Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

FeV passender Mod gesucht

#1 von Pocket RS , 09.05.2019 00:04

Hallo miteinander,

Ich hab mir zum testen nen YFTK Flash e-Vapor V4.5 bestellt. Jetzt mag ich es nicht wenn ich so ein Riesen Teil mit mir rumschleppen muss.
Derzeit hab ich nen nautilus hollowed auf nem istick pico für mich eigentlich eine perfekte Größe.
Jetzt hab ich so ein paar mods gesehen wo der Verdampfer unten sitzt. Wie der Witcher oder Smoant Knight V2 jedoch alles sold out.
Habt ihr mir noch nen Tipp.
Ich hätte gerne einen geregelten mit tauschbarem Akku und wenn möglich mit Ladebuchse.

Vielen Dank

Grüße
Marc


Pocket RS  
Pocket RS
Beiträge: 16
Registriert am: 08.05.2019


RE: FeV passender Mod gesucht

#2 von nellewalli , 09.05.2019 07:26

@Pocket RS

Habe deinen Beitrag in die richtige Ecke geschoben LG nellewalli

Hätte noch einen auf die schnelle gefunden, der in dein Beuteschema passen würde -klick mich-



Bereiche
Lexikon und Fachbegriffe & Liquids und Aromen & Akkuträger und MODs & Podsysteme
Andere Dampfgeräte, Zubehör, Entsorgung & Produkte der Tabakunternehmen & Selbstwickler Forum





Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6

Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250, GeekVape Aegis,
eVic Primo Mini, TeslaCigs Wye200, Smoant Cylon, Vaporesso Tarot Mini

Mechanische Mods: VGOD (Clone)

VD-SWVD: Avocado 22+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone,
Kayfun Mini V3, Das TankDing, GeekVape Zeus, Corona V8, Aromamizer Plus, StuttArt Bogati



 
nellewalli
Moderator
Beiträge: 1.618
Registriert am: 11.03.2016

zuletzt bearbeitet 09.05.2019 | Top

RE: FeV passender Mod gesucht

#3 von Kürbiskopf , 09.05.2019 08:22

Hier im Forum gab es vor einem halben Jahr schon mal dieselbe Suche: klick
Leider gibt der Markt da gegenwärtig nicht wirklich viel her.

Edit: Wismec Reuleaux RX75 geht ein bisschen in die Richtung und ist hier gerade zum Sonderpreis zu haben.


 
Kürbiskopf
Beiträge: 282
Registriert am: 27.11.2014

zuletzt bearbeitet 09.05.2019 | Top

RE: FeV passender Mod gesucht

#4 von Dette , 09.05.2019 08:46

Zitat von nellewalli im Beitrag #2
@Pocket RS

Habe deinen Beitrag in die richtige Ecke geschoben LG nellewalli

Hätte noch einen auf die schnelle gefunden, der in dein Beuteschema passen würde -klick mich-



Da wird es mit den 23mm vom Flashi aber schon schwierig....


 
Dette
Beiträge: 2.366
Registriert am: 05.11.2015


RE: FeV passender Mod gesucht

#5 von Kürbiskopf , 09.05.2019 11:15

Guter Punkt. Könnte sein, dass der FeV auch für den 22mm Wismec auch zu groß ist. Hab ihn leider nicht und kann nicht testen...


 
Kürbiskopf
Beiträge: 282
Registriert am: 27.11.2014


RE: FeV passender Mod gesucht

#6 von casca , 09.05.2019 12:31

Der hier könnte auch für dich passen.
Für Verdampfer bis 23,5mm


Leergut

Voll noch besser


Hitsch hat sich bedankt!
 
casca
Beiträge: 8.642
Registriert am: 07.05.2017

zuletzt bearbeitet 09.05.2019 | Top

RE: FeV passender Mod gesucht

#7 von Pocket RS , 11.05.2019 00:14

Hola

vielen Dank für die Tips aber so wirklich gibt es da aktuell nichts mehr.
Das ict echt schade. Vielleicht gibts ja im gebrauchtmakrt noch was.
Der witcher find ich eigentlich ganz nett. mal sehen.

Dank Euch.

Grüße
Marc


Pocket RS  
Pocket RS
Beiträge: 16
Registriert am: 08.05.2019


RE: FeV passender Mod gesucht

#8 von Hitsch , 11.05.2019 02:01

@casca
Der ist perfekt, aber leider wird der nicht mehr gemacht. Vielleicht noch irgendwo ein Restposten... Ich hab ja 2 davon 😁


 
Hitsch
Beiträge: 181
Registriert am: 06.12.2018


RE: FeV passender Mod gesucht

#9 von Pocket RS , 12.05.2019 00:11

@Hitsch
der ist jedoch gleich groß oder sogar noch nen tick größer wie mein iStick Pico.
würde ja gerne etwas kleiner werden!


Pocket RS  
Pocket RS
Beiträge: 16
Registriert am: 08.05.2019


RE: FeV passender Mod gesucht

#10 von Kürbiskopf , 13.05.2019 08:53

Falls ungeregelt (aber mit Schutzschaltung) doch eine Option sein sollte, ist der iKonn Total noch eine günstige Alternative. Nutze ich gerne mit dem FeV und noch bekommt man ihn...


 
Kürbiskopf
Beiträge: 282
Registriert am: 27.11.2014


RE: FeV passender Mod gesucht

#11 von Dampfer-Manfred , 13.05.2019 10:58

Zitat von Dette im Beitrag #4
Zitat von nellewalli im Beitrag #2
@Pocket RS

Habe deinen Beitrag in die richtige Ecke geschoben LG nellewalli

Hätte noch einen auf die schnelle gefunden, der in dein Beuteschema passen würde -klick mich-



Da wird es mit den 23mm vom Flashi aber schon schwierig....



Ich bin Pico-Fan - und auf meine Picos passen Verdampfer bis zu 24mm drauf. Einfach den Akkufachdeckel richtig zudrehen, dann den Bereich kennzeichnen, der am dichtesten zum Verdampfer steht, und dort das Material vorsichtig abfeilen oder wegfräsen. Nicht wundern, kommt rel. billiges Messing oder sowas durch. Dafür passen danna uch die etwas fetteren Teile drauf.



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.960
Registriert am: 13.08.2013


RE: FeV passender Mod gesucht

#12 von OldboyAC , 13.05.2019 17:43

Zitat von Kürbiskopf im Beitrag #10
Falls ungeregelt (aber mit Schutzschaltung) doch eine Option sein sollte, ist der iKonn Total noch eine günstige Alternative. Nutze ich gerne mit dem FeV und noch bekommt man ihn...


Der Eleaf iKonn Total ist genial, da habe ich seit sie damals neu herauskamen mir zehn Stück von zugelegt. Natürlich betreibe ich auch die langen FEV damit. Aber... wo gibt es den iKonn aktuell noch zu kaufen??? Nirgendwo, soweit mir bekannt ist oder wer kann mir hier eine Bezugsquelle nennen?


Zitat von Dampfer-Manfred im Beitrag #11

Ich bin Pico-Fan - und auf meine Picos passen Verdampfer bis zu 24mm drauf. Einfach den Akkufachdeckel richtig zudrehen, dann den Bereich kennzeichnen, der am dichtesten zum Verdampfer steht, und dort das Material vorsichtig abfeilen oder wegfräsen. Nicht wundern, kommt rel. billiges Messing oder sowas durch. Dafür passen danna uch die etwas fetteren Teile drauf.


Der Pico 75 W ist sicher gut, der FEV mit 23 mm Umfang paßt da auch technisch standardmässig drauf, sieht aber wegen der immensen Länge m.M. optisch recht gewöhnungsbedürftig aus und ist nicht einfach in die Hosentasche zu verstauen... Der Fragesteller sucht deshalb wohl mit Bedacht nach einem AT mit versenktem, tiefergelegten 510er Anschluss wie die bereits erwähnten älteren Modelle Witcher oder iKonn, die es leider momentan kaum noch auf dem Markt gibt . Warum ist mir schleierhaft, ich finde sie ungemein praktisch und die Verdampfer sind nebenbei darin gut vor Glasschäden geschützt! Überhaupt finde ich die aktuellen AT Neuerscheinungen durch die Bank uninteressant. Der letzte AT der mir noch gut gefiel war der Pico 25, danach kam auch von Eleaf nichts mehr raus was mich zum Kauf animiert hätte. Den aktuellen "Gummi" Pico X finde ich z.B. absolut scheußlich.


OldboyAC  
OldboyAC
Beiträge: 403
Registriert am: 18.05.2015

zuletzt bearbeitet 13.05.2019 | Top

RE: FeV passender Mod gesucht

#13 von Dampfer-Manfred , 13.05.2019 21:14

Irgendwie ist der Witcher aber auch nicht die Lösung allen Übels. Vor allem nicht, wenn der dann auch noch in die Hosentasche passen soll.

Ich finde ihn ja vom Prinzip her nicht schlecht, aber wirklich viel gewonne hat man damit nicht: auf dem Tisch kippt er nur allzu schnell nach vorne um, wenn da ein schwerer Verdampfer drauf ist, und in der Tasche ist er ein Klotz. Klar, der FEV ist auf dem Pico etwas länger, aber dennoch weniger klotzig - und auf festen Untergründen steht er auch besser.

Das gute am Pico ist halt, das er im Gegensatz zu einigen älteren und kürzeren Modell momentan noch kaufbar ist, teils halt schon für 25 Euro. Und mit angeschliffenem Akkudeckel passt sogar der 25er Digiflavor Siren.

Der einzige Vorteil, den ich am Witcher oder dem IKonn Total sehe, ist eben deren 'Hosentaschenfähigkeit' - da lockert sich kein Verdampfer oder k(n)ackt bei bischen Belastung das Gewinde des 510ers ab.



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.960
Registriert am: 13.08.2013


RE: FeV passender Mod gesucht

#14 von Pocket RS , 13.05.2019 22:28

Servus

Hab grad auch in nem anderen forum gelesen das der fev in den iKonn Total passt. Hm bin mir aber etwas unsicher da er ja nicht so wirklich geregelt ist und ich noch nie gewickelt hab. Ich kann ja am Pico testen wieviel Ohm die Wicklung hat und dann tauschen.
Man bekommt ihn noch hier und da.


Pocket RS  
Pocket RS
Beiträge: 16
Registriert am: 08.05.2019


RE: FeV passender Mod gesucht

#15 von OldboyAC , 13.05.2019 23:16

Dann würde ich aber schnell noch einen iKonn kaufen, m.E. der beste AT für den FEV. Geregelt ist er natürlich nicht, das muss man halt selbst mit der Wicklung und deren Windungen regeln. Ist aber echt nicht schwer, dafür gibt es Wickelrechner Online.

Den regelbaren Witcher halte ich für den FEV (wie Dampfer-Manfred schon treffend schrieb) auch nicht für ideal, der empfiehlt sich eigentlich nur für 24 oder 25 mm Verdampfer, die nicht im iKonn rein passen (z.B. der SQ n'duro).


OldboyAC  
OldboyAC
Beiträge: 403
Registriert am: 18.05.2015

zuletzt bearbeitet 13.05.2019 | Top

RE: FeV passender Mod gesucht

#16 von ricosn , 14.05.2019 01:03

Moin! Das kenne ich! Da hat man endlich einen guten Verdampfer gefunden und dann ist er zu groß und zu schwer! Ein Mod braucht man auch noch und schon sind 250 Gramm in der Hosentasche . Da ich meine Fleshis liebe, habe ich mal selbst gebastelt. Ist zwar schon ne Weile her, aber immer noch in Benutzung...



Da mir das dann irgendwann auch zu groß und zu schwer wurde, bin ich auf den FEV VS umgestiegen. Natürlich gabs dafür auch eigene Mods..



Hier gibts die Entstehung mal als Video .


Gambler* und Dampfer-Manfred haben das geliked!
 
ricosn
Beiträge: 35
Registriert am: 20.02.2012


RE: FeV passender Mod gesucht

#17 von Mochy2 , 14.05.2019 07:28

Zitat von Dampfer-Manfred im Beitrag #13
Irgendwie ist der Witcher aber auch nicht die Lösung allen Übels. Vor allem nicht, wenn der dann auch noch in die Hosentasche passen soll.


Also ich finde den Witcher für den Flashi geradezu ideal, gerade mit der bauchigen 8,5 ml Tankvergrößerung von dem Crown Mini. Passt für mich auch noch fluffig in die Hosentasche.


Viele Grüße,
Mochy2


OldboyAC hat das geliked!
Dampfer-Manfred hat sich bedankt!
 
Mochy2
Beiträge: 32
Registriert am: 25.02.2014

zuletzt bearbeitet 14.05.2019 | Top

RE: FeV passender Mod gesucht

#18 von Kürbiskopf , 14.05.2019 09:43

@OldboyAC
Tatsache - den iKonn Total gibt es fast nirgends mehr.
Bei Steam Time gibt es noch weiß und blau im Set mit dem Ello Mini für 25,- €

@Pocket RS
Widerstand vorher auf dem Pico testen wäre ideal.
Der iKonn hat ja auch Schutzschaltungen gegen Kurzschluss und zu niedrige Spannung des Akkus.
Ich bin der Ansicht man kann den FeV zwischen 0,6 und 1,5 Ohm ungeregelt dampfen ohne Brechreiz zu bekommen. Da muss man nicht auf Anhieb seine perfekte Wicklung treffen und kann etwas rumprobieren.


OldboyAC hat das geliked!
Dampfer-Manfred hat sich bedankt!
 
Kürbiskopf
Beiträge: 282
Registriert am: 27.11.2014


RE: FeV passender Mod gesucht

#19 von Pocket RS , 14.05.2019 17:26

Hi
Hab ihn in schwarz bestellt bei smokesmarter war kein Schnäppchen aber in schwarz, wollte keine farbschachtel haben. Bin mal gespannt wie es klappt. Der FEV ist ja auch noch nicht zugestellt. Dauert glaub ein paar Tage.


Pocket RS  
Pocket RS
Beiträge: 16
Registriert am: 08.05.2019


RE: FeV passender Mod gesucht

#20 von OldboyAC , 14.05.2019 18:17

Zitat von Mochy2 im Beitrag #17

Also ich finde den Witcher für den Flashi geradezu ideal, gerade mit der bauchigen 8,5 ml Tankvergrößerung von dem Crown Mini. Passt für mich auch noch fluffig in die Hosentasche.








Ich wußte gar nicht, dass so ein Bubble Glas auf den FEV paßt! Bei FT habe ich unter Crown Mini nichts gefunden, nur das hier (wo aber für Smok TFV 12 bei steht): https://www.fasttech.com/products/3051/1...s-tank-silicone. Ist es das oder hast Du einen Link zum betreffenden Glas?


OldboyAC  
OldboyAC
Beiträge: 403
Registriert am: 18.05.2015


RE: FeV passender Mod gesucht

#21 von Mochy2 , 15.05.2019 15:31

Sollte das hier sein:
https://m.fasttech.com/p/9682761
Aber ohne Gewähr, ich hatte mein Glas seinerzeit irgendwo in einem deutschen Shop bestellt (intaste vielleicht?).

Passt aber nur auf FEV ab V4, aber nicht auf die älteren, bei denen der Kunststofftank selbst noch ein Gewinde hat.

Ich finde die Teile super und mit einem Tank komme ich nun locker durch den ganzen Abend.


Viele Grüße,
Mochy2


OldboyAC hat sich bedankt!
 
Mochy2
Beiträge: 32
Registriert am: 25.02.2014

zuletzt bearbeitet 15.05.2019 | Top

RE: FeV passender Mod gesucht

#22 von windwillow , 15.05.2019 15:40



eleaf Ikonn passt auch ganz gut


Es existiert ein Interesse an der generellen Rezension der Applikation relativ primitiver Methoden komplementär zur Favorisierung adäquater komplexer Algorithmen.


 
windwillow
Beiträge: 1.340
Registriert am: 22.09.2014


RE: FeV passender Mod gesucht

#23 von Pocket RS , 15.05.2019 22:37

@windwillo
Den Ikonn hab ich mir jetzt bestellt. Müsste morgen kommen.
Was hast du denn für eine Wicklung mit dem ikonn drauf ?


Pocket RS  
Pocket RS
Beiträge: 16
Registriert am: 08.05.2019


RE: FeV passender Mod gesucht

#24 von TKK-Dampfer , 16.05.2019 09:31

Zitat von Pocket RS im Beitrag #23
Den Ikonn hab ich mir jetzt bestellt. Müsste morgen kommen.


Wo hast du den bestellt? Ich finde nur immer den da:
https://dampfdorado.de/eleaf-ikonn-220-watt-mit-ello-4-ml


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 3.128
Registriert am: 09.11.2015


RE: FeV passender Mod gesucht

#25 von Pocket RS , 16.05.2019 13:03


TKK-Dampfer hat sich bedankt!
Pocket RS  
Pocket RS
Beiträge: 16
Registriert am: 08.05.2019


   

Verdampfer für Tesla Punk 86 W - Tube mod
Nitecore F2 FlexBank

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen