Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#626 von Mischu , 01.05.2014 21:44

ja sicherlich, und auch wir intern, sowie wie ihr diskutieren darüber, ob, oder ob nicht, wir unsere selbst gezogene Grenze erhöhen, oder besser ausgedrückt ,auch wir haben das im Auge und werden sicherlich die letzten sein, die das Forum / die Grenzen dafür nicht anpassen.
Was nicht heißt, dass wir das nun umgehend ändern werden , aber eben auch nicht Blind sind für Veränderungen.
Unser Credo lautet aber bis dato, lieber etwas mehr Vorsicht, als zuwenig, gerade auch im Bezug eben auf unseren Newbies, die, und das ist ja nicht nun abwertend gemeint, immer noch, oder gerade weil sie neu sind, fragen, wenn ich xxx Nic beigebe, habe ich dann xxx mg/ml im Liquid?
Was raten wir ihm dann ? du nimst 100 von dem und dem Shop, und rechnechst ihm das dann runter ?
Nicht wirklich, oder


Bereiche
Vaporizer Forum - CBD-Forum
Bitte bewertet Shops & eure Geräte, Zubehör, Aromen und Liquids
Letzte Beiträge


nichts.
alles...
Sein Glück findet man nicht,
indem man nur seine eigenen Bedürfnisse befriedigt.


zwinkl hat sich bedankt!
 
Mischu
S-Mod & Ehrenamtlicher
Rabattjäger des DTF

Beiträge: 25.868
Registriert am: 27.03.2011

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#627 von motorbit , 01.05.2014 21:45

Zitat von zwinkl im Beitrag #623

Man könnte es auch "vernunft" oder "voraussicht und mitdenken" nennen.


das ist der grund, nicht die bezeichnung.
tempolimit heißt auch nicht verkehrsunfall.

im übrigen kann ich deiner argumentation nicht folgen.
das es höher konzentrierte basen gibt, das bekommt auch ein einsteiger schnell mit - ja er wird durch das redeverbot in den nutzungsbedingungen sofort darauf hingewiesen.
durch ein redeverbot wird es ihm aber viel schwerer gemacht, das wissen für einen sicheren umgang zu erwerben.

aber sei es drum. das kann man sicherlich von zwei seiten aus betrachten.
wie gesagt ist es nicht mein wunsch hier jetzt über die generelle sinnhaftigkeit der forenregeln zu diskutieren. zum einen ist das offtopic, zum anderen ist das wohl oft genug geschehen.

mir ging es lediglich darum im lichte der neueren erkenntinsse ein überdenken der grenzwerte anzuregen.



edit: der mischu hat mir nijagepostet!!11elf


20W Silikatwicklungen im Kayfun leichtgemacht

wer das liest ist doof


 
motorbit
Beiträge: 1.009
Registriert am: 18.09.2013

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#628 von Qualmwichtel , 01.05.2014 22:10

Zitat von Mischu im Beitrag #626
Unser Credo lautet aber bis dato, lieber etwas mehr Vorsicht, als zuwenig, gerade auch im Bezug eben auf unseren Newbies


Das ist auch gut so (gerade auch für euch Foren-Moderatoren!)
Nur zu viel Vorsicht ist auch wieder verkehrt...gerade wenn neue Erkenntnisse gewonnen werden (welche nicht mit dem bekannten WHO-Wissen übereinstimmen).

Zum Beispiel würde sich jemand, der ein Liquid versehentlich zu hoch mischt mit Nikotin, sich auch nicht schwer vergiften.
Er würde schlimmstenfalls eine leichte Überdosierung bekommen (je nach Zughäufigkeit,-Tiefe/-Intensität) die wir alle kennen:
Kurz Kopfschmerzen oder Übelkeit oder Unruhegefühl (spätestens da hört man automatisch auf zu Rauchen/Dampfen).
Der Spuk ist jedoch schnell wieder vorbei durch den schnellen Nikotinabbau im Körper.
Deswegen schrieb auch die Krebsgesellschaft mal, besser MEHR Nikotin in Zigaretten reinmachen...dann rauchen die Leute weniger.

Hier gilt es, vernünftige Formulierungen zu finden, Info-Links NEU schreiben und verteilen...und einen neuen gangbaren Weg (der auf wissenschaftlicher Basis ist), um die Leute so gut es geht zu informieren (zur Vorsicht mahnen, aber auch unnötige/übertriebene Angst nehmen).
Das geht nicht von heute auf morgen...das ist mir auch klar. Wir haben Zeit


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#629 von killer queen ( gelöscht ) , 01.05.2014 22:19

Ich weis nicht wo es hier Probleme gibt. Was das Nikotin macht und kann ist in der Wissenschaft schon lange einschlägig bekannt. Zum Suchpotential sind
Abhandlungen von neusten med. Studien auch angezeigt. Was die Politik damit macht, ist das wo wir diskutieren können.


killer queen

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#630 von Mischu , 01.05.2014 22:20

05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe (26)

alles mir bestens bekannte Symptome, und von mir durchlebt.
und ich habe nur 36. im Hause


Bereiche
Vaporizer Forum - CBD-Forum
Bitte bewertet Shops & eure Geräte, Zubehör, Aromen und Liquids
Letzte Beiträge


nichts.
alles...
Sein Glück findet man nicht,
indem man nur seine eigenen Bedürfnisse befriedigt.


 
Mischu
S-Mod & Ehrenamtlicher
Rabattjäger des DTF

Beiträge: 25.868
Registriert am: 27.03.2011


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#631 von Qualmwichtel , 01.05.2014 22:26

Zitat von Mischu im Beitrag #630
http://www.dampfertreff.de/t109550f209-oekotest-testet-Elektronische-Zigaretten-in-der-Mai-Ausgabe-25.html#msg2220457

alles mir bestens bekannte Symptome, und von mir durchlebt.
und ich habe nur 36. im Hause


...ich dampfe 24er...ich kenn sie auch (wenns mal doch ein bissi zuviel war die Dampferei "g").
Aber das merkt man dann automatisch und legt das Dampfteil weg.
Mit den handelsüblichen Nik-Stärken wird nicht mehr passieren.


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#632 von hansklein , 01.05.2014 22:27

Was wir bräuchten wär eher Geld um ne Studie mit Beweiskraft zu finanzieren. Müßte sich doch einfach klären lassen wo die tatsächlich relevanten Daten liegen. Ist allerdings soweit ich weiß mit Tierquälerei verbunden die "LD-Ratte" bzw. festzustellen ab wanns wirklich giftig wirkt oder hab ich da was falsches im Kopf? Dann noch das Problem wer will sowas machen, Spendenaufrufe... Das wäre evtl. etwas Sinnvolles wo man andere Leutz mit Fakten aufklären könnte - falls die Annahme stimmt das die bisherigen Daten nicht korekt sind. Ohne (Wissenschaftlich belegte) Fakten ists schwer zu überzeugen.


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#633 von Mischu , 01.05.2014 22:33

Zitat von Qualmwichtel im Beitrag #631
Zitat von Mischu im Beitrag #630
http://www.dampfertreff.de/t109550f209-oekotest-testet-Elektronische-Zigaretten-in-der-Mai-Ausgabe-25.html#msg2220457

alles mir bestens bekannte Symptome, und von mir durchlebt.
und ich habe nur 36. im Hause


...ich dampfe 24er...ich kenn sie auch (wenns mal doch ein bissi zuviel war die Dampferei "g").
Aber das merkt man dann automatisch und legt das Dampfteil weg.
Mit den handelsüblichen Nik-Stärken wird nicht mehr passieren.


und Handelsüblich ist ja die Grenze, die sich das Forum auferlegt hat.
Aber das ist ja auch hinlänglich bekannt und darauf wollte ich ja auch hinaus.


Bereiche
Vaporizer Forum - CBD-Forum
Bitte bewertet Shops & eure Geräte, Zubehör, Aromen und Liquids
Letzte Beiträge


nichts.
alles...
Sein Glück findet man nicht,
indem man nur seine eigenen Bedürfnisse befriedigt.


 
Mischu
S-Mod & Ehrenamtlicher
Rabattjäger des DTF

Beiträge: 25.868
Registriert am: 27.03.2011

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#634 von killer queen ( gelöscht ) , 01.05.2014 22:36

Zitat von hansklein im Beitrag #632
Was wir bräuchten wär eher Geld um ne Studie mit Beweiskraft zu finanzieren. Müßte sich doch einfach klären lassen wo die tatsächlich relevanten Daten liegen. Ist allerdings soweit ich weiß mit Tierquälerei verbunden die "LD-Ratte" bzw. festzustellen ab wanns wirklich giftig wirkt oder hab ich da was falsches im Kopf? Dann noch das Problem wer will sowas machen, Spendenaufrufe... Das wäre evtl. etwas Sinnvolles wo man andere Leutz mit Fakten aufklären könnte - falls die Annahme stimmt das die bisherigen Daten nicht korekt sind. Ohne (Wissenschaftlich belegte) Fakten ists schwer zu überzeugen.


Aus bestimmten Gründen worden ausreichende wissenschaftliche Untersuchungen mit Nik. gemacht. Hat aber speziell nichts mit dem dampfen zutun. Die Fakten sind in
einschlägigen Studien soweit bekannt. Beweisen könnte man jetzt schon alles.


killer queen

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#635 von Qualmwichtel , 01.05.2014 22:46

Zitat von hansklein im Beitrag #632
Was wir bräuchten wär eher Geld um ne Studie mit Beweiskraft zu finanzieren.


Die schlechte Nachricht:
Würde nicht anerkannt werden, da jede von uns Verbrauchern finanzierte Studie "nicht unabhängig" wäre..."von einer Lobby bezahlt"...das Übliche.
Die gute Nachricht:
Wir brauchen keine neuen Studien...es gibt genug....und zwar seit 186 Jahren.
Selbstmordversuche..Vergiftungsfälle...alles, was die Literatur hergab, hat Beli herausgesucht.
Fazit: Tödliche Dosis 500-1000mg....keine 50mg pro Mensch

Zitat von hansklein im Beitrag #632

falls die Annahme stimmt das die bisherigen Daten nicht korekt sind. Ohne (Wissenschaftlich belegte) Fakten ists schwer zu überzeugen.


Es wurde bereits wissenschaftlich nachgewiesen, dass die bisherigen Fakten FALSCH sind
https://docs.google.com/viewer?srcid=0B1...r&efh=false&a=v

Das wurde von den internationalen Nikotin-Päpsten nicht angegriffen (und wenn es daran Zweifel gegeben hätte, wäre das passiert lt. Beli...nix kam. Einer schrieb, er wunderte sich eh schon immer über die niedrige Dosis).
Aber die WHO und Gesundheitsbehörden wollen die neue letale Dosis eben nicht anerkennen...
...weil sie ein einleuchtender Grund war, reine rauchlose Nikotinzigaretten schärfstens zu regulieren (nebst der angeblich stark suchterzeugenden Wirkung von Nikotin per se..was auch falsch ist...auch da gibt's alte Studien).
Hier hat Beli Einspruch erhoben...aber soweit ich weiss, bisher kein Antwort erhalten.


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


hansklein hat sich bedankt!
Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#636 von Qualmwichtel , 01.05.2014 22:53

Zitat von Mischu im Beitrag #633
und Handelsüblich ist ja die Grenze, die sich das Forum auferlegt hat.
Aber das ist ja auch hinlänglich bekannt und darauf wollte ich ja auch hinaus.



..und diese 36-mg-Grenze wäre eben nicht nötig ....das konnte aber niemand wissen.
Wir dachten ja alle, wir schädigen uns ganz übel oder gehen hopps, wenn man mal Liquid auf die Haut bekommt (oder man zuviel mg dampft).
Nein...passiert beides nicht.

Edit:
Hier der Brief von Beli an Karl-Heinz Florenz...wegen der letalen Dosis (die nicht anerkannt wurde ):
http://www.pronik.org/forum/index.php/Th...10320#post10320


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#637 von Der Nebelwerfer , 01.05.2014 23:11

Die LD50 für Ratten steht in jedem Sicherheitsdatenblatt. Auch Nikotin gibt es nahezu pur im Chemikalienhandel. Carl Roth, VWR, usw. Da muss man nur nachlesen. Ich meine es wären ziemlich genau die pro kg Ratte, die häufig als tötlich für einen Erwachsenen genannt wird. Auch wenn Ratte und Mensch physiologische Unterschiede haben. Geht man davon aus, ein Erwachsener wiegt so 80gk, dann wäre ein Mensch 80mal sensitiver gegen Nikotin als eine Ratte. Nicht, dass das unmöglich wäre, aber auf der anderen Seite auch nicht so wahrscheinlich, dass ich darauf verzichten würde, diesen Widerspruch näher zu beleuchten. Und soweit ich gelesen habe, ist diese niedrige Dosis auch wohl kaum haltbar, wurde aber trotzdem wieder in der Ökotest genannt. Warum? Wissen sie es nicht besser, oder wollen sie nicht?


Freies Radikal


 
Der Nebelwerfer
Beiträge: 717
Registriert am: 22.04.2014


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#638 von Qualmwichtel , 01.05.2014 23:18

Zitat von Der Nebelwerfer im Beitrag #637
..., oder wollen sie nicht?



Sie wollen nicht.
Schliesslich soll ein Raucher nur ausreichend Nikotin durch Tabakzigaretten kriegen:
"Quit or die"...das ist die Politik seit 50 Jahren..das soll nicht aufgegeben werden (es soll und muss TABAK verkauft werden und nicht nur das Nikotin. Wenn sich das durchsetzen würde...tabaklos "rauchen/dampfen"...würde ein wundervoll aufgebautes System zusammenbrechen).
Wir E-Raucher können diesem falschen Spiel ein Ende setzen....aber dazu müssen alle ran und das Allgemeinwissen muss angezweifelt bzw. korrigiert werden und zwar mit Nachdruck!

Zitat:
" daß Nikotin im menschlichen Körper ungewöhnlich rasch abgebaut wird;
- daß der Raucher sich an das Gift gewohnt; der Gewohnheitsraucher verträgt bis zu 20 Milligramm Nikotin pro Stunde.

Über jenes Gift gegen das sich im Laufe der letzten hundert Jahre Abstinenzler und Sekten mobilisierten, wußten die Verfasser des amerikanischen Berichtes über "Rauchen und Gesundheit" am vorletzten Wochenende verblüffend Neues zu berichten: seine relative Ungefährlichkeit.
Auf Seite 32 resümierten sie Indizien dafür, "daß die chronische Giftigkeit des Nikotins ... bei den von Rauchern aufgenommenen Mengen sehr gering ist und wahrscheinlich keine wesentliche Gesundheitsgefährdung darstellt".
Es war die bedeutendste Erkenntnis der Nachkriegs-Tabakforschung, daß unter den rund 800 identifizierten chemischen Verbindungen des Tabakrauchs wahrscheinlich gefährlichere Stoffe sein mußten...
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-46162828.html

Das ist kein aktueller Link, der vom letzten Wochenende April 2014 berichtet...sondern der ist vom 22. Januar 1964!!!!!!!!!!!!!!
Ich wusste das nicht....das haben sie uns Rauchern nicht gesagt (und auch der Wissenschaft nicht...Ärzte wissen es oft heute noch nicht).
Desinformation.


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Achim, Der Nebelwerfer und dampfermieze haben sich bedankt!
Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#639 von Der Nebelwerfer , 02.05.2014 00:30

Hm, sowas in der Art denke ich auch. "Wollen sie nicht?" war auch eher so eine rethorische Frage. Aber danke für die Infos. In dem Thema bist zu Du wohl wirklich tief drin. Ich werde mal nach und nach versuchen, mir das ein und andere dazu anzulesen. Aber schon bei dem wenigen, dass ich bisher gelesen habe dazu, ist bei mir einen rote Lampe angegangen. Da passt einfach zu viel nicht zusammen, als dass das so Sinn ergeben würde.


Freies Radikal


 
Der Nebelwerfer
Beiträge: 717
Registriert am: 22.04.2014

zuletzt bearbeitet 02.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#640 von Qualmwichtel , 02.05.2014 00:39

Zitat von Der Nebelwerfer im Beitrag #639
Hm, sowas in der Art denke ich auch. "Wollen sie nicht?" war auch eher so eine rethorische Frage.


...habs auch so verstanden "g"
Wollte deine Vermutung nur schwarz auf weiss bestätigen


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Der Nebelwerfer hat sich bedankt!
Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#641 von Qualmwichtel , 02.05.2014 01:03

Nochn paar Hinweise:
Die rauchlose "Favor"-Zigarette (von einem kleinen Tabakkonzern) wurde eben 1984/1985/1986 wegen der "hohen Giftigkeit" von Nikotin torpediert...und zwar von den grossen Tabakkonzernen (die hatten Bammel wegen der starken weltweiten Patente...sie selbst hätten kein vergleichbares Produkt auf den Markt bringen können..und sie hatten Angst, dass das Verbraucherverhalten der Raucher sich ändert..hin zu den rauchlosen Stengeln).
BAT wetterte dagegen....und auch "Gesundheits-Experten" dieser Zeit...bis sie den Nikotingehalt von 30mg auf 10mg senkten (wir wissen: Zu wenig!).
http://legacy.library.ucsf.edu/tid/dcd46...hild%20favor%22
BAT gegen Favor 1984:
http://legacy.library.ucsf.edu/tid/zwc26a99/pdf

... ein Kind könnte so ein Dings verschlucken und sterben...
1987 wurde Favor sowieso verboten (keine Standards, nicht sicher genug)...und man führte NEU die "Nikotinabhängigkeit" als "psychische Krankheit" ein (und eben das Argument der starken Suchterzeugung durch Nikotin selbst..."denkt an die Kinder!")...das war dann kurz danach..1987/1988.


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011

zuletzt bearbeitet 02.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#642 von Der Nebelwerfer , 02.05.2014 01:25

[ironie]Na das ist doch dermassen großartig, dass die alle so besorgt um unsere Gesundheit sind. Da schlafe ich gleich viel ruhiger.[/ironie]
Ich bin echt froh, dass mein Doc nicht auf den Kopf gefallen ist und mir den Tipp mit dem Dampfen gegeben hat. Dem muss ich bei Gelegenheit mal 'ne Kleinigkeit in die Praxis stellen.


Freies Radikal


 
Der Nebelwerfer
Beiträge: 717
Registriert am: 22.04.2014


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#643 von Qualmwichtel , 02.05.2014 01:32

Zitat von Der Nebelwerfer im Beitrag #642
Dem muss ich bei Gelegenheit mal 'ne Kleinigkeit in die Praxis stellen.


...nen Riesen-Blumenstrauss und gib ihm ein schmatzendes Dankes-Bussi auf die Backe


Im Zeiten universeller Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zu einem revolutionären Akt
(George Orwell)


Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.05.2011


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#644 von UhrigerTyp , 02.05.2014 04:37

hier nimmt sich Rursus der Thematik an.

Ökotest und Rursus:
http://blog.rursus.de/2014/05/deja-vu-oekotest/


Danke Herr Uhriger für deinen Beitrag,wir sind hier alle verdammt stolz auf dich !

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 39.042
Registriert am: 21.04.2012


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#645 von killer queen ( gelöscht ) , 04.05.2014 16:54


Der Nebelwerfer, uklukl, zwinkl, blackhide, coils und HongKongFui haben sich bedankt!
killer queen

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#646 von petit.manni , 04.05.2014 18:41

Sehr schönes Video von Dir "cannis queen "

Auch wenn einige Punkte zu negativ und subjektiv dem Öko-test gegenüber sind.

Andere Punkte wieder rum von Dir richtigerweise zurechtgerückt wurden.

Das ist aber nur meine Persönliche Meinung dazu, da ich selbst diesem Produkt noch in manchen Punkten vorsichtiger

gegenüberstehe, als manch anderer Dampfer hier.

Als leidenschaftlicher Dampfer respektiere ich Deine Meinung deshalb dazu. " die kann man als Enthusiast der Du bist , dann auch vertreten



Ps : Toller Beitrag von Dir.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.277
Registriert am: 03.12.2010

zuletzt bearbeitet 04.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#647 von Der Nebelwerfer , 04.05.2014 19:01

Schöner rant.
Allerdings frage ich mich bei manchen recht drastischen Formulierungen, ob das unbedingt zielführend ist. Ich denke, emotionsärmere Aufklärung würde insbesondere auf interessierte Nicht- oder Nochraucher überzeugender wirken.
Einfach die Fakten gegenüberstellen. Wer dann etwas zwischen den Ohren trägt, das schwerer ist als eine Haselnuss, wird für sich schon die entsprechenden Schlüsse ziehen, gegebenenfalls selbst weiter recherchieren oder auch nicht, aber zumindest ins Nachdenken kommen, was die Qualität dieses Tests angeht.
Aber trotzdem: Schöner rant!
Zumal es nicht leicht ist, als Betroffener bei diesem Thema cool zu bleiben.


Freies Radikal


HongKongFui hat sich bedankt!
 
Der Nebelwerfer
Beiträge: 717
Registriert am: 22.04.2014

zuletzt bearbeitet 04.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#648 von heimchen , 04.05.2014 19:17

Zitat von petit.manni im Beitrag #646
Sehr schönes Video von Dir "cannis queen "

Auch wenn einige Punkte zu negativ und subjektiv dem Öko-test gegenüber sind.

Andere Punkte wieder rum von Dir richtigerweise zurechtgerückt wurden.

Das ist aber nur meine Persönliche Meinung dazu, da ich selbst diesem Produkt noch in manchen Punkten vorsichtiger

gegenüberstehe, als manch anderer Dampfer hier.

Als leidenschaftlicher Dampfer respektiere ich Deine Meinung deshalb dazu. " die kann man als Enthusiast der Du bist , dann auch vertreten



Ps : Toller Beitrag von Dir.


Der Videomacher ist unser @canis queen ? Ups das wusste ich gar nicht


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.228
Registriert am: 04.05.2010

zuletzt bearbeitet 04.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#649 von petit.manni , 04.05.2014 19:19

Denke schon . Oder ?

So stellt es sich auf jeden Fall für mich da.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.277
Registriert am: 03.12.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#650 von Mo2k , 04.05.2014 19:55

Ich predige das schon seit geraumer Zeit: Rationale und emotionslose Aufklärung, das sollten wir versuchen und nicht über alles und jeden herfallen, der (teilweise berechtigte) Kritik an der E-Zigarette hat.

Die E-Zigarette ist eben nicht ganz ungefährlich, wann begreifen wir das endlich? Und wenn einer unserer Meinung entspricht, dann loben wir ihn zum Himmel ohne zu hinterfragen (siehe dieses Video von diesem Doktor), aber gnade dem Gott, der auf die Risiken der E-Zigarette hinweist, dann wird gleich auf total polemische und irrationale Art und Weise versucht, den als unfähig darzustellen.

Leute, so wird das nichts ... damit machen wir uns eher lächerlich.



 
Mo2k
Beiträge: 1.991
Registriert am: 28.01.2014


   

DAMPFERmagazin Nr. 11 / November 2014 - Bestellung der Printausgabe
WAZ über die Messe in Oberhausen 2014




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen