21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)

  • Seite 1 von 27
25.04.2015 18:02
#1 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
Moderatorin

http://www.egarage.de/forscherin-im-inte...or-glycerol-vg/

Zitat
Unsere bisherigen Ergebnisse zeigen, dass Glycerol eine deutlich höhere Toxizität für Lungenzellen hat, also giftiger ist. Auch hier braucht es noch mehr Untersuchungsergebnisse, aber es sieht im Moment so aus, als ob Dampfer gut beraten sein könnten, eher auf einen niedrigeren VG-Anteil zu setzen.


......

Zitat
Wir planen eine ganze Versuchsreihe zum E-Zigarettendampf, um noch differenziertere Ergebnisse zu erhalten. Zum Beispiel wollen wir nicht nur neue, junge Lungenzellen untersuchen, sondern auch Zellen, die zum Beispiel bereits Schleim produzieren oder Lungenhärchen ausbilden. Außerdem wollen wir die Zellen einer dauerhaften und nicht nur einer einmaligen Bedampfung aussetzen. Zudem sollen verschiedene Dampfzug-Zyklen getestet werden, um zum Beispiel völlig auszuschließen, dass Überhitzung im Verdampfer die Ergebnisse beeinflusst. Alles zusammen wird ein genaueres Bild über die Auswirkungen des Dampfens auf normale Lungenzellen ergeben. Da wir über ein voll ausgestattetes Labor für solche Untersuchungen verfügen, werden wir in den kommenden Monaten schnell zahlreiche Experimente auf den Weg bringen.



weiterlesen


Hier die aktuellen Umfragen, die sich aus dem Wunsch nach realen Bedingungen für weitere Tests der Forscherin ergeben haben:
Zusammengefasst:
8.5.2015 hinzugefügt

Dampfverhalten - Umfrage zur Forschung von Stef_H
Wieviel Liquid am Tag verdampft ihr?
[Teil 2] An alle EVOD-NUTZER wir brauchen eure Hilfe! (2)
Welcher Verdampfer soll zur Feststellung von Schadstoffen bei einer Studie getestet werden?
An alle EVOD-NUTZER wir brauchen eure Hilfe! (1)

Beitrag bearbeitet.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 18:14
#2 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
Moderatorin

 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 18:32
#3 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Das hört sich doch mal richtig gut an

Endlich mal jemand der es vermeintlich ernst meint eine objektive und sachliche Studie (ohne Emotionen und reinen Spekulationen) zu erstellen.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 18:36
#4 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat:

"Wie sieht es mit den Hunderten verschiedenen Aromen aus, die E-Zigaretten-Liquids zugesetzt werden?

Wir haben diese bislang nur als Bestandteil des fertigen Liquids untersucht, können also über die isolierte Wirkung wenig sagen. Das Thema scheint mir ....."


Was versteht die Dame wohl unter "isolierter Wirkung"?

Wir dampfen die Aromen doch IMMER in gelöster / gemischter Form.

Nicht dass da wieder ein praxisferner Fall (ausserhalb der technischen Spezifikationen) konstruiert wird.


Ansonsten? Ja, die Lady berichtet recht vorsichtig und zurückhaltend - mal sehen, wer sich die eventuell-negativ-Weintrauben rauspickt und sie flugs zu bitteren Rosinen macht ^^


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 18:46
#5 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
Moderatorin

Zitat von blacksole im Beitrag #4


Ansonsten? Ja, die Lady berichtet recht vorsichtig und zurückhaltend - mal sehen, wer sich die eventuell-negativ-Weintrauben rauspickt und sie flugs zu bitteren Rosinen macht ^^


Genau aus dieser Studie wurden sie rausgepickt und daraus die Schädlichkeit für Kids (und auch sonst) und daraus das Verbot von e-zigis für die Jugend gefordert in den aktuellen Medienmeldungen.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 18:46
#6 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

So erstmal is mir mein 80/20 nu erstmal wieder madig geworden ! Und 4,5 ml am Tag ? Öhhm 15 -20 ml durch Lemo 2 und Sub Tank sind es doch schon bei mir !


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 19:15
#7 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Vielen Dank Heimchen!

Genau so sollen kritische Beiträge aussehen. Nicht die Hetze die von anderer Seite betrieben wird.

"Mögliche" Probleme erkennen und nachschauen ob es auch tatsächlich schädlicher ist.



Unglaublich was die Gegenseite daraus gemacht hat.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 19:49
avatar  oreg2
#8 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Schön,das die Expositionsanlage gezeigt wird.
Forscher,die den Versuchsaufbau offenlegen,sind für mich glaubwürdiger.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 20:31
#9 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Aber Fragen hätte ich noch: Ist es nicht immer das Propylenglykol vor dem unsere WHO-Tante hetzt/warnt? Kann es möglicherweise unter Umständen sein, dass die Frau Martina Pötschke-Langer schlichtweg keine Ahnung hat?

Ich hoffe dennoch dass auf dieser Basis Experten Antworten haben. Insbesondere ob tatsächlich die "Belastung" so extrem wie im Interview geschildert ist.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 20:35
#10 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

@blackhide
wenn man der Argumentationsweise der Frau Pötschke-Langer folgt, kommt der Verdacht schon auf, dass nicht sonderlich viel Hintergrundwissen vorhanden ist.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 20:40
avatar  ky4e!
#11 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Na hoffentlich knallen die den Leuten der Tabakindustrie oder sonstigem die mit Schmiergeld vor der Tür stehen diese vor der Nase zu...

Sorry aber ich trau dem ganzen Braten nicht... klar im Vergleich zu dem andren Gehetze ist das ja schon fast Balsam auf die (in meinem Fall recht neue) Dampferseele... und das mit den Jugendlichen leuchtet mir ja auch ein aber denen darfst ja heutzutage nicht mal ne Wasserspritzpistole geben sonst werden sie ja später zu Schusswaffenverbrechern ^^

Bin mal gespannt was da rauskommt... toitoitoi und danke für die Info!


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 20:44
avatar  Devassa
#12 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Für mich klingt das sehr gut. Untersuchungen, die unabhängig von einer Lobby stattfinden und die Forscherin
scheint auch keine vorgefasste Meinung über die Dampferei zu haben. Bin gespannt was da rauskommt.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 20:56
#13 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Ja Gottseidank mal jemand, der vom Ansatz her

sich der Thematik richtig annimmt und hoffentlich bald neueste brauchbare

Analysen bereitstellt.....I am happy.


Ps : Das eventuelle Problem mit VG hatten wir aber auch schon vor Jahren

hier im Forum selbst gesehen......Das Thema ging dann wieder unter hier.

Na ja , kein Wunder bei der Dynamik des Marktes und der Themenvielfalt

alltäglich hier.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 21:09
#14 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Und selbst wenn Glycerin problematisch ist. Wayne.
Täglicher Feinstaub auf Arbeit (Metallpressen/Hochöfen usw), Pollenallergien xD, düngende Bauern, viele Dieselfahrzeuge in der Nähe.

Verrecken tu' ich so oder so irgendwann. Aber eins tu' ich ums verrecken nicht.
Wieder zur Kippe zu greifen.
Das die E-Zig kein Ampel-Obst/Gemüse ersetzen kann hat nie jemand behauptet (omg sogar das is doch belastet XD)

Bei ordentlicher Durchführung: Gut zu wissen.

Das war's dann aber schon. Mir reicht die Tatsache, das ich im Gegensatz zu Raucherzeiten ohne Probleme 2Std. Sport am Tag machen kann und mich, nun seit über einem Jahr, wesentlich fitter fühle ;)


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 21:17
avatar  77501
#15 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 21:20
#16 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

danke und oje...ich dampfe rein vg...abgesehen vom pg-nic-basenanteil


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 21:33
#17 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Na ja , Kaimichael

viele haben hier einen grossen Anteil VG im Liquid.

Wenn nötig, kann es ja jeder ändern.

Ps : Mein Anteil ist auch hoch = 50 %

Wichtig ist , das wir bei diesen wichtigen Details Klarheit in der Debatte bekommen.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 21:47
#18 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von Sarabrunas im Beitrag #14
Und selbst wenn Glycerin problematisch ist. Wayne.
Täglicher Feinstaub auf Arbeit (Metallpressen/Hochöfen usw), Pollenallergien xD, düngende Bauern, viele Dieselfahrzeuge in der Nähe.

Verrecken tu' ich so oder so irgendwann. Aber eins tu' ich ums verrecken nicht.
Wieder zur Kippe zu greifen.
Das die E-Zig kein Ampel-Obst/Gemüse ersetzen kann hat nie jemand behauptet (omg sogar das is doch belastet XD)

Bei ordentlicher Durchführung: Gut zu wissen.

Das war's dann aber schon. Mir reicht die Tatsache, das ich im Gegensatz zu Raucherzeiten ohne Probleme 2Std. Sport am Tag machen kann und mich, nun seit über einem Jahr, wesentlich fitter fühle ;)


n bissl unterscheiden tu ich schon...zwischen stoffen, die ich nicht vermeiden kann und denen, die ich mir selbst antue...
ansonsten seh ich das auch so: alles ist besser als wieder zurück zur kippe...zumindest mein persönliches wohlfühlbarometer sagt mir, dass es gut ist, von den zigaretten weg zu sein...


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 21:50
#19 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von petit.manni im Beitrag #17
Na ja , Kaimichael

viele haben hier einen grossen Anteil VG im Liquid.

Wenn nötig, kann es ja jeder ändern.

Ps : Mein Anteil ist auch hoch = 50 %

Wichtig ist , das wir bei diesen wichtigen Details Klarheit in der Debatte bekommen.


Nö kann nicht jeder.

Stichwort Unverträglichkeit. Mir brennt schon die Fresse bei Zahnpasta und Co. Da quäl ich mich beim Dampfen doch net auch noch damit rum. (Schon doof eig, zu Kippenzeiten hab ich das auch gemacht...war wohl bissel masochistisch veranlagt)


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 21:55
#20 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Warum nur tut sie sich so schwer?

"Die Ergebnisse zeigen, dass E-Zigaretten-Dampf vermutlich deutlich weniger zellschädigend wirkt und auch weniger oxidativen Stress in den Zellen verursacht als Zigarettenrauch."

warum muß sie sich dann auf unbedampfte Zellen zurückziehen?

"Auf der anderen Seite ist es aber auch so, dass im Vergleich zu nichtbedampften Zellen die Zellschädigung der Lungenzellen unter E-Zigaretten-Dampf deutlich zunimmt und auch der oxidative Stress, der mit Krebserkrankungen in Verbindung gebracht wird, etwas höher ist."

Schließlich ist "etwas höher" nicht der Weltuntergang. Und beim Dampfer gibt es nur die Alternative: Zigaretten.

Was nicht nur sie sondern auch mich überrascht hat war:

"Wir konnten keinen Unterschied bei den Auswirkungen auf die Lungenzellen feststellen, obwohl es sich um einen hohen Nikotingehalt von 24 Milligramm pro Milliliter handelte."


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 21:56
#21 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von petit.manni im Beitrag #17
... Wichtig ist , das wir bei diesen wichtigen Details Klarheit in der Debatte bekommen.



Eine Quelle schafft keine Klarheit! Möglicherweise einen Anhaltspunkt.
Bestenfalls, bei gesicherter Beweislage, einen weiteren Fakt.
Wie der Fakt ausgelegt und wie er von den Entscheidungsträgern verwendet werden wird, bewegt mich mehr.
Wir, der kleine Mann/Frau, weil wir es nicht schaffen mit einer Stimme zu sprechen, wir werden deren Entscheidungen (er)tragen müssen.
Egal wie uns selbst die Faktenlage hinsichtlich unserer eigenen Interessen und Sicht erscheinen wird.
Deshalb, solange wir nicht mit einer Stimme sprechen, gibt es keine Debatte und keine Diskussion, ausser unter Unsersgleichen.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 22:07
#22 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Nun ja, die Dampfer sind ja bis dato nicht bereit,

Konzessionen zu machen.

Solange die Dampfe immer mehr Dampf und leistungsstärker werden muss,

wird das hier nichts.

Die Wahrheit " weniger schädlich als Zigaretten " liegt wohl in der Mitte.

Die Dampfe hat das Potenzial dazu.

Wie Sie am Ende dann gebaut werden muss ,

muss man noch herausfinden.

Was ich heute so alles darüber lese, könnte der Weg dahin gehen,

das alles wieder eine Nummer kleiner wird.

Also : weniger Grund-Power......Systeme mit weniger Grund- Liquidverbrauch,

also kleiner zbs Minis, eRoll usw.,.........kein VG mehr im Liquid ,

und sicherlich noch einige Punkte mehr.

Ps : Am Ende sollte den Newbis der Zukunft

wichtig sein , eine gesicherte gesündere Alternative zur Zigarette zu haben.

Und die alten die das nicht juckt, können ja über Bunkern dann noch Jahre so

weiter dampfen wie jetzt......das passt doch dann auch und jedem ist geholfen.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 22:22
#23 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von petit.manni im Beitrag #22
Nun ja, die Dampfer sind ja bis dato nicht bereit,

Konzessionen zu machen.

Solange die Dampfe immer mehr Dampf und leistungsstärker werden muss,

wird das hier nichts.

Die Wahrheit " weniger schädlich als Zigaretten " liegt wohl in der Mitte.

Die Dampfe hat das Potenzial dazu.

Wie Sie am Ende dann gebaut werden muss ,

muss man noch herausfinden.

Was ich heute so alles darüber lese, könnte der Weg dahin gehen,

das alles wieder eine Nummer kleiner wird.

Also : weniger Grund-Power......Systeme mit weniger Grund- Liquidverbrauch,

also kleiner zbs Minis, eRoll usw.,.........kein VG mehr im Liquid ,

und sicherlich noch einige Punkte mehr.

Ps : Am Ende sollte den Newbis der Zukunft

wichtig sein , eine gesicherte gesündere Alternative zur Zigarette zu haben.

Und die alten die das nicht juckt, können ja über Bunkern dann noch Jahre so

weiter dampfen wie jetzt......das passt doch dann auch und jedem ist geholfen.


Bist Du hier der Sprecher und statistische Meinungsauswerter der Dampfer?
An was machst du fest, daß Dampfer keine Konzessionen machen. und vor Allem, welche Art von Konzessionen?.
Deine fiktionalvisionare Vorausschau über die mögliche Zukunft des Dampfens basiert auch nicht wirklich auf nachvollziehbaren Fakten.
Was willst Du uns mit deinem Leerzeilengespickten Egruss eigentlich inhaltlich mitteilen?


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 22:22
#24 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von petit.manni im Beitrag #22
...
Die Wahrheit " weniger schädlich als Zigaretten " liegt wohl in der Mitte.

Die Dampfe hat das Potenzial dazu.

...


Nunmal ganz hart: Wer jemanden einmal an Lungenkrebs hat verrecken sehen, möchte das nicht bekommen. COPD, Herzinfarkt, Popcorn-Lunge und was nicht alles, ist überhaupt nicht mit Lungenkrebs vergleichbar, außer daß man stirbt, der Weg dahin ist aber unbestritten bei Lungenkrebs am Schlimmsten.

Insofern ist die Dampfe IMMER der Zigarette vorzuziehen!


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2015 22:32
#25 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Nö Streareg

Nur der Ideot , den man hier im Forum am liebsten

eine in die Fresse hauen würde,

weil er immer anmahnt, das der Weg den die Dampfer hier gehen, " vertreten "

nicht gut ist.

Man schießt hier schon seit zwei Jahren weit über das Ziel hinaus und gefährdet

die tolle Grundidee des Dampfens.

Ps : Jetzt sind kleine Nebelmaschinen dran, welche fürs dampfen optimiert werden hier.

Und was kommt dann ?

Brauch sich keiner Wundern über kommende Reaktionen der Gegenseite.

Das Netz ist transparenz.

Wenn die Nebelmaschinen kommen und auf You Tupe zu sehen sind, hat man beste Changen,

in den 20 Uhr ARD Nachrichten damit zu kommen.....und Millionenfaches Kopfschütteln von

Zuschauern mit Recht zu ernten.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht