Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

VTC Mini Weak Battery

#1 von Mike , 16.05.2016 22:06

Moin,

kann mir jemand sagen warum die VTC mini bei 3/4 vollem Akku auf 70 Watt mit 0,33 Ohm immer Weak Battery anzeigt und die Watt runter regelt auf 55? Benutze den Sony Konion VTC5, ist mir jetzt bei 2 Akkus aufgefallen.


Mike  
Mike
Beiträge: 227
Registriert am: 15.11.2013


RE: VTC Mini Weak Battery

#2 von EilBullDogVerdampfer , 16.05.2016 22:15

Vermutlich gibts n Voltdrop, da der Akku ja unter Last einbricht und 70 Watt auf 0,33 Ohm aus einem Akku ist schon ne enorme Lesitung, die der Akku schaffen muss. Und da die eVic das Einbrechen der AKkuspannung unter Last misst kann es gut sein, dass der Akku bei 3/4 Restladung einfach nicht mehr genug energie ausgeben kann, ohne dass die eVic aus Sicherheitsgründen die Leistung runterregelt(wie sie es bei dir tut). Falls dir noch nicht so ganz klar wird, was ich meine, dann lies dir mal Artikel zu Akkudauerlastströmen, Voltdrop und Akkusicherheit durch ;)
Hoffe, ich konnte helfen.


Vape On Guys!


 
EilBullDogVerdampfer
Beiträge: 938
Registriert am: 23.09.2015


RE: VTC Mini Weak Battery

#3 von Mike , 16.05.2016 22:22

Danke =) mir ist schon klar was du meinst, nur war mir nicht bewusst das die Konios so schnell einbrechnen.


Mike  
Mike
Beiträge: 227
Registriert am: 15.11.2013


RE: VTC Mini Weak Battery

#4 von EilBullDogVerdampfer , 16.05.2016 22:32

Bei 0,33 Ohm knallst du 14,56 Amp bei 4,81 Volt auf einen Akku (laut Dampf.Noobis.de -Rechner). Da die Spannung ja mit Abnehmender Restkapazität auch schneller einbricht ist das durchaus normal. Du fährst den Akku ja eher im oberen Bereich. :-)
Bei dem Leistungbereich( ich denke mal du fährst öfter bei +/- 70 Watt) wäre auch eine Box mit 2 Akkus angebrachter, dein VTC5 wird ja schon arg belastet. :-)
Aber dass die Box runterregelt ist ein Grund zur Sorge sondern normal ;)


Vape On Guys!


 
EilBullDogVerdampfer
Beiträge: 938
Registriert am: 23.09.2015


RE: VTC Mini Weak Battery

#5 von Mike , 16.05.2016 22:38

Tröpfle lieber mit etwas mehr Watt da die Drähte auch etwas dicker sind, denke mal ich werde mir die neue RX200s zulegen zum tröpfeln mit den 3 Akkus sollte das besser passen. Solange muss halt der Cuboid her halten.


Mike  
Mike
Beiträge: 227
Registriert am: 15.11.2013


   

Kaufberatung: Tube-Mod für Genius2
istick tc 60w zickt rum

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen