag #60
also ich hab in den 30 Jahren die ich straff geraucht habe nicht soviel mist gehört übers rauchen wie in den letzten 5 Wochen übers dampfen.

Das liegt wohl auch daran, dass man als Raucher sich eher nicht in Raucherforen oder Rauchergruppen bei FB tummelte - die Raucherhetze war mindestens genau so gross und häufig in den letzten 50 Jahren, aber es gab auch kein Netzwerk von Rauchern in diesem Sinne.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.898
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#62 von e-nuggl , 01.02.2018 09:03

@heimchen

da hast auch wieder recht.
was will man auch in einem Raucherforum, ob Marlboro oder Lucky ist eh alles das gleiche Kraut, da gibet denke ich auch nicht soviel zu bequatschen wie beim Dampfen mit der ganzen Technik und den Liquids.



 
e-nuggl
Beiträge: 16
Registriert am: 31.01.2018
Geschlecht: männlich


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#63 von smoked , 01.02.2018 09:40

Zitat
was will man auch in einem Raucherforum, ob Marlboro oder Lucky ist eh alles das gleiche Kraut


Bei Zigarren und Pfeifentabak sieht es etwas anders aus. Es gibt auch kein Forum für 5€ Rotwein



 
smoked
Beiträge: 2.234
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: 30.01.18 - E-Zigaretten können Lungenkrebs verursachen...

#64 von *_ein-fach-ich_* , 01.02.2018 10:51


erst kommen mal die "Studien"
und wenn dann noch ein "kluger Kopf" huuuussstttttttt
auf die Ide kommen sollte das auf den medizinischen Bereich zu übertragen
dann gibt es dort
immer die sog. Leitlinien 1, 2 und 3 sind eh alles , auch für Ärzte, nur Leitlinien aber über die Glaubwürdigkeit kann und sollte man mal nachdenken.
Ärzte sagen immer nur naja sie werden ja Leitliniengerecht behandelt (und bezweifel nie das was ein Arzt sagt)
Da gabs doch mal son Spiel im TV ob ihr recht habt oder nicht sagt euch gleich das Licht


Fang nie an aufzuhören,
hör nie auf anzufangen.


 
*_ein-fach-ich_*

Beiträge: 2.117
Registriert am: 01.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: HH


Nikotin doch schädlich in E-Zigaretten?

#65 von Dette , 19.02.2018 09:21

Grade nen Bericht gelesen, den ich euch nicht vorenthalten wollte.

https://www.msn.com/de-de/gesundheit/med...9UKY?li=BBqg6Q9

Was meint ihr dazu, besonders @Kuscheldampfer


An den schon vorhandenen Diskussionsthread angehängt



 
Dette
Beiträge: 1.581
Registriert am: 05.11.2015

zuletzt bearbeitet 19.02.2018 | Top

RE: Nikotin doch schädlich in E-Zigaretten?

#66 von TKK-Dampfer , 19.02.2018 13:16

Unser spezieller Apotheker hat sich dem Thema auch schon angenommen.
https://www.youtube.com/watch?v=Kmam4rnccs4


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 1.942
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Nikotin doch schädlich in E-Zigaretten?

#67 von Dette , 19.02.2018 15:03

Ah, jetzt hab ich´s endlich gefunden.
werd mir heut Abend mal youtube reinziehen...


 
Dette
Beiträge: 1.581
Registriert am: 05.11.2015


RE: Nikotin doch schädlich in E-Zigaretten?

#68 von Michigan , 19.02.2018 21:53

Kuscheldampfer hat sich auf Facebook schon dazu geäußert, und mit dem Hintergrund, dass selbst das DKFZ sich von dieser Studie distanziert, sollte eigendlich deutlich genug machen, wie diese Studie einzuschätzen ist.
Unbrauchbar, und weit weg von realistischen Mengen, die dort zum Einsatz kamen.
Für mich ist das eher Tierquälerei, völlig unnötig.


 
Michigan
Beiträge: 3.703
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Nikotin doch schädlich in E-Zigaretten?

#69 von Devassa , 20.02.2018 15:13

Mir geht es dermaßen auf den Sender, dass die Bevölkerung, besonders in Deutschland, mit solchen Berichten immer wieder verunsichert bzw. aufgehetzt wird.

Deshalb habe ich aufgehört, solche Berichte zu lesen.
Denn, selbst wenn irgendwann einmal herauskäme, dass am Dampfen tatsächlich etwas gesundheitsschädlich sein sollte (was ich mir nicht vorstellen kann), würde ich dann aufhören zu dampfen?
Nein !!!
Ich habe ja auch nicht aufgehört zu rauchen, obwohl ich wußte, wie gefährlich das Rauchen war/ist.



Thatsme und MagicMike haben das geliked!
 
Devassa
Beiträge: 1.612
Registriert am: 16.05.2014
Geschlecht: weiblich
Ort: München


RE: Nikotin doch schädlich in E-Zigaretten?

#70 von heimchen , 20.02.2018 16:37

@Devassa ich glaube nicht, dass Dampfer wegen solchen Berichten aufhören zu dampfen, sondern, dass Raucher gar nicht erst ans Umsteigen denken, wenn sie so etwas lesen. Obwohl.... seit Jahrzehnten weiss jedes Kind Bescheid was Tabakrauchen anrichten kann, und trotzdem gibt es tatäglich tausende NEUE Raucher auf der Welt ;)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.898
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Nikotin doch schädlich in E-Zigaretten?

#71 von ophone , 20.02.2018 16:40

Naja, in Frankreich gibt es auch solche negativen Schlagzeilen, nur scheint dort das Gewicht von positiveren Berichten etwas schwerer zu sein, wenn ich bedenke, dass dort sogar ein gehobeneres Klatschblatt wie "Paris Match" positiv über die Dampfe berichtet.

Wahrscheinlich liegt das daran, dass es in Deutschland an namhaften Wissenschaftlern und Ärzten fehlt, die für die Dampfe ihren Kopf hinhalten wollen. Wenn großes Geschütz aufgefahren wird, greifen Dampfer in Deutschland grundsätzlich auf unseren österreichischen Kuscheldampfer zurück.
In Frankreich sieht das etwas besser aus, die Dampfer dort haben Leute wie den renommierten Lungenspezialisten Bertrand Dautzenberg und den Neurowissenschaftler und Tabakologen Jacques LeHouzec. Dazu können sie noch auf den in der französischsprachigen Schweiz dozierenden Medizinprofessor Jean-François Etter zurückgreifen. (Keine Ahnung welche Staatsangehörigkeit er hat.)


Et muss méi gedämpt ginn!


heimchen und smoked haben das geliked!
 
ophone

Beiträge: 763
Registriert am: 11.12.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Luxemburg
Beschreibung: Heiß und fettig.


RE: Nikotin doch schädlich in E-Zigaretten?

#72 von TKK-Dampfer , 20.02.2018 17:09

Zitat von heimchen im Beitrag #70
@Devassa ich glaube nicht, dass Dampfer wegen solchen Berichten aufhören zu dampfen, sondern, dass Raucher gar nicht erst ans Umsteigen denken, wenn sie so etwas lesen. Obwohl.... seit Jahrzehnten weiss jedes Kind Bescheid was Tabakrauchen anrichten kann, und trotzdem gibt es tatäglich tausende NEUE Raucher auf der Welt ;)


Jepp. Hatte erst vor kurzem einen alten Bekannten vom Tischtennis wieder getroffen. Stark am Qualmen war der Kerle.
Dann hat er meine Dampfe gesehen und gleich abgewunken:" Geh mer weg, des Zeig is doch genauso schlimm wies Rauchen"

Das ist das Problem (wie auch PHE klarstellt) die Raucher sind vollkommen fehlinformiert. Deswegen machen sie sich keine Gedanken mit dem Rauchen auf zu hören.
Klar kann das auch eine billige Ausrede sein, um das Rauchen weiterhin zu rechtfertigen. Zumindest vor sich selbst, wenn man sich so was einreden kann.
Soll es ja auch geben.


TKK


heimchen und Dark-Motorhead haben das geliked!
 
TKK-Dampfer
Beiträge: 1.942
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Nikotin doch schädlich in E-Zigaretten?

#73 von Michigan , 20.02.2018 17:11

Es gibt sie schon, wie die Umfrage der Hambutrer Uni. Die wurde denn bei der Vorstellung zur Tabakkonferenz von Pöla so hingestellt, das Bezahlkomandos für der Ergebnis gesorgt haben. Naja, Stöver und andere gibt es auch noch. Ist nicht so, dass es da nix gibt.

Dass die Forschung selbst hier in Deutschland so Rückständig ist, hat einen guten Grund. Wenn saubere Studien zum Dampf gemacht werden, so kommt die Wahrheit ans licht. Viele Studien werden aber auch möglichst klein gehalten. Wie die Frauenhofer Studie. Die konnten keine Formaldehyd-Mengen finden, wie immer behauptet wurde.


 
Michigan
Beiträge: 3.703
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Nikotin doch schädlich in E-Zigaretten?

#74 von heimchen , 20.02.2018 17:14

Zitat von ophone im Beitrag #71
Dazu können sie noch auf den in der französischsprachigen Schweiz dozierenden Medizinprofessor Jean-François Etter zurückgreifen. (Keine Ahnung welche Staatsangehörigkeit er hat.)

Ist Schweizer


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.898
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Nikotin doch schädlich in E-Zigaretten?

#75 von Michigan , 20.02.2018 17:19

Solange es keine Studien gibt, wo ein "könnte sein" entzaubert wird, so kommt das den Gegnern hier entgegen - keine Studien aus Deutschland. Es gibt offiziell "zu wenig Studien" hält den Mytos aufrecht.


 
Michigan
Beiträge: 3.703
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf

zuletzt bearbeitet 20.02.2018 17:19 | Top

   

20.02.18 - BR Mediathek - Harmlose E-Zigarette? Ja? Nein?
YouTube: N24: Interview Lungenfacharzt zur E-Zigarette

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen