Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#76 von Tamaskan , 12.05.2018 17:23

Zitat von Volker Hett im Beitrag #74
Ich kann nur immer wieder betonen, es schmeckt wie beim Versuch eine Zigarette an einer heißen Herdplatte anzuzünden! Erwärmter Tabak, nicht Zigarettenrauch. Und bei mir hält so ein Heet auch nur knappe 3 Minuten inkl. der Aufwärmzeit.
Also seit nicht zu enttäuscht wenn das nicht funktioniert.

Ich dachte nun, ich bekomme wieder mal so einen Zigarettengeschmack.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#77 von Tamaskan , 12.05.2018 17:43

Zitat von Volker Hett im Beitrag #75
Ich werde allerdings gleich eine Abschiedsszigarre rauchen :D

Eine gute Zigarre wäre zwischendurch auch mal was.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#78 von Romilia , 12.05.2018 17:51

Zitat von Volker Hett im Beitrag #74
Ich kann nur immer wieder betonen, es schmeckt wie beim Versuch eine Zigarette an einer heißen Herdplatte anzuzünden! Erwärmter Tabak, nicht Zigarettenrauch. Und bei mir hält so ein Heet auch nur knappe 3 Minuten inkl. der Aufwärmzeit.
Also seit nicht zu enttäuscht wenn das nicht funktioniert.


jetzt habe ich angst

ja, ich befürchte auch, dass es kein kippen-ersatz ist. aber dann kann ich das hinterkopf streichen.
und muss weiter tapfer sein.


Volker Hett hat das geliked!
Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#79 von UhrigerTyp , 12.05.2018 18:47

Auf solche Experimente lasse ich mich gar nicht erst ein, ich dampfe jetzt auschließlich 6,5 Jahre.

Und die die meine Gesundheit fast ruiniert haben bekommen keinen Cent mehr von mir.


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


Meckerliese hat das geliked!
 
UhrigerTyp
Beiträge: 37.653
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: Meister Popper


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#80 von Tamaskan , 12.05.2018 18:52

Zitat von UhrigerTyp im Beitrag #79
Auf solche Experimente lasse ich mich gar nicht erst ein, ich dampfe jetzt auschließlich 6,5 Jahre.

Und die die meine Gesundheit fast ruiniert haben bekommen keinen Cent mehr von mir.

Deine Gesundheit hast eher du ruiniert. Zigaretten qualmen ist ja keine Pflicht, eher freiwillige Sterbehilfe.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


bunny hat das geliked!
 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#81 von UhrigerTyp , 12.05.2018 18:57

Zitat von Tamaskan im Beitrag #80
Zitat von UhrigerTyp im Beitrag #79
Auf solche Experimente lasse ich mich gar nicht erst ein, ich dampfe jetzt auschließlich 6,5 Jahre.

Und die die meine Gesundheit fast ruiniert haben bekommen keinen Cent mehr von mir.

Deine Gesundheit hast eher du ruiniert. Zigaretten qualmen ist ja keine Pflicht, eher freiwillige Sterbehilfe.



Das ist fast richtig, ich hätte mit rauchen auf hören können wenn Big Tabacco mich nicht hochgradig süchtig gemacht hätte.

Und das Zigaretten süchtig machen dafür kann ich nichts.


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


Hans_H hat das geliked!
 
UhrigerTyp
Beiträge: 37.653
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: Meister Popper


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#82 von Tamaskan , 12.05.2018 19:11

Zitat von UhrigerTyp im Beitrag #81
Zitat von Tamaskan im Beitrag #80
Zitat von UhrigerTyp im Beitrag #79
Auf solche Experimente lasse ich mich gar nicht erst ein, ich dampfe jetzt auschließlich 6,5 Jahre.

Und die die meine Gesundheit fast ruiniert haben bekommen keinen Cent mehr von mir.

Deine Gesundheit hast eher du ruiniert. Zigaretten qualmen ist ja keine Pflicht, eher freiwillige Sterbehilfe.



Das ist fast richtig, ich hätte mit rauchen auf hören können wenn Big Tabacco mich nicht hochgradig süchtig gemacht hätte.

Und das Zigaretten süchtig machen dafür kann ich nichts.

Dann pass beim Bier auf, da ist Alkohol drin. Kann hochgradig Blöd machen.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


Sabine hat das geliked!
 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#83 von monas , 16.05.2018 13:36

Ich war heute aus neugier in Köln/neumarkt in einem Iqos shop.
Sehr nettes Ambiente,netter Verkäufer.
Ich durfte sogar Probe rauchen.
Aber es tut mir Leid, es ist für mich keine Alternative zum Rauchen oder Dampfen.Geschmacklich alle 4 Sorten BÄÄÄÄHHH. Ich hatte das Gefühl das gar nichts in der Lunge ankam und 99€ für ein Gerät mit einer Schachtel Heets,nö muss nicht sein.
Zu mal das Gerät nach max. 14 Zügen neu geladen werden muss und du mit der Box nur 2x laden kannst. Da waren ja selbst die kleinen Ego-Akkus (650er) ergibiger. Als dauernuckel absolut nicht für mich.
Dazu noch die Info 90% weniger schädlicher als Rauchen,auf Nachfrage konnte er keine Studien nennen.
Da dampf ich lieber weiter.


"Das Schutzsystem der staatlichen Kriminalität ist perfekt" Dieter Hildbrandt Kabarettist (19.11.13 *RIP)


 
monas
Beiträge: 1.005
Registriert am: 25.02.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Köln


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#84 von heimchen , 16.05.2018 13:53

@monas rauchst Du denn noch nebenher oder bist Du komplett Dampferin?


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.710
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#85 von monas , 16.05.2018 14:12

@Heimchen
Bin rückfällig geworden.Habe 4 Jahre nur gedampft und seit 3 Jahren rauche ich wieder zusätzlich.


"Das Schutzsystem der staatlichen Kriminalität ist perfekt" Dieter Hildbrandt Kabarettist (19.11.13 *RIP)


 
monas
Beiträge: 1.005
Registriert am: 25.02.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Köln


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#86 von Romilia , 16.05.2018 14:35

meine sollte heute ankommen, scheint aber stecken geblieben...
auf der iqos-seite wird aber behauptet, dass man den stick in der box 20x nachladen kann...
außerdem hätten sie dir die registrierung anbieten sollen, dann bekommst du 200 heets für umme.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#87 von channi , 16.05.2018 16:04

Zitat von monas im Beitrag #83
I
und du mit der Box nur 2x laden kannst


wie, nur 2x? ich rauche die, und mach sie dann in die Box, fertig. Die lädt immer wieder auf...

Zitat von Romilia im Beitrag #86

auf der iqos-seite wird aber behauptet, dass man den stick in der box 20x nachladen kann...


meinst du mit Stick, den Akku? Wieso nur 20 mal? wo stehtn des? vielleicht bis man sie reinigen sollte? Also nach 1 Päckle?

Zitat von monas im Beitrag #83

Dazu noch die Info 90% weniger schädlicher als Rauchen,auf Nachfrage konnte er keine Studien nennen.


Die ist, soviel ich weiss, von PM selber... @Kuscheldampfer weiss das, glaube ich...


Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...


Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 35.481
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 16.05.2018 | Top

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#88 von Michigan , 16.05.2018 16:08

JA, aber auch Dr Farsalinos kann die geringen Schadstoffmengen bestätigen, wie auch das BfR zu dieser Erkenntnis kommt. Die IQOS hat erheblich weniger Schadstoffe, und die Testergebnisse von PM sind belastbar.


heimchen hat das geliked!
 
Michigan
Beiträge: 4.873
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf

zuletzt bearbeitet 16.05.2018 | Top

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#89 von monas , 16.05.2018 16:08

@Romilia
Haben Sie,aber was nützt es wenn der Kram nicht schmeckt


"Das Schutzsystem der staatlichen Kriminalität ist perfekt" Dieter Hildbrandt Kabarettist (19.11.13 *RIP)


 
monas
Beiträge: 1.005
Registriert am: 25.02.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Köln


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#90 von TKK-Dampfer , 16.05.2018 16:14

Zitat von Romilia im Beitrag #86
außerdem hätten sie dir die registrierung anbieten sollen, dann bekommst du 200 heets für umme.


Wenn ich das richtig verstanden habe, musst du dein Gerät registrieren (geht ja nur wenn du es in der Hand hast) dann kriegst du einen Rabattcode mit dem 200 Heets für umme kriegst.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.669
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#91 von monas , 16.05.2018 16:20

@channi
ja mir wurde gesagt du kannst den Holder nur 2x laden dann ist die Box (charger) leer und die muss dann erst mal selbst geladen werden.
Ich sollte als starker Raucher (40-50 ) min. 2 Komplet-Set nehmen


"Das Schutzsystem der staatlichen Kriminalität ist perfekt" Dieter Hildbrandt Kabarettist (19.11.13 *RIP)


 
monas
Beiträge: 1.005
Registriert am: 25.02.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Köln


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#92 von channi , 16.05.2018 16:33

Zitat von monas im Beitrag #91
@channi
ja mir wurde gesagt du kannst den Holder nur 2x laden dann ist die Box (charger) leer und die muss dann erst mal selbst geladen werden.
Ich sollte als starker Raucher (40-50 ) min. 2 Komplet-Set nehmen


das stimmt aber nicht, die Box ist ausreichend geladen um sie für unterwegs mitzunehmen und zigmal aufzuladen. Das wäre ja eine Katastrophe, wenn ich jedesmal das Aufladekabel mitnehmen müsste. Wie oft kann ich jetzt auf Anhieb nicht sagen, aber nach dem Wochenende werde ich es ca wissen. Unglaublich was die einem alles verkaufen wollen

Du steckst Holder nach jedem gerauchten Tabakstick einfach in die Box, das geht schnell automatisch. Der Holder ist in 4 Minuten geladen.
Wenn du dann wieder rauchen willst, holst du den Holder aus der Box, steckst den Tabakstick ein und drückst den Knopf (Heizknopf) bis es vibriert. Solange vorheizt, blinkt die Taste, das sind ca 20 Sekunden. Wenn es dann dauerleuchtet, kannst du. Danach Heet raus, Holder in Box, fertig.

Zum Geschmack, ich habe anfangs die dunkelsten Heets genommen, aber es geht wirklich nicht auf Dauer. (haben wir keine Kotzsmilies? )
Jetzt nutze ich die hellste Farbe, das leicht goldene, und ich persönlich kann hier jetzt eher zum Kaffee genießen.


Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...


Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 35.481
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 16.05.2018 | Top

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#93 von TKK-Dampfer , 16.05.2018 16:36

Zitat von monas im Beitrag #91
@channi
ja mir wurde gesagt du kannst den Holder nur 2x laden dann ist die Box (charger) leer und die muss dann erst mal selbst geladen werden.
Ich sollte als starker Raucher (40-50 ) min. 2 Komplet-Set nehmen


Stimmt nicht. Schau mal hier: https://www.iqos.de/hilfe/so-funktioniert-iqos-2-4-plus.html

Der Charger reicht um den Holder 20x auf zu laden also für eine ganze Schachtel Heets. Der Holder wird nur für einen Heet aufgeladen, wenn die LED aus geht ist das Ding verbraucht.
Der holder ist nach 4-5 Min. wieder aufgeladen. Ebenso sind nach 20 Heets eine Reinigung zu machen.

Mein Kollege hat ein Set und kommt damit locker hin den ganzen Tag. Ist halt wie eine Schachtel Zigaretten am Tag. Wer 30 Heets am Tag braucht muss halt den Charger zwischendurch wieder laden.
Der hat aber noch die 1.te Generation welche etwas länger zum Laden braucht, die neue schafft wie schon geschrieben in 4-5 min. eine Aufladung des Holders.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.669
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#94 von TKK-Dampfer , 16.05.2018 16:39

Naja bald kann ich mit schwätzen hab ein Set bestellt, weil meine Frau es unbedingt wollte. Ich bin halt immer noch skeptisch. Weil ich bin mittlerweile ein Geschmacksneurotiker.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.669
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#95 von heimchen , 16.05.2018 16:44

Kann ja auch sein, dass der Verkäufer selbst nicht so versiert war (trotz angeblich fundierter Ausbildung), da er nicht mal eine der Quellen für diese 90% weniger schädlich, nennen konnte, hat er evtl. auch einen Durcheinander zwischen "Holder" und Ladegerät gemacht, kann ja passieren (ist ja auch nicht unbekannt aus diversen Dampfshops).


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.710
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#96 von Kuscheldampfer , 16.05.2018 16:58

Habe hier nicht alles verfolgt und weiß nicht, ob das Paper zum iQOS vom BfR bereits verlinkt wurde. Im schlimmsten fall halt nochmals.

https://link.springer.com/article/10.100...0204-018-2215-y

Würde mich interessieren was der Mob dazu sagt, der das Interview von Obi mit Dr. Nussbaum auf youtube mit Dreck aus der Gosse beworfen hat. Und all jene, die immerfort von der bösen Tabakindustrie mit ihren gefakten Daten labern.


 
Kuscheldampfer
Beiträge: 594
Registriert am: 17.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Graz


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#97 von TKK-Dampfer , 16.05.2018 17:08

Tja die Trolle kommen immer ohne gerufen zu werden.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.669
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#98 von channi , 16.05.2018 17:10

wegen dem Registrieren der Iqos und Nutzung der App:

Zitat
Der Tabakriese baut bereits eine Datenbank von iQOS-Kunden auf, die sich bei dem Unternehmen registrieren.



Zitat
"Was sie haben werden, ist eine Mega-Datenbank darüber, wie Amerikaner rauchen."
Gregory Connolly, Professor an der Northeastern University in Boston



google:

Zitat
"Dann werden sie in der Lage sein, das derzeitige Puffing-Delivery-Muster des iQOS zu einem, das verstärkender und mit einem höheren Suchtpotential sein könnte, umzuprogrammieren."



PM selber behauptet, sie ziehen nur Daten wenn eine Fehlfunktion vorliegt und warum...





https://www.reuters.com/investigates/spe...co-iqos-device/

und

https://www.reuters.com/investigates/spe...o-iqos-science/


Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...


Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 35.481
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#99 von Volker Hett , 17.05.2018 09:46

Wenn sie die Daten nach europäischen Grundsätzen erheben, dann werden die ausreichend anonymisiert sein. Für genau diese Zwecke wurde, under anderem, das Bussgeld von 300.000 Euro auf 2- 4% vom Weltjahresumsatz angehoben. Das zahlt dann auch PMI nicht mal eben aus der Portokasse.


Ich war's nicht!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 4.013
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#100 von heimchen , 17.05.2018 11:06

Warum sollte man sich überhaupt bei PM/Iqos registrieren? Die Teile gibts an jeder Tanke, genau wie die Kippen. Und solche Teile, genau wie die anderen Dampfgeräte, lädt man eh nicht am Rechner. Ausserdem gibt es ja auch andere Dampfgeräte, bzw. Akkuträger, die wegen Updates oder irgendwelche tollen digitalen Bildchen mit dem Rechner verbunden werden müssen... Also was Neues ist das nicht.

Das heisst, ohne es selbst zu wollen und Bewusstsein, dass wenn man sich dort registriert, und das Teil an den Recher stöpselt, evtl. Daten gesammelt werden könnten (verglichen mit Iphone/iTunes) passiert da nichts.

Auch hier, der gesunde Menschenverstand hilft da ungemein.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.710
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


   

IQOS Heets in Spanien?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen