Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#1 von daralius , 30.09.2014 11:12

Hallo, hab noch ne fleine frage: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG? Diese aussage meine ich mal vernommen zu haben. Stimmt das? Also ein 1,5ohm atomizer stärker als ein 2,9ohm er?


daralius  
daralius
Beiträge: 47
Registriert am: 16.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: harz


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#2 von HarryB , 30.09.2014 11:30

Nun ja, da spielen einige Faktoren mehr, als nur der Widerstand, eine Rolle.
Prinzipiell stimmt deine Annahme, was allerdings nicht bedeutet, dass du mit 0,00 Ohm eine Dampfsäule, wie ein Kühlturm abgibst.
Du kannst mit Variabeln wie Drahtdicke, Spannung, Leistung, Wicklungstyp einiges bewirken.
Zu beachten sind natürlich auch paar Dinge, um den Spaß zu genießen, nicht dass dir irgendwann beim Spieltrieb was kaputtgeht.
Je mehr Strom fliest, desto mehr werden leitende Teile erhitzt, wenn sie unterdimensioniert sind; höhere Spannung benötigt entsprechende Isolierung, hohe Leistung lässt die Wicklung schon mal kokeln, so das du von selber etwas runterregelst.
Ist hier von mir ein bisken vereinfacht dargestellt, in Wirklichkeit greift da alles ineinander; ist wie in einem Orchester, wenn der Flötist auf dem letzten Loch pfeift, kanns der Sologeiger auch nicht mehr rausreißen, da muss alles passen.
Bisken was zum gucken
http://www.sengpielaudio.com/Rechner-ohm.htm


Ohne Dampf keine Leistung


 
HarryB
Beiträge: 4.222
Registriert am: 24.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: im Land der tausend Gräben

zuletzt bearbeitet 30.09.2014 | Top

RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#3 von animatrix , 30.09.2014 12:05

Dazu von mir eine klare Antwort...:Nein!
Wie @HarryB schon sagte...
Sub-Ohm bedeutet nicht,das dies dann mehr oder besser Dampft.
Auch Standart-Wicklungen stehen in Dampfmachen dem Sub-Ohm gleich.
Man muß nur wissen was man macht und wie.
Selbst meine momentane Wicklung im Blackwood mit 2.8Ohm,
Dampft genauo,wenn nicht besser als die vorherige mit 0.5Ohm.
Beide werden/wurden mit 15Watt auf einem Dani Basic L befeuert.



 
animatrix
Beiträge: 5.085
Registriert am: 18.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: GE-
Beschreibung: ...Maxi-Scooter-Fahrer!


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#4 von ChrisS , 30.09.2014 12:12

Im Prinzip stimmt das, aber wie der freundliche Schutzmann schon sagte: Es spielen sehr viele Faktoren in die Dampfqualität und -Menge, die sich nicht einfach darstellen lassen. Es gibt immer eine Beschränkung.

Wenn du mit dem Widerstand zu weit runter gehst kommen Liquidnachfluss oder Kühlung (durch Luft) nicht nach.
Wenn du für einen geringeren Widerstand dickeren Draht nimmst, braucht der erst mal einiges von der eingesetzten Energie für sich selbst, um sich zu erwärmen.
Wenn du für einen geringeren Widerstand den selben Draht nimmst hast du weniger davon - mehr Hitze verteilt sich also auf eine kleinere Fläche.
Statt den Widerstand zu verringern kannst du auch die Spannung erhöhen.
Je nach eingesetztem Akkuträger / Akku verändern sich die Rahmenbedingungen - die meisten Geräte haben ein unteres Limit für den Widerstand.

Am Besten, du fängst mit Standardwicklungen an, wie sie hier im Forum oft diskutiert werden und veränderst sie immer ein wenig (Immer nur eine Änderung pro Versuch), bis du gefunden hast, was du suchst.



 
ChrisS
Beiträge: 2.356
Registriert am: 03.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hadamar am Westerwald


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#5 von annedecke , 30.09.2014 12:15

Mehr VG im Liquid ist auch mehr Dampf ;)



annedecke  
annedecke
Beiträge: 583
Registriert am: 11.05.2014


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#6 von Rudi66 , 30.09.2014 12:20

Die Frage dabei ist ob Du geregelt oder ungeregelt dampfst......
Beim geregelten Dampfen kommt es weniger auf den Widerstand als vielmehr was der AT hergibt.......
Beim ungeregelten Dampfen...also mit mech ATs, ist es so das je kleiner der Widerstand umso höher die Leistung ( W ). Dabei muss man aber die Belastbarkeit der verwendeten Akkus beachten.
Grundsätzlich gilt ...je mehr Watt, also Leistung, umso mehr Liquid wird verdampft umso mehr Dampf entsteht.....sofern der Nachfluss nicht abreisst.....


vaporo ergo sum


 
Rudi66
Beiträge: 6.519
Registriert am: 06.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kanton Bern Schweiz
Beschreibung: vaporo ergo sum


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#7 von HarryB , 30.09.2014 12:36

O-wei, itze hamman verschreckt!


Ohne Dampf keine Leistung


 
HarryB
Beiträge: 4.222
Registriert am: 24.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: im Land der tausend Gräben


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#8 von ChrisS , 30.09.2014 12:39

...und dabei haben wir noch nicht mal richtig angefangen =)



 
ChrisS
Beiträge: 2.356
Registriert am: 03.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hadamar am Westerwald


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#9 von Rudi66 , 30.09.2014 12:41

Zitat von ChrisS im Beitrag #8
...und dabei haben wir noch nicht mal richtig angefangen =)




Naja da macht ja wohl jeder Anfangs grosse Augen......


vaporo ergo sum


 
Rudi66
Beiträge: 6.519
Registriert am: 06.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kanton Bern Schweiz
Beschreibung: vaporo ergo sum


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#10 von killer queen ( gelöscht ) , 30.09.2014 12:57

Wichtig beim dampfen ist eigentlich der Geschmack und Flash. Von riesigen Dampfwolken hat man eigentlich gar nichts, außer der Show.


killer queen

RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#11 von Devassa , 30.09.2014 13:07

Wenn ich so eine Frage von einem Neuling lese, kriege ich jedesmal Gänsehaut.

Hoffentlich weißt du was du machst.



 
Devassa
Beiträge: 1.612
Registriert am: 16.05.2014
Geschlecht: weiblich
Ort: München


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#12 von killer queen ( gelöscht ) , 30.09.2014 13:32

Das kommt halt von diesem Subohm Videos mit großen Dampf-Orgien. Aber kein Hinweis auf event. Gefahren.


killer queen

RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#13 von Rebbycando , 30.09.2014 13:52

Und nicht nur der Hinweis auf Gefahren. Sinn und Unsinn sollte da auch einmal angesprochen werden. Viele der Subohmdampfer machen das nur zur Show, richtig dampfen kannst du mit solchen Settings nur bedingt.


Rechtschreibfehler dienen zur Aufheiterung des Beitrags und unterliegen den Copyright.
Gefundene Rechtschreibfehler dürft ihr gern behalten.


 
Rebbycando
Beiträge: 896
Registriert am: 05.06.2013
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Dorsten


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#14 von HarryB , 30.09.2014 13:54

Da geh ich auch von aus.
Dass in den Vid's aber mit Beleuchtung und extra angemichten Liquids getrixt wird, weiss ein Neudampfer nicht.
Nebenher: Hab heut früh meinen nachgemachten Arnold an der Frischuftzufuhr auf 2,5mm aufgebohrt, da mir das 2mm-Löchle beim einatmen zu eng wurde (bin ja fast an Luftmangel eingegangen).
Nun passt es, im Keller im ehemaligen Partyraum hab ich eine komplette Seite in halber Höhe mit Spiegeln, das gab auch ohne Trixerei eine schöne Bedampfung.
Heisst aber nicht, dass ich nur vor Spiegeln dampfe.


Ohne Dampf keine Leistung


 
HarryB
Beiträge: 4.222
Registriert am: 24.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: im Land der tausend Gräben


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#15 von Gelöschtes Mitglied , 30.09.2014 14:27

" Prinzipiell stimmt deine Annahme, was allerdings nicht bedeutet, dass du mit 0,00 Ohm eine Dampfsäule, wie ein Kühlturm abgibst. "

Richtig - gar kein Widerstand wäre ein Supraleiter und eine Wicklungmit 0 Ohm würde nichts erhitzen, sondern eher gefrieren, sofern noch ein-zwei komponenten hinzugefügt werden :D



RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#16 von theAzzi , 30.09.2014 14:53

Einfachste Grundlage:

U=R*I
P=U*I = U²/R

P macht Dampf (W), U ist Spannung (V), I ist Strom (A), R ist Widerstand (Ohm).

Du kannst also mit 0,1 Ohm genau so viel Leistung (Dampf) erzeugen wie mit 10 Ohm, zumindest theoretisch. Oberfläche und verschiedene Wickeltechniken jetzt mal außen vor (und das theoretische maximum an Ampere der derzeitigen Gerätschaften).

Bei ungeregeltem Dampfen stimmt die Aussage, sollte aber - wie von den anderen angemerkt - mit Vorsicht genossen werden und du solltest sehr genau wissen, was du da machst.


Beste Grüße

Michael


 
theAzzi
Beiträge: 494
Registriert am: 03.02.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Düsseldorf

zuletzt bearbeitet 30.09.2014 | Top

RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#17 von Sarabrunas , 30.09.2014 15:09

Zitat von Rebbycando im Beitrag #13
Und nicht nur der Hinweis auf Gefahren. Sinn und Unsinn sollte da auch einmal angesprochen werden. Viele der Subohmdampfer machen das nur zur Show, richtig dampfen kannst du mit solchen Settings nur bedingt.


Ja? Sicher?
Ich dampfe zwischen 90 und 130W.

Es schmeckt und macht immense Wolken.
Und ich dampfe bestimmt nicht aus Showzwecken.

Alles Andere wurde bereits erwähnt.

Oberste Regeln:
1. Akkusicherheit stets beachten
2. Ohmsches Gesetz beherrschen
3. Aufpasse'


>> Zu viele, die mich an Lexiken erinnern.<<

Initiative S.d.W. (Suppe der Weisheit)


 
Sarabrunas
Beiträge: 714
Registriert am: 29.06.2014
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Parkbank
Beschreibung: Dumme-Sprüche-reinwerf-Beauftragter


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#18 von killer queen ( gelöscht ) , 30.09.2014 15:14

Ich weis nicht, ob solche Aussagen dienlich sind für Anfänger.


killer queen

RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#19 von Sarabrunas , 30.09.2014 15:15

Was denn?
Bei Box Mods die bis 150W gehen stört sich ja auch keiner dran.


>> Zu viele, die mich an Lexiken erinnern.<<

Initiative S.d.W. (Suppe der Weisheit)


 
Sarabrunas
Beiträge: 714
Registriert am: 29.06.2014
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Parkbank
Beschreibung: Dumme-Sprüche-reinwerf-Beauftragter


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#20 von killer queen ( gelöscht ) , 30.09.2014 15:20

Zitat von Sarabrunas im Beitrag #19
Was denn?
Bei Box Mods die bis 150W gehen stört sich ja auch keiner dran.



Ich kenne keine Box die echt 150 Watt ausgibt.


killer queen

RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#21 von Sarabrunas , 30.09.2014 15:22

Ja?
http://m.youtube.com/watch?v=dTq4V3fE5D0

Drecks Handy sry.
Smy 180W God Box Mod.

Irgendwo hier im Forum läuft sogar ne Sammelbestellung für was ähnliches mi 3x 18650


>> Zu viele, die mich an Lexiken erinnern.<<

Initiative S.d.W. (Suppe der Weisheit)


 
Sarabrunas
Beiträge: 714
Registriert am: 29.06.2014
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Parkbank
Beschreibung: Dumme-Sprüche-reinwerf-Beauftragter

zuletzt bearbeitet 30.09.2014 | Top

RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#22 von killer queen ( gelöscht ) , 30.09.2014 15:37

Zitat von Sarabrunas im Beitrag #21
Ja?
http://m.youtube.com/watch?v=dTq4V3fE5D0

Drecks Handy sry.
Smy 180W God Box Mod.

Irgendwo hier im Forum läuft sogar ne Sammelbestellung für was ähnliches mi 3x 18650


Für mich sind das schwere unhandliche Dinger. Meine 35Watt AT's reichen mir vollkommen. Klein und handlich ist bei mir angesagt.


killer queen

RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#23 von DampfZilla , 30.09.2014 15:51

Was ist denn überhaupt eine Ohm Zahl ?


Wissenschaftler haben herausgefunden
nachdem man ihnen den Ausgang zeigte.


 
DampfZilla
Beiträge: 306
Registriert am: 09.05.2014
Geschlecht: männlich


RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#24 von killer queen ( gelöscht ) , 30.09.2014 15:54

Zitat von DampfZilla im Beitrag #23
Was ist denn überhaupt eine Ohm Zahl ?


Die höhe des Widerstand der Wicklung ( Draht ). Wie 0,5 Ohm oder 1,8 Ohm usw.


killer queen

RE: je niederiger die OHM zahl, desto stärker die dampfentwicklung- RICHTIG?

#25 von Anbessa , 30.09.2014 16:02

Zitat von Sarabrunas im Beitrag #21
Ja?
http://m.youtube.com/watch?v=dTq4V3fE5D0

Drecks Handy sry.
Smy 180W God Box Mod.

Irgendwo hier im Forum läuft sogar ne Sammelbestellung für was ähnliches mi 3x 18650


Kann gar nicht mehr warten bis ich endlich meine 22 AWG 0.05 ohm dual Kantal Draht coil mit 150 Watt abfeuern kann...... Für alle interessierten, wie man das macht. Bitte erkundigt euch erst warum es gefährlich sein könnte.

Was im Moment heraus kommt an "regulierten" high Power mods, um die "nachfrage" des Marktes zu stillen, ist etwas beängstigend und schade für des image des Dampfens eigentlich harmloser ist den jede Art des Tabak rauchen.


Mein Körper sagte zu meinem EGO "hör auf mit dem Zigaretten Rauchen weil es mir schon immer schlechter geht" Aber mein EGO sagte "ist mir egal, ich Liebe es zu Rauchen" Da gab Gott mir eine eGo um weiter Lieben zu können.....


 
Anbessa
Beiträge: 15
Registriert am: 28.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Bangkok


   

"Welcher Akku für welchen Akkuträger?" - Übersicht
Akku schnell leer

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen