Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: Aromis-Aromen

#51 von Enemy , 07.01.2012 16:20

...ich dampfe gerade Aprikose, die ich auf 2,5% hochgesetzt habe. Sehr zartes Aprikosenaroma mit der Süße von sehr reifen Aprikosen. Bis jetzt kein Chinaböller.
New Dampfer, ich habe mich getraut, Apfel, Maracuja und Grenadine sind angesetzt. Und wenn ihr es dann morgen knallen hört waren es meine Chinaböller *grins*


...gegen die Strömung, gegen den Wind, lass sie doch labern, blöd wie sie sind... (Udo Lindenberg)


 
Enemy
Beiträge: 737
Registriert am: 19.10.2011


RE: Aromis-Aromen

#52 von NewDampfer ( gelöscht ) , 07.01.2012 16:21

Zitat von Enemy
...ich dampfe gerade Aprikose, die ich auf 2,5% hochgesetzt habe. Sehr zartes Aprikosenaroma mit der Süße von sehr reifen Aprikosen. Bis jetzt kein Chinaböller.
New Dampfer, ich habe mich getraut, Apfel, Maracuja und Grenadine sind angesetzt. Und wenn ihr es dann morgen knallen hört waren es meine Chinaböller *grins*




NewDampfer

RE: Aromis-Aromen

#53 von NewDampfer ( gelöscht ) , 07.01.2012 16:22

Zitat von Mischu
Alles schön und gut . Etablierte Aromen sind aber eben nicht Dr. Oetker Aromen.
Und die werden hier auch nicht ausbrobiert bis sie soweit sind.
Fall Beispiel . Jemand kauft sie , weil er es hier gelesen hat , ICH weiss NICHT , ob sie alle
Dampfbar sind.
Und nun dampft er sie , ihm wird , im günstigstem Fall schlecht , im ungünstigem Fall schlimmeres.
Und ? Was kommt dann .?? Dann heißt es . : Aber im DTF wurde gesacht , bla bla bla,,
und im Gesundheitsforum wird wild drüber Spekuliert.
Und , dass ist auch nicht zu verachten , haben wir ( Moderatoren ) auch eine gewisse
mit Haftbarkeit .

Ich habe überdies , aber auch schon desöfteren darüber Moderiert.
Die Regeln sind da , nicht zuletzt wegen dem oben Angeführten , und sie bleiben
mit Sicherheit auch noch so bestehn.

Mag nicht jedem Passen , ist aber so..

LG Mischu...






NewDampfer

RE: Aromis-Aromen

#54 von knippi , 07.01.2012 16:22

Ich habe grade festgestellt,das mir nur 5 Aromen von 6 Bestellten geliefert wurden,es fehlt das Waldmeister.
Berechnet wurden aber 6 Aromen,seltsam,ist das evt.noch jemand ausser mir passiert ???
Ihre bestellten Artikel:
Plusaroma - 12ml (Erdnuss)
Best.Nr.: 124
Preis: 4.49 Euro
---------------------------------------------------------------------------
Plusaroma - 12ml (Honig)
Best.Nr.: 124
Preis: 4.49 Euro
---------------------------------------------------------------------------
Plusaroma - 12ml (Lakritze)
Best.Nr.: 124
Preis: 4.49 Euro
---------------------------------------------------------------------------
Plusaroma - 12ml (Lebkuchen)
Best.Nr.: 124
Preis: 4.49 Euro
---------------------------------------------------------------------------
Plusaroma - 12ml (Marzipan)
Best.Nr.: 124
Preis: 4.49 Euro
---------------------------------------------------------------------------
Plusaroma - 12ml (Waldmeister)
Best.Nr.: 124
Preis: 4.49 Euro
---------------------------------------------------------------------------
Zwischensumme Artikel: 26.94 Euro
---------------------------------------------------------------------------
Versand: 3.99 Euro
---------------------------------------------------------------------------
Gesamt: 30.93 Euro


mfg knippi


Ich bin bekennender Clone Fan :-)


 
knippi
Beiträge: 3.309
Registriert am: 04.11.2011


RE: Aromis-Aromen

#55 von Patmar , 07.01.2012 16:23

Nein sorry. Hab nur 2 bestellt und auch die zwei bekommen


Liebe Grüße
Dani

Dieser Text drückt die persönliche Meinung des Verfassers aus und beruht auf dessen Erfahrungen und Gedanken. Er gilt nicht für die Allgemeinheit und sollte auch nicht als verbindlich oder bestimmend verstanden werden.


 
Patmar
Beiträge: 1.526
Registriert am: 01.12.2011


RE: Aromis-Aromen

#56 von NewDampfer ( gelöscht ) , 07.01.2012 16:25

meine Bestellungen waren mit den Lieferungen identisch ...


NewDampfer

RE: Aromis-Aromen

#57 von heize , 07.01.2012 16:45

Kann ich auch nicht bestätigen. Hab in der Schweiz bestellt, lief super, alles da, klasse verpackt.

Im Übrigen bin ich mir sicher, dass ich noch mehr Plusaromen bestellen werde.


 
heize
Beiträge: 286
Registriert am: 16.11.2011


RE: Aromis-Aromen

#58 von ChaosMaus , 07.01.2012 17:06

Habe auch das erhalten, was ich bestellt und bezahlt habe.
Würde dort mal nachfragen

lg
Sylvia



 
ChaosMaus
Beiträge: 400
Registriert am: 25.10.2011


RE: Aromis-Aromen

#59 von Enemy , 07.01.2012 17:24

so, jetzt hab ich die hochgelobte Erdbeere inne Dampfe - mit 2% Aber... ich rieche nix am liquid und ich schmecke auch nix. Eher so ein lau parfümiertes, leicht süßes Lüftchen - mehr nicht. Die hau ich jetzt mal auf 3% hoch.


...gegen die Strömung, gegen den Wind, lass sie doch labern, blöd wie sie sind... (Udo Lindenberg)


 
Enemy
Beiträge: 737
Registriert am: 19.10.2011


RE: Aromis-Aromen

#60 von knippi , 07.01.2012 17:36

Zitat von heize
Kann ich auch nicht bestätigen. Hab in der Schweiz bestellt, lief super, alles da, klasse verpackt.

Im Übrigen bin ich mir sicher, dass ich noch mehr Plusaromen bestellen werde.


hab ja nicht in der Schweiz bestellt,sondern bei Lowcarbwelt in Deutschland,hab denen aber schon gemailt,bin mal gespannt ob die sich melden.
mfg knippi


Ich bin bekennender Clone Fan :-)


 
knippi
Beiträge: 3.309
Registriert am: 04.11.2011


RE: Aromis-Aromen

#61 von blacksole , 07.01.2012 18:50

Zitat von blacksole
PlusAroma "W A L N U S S" - hält was es verspricht.
Geruchsprobe Aroma pur: intensiv und real.
Angesetzt (Nuller-Nik, 100% PG, 5% Camel und 3% Walnuss von Plusaroma):
nach 12 Stunden: setzt sich knapp gegen den Tabak durch,
leicht bittere Note der Walnuss nimmt die Tabak-Süsse etwas raus.
Erstes frühes Fazit: Walnuss ist in Geruch und Geschmack sehr natürlich und ohne "Nebengeschmäcker", nicht zu intensiv, so dass man es bestimmt auch unter andere Aromen gut "unterheben" kann.
Allgemein habe ich den Eindruck, dass nussiges /Mandel, Haselnuss, Walnuss) gut mit Tabak harmoniert.


.
So - das wars dann wohl mit "WALNUSS" tut gut :-(

Nach 2ml ist der Wendel meines W-Verdampfers doppelt bis dreimal so groß - verklumpt und gibt nur noch erwähnten Böllergeschmack.

Das hat sich zwischendrin schon angedeutet bei sehr langen Zügen. Da wurde es gegen Ende dann komisch im Geschmack.
Je kürzer und damit wohl auch kühler - desto besser.

Das könnte natürlich auch erklären, warum es nicht bei allen auftritt.
Eventuell erhitzen die T-Akkus mit 3.3V nicht ganz so hoch?
Und je höher / heisser / länger -> desto schneller kokelt es und verklumpt / böllert?

Wenn ich den Verdampfer nochmal sauber bekomme, versuch ich es morgen mal mit einer verdünnten Variante...


... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 
blacksole
Beiträge: 2.068
Registriert am: 19.11.2011


RE: Aromis-Aromen

#62 von banny , 07.01.2012 19:30

Mir fehlen auch 2 Aromen von meinen bestellten Aromen. Waldmeister und Cappucino. ABer auf der beigefügten Rechnung steht auch drauf das die Nachgeliefert werden.
LG Banny


 
banny
Beiträge: 181
Registriert am: 22.08.2011


RE: Aromis-Aromen

#63 von Enemy , 07.01.2012 19:58

Die zweite Ernüchterung nach der schlaffen Erdbeere für heute: Pflaume mit 2%. Das Aroma riecht wie ...ein Reinigungsmittel. Und schmeckt auch so. Habe jetzt auf 3% erhöht - aber nicht viel Hoffnung...


...gegen die Strömung, gegen den Wind, lass sie doch labern, blöd wie sie sind... (Udo Lindenberg)


 
Enemy
Beiträge: 737
Registriert am: 19.10.2011


RE: Aromis-Aromen

#64 von Enemy , 07.01.2012 20:09

@blacksole: ich hab jetzt ja auch schon ein paar Aromis Tanks gedampft - aber nen verklebt/verklumpten Verdampfer hat mir noch keine der getesteten Sorten beschert - ganz im Gegenteil - trotz z.B. dem Waldmeister/Chinaböller ist der Docht recht weiß und die Wendel ruck zuck da. Trotzdem liegt der Verdampfer jetzt im Schallbad - um nicht beim nächsten Test den seltsamen Geschmack von dem Pflaumenliquid zu haben...


...gegen die Strömung, gegen den Wind, lass sie doch labern, blöd wie sie sind... (Udo Lindenberg)


 
Enemy
Beiträge: 737
Registriert am: 19.10.2011


RE: Aromis-Aromen

#65 von heize , 07.01.2012 21:12

*lach* jetzt wo Du es sagst: Pflaume finde ich grottig, habe auch schon auf 3% hochgemischt... ich empfinde den Geschmack eher als "gummiartig". Hab zuerst gedacht, es läge an meinen Geschmacksnerven...


 
heize
Beiträge: 286
Registriert am: 16.11.2011


RE: Aromis-Aromen

#66 von Enemy , 07.01.2012 21:46

gummi... nee - das hat was von nem bestimmten Reinigungsmittel - ich komm nur nicht auf den Namen.


...gegen die Strömung, gegen den Wind, lass sie doch labern, blöd wie sie sind... (Udo Lindenberg)


 
Enemy
Beiträge: 737
Registriert am: 19.10.2011


RE: Aromis-Aromen

#67 von knippi , 07.01.2012 22:02

Zitat von banny
Mir fehlen auch 2 Aromen von meinen bestellten Aromen. Waldmeister und Cappucino. ABer auf der beigefügten Rechnung steht auch drauf das die Nachgeliefert werden.
LG Banny


Ja habe auch grade ne Mail bekommen das ich nachschauen soll ob auf der Rechnung steht"wird Nachgeliefert"
steht aber nix von auf der Rechnung,ma sehn wie es weitergeht.
mfg knippi


Ich bin bekennender Clone Fan :-)


 
knippi
Beiträge: 3.309
Registriert am: 04.11.2011


RE: Aromis-Aromen

#68 von banny , 07.01.2012 22:09

Also bei mir war ein Stempel oder so im unteren Bereich und da drin war handschriftlich rein geschrieben die Aroma Sorten die fehlten
LG Banny


 
banny
Beiträge: 181
Registriert am: 22.08.2011


RE: Aromis-Aromen

#69 von Verteidiger , 08.01.2012 00:03

AROMIS aus der Schweiz: 3 bestellt, 3 bezahlt, 3 geliefert bekommen.

Aber der Böällereffekt hat sich innerhalb eines Tages tatsächlich deutlich auf dem neuen Docht und der Wendel des Ego-T B Verdampfers gezeigt.
Ich vermute von meiner Seite aus einfach eine Überdosierung (warum auch immer), ich werde es erneut unter größter Sorgfalt neu ansetzen.

Wenn es aber dann noch immer böllert, Schade drum!


"Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!"


Verteidiger  
Verteidiger
Beiträge: 10
Registriert am: 12.10.2011


RE: Aromis-Aromen

#70 von nobody , 08.01.2012 01:11

wäre auch schön, wenn du / ihr dann eure menge an aroma %, angeben würdet.
Vielleicht auch die verwendete base..

Dann ist es leichter es abzugleichen und viell. ein Muster zu erkennen

Gruß


 
nobody
Beiträge: 1.282
Registriert am: 16.11.2011


RE: Aromis-Aromen

#71 von Jane76 , 08.01.2012 01:15

Also ich hab die Aromen mit 0,2ml auf 10ml VPG (Inawera) angesetzt. Bis jetzt hab ich nur Erdbeere probiert (bin drauf hängengeblieben, da muss der Rest noch bissl warten)
Da böllert nix und da kokelt auch nix, dampf das Zeug aber auch im DCT .. vllt liegts ja daran *schulterzuck*


"Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist zu glauben, genug zu wissen. [Konfuzius]


 
Jane76
Beiträge: 591
Registriert am: 09.10.2011


RE: Aromis-Aromen

#72 von Daniel , 08.01.2012 01:37

Also Erdbeer ist mir mit 1% schon zu süß. Wobei es eigentlich eher süß als erdbeerig ist. Ebenfalls mit Inawera VPG, 9er Stärke.
Versuche mit 2% und 3% haben ebenfalls einfach nur mehr süße und weniger Geschmack gebracht.
Ich muss hier auch mal erwähnen, dass ich durch das Aromis-probieren mir dermaßen die Geschmacksnerven zerschossen habe, sodass mir anschließend gar nix mehr geschmeckt hat.


 
Daniel
Beiträge: 534
Registriert am: 28.10.2011


RE: Aromis-Aromen

#73 von nobody , 08.01.2012 01:43

ALso ich habe sie mom. mit 4% angesetzt, dampfe sowieso rel. hochdosiert an Aromen, einmal mit 65%PG/20%VG/15%Wasser, einmal mit 50Pg/35VG/15Wasser. Und habe leider Böller =) naja, werde es noch kurz stehen lassen und nochmal testen. Dann geg. falls mal runtermischen auf 2% ...


 
nobody
Beiträge: 1.282
Registriert am: 16.11.2011

zuletzt bearbeitet 08.01.2012 | Top

RE: Aromis-Aromen

#74 von Enemy , 09.01.2012 00:10

Zitat von Daniel
Also Erdbeer ist mir mit 1% schon zu süß. Wobei es eigentlich eher süß als erdbeerig ist. Ebenfalls mit Inawera VPG, 9er Stärke.
Versuche mit 2% und 3% haben ebenfalls einfach nur mehr süße und weniger Geschmack gebracht.
Ich muss hier auch mal erwähnen, dass ich durch das Aromis-probieren mir dermaßen die Geschmacksnerven zerschossen habe, sodass mir anschließend gar nix mehr geschmeckt hat.


...es ging mir heute ähnlich, Daniel...

Brombeere 2,5%: schmeckt einfach nur parfümig und süß
Waldbeere2,5%: süß... leichte Waldbeernote
Maracuja 2,5% : hm ... süß .. wo ist die Maracuja?
Erdbeere 2-3%: einfach nur süß. Die Erdbeere fehlt mir. Erinnert mich an Kindertage bei Oma - da gab es wenig Erdbeeren, mit viel Zucker und Kondensmilch...
Pflaume 2-3%: Ist und bleibt ... Reinigungsmittel... kommt vielleicht mit etwas Zimt dazu raus?
Himbeere 2%: sehr süß... süß... wenig Himbeere...
Waldmeister : erst hui, dann pfui (Chinaböller)
Toffee 2%: Süß... einfach nur süß... lässt sich allerdings, wie ich schon anfangs vermutete, gemischt mit Inawera Karamell 4% noch verwerten.
Die anderen werde ich wohl mit 4-5% Menthol übertünchen und verwerten...
Letzendlich hab ich für mich persönlich nur noch Aprikose 2,25 % (Suchtfaktor), Banane 2% (aber die verliert nach ein paar Tagen Standzeit leider doch an Bananengeschmack) und Cassis mit 2,25% .

Chinaböller hatte ich keine mehr dabei. Aber nachdem ich heute in drei Egos/Verdampfern je eine Sorte drin hatte und ab und an davon genascht habe... schmeckten mir hinterher alle gleich - einfach nur süß.
Aber verklebte Verdampfer oder doppelt so dicke Wendel hatte ich dadurch nicht.


...gegen die Strömung, gegen den Wind, lass sie doch labern, blöd wie sie sind... (Udo Lindenberg)


 
Enemy
Beiträge: 737
Registriert am: 19.10.2011

zuletzt bearbeitet 09.01.2012 | Top

RE: Aromis-Aromen

#75 von nobody , 09.01.2012 00:36

Also mein Fazit ist auch, wie ich es so schön früher immer zu meiner Mutter gesagt habe: " mhhh schmeckt gut, aber brauchen wir nicht mehr machen" :-D!

Hab mir heute mal wieder den Abend versaut, das Zeug im A2 t gedampft, die ersten 10 Züge waren erstaunlich gut, ab da Chinaaaaaa!
Krieg den Geschmack auch gerade nicht raus, neue Wicklung, neuer Docht, muss ihn morgen komplett reinigen.
K.A, wo sich das Zeug noch reingesetzt hat, denke mal an die Schrauben! Sobald es heißer wird ist es seeeeeehr gewöhnungsbedürftig.

Von mir getestet: Mango ; Winterzauber/Milch. Traue mich fast nicht mehr Mandarine zu testen.
Mal sehen, viell. will es jemand anders mal probieren.


 
nobody
Beiträge: 1.282
Registriert am: 16.11.2011


   

Glasflaschen für Liquids und Aromen - Shops mit guten Preisen
ZAZO Mischtipps

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht







e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz