Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#126 von paxnobis , 17.01.2016 21:03

Zitat von Devassa im Beitrag #104
Die "Dame" ist eine Person des öffentlichen Lebens und ihre Aussagen sind von öffentlichem Interesse.
Deshalb darf der Audiomitschnitt auch veröffentlicht werden. Egal, ob vorher Audio- und Filmmitschnitte
verboten wurden.
....




Einbildung macht den Idioten, Ausbildung den Fachidioten.




Öffentliches Interesse ist ein in Gesetzen häufig verwendeter unbestimmter Rechtsbegriff, der die Belange des Gemeinwohls über die Individualinteressen stellt.

Das öffentliche Interesse ist ein unbestimmter Rechtsbegriff, weil er in keiner gesetzlichen Vorschrift, in der er vorkommt, konkretisiert wird. Vielmehr ist es der Literatur und insbesondere der Rechtsprechung überlassen, den Begriff durch jeden Einzelfall im Wege der Subsumtion mit konkreten Inhalten auszufüllen. Die Voraussetzungen des öffentlichen Interesses erschließen sich nur im Rahmen einer umfassenden Beurteilung von Sinn und Zweck der gesetzlichen Regelung.

Das öffentliche Interesse hat jedoch nicht generell Vorrang vor Individualinteressen. In manchen Fällen verlangt das Gesetz eine gegenseitige gerechte Abwägung zwischen den Interessen der Allgemeinheit und denen der Beteiligten...


https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96ffentliches_Interesse

§ 201 StGB Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer unbefugt

1.
das nichtöffentlich gesprochene Wort eines anderen auf einen Tonträger aufnimmt oder
2.
eine so hergestellte Aufnahme gebraucht oder einem Dritten zugänglich macht.

http://dejure.org/gesetze/StGB/201.html


 
paxnobis
Beiträge: 129
Registriert am: 10.10.2013
Homepage: Link
Ort: teutonische Seite des Flusses


RE: 15.01.15 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#127 von W. t N , 17.01.2016 21:36

Jau der Bernd der kanns


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#128 von lenichen , 17.01.2016 22:56

Zitat von paxnobis im Beitrag #126

Das öffentliche Interesse hat jedoch nicht generell Vorrang vor Individualinteressen. In manchen Fällen verlangt das Gesetz eine gegenseitige gerechte Abwägung zwischen den Interessen der Allgemeinheit und denen der Beteiligten...


https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96ffentliches_Interesse

§ 201 StGB Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer unbefugt

1.
das nichtöffentlich gesprochene Wort eines anderen auf einen Tonträger aufnimmt oder
2.
eine so hergestellte Aufnahme gebraucht oder einem Dritten zugänglich macht.

http://dejure.org/gesetze/StGB/201.html


Das öffentliche Interesse hat jedoch nicht generell Vorrang vor Individualinteressen. In manchen Fällen verlangt das Gesetz eine gegenseitige gerechte Abwägung zwischen den Interessen der Allgemeinheit und denen der Beteiligten...


§ P.ö.L.a. - DampfGesetzBuch - Verwirkung der Glaubhaftigkeit in der Öffentlichkeit

(1) Mit Mißachtung bis zur Einsicht oder konsequenter öffentlicher Richtigstellung wird bestraft, wer wissentlich

1.
das eigene nichtöffentlich gesprochene Wort später versucht abzustreiten oder
2.
eine so gemachte denunzierende Aussage auf Nachfrage oder Vorhalt durch Dritte leugnet.
3.
kontinuierlich mangels wissenschaftlich belegbarer Fakten versucht durch Verwendung des Konjunktiv die Bevölkerung zu manipulieren.
4.
durch unter Punkt 3. verwendete Formulierung maßgeblich politische Entscheidungsprozesse zum Nachteil der Bevölkerung beeinflusst


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


sunnymarie32 und HarryB haben das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 5.460
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#129 von colonius , 17.01.2016 23:19

Zitat von paxnobis im Beitrag #126

§ 201 StGB Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer unbefugt

1.
das nichtöffentlich gesprochene Wort eines anderen auf einen Tonträger aufnimmt oder
2.
eine so hergestellte Aufnahme gebraucht oder einem Dritten zugänglich macht.

http://dejure.org/gesetze/StGB/201.html

Nichtöffentlich != Pressekonferenz


colonius

... aber ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht. (Slartibartfaß)


 
colonius
S-Mod verstorben am 18.8.2017
Beiträge: 8.379
Registriert am: 23.11.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Universaldilettant


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#130 von petit.manni , 17.01.2016 23:32


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 5.746
Registriert am: 03.12.2010
Geschlecht: männlich
Ort: In Bayern


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#131 von lenichen , 17.01.2016 23:44

Zitat von colonius im Beitrag #129

Nichtöffentlich != Pressekonferenz


Das juckt aber heideleak mal garnicht...


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.460
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#132 von colonius , 18.01.2016 00:40

Zitat von colonius im Beitrag #129
Zitat von paxnobis im Beitrag #126

§ 201 StGB Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer unbefugt

1.
das nichtöffentlich gesprochene Wort eines anderen auf einen Tonträger aufnimmt oder
2.
eine so hergestellte Aufnahme gebraucht oder einem Dritten zugänglich macht.

http://dejure.org/gesetze/StGB/201.html

Nichtöffentlich != Pressekonferenz

Nur zur Erklärung für unsere nichtprogrammierenden Dampfer:

!= bedeutet ungleich, meine obige Aussage ist also:

Eine Pressekonferenz kann per Definition nicht "nichtöffentlich" sein.


colonius

... aber ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht. (Slartibartfaß)


Andi hat das geliked!
 
colonius
S-Mod verstorben am 18.8.2017
Beiträge: 8.379
Registriert am: 23.11.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Universaldilettant


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#133 von W. t N , 18.01.2016 14:44

Wie war das nochmal mit dem lernen von Google? Wenn nun jeder im Suchfeld schreibt; W. t N sagt die Wahrheit, dann rutscht das doch nach ganz oben??? Müsste doch auch mit; W. t N als Lügner überführt funktionieren. Ok.. jeder könnte ja die Suchbegriffe anpassen wie ihm beliebt...


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#134 von lenichen , 18.01.2016 15:12

Zitat von W. t N im Beitrag #133
Wie war das nochmal mit dem lernen von Google? Wenn nun jeder im Suchfeld schreibt; W. t N sagt die Wahrheit, dann rutscht das doch nach ganz oben??? Müsste doch auch mit; W. t N als Lügner überführt funktionieren. Ok.. jeder könnte ja die Suchbegriffe anpassen wie ihm beliebt...


Das "W. t N sagt die Wahrheit" klappt sicher, wenn das zumindest alle dampfer in deutschland machen würden,
"W. t N als Lügner überführt" kommt aber nie bis ganz nach oben, weil doch die lügen so kurze beine haben...

Aber sach ma, du flunkerst uns doch nicht gelegentlich an, oder ?


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


W. t N hat das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 5.460
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#135 von Devassa , 18.01.2016 15:23

also, wenn ich Pötschke-Langer lügt bei Google eingebe, kommt schon ganz gut was :-)



 
Devassa
Beiträge: 1.612
Registriert am: 16.05.2014
Geschlecht: weiblich
Ort: München


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#136 von W. t N , 18.01.2016 15:29

Zitat von Devassa im Beitrag #135
also, wenn ich Pötschke-Langer lügt bei Google eingebe, kommt schon ganz gut was :-)




Ja aber uralte Dinger... versuchs mal mit "W. t N" als Lügnerin überführt...


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#137 von 77501 , 18.01.2016 17:10

Google kennt dich nicht

Zitat
Es wurden keine mit Ihrer Suchanfrage - "W. t N" als Lügnerin überführt - übereinstimmenden Dokumente gefunden.

Vorschläge:
•Achten Sie darauf, dass alle Wörter richtig geschrieben sind.
•Probieren Sie es mit anderen Suchbegriffen.
•Probieren Sie es mit allgemeineren Suchbegriffen.
•Probieren Sie es mit weniger Suchbegriffen.



Grüße Alex


W. t N hat das geliked!
 
77501
Beiträge: 2.848
Registriert am: 06.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Schwarzwald-Baar-Kreis

zuletzt bearbeitet 18.01.2016 | Top

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#138 von Che Guevaper , 18.01.2016 18:38

ich habe mir die file jetzt auch mal angehört und finde die Behauptung, dass es den e-zigaretten Vertreiber nicht um Raucher ginge, noch viel schlimmer.

inhaltliches sagte sie :

"wenn es um die raucher ginge, würde man die e-zigarette anders gestalten und nicht an jugendliche vermarkten "


mal abgesehen von den billig einweg e-shishas am kiosk, kenne ich keine Bezugsquellen für e-zigaretten für unter 18 jährige. Das dieser Fakt nicht wahrgenommen wird, finde ich um einiges schlimmer

und wieso sollten die e-zigaretten anders gestaltet werden? Wer eine Zigaretten ähnliche e-zigarette haben will, bekommt die auch. Gibt doch e-roll und anderer mini-cigs. sogar pfeifenliebhaber können mit einer e-pipe vorm Kamin sitzen. und das es eben auch dicke dampfen gibt, haben wir der Produktvielfalt zu verdanken.

also wieso bitteschön kommt Frau Konjunktiv mit solch einer Aussage durch? Haben die Konferenzteilnehmer geschlafen?


Neue Regierung wählen? - ?!?...
[✅] MERKEL abwählen
Jaaaa!!!


Dieser Posting wurde mit dem Recht auf freie Meinungsäußerung verfasst und veröffentlichtPUNKT


 
Che Guevaper
Beiträge: 498
Registriert am: 25.11.2014


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#139 von petit.manni , 18.01.2016 18:59

Zitat :"wenn es um die raucher ginge, würde man die e-zigarette anders gestalten und nicht an jugendliche vermarkten "

Ps : Da hat/hatte Sie meiner Ansicht nach Recht. " nur zu diesem Punkt u. den fehlenden Langzeitstudien "

In den ersten Jahren der Einführung der Dampfe in die Märkte Europas ,

war das kein Thema.

Aber dann irgendwann kam diese Marktstrategie der Unternehmen.

Und die Zielte ganz klar auf die Jugend ab.

War auch hier ein großes Thema mit kontroversen Meinungen dazu.

Für mich entstand da ein großer Image-Schaden für die Dampfe. " die es eh nie leicht hatte "

Die Medien schlachteten das aus " mit E-Sishas gefährten unsere Jugend " uvm.

Und die Shops und Tabakläden vermarkteten die bunten " für die Jugend " coolen Dinger halt.

Umsatz heiligt bekanntlich die Mittel.

Nun ja, jetzt ist das Thema durch. " und die Dampfe im Prinzip erstmal auch "

Einzige Hoffnung für mich ist zukünftig England. " von dort ausgehend kann vielleicht in Jahren

nochmal eine Wende kommen.

Vorsicht, alles nur meine persönliche Meinung dazu.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 5.746
Registriert am: 03.12.2010
Geschlecht: männlich
Ort: In Bayern

zuletzt bearbeitet 18.01.2016 | Top

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#140 von lenichen , 18.01.2016 19:08

Zitat von Che Guevaper im Beitrag #138


"wenn es um die raucher ginge, würde man die e-zigarette anders gestalten und nicht an jugendliche vermarkten "
...
also wieso bitteschön kommt Frau Konjunktiv mit solch einer Aussage durch? Haben die Konferenzteilnehmer geschlafen?


Möglicherweise hatte sie bezahlkommandos losgeschickt bzw. unter die teilnehmer gemischt...gänzlich auszuschließen ist es wohl nicht !
Das ist doch das einfachste von der welt....

Zitat von petit.manni im Beitrag #139
Zitat :"wenn es um die raucher ginge, würde man die e-zigarette anders gestalten und nicht an jugendliche vermarkten "

Ps : Da hat Sie meiner Ansicht nach Recht. Warum wundert mich das jetzt bei DIR nicht wirklich ?

...

Nun ja, jetzt ist das Thema durch. " und die Dampfe im Prinzip erstmal auch "
Für DICH vllt. schon, für uns und unsere dampfen sicher so schnell nicht...

Vorsicht, alles nur meine persönliche Meinung dazu.
Gott sei dank ! Hatte schon befürchtet du würdest wieder mal in der WIR-form schreiben...


Edit:
Für uns ist noch garnix "durch". Jetzt gehts erst richtig los !!!


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


Roady hat das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 5.460
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#141 von heimchen , 18.01.2016 20:55

Es müssen nicht die e-Shishas gewesen sein, die sahen übrigens gar nicht "cool" aus, schwarzes Einheitsding halt oder mit irgendwelchen Mustern, also nicht anders als irgend ein pinkiger, blauer oder gemusterter Ego-Akku, die es ja auch überall zu kaufen gibt.

Wenn es nicht die e-Shishas sind, dann sind es die anderen E-Dampfgeräte. Irgendwas mussten sie ja nehmen, denn die waren halt am einfachsten zu verkaufen, ohne Beratung, einfach aus dem Regl holen, verkaufen, fertig. So wie die cigalikes. Also haben die sich wohl auch am Meisten verbreitet.

Auch der Name e-Shisha war ein "Auswuchs" quasi aus der Not während der medialen Hetze, Verkaufsverbot, google ban, ebay & Co. bans, Paypal Sperrungen für alles was e-cigarette, electronic cigarettes oder ähnlich hiess. Da war nix mehr mit Geschäft und Werbung. Betraf zunächst USA und schwappte halt rüber. Der Name "e-Shisha" wurde geboren, und plötzlich konnte man google, ebay, paypal etc. überlisten und wieder werben. Dass die Gegner einem daraus AUCH wieder einen Strick drehen würden, daran hat man natürlich nicht gedacht, aber den Strick drehen sie doch mittlerweile aus Allem, egal wie man dat Ding nennt.

Das mit der Jugend blabla ist einfach vorgeschoben, wie immer.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.774
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 18.01.2016 | Top

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#142 von W. t N , 19.01.2016 10:01

He, he, he.

Ich habe mir mal im Petitionsforum den Beitrag von psxxx1233xxxx mit dem Thema "Ist dem Gesetzgeber ein Interessenkonflikt von Frau Pötschke-Langer bekannt ?" durchgelesen.

Lustig wie es da abgeht. Es freut mich aber besonders das dieser Beitrag von der Moderation "noch" nich geschlossen wurde.

Hat sich richtig gut Mühe gemacht dieser User! Hut ab!


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#143 von Ben , 19.01.2016 11:37

du hast Recht Klasse recherchiert, sehr informativ....


Ich mixe selbst!!!


 
Ben

Dampfpirat
Beiträge: 19.624
Registriert am: 08.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Niederdorla Thüringen


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#144 von W. t N , 20.01.2016 11:44

Ich bin mal gespannt wann die ersten Medienberichte von Namhaften Verlagen, bzw. Fernsehsender erscheinen. Bisher finde ich nur in den Blogs was.


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#145 von MagicMike , 20.01.2016 14:33

Ist mir verdächtig ruhig, zu ruhig für meinen Geschmack?!
Kommt da noch was nach ?


.....Befüllschnuckel.


 
MagicMike
Beiträge: 1.117
Registriert am: 01.06.2014
Geschlecht: männlich


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#146 von Caius , 20.01.2016 14:45

Zitat von MagicMike im Beitrag #145
Ist mir verdächtig ruhig, zu ruhig für meinen Geschmack?!
Kommt da noch was nach ?



ich würde mal vermuten, dass es hinter den Kulissen bereits kräftig brodeln wird und die DKFZ sich in Bälde von PöLa distanzieren wird. Wir brauchen ein paar gute Medienberichte, die deutlich machen, dass da was gewaltig schief läuft - so dass auch die breite Masse das mitbekommt und sich der öffentliche Druck verstärkt. Die Artikel wie von Blazing News (oder wie auch immer die heißen) sind eigentlich immer auf "unserer" Seite, sind aber eher Artikel für Insider. Artikel wie der neulich von der SZ haben da schon eine andere Reichweite und der war ausnahmsweise auch mal wirklich sachlich verfasst und man hatte den Eindruck, der Redakteur hat mehr als nur die DKFZ Pressemitteilgungen recherchiert. Da sollte man nachdrücklich am Ball bleiben um darauf hinzuarbeiten, dass in Berlin ein paar Schalter umgelegt werden.



 
Caius
Beiträge: 219
Registriert am: 29.07.2015


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#147 von heimchen , 20.01.2016 14:57

Zitat von W. t N im Beitrag #144
Ich bin mal gespannt wann die ersten Medienberichte von Namhaften Verlagen, bzw. Fernsehsender erscheinen. Bisher finde ich nur in den Blogs was.

worüber jetzt?

Wenn Du diese "Lüge" oder "den Interessenkonflikt" meinst, das wird nie in den Medien erscheinen. Denn jeder Mensch der Öffentlichkeit hat ein Interessenkonflikt, mMn.

Warum existiert denn die WHO noch, nachdem die schon zich mal in den Medien weltweit der Korruption beschuldigt wurde, zuletzt bei diesem Bericht über Geklüngel mit Pharmakonzernen und gefälschten Studien wegen Tamiflu etc.etc. ?

Und diese "Instition" existiert immer noch...


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.774
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#148 von MRath , 20.01.2016 15:14

Zitat von MagicMike im Beitrag #145
Ist mir verdächtig ruhig, zu ruhig für meinen Geschmack?!
Kommt da noch was nach ?

Da wird nichts kommen... bin ich fest von überzeugt


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#149 von blackhide , 20.01.2016 15:19

Die machen jetzt einen auf Merkel-# ^^ - Da kümmt nix - es wird ausgesessen. Außer es rappelt gewaltig im Karton von anderer Stelle (Wissenschaftler mit Anerkennung auf gleich hohem Level wie das DKFZ, Geldgeber). Ich befürchte da versandet es momentan. Der Petent wird Druck ausüben können, und wenn noch Politiker die wir (aber auch dort: Besser anerkannte Wissenschaftler) informieren. Rechtsverfahren hätte auch noch was - aber dann muß eine Schädigung vorliegen und jemand Geld in die Hand nehmen.


 
blackhide
Beiträge: 3.745
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#150 von W. t N , 20.01.2016 16:16

Zitat von heimchen im Beitrag #147
Zitat von W. t N im Beitrag #144
Ich bin mal gespannt wann die ersten Medienberichte von Namhaften Verlagen, bzw. Fernsehsender erscheinen. Bisher finde ich nur in den Blogs was.

worüber jetzt?

Wenn Du diese "Lüge" oder "den Interessenkonflikt" meinst, das wird nie in den Medien erscheinen. Denn jeder Mensch der Öffentlichkeit hat ein Interessenkonflikt, mMn.

Warum existiert denn die WHO noch, nachdem die schon zich mal in den Medien weltweit der Korruption beschuldigt wurde, zuletzt bei diesem Bericht über Geklüngel mit Pharmakonzernen und gefälschten Studien wegen Tamiflu etc.etc. ?

Und diese "Instition" existiert immer noch...




Ja da magst Du vielleicht Recht haben. Aber wenn laut genug geschrieen wird, dann kann man das nicht überhören. Irgendwann können auch große Medienanstalten sich nicht mehr verschließen.

Selbst so ein Uli Hoeneß und sogar Kohl sind in die Medien gewandert.

Kohl damals vor Gericht mit Seiner Aussage das er sein Ehrenwort gegeben hätte keine Namen zu nennen. Zahlung von 200.000 D-Mark und das Ding war vom Tisch, aber nicht aus den Medien.


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf


   

WDR 2 Bericht übers Dampfen
19.01.2016 - BILD - E-Zigarette nachts beim Aufladen explodiert

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen