Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2020 im Kalender eintragen!

X

RE: Betrug bei uns...!!!!!

#51 von SirHuckleberry , 30.03.2012 17:16

Zitat von banditabe

Zitat von bece

Ob das der selbe ist?

http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...en&myworld=true

Bei den Bewertungen der letzten Wochen steht auch negatives........




Sieht ganz danach aus...



So wie das aussieht sind die neuesten Bewertungen negativ, da er keine Ware versendet hat, die älteren alle postiv. Vermutlich ist da was passiert, entweder ein Unglück oder er hat plötzlich inirgendeiner Form Schwierigkeiten. Vielleicht sitzt er auch gerade ein, wer weiss das schon.


Hey .. Tür zu, es zieht!


 
SirHuckleberry
Hüter des HwV
Beiträge: 3.398
Registriert am: 25.07.2011


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#52 von HamburgerJung , 30.03.2012 17:18

Wenn ein versichertes Paket abgegeben wird erhält man eine SV Nr. die dem Kunden gesandt wird. Dann kann es ja gemütlich irgendwo rumliegen, aber es ist auf dem Weg. Ob zwei oder Fünf Tage ist dann Glückssache.


Gruß Bernd


 
HamburgerJung
Beiträge: 710
Registriert am: 13.11.2011

zuletzt bearbeitet 30.03.2012 | Top

RE: Betrug bei uns...!!!!!

#53 von selzilla , 30.03.2012 17:31

Wenn er zum letzten mal am 25.3. im ERF online war, aber bereits am 9.3 seine erste negative Bewertung im Ebay kassiert hat, kann doch wohl zeitlich was nicht stimmen. Gleicht doch mal das Datum ab, an dem ihr abgelinkt wurdet.
Das läßt mich am meisten Zweifeln, dass er gerade in Thailand ist,Durchfall hat oder eingebuchtet wurde.
....klar kann jemand anders mit seinem Nick online gegangen sein, es kann mir ja nachher auch durchaus der Himmel auf den Kopf fallen.


Selzilla (alias Uwe) locuta, causa finita
Liquidkoch -- 3x Taifun GT und unzählige andere Selbstwickler. Kanger Fan.
ProVari V2 schwarz verchromt, No Mam und einige AT Unikate,teilweise selbst gebaute Akkuträger.


 
selzilla
Beiträge: 421
Registriert am: 01.02.2012


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#54 von SirHuckleberry , 30.03.2012 17:32

Upss .. da hab ich wohl ein paar Seiten an Freds übersehen hier ... *schääääm*


Hey .. Tür zu, es zieht!


 
SirHuckleberry
Hüter des HwV
Beiträge: 3.398
Registriert am: 25.07.2011


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#55 von Trucker , 30.03.2012 17:33

Also mir hat er am 24.03.2012 01:10 zum letzten mal eine PN geschrieben. Danach war Funkstille.


dampfende Grüße aus der Löwenstadt
Trucker

Alles wird gut


 
Trucker
Beiträge: 638
Registriert am: 13.12.2011


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#56 von Vince , 30.03.2012 17:42

Steinigt ihn!!
Werft den Purschen zu Boden!

*popcorn auspack*


Magictube aka Lavatube mit 6mlDCT; Joyetech ego-C; Joyetech ego-t 650 mit 3ml DCT; ego-t 1000 mit DCLR Cartomizer; Noname ego-t 900, Noname ego-t 650; Janty stainless steel 900 Akku mit Edelstahl A2-Klassik


 
Vince
Beiträge: 58
Registriert am: 25.11.2011


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#57 von HamburgerJung , 30.03.2012 17:54

Ich finde wir sollten eine Sammelaktion für ihn starten, damit er sowas Böses nicht mehr tun muss.
Ist nicht gut für das Karma!!


Gruß Bernd


 
HamburgerJung
Beiträge: 710
Registriert am: 13.11.2011


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#58 von John Doe , 30.03.2012 18:00

Krass, wie hier mancher User die Persönlichkeitsschutzrechte anderer treten, und keinen Ban kassieren. HEFTIG!


Du möchtest dir gern einen Pfeifen-Mod bauen, möchtest aber keine neue Pfeife kaufen? Dann schau mal hier:
2 Pfeifen aus Echtholz/Bruyere

"Nur Gott kann Coke in Pepsi verwandeln, oder eine Ego-W in ein gutes Dampfgerät."
- Juice Inglewood


 
John Doe
Brigboy
Beiträge: 1.747
Registriert am: 31.12.2011


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#59 von selzilla , 30.03.2012 18:01

ich mach Schluß für heute. Habe gleich Feierabend.
Wenn mein Chef wüßte, wo ich mich im Netz den ganzen Tag rumgetrieben habe, würde er genau das mit mir machen:

Zitat von Vince
Steinigt ihn!!
Werft den Purschen zu Boden!



@ vince


Selzilla (alias Uwe) locuta, causa finita
Liquidkoch -- 3x Taifun GT und unzählige andere Selbstwickler. Kanger Fan.
ProVari V2 schwarz verchromt, No Mam und einige AT Unikate,teilweise selbst gebaute Akkuträger.


 
selzilla
Beiträge: 421
Registriert am: 01.02.2012


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#60 von böser Bube , 30.03.2012 18:06

Zitat von John Doe
Krass, wie hier mancher User die Persönlichkeitsschutzrechte anderer treten, und keinen Ban kassieren. HEFTIG!



Meinste wenn das mein Gerät wäre. Ich würde noch ein paar Tage warten und ihn dann besuchen. Dann bekommt die Persönlichkeitsrechte von mir, die er braucht.


Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


cat1976 hat sich bedankt!
 
böser Bube
Bilder Upload
Beiträge: 20.473
Registriert am: 31.01.2011


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#61 von Charly3665 , 30.03.2012 18:09

Zitat von böser Bube

Zitat von John Doe
Krass, wie hier mancher User die Persönlichkeitsschutzrechte anderer treten, und keinen Ban kassieren. HEFTIG!



Meinste wenn das mein Gerät wäre. Ich würde noch ein paar Tage warten und ihn dann besuchen. Dann bekommt die Persönlichkeitsrechte von mir, die er braucht.



Du böser Bube



Charly3665  
Charly3665
Beiträge: 79
Registriert am: 14.01.2012


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#62 von John Doe , 30.03.2012 18:10

Zitat von böser Bube

Zitat von John Doe
Krass, wie hier mancher User die Persönlichkeitsschutzrechte anderer treten, und keinen Ban kassieren. HEFTIG!



Meinste wenn das mein Gerät wäre. Ich würde noch ein paar Tage warten und ihn dann besuchen. Dann bekommt die Persönlichkeitsrechte von mir, die er braucht.



Dafür gibts hier in der BRD Polizei und die SA, da kann man hingehen und Leuten eine Anzeige verpassen.
Ich weiss ja nicht, was so deine Rechtsauffassung ist, aber Faustrecht?
Wie vorhersehbar...


Du möchtest dir gern einen Pfeifen-Mod bauen, möchtest aber keine neue Pfeife kaufen? Dann schau mal hier:
2 Pfeifen aus Echtholz/Bruyere

"Nur Gott kann Coke in Pepsi verwandeln, oder eine Ego-W in ein gutes Dampfgerät."
- Juice Inglewood


 
John Doe
Brigboy
Beiträge: 1.747
Registriert am: 31.12.2011


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#63 von Mex , 30.03.2012 18:11

Zitat von Charly3665

Zitat von böser Bube

Zitat von John Doe
Krass, wie hier mancher User die Persönlichkeitsschutzrechte anderer treten, und keinen Ban kassieren. HEFTIG!



Meinste wenn das mein Gerät wäre. Ich würde noch ein paar Tage warten und ihn dann besuchen. Dann bekommt die Persönlichkeitsrechte von mir, die er braucht.



Du böser Bube



ohne Gewalt!!!!
Gr Mex!!!


Mex  
Mex
Beiträge: 581
Registriert am: 18.02.2012


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#64 von böser Bube , 30.03.2012 18:15

Zitat von Mex

Zitat von Charly3665

Zitat von böser Bube

Zitat von John Doe
Krass, wie hier mancher User die Persönlichkeitsschutzrechte anderer treten, und keinen Ban kassieren. HEFTIG!



Meinste wenn das mein Gerät wäre. Ich würde noch ein paar Tage warten und ihn dann besuchen. Dann bekommt die Persönlichkeitsrechte von mir, die er braucht.



Du böser Bube



ohne Gewalt!!!!
Gr Mex!!!




Ja logisch ohne Gewalt. Bring sogar noch Kuchen mit.


Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 
böser Bube
Bilder Upload
Beiträge: 20.473
Registriert am: 31.01.2011


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#65 von Gelöschtes Mitglied , 30.03.2012 18:16

Hey
auch der letzte Abschnitt im meinem Thread sollte nicht als Gewalt verstanden werden. Dieses dient lediglich zur höfflichen erinnerung das man so etwas nicht macht und verleiht der Herrausgabe des Gerätes den entsprechenden Ausdruck :-)

Dampfwalze



RE: Betrug bei uns...!!!!!

#66 von böser Bube , 30.03.2012 18:19

Zitat von Dampfwalze
Hey
auch der letzte Abschnitt im meinem Thread sollte nicht als Gewalt verstanden werden. Dieses dient lediglich zur höfflichen erinnerung das man so etwas nicht macht und verleiht der Herrausgabe des Gerätes den entsprechenden Ausdruck :-)

Dampfwalze




Genauso habe ich das auch verstanden.


Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 
böser Bube
Bilder Upload
Beiträge: 20.473
Registriert am: 31.01.2011


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#67 von somizo , 30.03.2012 18:22

Zitat von bunte_seele
Ich möchte hier ganz sicher niemanden in Schutz nehmen. Aber 3 Tage ist bei den Versandzeiten von DHL und Hermes echt nicht lange.
Nur mal so als kleinen Einwand....



Da hast Du Recht...ist noch nicht lange! Aber wenn das wirklich immer der selbe Typ ist...dann ist das definitv ne Masche! Ehrlich...ich persönlich würde da vorbeifahren und das von Angesicht zu Angesicht klären (wenn's nicht gerade 800km sind )!!



 
somizo
Beiträge: 462
Registriert am: 24.01.2012


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#68 von Gelöschtes Mitglied , 30.03.2012 18:23

Böser Bube
ich sehe wir haben so in etwas die gleiche Auffassung von Gesprächsführung wenn nötig

Dampfwalze



RE: Betrug bei uns...!!!!!

#69 von somizo , 30.03.2012 18:25

Zitat von böser Bube

Zitat von Mex

Zitat von Charly3665

Zitat von böser Bube

Zitat von John Doe
Krass, wie hier mancher User die Persönlichkeitsschutzrechte anderer treten, und keinen Ban kassieren. HEFTIG!



Meinste wenn das mein Gerät wäre. Ich würde noch ein paar Tage warten und ihn dann besuchen. Dann bekommt die Persönlichkeitsrechte von mir, die er braucht.



Du böser Bube



ohne Gewalt!!!!
Gr Mex!!!




Ja logisch ohne Gewalt. Bring sogar noch Kuchen mit.




Stimmt...und am besten noch gratulieren



 
somizo
Beiträge: 462
Registriert am: 24.01.2012


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#70 von böser Bube , 30.03.2012 18:25

Zitat von Dampfwalze
Böser Bube
ich sehe wir haben so in etwas die gleiche Auffassung von Gesprächsführung wenn nötig

Dampfwalze



denke ich auch.


Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 
böser Bube
Bilder Upload
Beiträge: 20.473
Registriert am: 31.01.2011


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#71 von Nebelkerze , 30.03.2012 18:26

..oder Moskau Inkasso hinschicken :)



 
Nebelkerze
Beiträge: 175
Registriert am: 29.01.2012


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#72 von Mex , 30.03.2012 18:28

Zitat von böser Bube

Zitat von Dampfwalze
Böser Bube
ich sehe wir haben so in etwas die gleiche Auffassung von Gesprächsführung wenn nötig

Dampfwalze



denke ich auch.



Sollst doch der Mordkomision hier nicht die Arbeit versauen


Mex  
Mex
Beiträge: 581
Registriert am: 18.02.2012


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#73 von Ikke , 30.03.2012 18:29

Ich rate dir eine Anzeige zu machen.

meine Meinung, achtung kein Ratgeber sondern nur persönliche Gedanken, und nicht zur Nachahmung empfohlen:
Ich würde, wenn es ganz sicher ist das das ein gelinktes Ding war, demjenigen ein 5-Gänge Menü inkl. Vorspeise und nem richtigem Abgang bereiten.
Angefangen das ich denjenigen bei sämtlichen Gewinsspielen, Rabbataktionen oder sonstigem anmelden würde. Daten hätte ich ja genug.
Dann würde ich mir fragen stellen ob derjenige auch fleißig die GEZ bezahlt etc. Es könnte ja mal ein Mitarbeiter dort vorbeischauen um das zu prüfen.
Ich halte persönlich nix von der GEZ, aber für irgendwas müssen die ja gut sein.
Sicher könnte man auch eine Freundschaft in seiner Nachbarschaft schließen, dank Google, Facebook oder unserer Membermap oder dem anderen WEB2.0zeugs gar kein Problem.
Ich würde mir von meinen neuen Freunden dann Bilder seines Hauses oder Autos zukommen lassen, die ich ihm per EMail oder Post schicke.
Oder lasse von den Freunden lustige handgeschriebene Zettel in seinen Briefkasten werfen.
Ich würde aber immer dran denken: Keine Drohungen zu formulieren. Das ist mitunter strafbar. Aber Versprechen sind dagegen nicht strafbar :D
Vielleicht liest er ja auch noch mit... dann würde mir an seiner Stelle ganz schnell deine Adresse wieder einfallen..


____________________________
Viele Grüße

Chuck Norris kann elektrische Zigaretten drehen!


Ikke  
Ikke
Beiträge: 90
Registriert am: 27.02.2012


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#74 von banditabe , 30.03.2012 18:33

Zitat von Ikke
Ich rate dir eine Anzeige zu machen.

meine Meinung, achtung kein Ratgeber sondern nur persönliche Gedanken, und nicht zur Nachahmung empfohlen:
Ich würde, wenn es ganz sicher ist das das ein gelinktes Ding war, demjenigen ein 5-Gänge Menü inkl. Vorspeise und nem richtigem Abgang bereiten.
Angefangen das ich denjenigen bei sämtlichen Gewinsspielen, Rabbataktionen oder sonstigem anmelden würde. Daten hätte ich ja genug.
Dann würde ich mir fragen stellen ob derjenige auch fleißig die GEZ bezahlt etc. Es könnte ja mal ein Mitarbeiter dort vorbeischauen um das zu prüfen.
Ich halte persönlich nix von der GEZ, aber für irgendwas müssen die ja gut sein.
Sicher könnte man auch eine Freundschaft in seiner Nachbarschaft schließen, dank Google, Facebook oder unserer Membermap oder dem anderen WEB2.0zeugs gar kein Problem.
Ich würde mir von meinen neuen Freunden dann Bilder seines Hauses oder Autos zukommen lassen, die ich ihm per EMail oder Post schicke.
Oder lasse von den Freunden lustige handgeschriebene Zettel in seinen Briefkasten werfen.
Ich würde aber immer dran denken: Keine Drohungen zu formulieren. Das ist mitunter strafbar. Aber Versprechen sind dagegen nicht strafbar :D
Vielleicht liest er ja auch noch mit... dann würde mir an seiner Stelle ganz schnell deine Adresse wieder einfallen..




Na du hast ja Tolle Ideen...



BEP: in diesem Jahrtausend :-)

VG und VD


Volker


 
banditabe
Beiträge: 2.129
Registriert am: 17.02.2012


RE: Betrug bei uns...!!!!!

#75 von Manne , 30.03.2012 18:42

Zitat von banditabe

Zitat von Ikke
Ich rate dir eine Anzeige zu machen.

meine Meinung, achtung kein Ratgeber sondern nur persönliche Gedanken, und nicht zur Nachahmung empfohlen:
Ich würde, wenn es ganz sicher ist das das ein gelinktes Ding war, demjenigen ein 5-Gänge Menü inkl. Vorspeise und nem richtigem Abgang bereiten.
Angefangen das ich denjenigen bei sämtlichen Gewinsspielen, Rabbataktionen oder sonstigem anmelden würde. Daten hätte ich ja genug.
Dann würde ich mir fragen stellen ob derjenige auch fleißig die GEZ bezahlt etc. Es könnte ja mal ein Mitarbeiter dort vorbeischauen um das zu prüfen.
Ich halte persönlich nix von der GEZ, aber für irgendwas müssen die ja gut sein.
Sicher könnte man auch eine Freundschaft in seiner Nachbarschaft schließen, dank Google, Facebook oder unserer Membermap oder dem anderen WEB2.0zeugs gar kein Problem.
Ich würde mir von meinen neuen Freunden dann Bilder seines Hauses oder Autos zukommen lassen, die ich ihm per EMail oder Post schicke.
Oder lasse von den Freunden lustige handgeschriebene Zettel in seinen Briefkasten werfen.
Ich würde aber immer dran denken: Keine Drohungen zu formulieren. Das ist mitunter strafbar. Aber Versprechen sind dagegen nicht strafbar :D
Vielleicht liest er ja auch noch mit... dann würde mir an seiner Stelle ganz schnell deine Adresse wieder einfallen..




Na du hast ja Tolle Ideen...




Und wir beide machen uns Gedanken wegen unseren beiden Antworten!


WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


Dampfen ist billiger?
Dann mach ich etwas falsch!


Frauen sind wie Katzen:
Beide kann man nur zwingen, das zu tun, was sie selber möchten.
(Colette, französische Schriftstellerin 1873-1954)


 
Manne
Beiträge: 4.046
Registriert am: 16.01.2012


   

Für unsere Mods und Helferlein
Vergleiche von Administrationsstilen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht









e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz