Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

ständige hotspots am plus pol

#1 von BattleGear , 07.11.2012 14:33

hi

bin jetzt im besitz 2 verschiedener ess verdampfern. nur hab ich das problem, dass verdammt gerne an der freistrecke zum plus pol ein hotspot entsteht, obwohl ich die strecke schon so kurz wie möglich halte. hab schon gelesen das es ein kurzen über das ess sein soll wegen faltscher oxidation. hab das ess 5 mal über längere zeit orange glühen lassen und danach abgeschreckt. das sollt eigendlich soweit richtig sein... habt ihr ein tip für mich!!

ciao daniel


Meine Dampfen:
egoT A, smok DCTs mit Boge, did clone (irony), Phoenix Rex,aga-t(ank), BT-V1 und BT-XL
ego 650er, Lavatube 1.0, Lavetube 1.5, Lavatube 2.0 mit ohmmessung, Nanus Max^^
Liquidmischung: 30% pg 70% vp, 9er und 12er nik gehalt.


 
BattleGear
Beiträge: 419
Registriert am: 03.02.2012


RE: ständige hotspots am plus pol

#2 von MysticSteam ( gelöscht ) , 07.11.2012 14:36

Du kannst um den in der Schraube eingespannten Draht länger lassen und nochmal um die glühende Freistrecke drumwicklen oder Glasperlen auf das Drahtstück auffädeln.


MysticSteam

RE: ständige hotspots am plus pol

#3 von maxmarti , 07.11.2012 14:45

oder du schaust mal hier....

universelle Fertigwicklung - gibt es schon....

damit hast du dann auch keine glühende Freistrecke, das ganze lässt sich ja auch selbst anfertigen, der Fertigdraht macht aktuell ja auch nur Sinn wenn man mit 2,3 Ohm zurechtkommt, bei esmokeguru gibt es 1,5 Ohm Fertigdraht. Bis die neuen längeren Fertigdrähte bei der Liquidstube verfügbar sind wird es wohl noch etwas dauern, dann auch mit anderen Widerstandswerten.



 
maxmarti
Beiträge: 967
Registriert am: 18.01.2012

zuletzt bearbeitet 07.11.2012 | Top

RE: ständige hotspots am plus pol

#4 von DarkOverride , 07.11.2012 14:53

Hey Battelgear,
wenn deine obere Wicklung glüht liegt es am ESS, wenn du z.b. nur die Wicklung einspannst ohne dass ESS wirst du sehen das die Freistrecke ein Mytos ist...wenn richtig gewickelt ist die Länge der Freistreck kaum noch wichtig. Ich kenne das problem nur zu gut, muss immer damit kämpfen wenn ich eine ESS Wicklung auf dem Vmax dampfe...
Kennst du das Video von dem "Weinachtsmann" das hat mir sehr geholfen.


********9 von 10 Stimmen in meinem Kopf
sagen ich bin nicht verrückt....
die andere summt die Melodie von
Tetris...********


 
DarkOverride
Beiträge: 438
Registriert am: 27.02.2012


RE: ständige hotspots am plus pol

#5 von BattleGear , 07.11.2012 14:57

ne kenn ich leider nicht^^ kannst mal bitte posten?


Meine Dampfen:
egoT A, smok DCTs mit Boge, did clone (irony), Phoenix Rex,aga-t(ank), BT-V1 und BT-XL
ego 650er, Lavatube 1.0, Lavetube 1.5, Lavatube 2.0 mit ohmmessung, Nanus Max^^
Liquidmischung: 30% pg 70% vp, 9er und 12er nik gehalt.


 
BattleGear
Beiträge: 419
Registriert am: 03.02.2012


RE: ständige hotspots am plus pol

#6 von DarkOverride , 07.11.2012 15:00

hmpf...hätte ich schon finde den Link grad nit, muss nachher nochmal zuhause am Rechner schauen,


********9 von 10 Stimmen in meinem Kopf
sagen ich bin nicht verrückt....
die andere summt die Melodie von
Tetris...********


 
DarkOverride
Beiträge: 438
Registriert am: 27.02.2012


RE: ständige hotspots am plus pol

#7 von DarkOverride , 07.11.2012 15:10

so doch noch gefunden http://www.youtube.com/watch?v=ZxGfAmIcs70&feature=plcp
das ist eines der besten Videos die ich bisher gesehn habe für ESS


********9 von 10 Stimmen in meinem Kopf
sagen ich bin nicht verrückt....
die andere summt die Melodie von
Tetris...********


Azraelit hat sich bedankt!
 
DarkOverride
Beiträge: 438
Registriert am: 27.02.2012


RE: ständige hotspots am plus pol

#8 von maxmarti , 07.11.2012 15:11

Zitat von DarkOverride im Beitrag #4
Hey Battelgear,
wenn deine obere Wicklung glüht liegt es am ESS, wenn du z.b. nur die Wicklung einspannst ohne dass ESS wirst du sehen das die Freistrecke ein Mytos ist...wenn richtig gewickelt ist die Länge der Freistreck kaum noch wichtig. Ich kenne das problem nur zu gut, muss immer damit kämpfen wenn ich eine ESS Wicklung auf dem Vmax dampfe...



Nein, das ist kein Mythos.... aber man müsste die Begrifflichkeit präzisieren... ich denke glühende Freistrecke ist insofern richtig als dass es im Dampfbetrieb eine Strecke des Drahtes gibt die nicht vom Liquid gekühlt wird und somit ein starker metallischer Geschmack ensteht...

also müsste es präzise heissen: eine ungekühlte Strecke des Heizdrahtes.... aber unabhängig von den Begrifflichkeiten... eine Freistrecke ist geschmacklich schnell zu erkennen und ebenso einfach gibt es Abhilfe, sei es Glasperle oder Draht doppelt drum wickeln oder das Ess einfach dichter an den Pluspol ziehen.

Dass es rein vom Glühen des gesamten Drahtes hier keine Unterschiede gibt sollte bei einem guten Draht eigentlich klar sein, das hat mit dem Verhalten beim Dampfen allerdings nicht sehr viel zu tun.



 
maxmarti
Beiträge: 967
Registriert am: 18.01.2012

zuletzt bearbeitet 07.11.2012 | Top

RE: ständige hotspots am plus pol

#9 von DarkOverride , 07.11.2012 15:15

Ich habe mich blöd Ausgedrückt, ich meinte das Stück vom Pol zur Wicklung...also das erste Stück der Wicklung vom Pluspol ausgesehen.

Dass es rein vom Glühen des gesamten Drahtes hier keine Unterschiede gibt sollte bei einem guten Draht eigentlich klar sein, das hat mit dem Verhalten beim Dampfen allerdings nicht sehr viel zu tun.

das finde ich ist so auch nicht richtig, wenn die Wicklung nicht gleichmäßig Glüht kann auch keine "gute" verdampfung erfolgen...
Natürlich verändert sich dieses Verhalten wieder wenn das Liquid ins Spiel kommt. Hier muss das Liquid möglichst gleichmässig an die Wicklung kommen
sonnst enstehen besagte Hot Spots innerhalb der Wicklung.

Man sollte glaube ich grundsätzlich unterscheiden zwischen den Kurzschluss Spots und den ungekühlten Spots,
ich hoffe irgendjemand versteht was ich meine...


********9 von 10 Stimmen in meinem Kopf
sagen ich bin nicht verrückt....
die andere summt die Melodie von
Tetris...********


 
DarkOverride
Beiträge: 438
Registriert am: 27.02.2012

zuletzt bearbeitet 07.11.2012 | Top

RE: ständige hotspots am plus pol

#10 von maxmarti , 07.11.2012 15:27

Es ist auch irgendwie mit wenigen Worten schwer zu erklären... klar sollte ein Draht auch gewickelt gleichmässig glühen... ich hatte mich oben auf diese Aussage bezogen:"wenn du z.b. nur die Wicklung einspannst ohne dass ESS "

und natürlich sollte im normalen Dampfbetrieb kein Glühen zu sehen sein.. sonst passt was nicht.. aber im trockenen Zustand ist das Glühen immer etwas ungleichmässig, egal ob Faser oder ESS, warum das so ist... gibt es bestimmt auch eine Erklärung dazu, ich kenne sie nicht, das betrifft dann aber nur ein Unterschied von einer Seite zur anderen, also meist dunkler in Richtung Minuspol, nicht innerhalb der Wicklung selbst

Hotspots sollte es aber eigentlich nicht geben, d.h. eine Stelle glüht sehr hell und andere Stellen nicht, da ist dann sicherlich die Wickeltechnik fürs ESS noch nicht ideal.



 
maxmarti
Beiträge: 967
Registriert am: 18.01.2012

zuletzt bearbeitet 07.11.2012 | Top

RE: ständige hotspots am plus pol

#11 von DarkOverride , 07.11.2012 18:17

jep, schön gesagt Max,
Ich habe auch immer Tage wo das ESS Wickeln überhaupt nit klappt, da kann ich oxidieren was ich will und wie ich will und so oft ich will und es klappt einfach nicht...was tatsächlich ein wichtiger punkt ist, das sagt auch der menne in dem Video, man sollte langsam ran gehn ohne Zeitdruck und die Wicklung schön langsam "einglühen" und richten


********9 von 10 Stimmen in meinem Kopf
sagen ich bin nicht verrückt....
die andere summt die Melodie von
Tetris...********


 
DarkOverride
Beiträge: 438
Registriert am: 27.02.2012


RE: ständige hotspots am plus pol

#12 von BattleGear , 07.11.2012 19:09

ja aber zum einglühen kommt es bei mir garnicht^^ sobald ich 3.0 v darufgebe glüht es am plus pol gleich wie bescheuert^^


Meine Dampfen:
egoT A, smok DCTs mit Boge, did clone (irony), Phoenix Rex,aga-t(ank), BT-V1 und BT-XL
ego 650er, Lavatube 1.0, Lavetube 1.5, Lavatube 2.0 mit ohmmessung, Nanus Max^^
Liquidmischung: 30% pg 70% vp, 9er und 12er nik gehalt.


 
BattleGear
Beiträge: 419
Registriert am: 03.02.2012

zuletzt bearbeitet 07.11.2012 | Top

RE: ständige hotspots am plus pol

#13 von maxmarti , 07.11.2012 19:17

Wieviel Ohm hat denn deine Wicklung wenn du über die Schrauben misst ?



 
maxmarti
Beiträge: 967
Registriert am: 18.01.2012


RE: ständige hotspots am plus pol

#14 von BattleGear , 07.11.2012 19:37

2,2 und gemessen mit der lava 1.2. hab watscheilnlich das problem gefunden^^ hab das ess immer erst oxidiert wenn ich es schon gerollt hatte^^ dass wird das große problem sein^^ gleich mal testen!!!


Meine Dampfen:
egoT A, smok DCTs mit Boge, did clone (irony), Phoenix Rex,aga-t(ank), BT-V1 und BT-XL
ego 650er, Lavatube 1.0, Lavetube 1.5, Lavatube 2.0 mit ohmmessung, Nanus Max^^
Liquidmischung: 30% pg 70% vp, 9er und 12er nik gehalt.


 
BattleGear
Beiträge: 419
Registriert am: 03.02.2012


RE: ständige hotspots am plus pol

#15 von tsiggy ( gelöscht ) , 07.11.2012 19:42

In dem Beitrag gibt's 3 videos von max1965 zum wickeln, oxidieren und debugging von ESS dochten:
The Pool SS - Wickelvideos (Danke an max1965)

Zen's video fand ich auch sehr informativ.


tsiggy
zuletzt bearbeitet 07.11.2012 19:43 | Top

RE: ständige hotspots am plus pol

#16 von BattleGear , 07.11.2012 19:56

its working^^ :-D amen dachte schon das wird nichts mehr^^


Meine Dampfen:
egoT A, smok DCTs mit Boge, did clone (irony), Phoenix Rex,aga-t(ank), BT-V1 und BT-XL
ego 650er, Lavatube 1.0, Lavetube 1.5, Lavatube 2.0 mit ohmmessung, Nanus Max^^
Liquidmischung: 30% pg 70% vp, 9er und 12er nik gehalt.


 
BattleGear
Beiträge: 419
Registriert am: 03.02.2012

zuletzt bearbeitet 07.11.2012 | Top

RE: ständige hotspots am plus pol

#17 von LuckyFriday13 , 07.11.2012 20:05

Hatte vorher auch das problem bei der Cobra.
Lass es glühen und verschieb mit ner nadel die windungen ein wenig.
Hat bei mir wunder bewirkt :)


 
LuckyFriday13
Beiträge: 2.132
Registriert am: 06.08.2011


RE: ständige hotspots am plus pol

#18 von BattleGear , 08.11.2012 22:24

hab heute mal noch ne runde gewickelt... hab öxidiert wie es sein sollte aber habe beim agat immernoch ein hotspot^^ darauf hin docht raus nochmal 3 mal nachoxidiert bis es komplett druchgehend die dunkelbraune farbe hatte... wicklung ist ne 6hz 0.16er mir 2,3 ohm und hab kein kurzen (ohm werde stimmen an den polen und übers gewinde) drin aber hab immernoch den hotstpot.... plus pol nochmal aufgedreht bisschen gestrafft und jetzt geht zumindest diese wicklung... kein plan was ich faltsch mach. so langsam glaub ich das es an einem schlechten ess liegt! ich backe das teil bis es richtig schön orange glüht von allen 4 seiten und das bis zu 5 mal!!! kann doch nicht normal sein!?!


Meine Dampfen:
egoT A, smok DCTs mit Boge, did clone (irony), Phoenix Rex,aga-t(ank), BT-V1 und BT-XL
ego 650er, Lavatube 1.0, Lavetube 1.5, Lavatube 2.0 mit ohmmessung, Nanus Max^^
Liquidmischung: 30% pg 70% vp, 9er und 12er nik gehalt.


 
BattleGear
Beiträge: 419
Registriert am: 03.02.2012


RE: ständige hotspots am plus pol

#19 von CubeStereo , 08.11.2012 23:16

Zitat von BattleGear im Beitrag #18
... kein plan was ich faltsch mach. so langsam glaub ich das es an einem schlechten ess liegt! ich backe das teil bis es richtig schön orange glüht von allen 4 seiten und das bis zu 5 mal!!! kann doch nicht normal sein!?!


Mach ich schon lange so, merke da auch keinen metallischen Geschmack und die Wicklung haue ich ziemlich fest drauf....funktioniert.
VG Uli




"Die Straße trägt St. Pauli"

Lieblingsteile:
Verdampfer: Cobra 3ml; Cyclone AFC; Origen V2; Trident V2; The Pool SS; A1 510 ES; Iatty; Ithaka; SQape; A2 Klassik ES; A2-T ES
Träger: MCV Panzer; PV2; Stingray X; SM Nivel v3; Bulli Extrem ES; eVic; Volcano Lavatube 2; IMotion 3 V+, VAMO, VmaxES; twist
Hybride: enigma
Warten tu' ich noch aufs Christkind und...


 
CubeStereo

Beiträge: 891
Registriert am: 13.10.2011


RE: ständige hotspots am plus pol

#20 von Captain Blackbird , 08.11.2012 23:46

Ich mache aus Gewohnheit immer eine Windung mehr und lege eine Lage nochmal um den Pol und über die letzte Windung.
Somit größerer Querschnitt und kein glühen mehr an der Freistrecke.

Außerdem benutze ich immer meine Sägeschnur: 0.15er NiCr80 ganz eng verdrillt


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011

zuletzt bearbeitet 08.11.2012 | Top

RE: ständige hotspots am plus pol

#21 von DarkOverride , 09.11.2012 05:29

Zitat von BattleGear im Beitrag #18
hab heute mal noch ne runde gewickelt... hab öxidiert wie es sein sollte aber habe beim agat immernoch ein hotspot^^ darauf hin docht raus nochmal 3 mal nachoxidiert bis es komplett druchgehend die dunkelbraune farbe hatte... wicklung ist ne 6hz 0.16er mir 2,3 ohm und hab kein kurzen (ohm werde stimmen an den polen und übers gewinde) drin aber hab immernoch den hotstpot.... plus pol nochmal aufgedreht bisschen gestrafft und jetzt geht zumindest diese wicklung... kein plan was ich faltsch mach. so langsam glaub ich das es an einem schlechten ess liegt! ich backe das teil bis es richtig schön orange glüht von allen 4 seiten und das bis zu 5 mal!!! kann doch nicht normal sein!?!


Jep das kenne ich gut, da oxidiert Mann sich nen Wolf und es klappt aber nicht...
Ich habe schon 3 oder 4 Sorten ESS getestet macht kein Unterschied mal geht's gut und klappt
Auf Anhieb und mal dauert es Stunden und es wird einfach nix..
Ich bin der festen Überzeugung das ESS hat weibliche Gene !!!!


********9 von 10 Stimmen in meinem Kopf
sagen ich bin nicht verrückt....
die andere summt die Melodie von
Tetris...********


 
DarkOverride
Beiträge: 438
Registriert am: 27.02.2012


RE: ständige hotspots am plus pol

#22 von BattleGear , 09.11.2012 15:13

also die wickling hat mal den arbeitstag überstenden,,, nur wo ich mir ein reinflashen wollt ist auf 4.2 v die scheiße wieder losgegangen^^

@dark XD ja stimmt is ziemlich zickig das zeug^^

@black hast mir mal bitte ein bild?


Meine Dampfen:
egoT A, smok DCTs mit Boge, did clone (irony), Phoenix Rex,aga-t(ank), BT-V1 und BT-XL
ego 650er, Lavatube 1.0, Lavetube 1.5, Lavatube 2.0 mit ohmmessung, Nanus Max^^
Liquidmischung: 30% pg 70% vp, 9er und 12er nik gehalt.


 
BattleGear
Beiträge: 419
Registriert am: 03.02.2012

zuletzt bearbeitet 09.11.2012 | Top

RE: ständige hotspots am plus pol

#23 von SaintKlaus , 09.11.2012 16:00

Wenn es mal überhaupt nicht will empfehle ich dir die Petar K Methode kombiniert mit gut oxydiertem ESS und dann gemäß Zen im leeren Tank vorsichtig nach hot spots schauen.

Petar K (Video von MAx1965):


Docht oxydieren (ebenfalls von Max1965):


Zen:



Ach ja, von Max gibt es auch noch das hier, Probleme beim Wickeln und deren Lösung:



LG Klaus


didi-1 hat sich bedankt!
 
SaintKlaus
Beiträge: 1.093
Registriert am: 26.11.2011


RE: ständige hotspots am plus pol

#24 von BattleGear , 10.11.2012 00:19

danke für die kleine video auflitsung klaus

hab gerade ca 2 1/2 stunden mein agat gewickelt und hab wieder nichts ohne kuezschluss hinbekommen... allein ne 3/4 h das ess nach max mehtode flambiert^^ und sogar mehrfach mit pg abgefackelt. geht eichfach nicht richtig^^ hab immer ein kurzen!!! lava zeigt 0,6 ohm an und direkt an den schrauben gemessen 1,2 ohm was bei 5 hz eigendlich garnicht sein kann mit 0.16er kanthal. hab mal blacks ratschlag befolgt und es ist eine wahre verbesserung!!! hab aber nicht 2 mal die oberste hz gewickelt sondern 3 mal und im zwischenraum immer schön über kreuz ^^ jetzt hab ich nichtmal bei 4 v einen hotspot und es dampft wie irre!! mit der dampfleistung bin ich zwar zufrieden aber irgenwie bleibt ein bitterer nachgeschmack wegen dem kurzen(im übertragenen sinne)!! naja ohne wickelfrust gehts ja nicht ;-) und wieso solls auf anhieb klappen im leben läuft ja sonst nichts faltsch xD


Meine Dampfen:
egoT A, smok DCTs mit Boge, did clone (irony), Phoenix Rex,aga-t(ank), BT-V1 und BT-XL
ego 650er, Lavatube 1.0, Lavetube 1.5, Lavatube 2.0 mit ohmmessung, Nanus Max^^
Liquidmischung: 30% pg 70% vp, 9er und 12er nik gehalt.


 
BattleGear
Beiträge: 419
Registriert am: 03.02.2012


RE: ständige hotspots am plus pol

#25 von DarkOverride , 10.11.2012 15:11

Zitat von Captain Blackbird im Beitrag #20
Ich mache aus Gewohnheit immer eine Windung mehr und lege eine Lage nochmal um den Pol und über die letzte Windung.
Somit größerer Querschnitt und kein glühen mehr an der Freistrecke.


Hab das jetzt auch mal getestet, ist ja wirklich ne feine Sache, dann noch kurz ausrichten und fertig war ne neue Wicklung..
danke an unseren Captain!

Ach da fällt mir nochwas ein.. @ Captain, die Doppel Coil Wicklung von deinem Orion mit welcher Spannung betreibst du die?


********9 von 10 Stimmen in meinem Kopf
sagen ich bin nicht verrückt....
die andere summt die Melodie von
Tetris...********


 
DarkOverride
Beiträge: 438
Registriert am: 27.02.2012


   

Wenn ESS Verdampfer kokeln...

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen