Diskussion zur Info-Line

  • Seite 5 von 8
04.02.2017 17:54
#101 RE: IG-ED Dampferwelt(en) Ausgabe 2
avatar

Oh - da gibt es ja schon wieder eine neue Ausgabe 03/2017


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2017 19:34
#102 RE: IG-ED Dampferwelt(en) Ausgabe 2
avatar

Wieder eine neue Woche, mit sehr vielen Nachrichten auf der IG-ED Seite. Danke für das zusammentragen.


 Antworten

 Beitrag melden
12.02.2017 09:36
#103 RE: IG-ED Dampferwelt(en) Ausgabe 2
avatar

Danke @schluuch Du machst da ganz tolle Arbeit ich finde das klasse!


 Antworten

 Beitrag melden
12.02.2017 23:40
#104 RE: IG-ED Dampferwelt(en) Ausgabe 2
avatar

Zitat von Blaudampfer im Beitrag #103
Danke @schluuch Du machst da ganz tolle Arbeit ich finde das klasse!


Dem schließe ich mich voll und ganz an!


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2017 23:13
#105 RE: IG-ED Dampferwelt(en) Ausgabe 2
avatar

Zitat von schluuch im Beitrag Info-Line IGED
IG-ED Dampfer Welt(en) Ausgabe 13/17

Die Woche im Überblick

Thema der Woche:
das DHS hat den Jahrbericht Sucht 2017 veröffentlicht und die E-Dampfe bekommt wieder ihr Fett weg, verunsichern statt aufklären...

weiterlesen: http://ig-ed.org/2017/04/ig-ed-dampfer-welten-ausgabe-1317/


Dieser Thread dient ausschliesslich Info-Zwecken. Wenn Ihr Eure Kommentare dazu loswerden wollt, benutzt bitte die Feedbackfunktion auf unserer HP oder den dafür gedachten Bereich

Diskussion zur Info-Line






Den hier erwähnten offenen Brief finde ich sehr interssant, ist zwar auf Österreich bezogen, aber sowas kann ich immer mal wieder gut gebrauchen, z.B. um es an die Presse weiterzugeben.

[[AT] Dampfcafe: „Offener Brief – Alle sechs Sekunden stirbt ein Mensch an den Folgen des Rauchens“
Offener Brief an die Redaktion von Krone.at zu den schlecht recherchierten Artikel in Bezug auf das Dampfen.]


 Antworten

 Beitrag melden
16.04.2017 01:40
#106 RE: IG-ED Dampferwelt(en) Ausgabe 2
avatar

Sorry, ich habe den Link vergessen, diesen offenen Brief meinte ich- gute Argumente die man immer wieder gut gebrauchen kann um sie mal ausgedruckt weiterzugeben

http://www.dampfcafe.at/2017/04/offener-...s-sekunden.html


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 09:13
avatar  ( gelöscht )
#107 RE: Die IG-ED informiert
avatar
( gelöscht )

Finanzkontrolle bei Vereinen sollten immer mehrere Personen im Blick haben, wie bei Firmen.


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 13:09
#108 RE: Die IG-ED informiert
avatar
Moderatorin

Zitat von JG59 im Beitrag #284


Dieser Thread dient ausschliesslich Info-Zwecken. Wenn Ihr Eure Kommentare dazu loswerden wollt, benutzt bitte die Feedbackfunktion auf unserer HP oder den dafür gedachten Bereich

Diskussion zur Info-Line



Zitat von canis queen im Beitrag #285
Finanzkontrolle bei Vereinen sollten immer mehrere Personen im Blick haben, wie bei Firmen.


Und Du bist lange genug hier im Forum, um zu wissen, wo Kommentare zur Info-Line hin gehören


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 15:23
avatar  Sabine
#109 RE: IG-ED Dampferwelt(en) Ausgabe 2
avatar

Es tut mir für alle Beteiligten Leid.

Ich wünsche viel Kraft für die bevorstehenden Aufgaben.


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 17:34
avatar  ( gelöscht )
#110 RE: Die IG-ED informiert
avatar
( gelöscht )

Zitat von heimchen im Beitrag #286
Zitat von JG59 im Beitrag #284


Dieser Thread dient ausschliesslich Info-Zwecken. Wenn Ihr Eure Kommentare dazu loswerden wollt, benutzt bitte die Feedbackfunktion auf unserer HP oder den dafür gedachten Bereich

Diskussion zur Info-Line



Zitat von canis queen im Beitrag #285
Finanzkontrolle bei Vereinen sollten immer mehrere Personen im Blick haben, wie bei Firmen.


Und Du bist lange genug hier im Forum, um zu wissen, wo Kommentare zur Info-Line hin gehören


Das war nur ein Hinweis und keine Diskussion.


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 19:58
avatar  channi
#111 RE: Die IG-ED informiert
avatar
Admini

@canis queen halte dich bitte an die Regeln, du machst sonst immer wieder unnötig Arbeit.
Ab und an habe ich das Gefühl, genau das macht dir Spaß, aber es ist nicht besonders nett, gelle... oder möchtest du mich ärgern? Oder jemand anderen?


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 20:01
avatar  ( gelöscht )
#112 RE: Die IG-ED informiert
avatar
( gelöscht )

Zitat von channi im Beitrag #111
@canis queen halte dich bitte an die Regeln, du machst sonst immer wieder unnötig Arbeit.
Ab und an habe ich das Gefühl, genau das macht dir Spaß, aber es ist nicht besonders nett, gelle... oder möchtest du mich ärgern? Oder jemand anderen?


Ich will keinen ärgern. Ich sehe den Unterschied von Beitrag #109 zu meinem Beitrag nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 20:57
#113 RE: Die IG-ED informiert
avatar
Bö(h)ser SModerator

Da kann ich helfen, glaube ich.
Soweit ich das sehe war Sabine schlau und hat ihren Beitrag in diesem Thread gepostet.
Deiner mußte erst hier reingeschubbst werden.


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 21:00
avatar  ( gelöscht )
#114 RE: Die IG-ED informiert
avatar
( gelöscht )

Zitat von pumpkinhead im Beitrag #113
Da kann ich helfen, glaube ich.
Soweit ich das sehe war Sabine schlau und hat ihren Beitrag in diesem Thread gepostet.
Deiner mußte erst hier reingeschubbst werden.


Diesen Thread kannte ich gar nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 21:01
#115 RE: Die IG-ED informiert
avatar
Bö(h)ser SModerator

Hast Du nicht mal gemerkt, wa?


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 21:04
#116 IG.ED Kassenwart veruntreut Gelder
avatar

Mal ein paar Neuigkeiten von der IG-ED.Es gab auch eine Stellungsnahme auf deren Facebookseite.



http://www.vapers.guru/2017/05/24/gelder...-ed-veruntreut/


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 21:06
avatar  ( gelöscht )
#117 RE: Die IG-ED informiert
avatar
( gelöscht )

Zitat von pumpkinhead im Beitrag #115
Hast Du nicht mal gemerkt, wa?


Eigentlich nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 21:06
#118 RE: IG.ED Kassenwart veruntreut Gelder
avatar
Bö(h)ser SModerator

Jo, hier im Forum auch...
Info-Line IGED (12)


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 21:24
avatar  ( gelöscht )
#119 RE: IG.ED Kassenwart veruntreut Gelder
avatar
( gelöscht )

Für mich ist dieser Vorgang nicht nachvollziehbar. Ich mache seit 20 Jahren auch bei einen Verein Finanzminister. Kontrollen zum Geschäftsverkehr sind da immer üblich.
Das hat nichts mit Misstrauen zu Personen zutun.


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2017 21:36
#120 RE: IG.ED Kassenwart veruntreut Gelder
avatar

Was und wie auch immer im Detail vorgefallen ist, die IG-ED hat dadurch nicht nur einen finanziellen Schaden erlitten.

Wie schon vapers.guru schrieb: ..."dies ist keinem zu wünschen"...

Die IG-ED hatte es nie leicht sich Gehör zu verschaffen, auch mit üppigem Zulauf an Mitgliedern war sie, meines Wissens nach, bisher wenig gesegnet.
Ich muss zugeben selbst auch kein Mitglied zu sein. Nicht aus Faulheit oder Desinteresse, sondern ich hatte als Newbie leider eine sehr unerfreuliche erste Begegnung mit einigen wenigen aktiven Vereinsmitgliedern. Diese hat in mir leider einen bleibenden Eindruck hinterlassen und mich dahin geführt für die Gemeinschaft der Dampfer mein Scherflein auf eigenem Weg beizutragen.

Ich hoffe für die IG-ED, daß sie mit einem möglichst kleinen blauen Auge aus dieser Misere herauskommt, und appeliere an die IG-ED Mitglieder dem Verein weiter die Stange zu halten.


 Antworten

 Beitrag melden
25.05.2017 09:43
#121 RE: IG.ED Kassenwart veruntreut Gelder
avatar

Zitat von canis queen im Beitrag #119
Für mich ist dieser Vorgang nicht nachvollziehbar. Ich mache seit 20 Jahren auch bei einen Verein Finanzminister. Kontrollen zum Geschäftsverkehr sind da immer üblich.
Das hat nichts mit Misstrauen zu Personen zutun.


Vielleicht mal lesen, was die IG-ED da veröffentlicht hat: "gefälschte Belege" - da nützt dann die beste Kontrolle nix, oder?


 Antworten

 Beitrag melden
26.05.2017 12:18
avatar  ( gelöscht )
#122 RE: IG.ED Kassenwart veruntreut Gelder
avatar
( gelöscht )

Zitat von vaping falconer im Beitrag #121
Zitat von canis queen im Beitrag #119
Für mich ist dieser Vorgang nicht nachvollziehbar. Ich mache seit 20 Jahren auch bei einen Verein Finanzminister. Kontrollen zum Geschäftsverkehr sind da immer üblich.
Das hat nichts mit Misstrauen zu Personen zutun.


Vielleicht mal lesen, was die IG-ED da veröffentlicht hat: "gefälschte Belege" - da nützt dann die beste Kontrolle nix, oder?

Das ist totaler Unsinn. Es kommt immer darauf an wie der Geschäftsverkehr und Buchhaltung aufgestellt ist. Der Ein und Ausgang der Finanzen muss kontrolliert werden.


 Antworten

 Beitrag melden
26.05.2017 22:30
#123 RE: IG.ED Kassenwart veruntreut Gelder
avatar

Zitat von canis queen im Beitrag #122
Zitat von vaping falconer im Beitrag #121
Zitat von canis queen im Beitrag #119
Für mich ist dieser Vorgang nicht nachvollziehbar. Ich mache seit 20 Jahren auch bei einen Verein Finanzminister. Kontrollen zum Geschäftsverkehr sind da immer üblich.
Das hat nichts mit Misstrauen zu Personen zutun.


Vielleicht mal lesen, was die IG-ED da veröffentlicht hat: "gefälschte Belege" - da nützt dann die beste Kontrolle nix, oder?

Das ist totaler Unsinn. Es kommt immer darauf an wie der Geschäftsverkehr und Buchhaltung aufgestellt ist. Der Ein und Ausgang der Finanzen muss kontrolliert werden.


Du kannst Ein- und Ausgang kontrollieren bis Du schwarz wirst - wenn Du gefälschte Unterlagen hast, nützt Dir das gar nichts.


 Antworten

 Beitrag melden
27.05.2017 06:43
#124 RE: IG.ED Kassenwart veruntreut Gelder
avatar

Echt shice sowas....
ich hoffe, daß das alles bereinigt werden kann und der kerl das geld zurückzahlt.
Bin zwar nur fördermitglied, aber selbst die paar kröten abzuknapsen tat ich in der hoffnung, daß da engagierte leute was für unsere sache tun.
Und das tut das gro der leute da ja auch, wie ich in den newsletters mitverfolge. Drücke der ig-ed die daumen, daß das alles wieder ins lot kommt.
Leider wohl auch ein argument für jene, die schon immer über die ig-ed gemeckert hatten. Ich kann sie schon hören...."siehste, bringt doch nix..."oder so.

Trotzdem schönes WE euch allen...

die leni


 Antworten

 Beitrag melden
27.05.2017 09:09
avatar  Tomte
#125 RE: IG.ED Kassenwart veruntreut Gelder
avatar

Es macht keinen Sinn den Betroffenen auf die Füße zu treten.
(Die sind schon gestraft genug)
Das ausgerechnet in der IG-ED einer von der Fraktion der egozentrischen Gierigen sein Unwesen getrieben hat ist traurig.
Ihr habt meinen Respekt für eure Arbeit.
Augen auf und weiter machen.
Scheiße passiert.
LG


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht