Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#51 von NeuerDampfercgn , 18.03.2016 12:27

Also ich Probiere lieber selber aus,lese natürlich was andere Schreiben,aber kenne auch ein Beispiel, das mir ein gekauftes Liquid gar nicht geschmeckt hat,und eine Bekannte soff das leer. Hatte auch den Hersteller Informiert,also nicht geschrieben das Liquid ist aber mist usw.das war noch bevor die Bekannte es geleert hatte,das Produkt ist in Ordnung lag also an mir,das ich es nicht mochte.
Wer mal Erdbeeren ißt und das mit ein Erdbeer Quark usw. vergleicht,denkt auch man die schmecken ja ganz anders.





Dez 2015 >StarterKit Evod 2, Jan 2016> eGoOne XL 2200 mAh, Feb 05.02> eGo One VT
Mai Cloupor Mini 30 watt,Juni > eVic VTC Mini
Staaten opfern die Gesundheit der Bürger zur Sicherung der Steuereinnahmen


Bei der Umsetzung von TPD geht es nicht um die Gesundheit,sondern nur um weiter Milliarden zu verdienen,und Steuern einzunehmen.


 
NeuerDampfercgn
Beiträge: 441
Registriert am: 22.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#52 von JohnnyDampfer , 18.03.2016 12:28

Zitat von NeuerDampfercgn im Beitrag #51
Also ich Probiere lieber selber aus,lese natürlich was andere Schreiben,aber kenne auch ein Beispiel, das mir ein gekauftes Liquid gar nicht geschmeckt hat,und eine Bekannte soff das leer. Hatte auch den Hersteller Informiert,also nicht geschrieben das Liquid ist aber mist usw.das war noch bevor die Bekannte es geleert hatte,das Produkt ist in Ordnung lag also an mir,das ich es nicht mochte.
Wer mal Erdbeeren ißt und das mit ein Erdbeer Quark usw. vergleicht,denkt auch man die schmecken ja ganz anders.


Bin mit dir eine Meinung.

Nur weil ich eine Pussy bin und die Aromen nicht vertrage, bedeutet nicht, daß du es nicht verträgst.


JohnnyDampfer  
JohnnyDampfer
Beiträge: 123
Registriert am: 26.03.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 18.03.2016 | Top

RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#53 von NeuerDampfercgn , 18.03.2016 12:29

Zitat von sunnymarie32 im Beitrag #26
Zitat von NeuerDampfercgn im Beitrag #21


Von Aromen4you habe ich Aromen. in den Shop kann man sich aber nur noch bis zum 28.03 Anmelden als Kunde.Dann greift wohl auch der Jugendschutz.






Danke fürs Posten - da wollt eh irgendwann mal was bestellen und dann wärs vielleicht zu spät gewesen mich noch anzumelden
Allerdings kann man sich da noch bis zum 30.4. anmelden - ab heut bis 28.3. sind da Osterferien...




Bitte schön





Dez 2015 >StarterKit Evod 2, Jan 2016> eGoOne XL 2200 mAh, Feb 05.02> eGo One VT
Mai Cloupor Mini 30 watt,Juni > eVic VTC Mini
Staaten opfern die Gesundheit der Bürger zur Sicherung der Steuereinnahmen


Bei der Umsetzung von TPD geht es nicht um die Gesundheit,sondern nur um weiter Milliarden zu verdienen,und Steuern einzunehmen.


 
NeuerDampfercgn
Beiträge: 441
Registriert am: 22.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#54 von W. t N , 18.03.2016 12:35

Zitat von JohnnyDampfer im Beitrag #7
Wenigstens kann ich hier eine normale Diskussion haben, ohne Angst zu haben gekickt zu werden ahahah.

Wer sonst hat die Eisaromen ausprobiert und kann deren Erfahrung mit uns teilen?


Ich habe noch keine Eisaromen probiert, liebäugele aber damit.

Ich habe aber eine andere Erfahrung gemacht, die ich hier gern niederschreibe.

Ich hatte vor einiger Zeit schon mal gelesen, dass es Dampfer gibt die Kanthaldraht nicht vertragen. Das trifft auf mich nicht zu. Ich kann alle Drahtsorten dampfen, ohne das ich irgendwelche Probleme habe. Dachte ich bis vor rund zwei Monaten.

Ich war vor rund 2 Monaten auf nem Dampfertreff und habe da das Aroma Red Astaire für mich entdeckt. Da ich 95 % Kanthal dampfe habe ich mir dann das Aroma bestellt, mit 5% angemischt und vor ca. 6 Wochen angefangen zu dampfen. Irgendwann fing bei mir Kratzen und Hustenreiz an. Ich dachte erst an Überdosierung des Aromas. Dann an plötzlicher Unverträglichkeiten meiner Basen und habe die Mischungsverhältnisse verändert. Ich hatte dann auch vor morgen auf dem Stammtisch zu fragen ob einer keine Avoriabasen besitzt und um eine Probe bitten. Denn das Kratzen und husten wurde immer schlimmer. Hatte schon keine Lungenzüge mehr gemacht.

Dann erinnerte ich mich letzte Woche daran das ich das mit dem Kanthaldraht mal gelesen hatte.

Ich hatte dann am Sonntag mir eine NIFe48 Wicklung fertig gemacht. Keine Änderung, bis gestern. Ich merkte das der Hustenreiz nachließ. Seit heute habe ich weder Kratzen, noch Hustenreiz mehr. Das ist nun weg und ich kann dampfen wie gewohnt.

Ich werde nun testen ob das an Kanthal generell liegt und ich den Draht nicht mehr vertrage, oder ob das nur in Verbindung mit dem Aroma Red Astaire auftritt.

Ich mache mir eine neue Kanthalwicklung fertig und dampfe dann darin mein Herrlan Walderdbeere. Werde das ab nächste Woche dann nur dampfen und abwarten was passiert.

Da ich schon über ein Jahr überwiegend mit Kanthal dampfe und ich bisher damit keine Schwierigkeiten hatte, kann ich mir nur schwer vorstellen das es am Draht lag.

Deswegen meine Überlegung dass bei Dir ebenso das Zusammenspiel Draht und Aroma vielleicht nicht passt.


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#55 von NeuerDampfercgn , 18.03.2016 12:41

@ W.tN

ich habe die Base von Riccardo, also die Bestellt da war ich noch gar nicht hier im Forum. ist eine 55% 35% 10%
kenne auch keine Andere,weil meine Bunker Base bleibt ja zu





Dez 2015 >StarterKit Evod 2, Jan 2016> eGoOne XL 2200 mAh, Feb 05.02> eGo One VT
Mai Cloupor Mini 30 watt,Juni > eVic VTC Mini
Staaten opfern die Gesundheit der Bürger zur Sicherung der Steuereinnahmen


Bei der Umsetzung von TPD geht es nicht um die Gesundheit,sondern nur um weiter Milliarden zu verdienen,und Steuern einzunehmen.


 
NeuerDampfercgn
Beiträge: 441
Registriert am: 22.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#56 von JohnnyDampfer , 18.03.2016 12:46

Zitat von W. t N im Beitrag #54
Zitat von JohnnyDampfer im Beitrag #7
Wenigstens kann ich hier eine normale Diskussion haben, ohne Angst zu haben gekickt zu werden ahahah.

Wer sonst hat die Eisaromen ausprobiert und kann deren Erfahrung mit uns teilen?


Ich habe noch keine Eisaromen probiert, liebäugele aber damit.

Ich habe aber eine andere Erfahrung gemacht, die ich hier gern niederschreibe.

Ich hatte vor einiger Zeit schon mal gelesen, dass es Dampfer gibt die Kanthaldraht nicht vertragen. Das trifft auf mich nicht zu. Ich kann alle Drahtsorten dampfen, ohne das ich irgendwelche Probleme habe. Dachte ich bis vor rund zwei Monaten.

Ich war vor rund 2 Monaten auf nem Dampfertreff und habe da das Aroma Red Astaire für mich entdeckt. Da ich 95 % Kanthal dampfe habe ich mir dann das Aroma bestellt, mit 5% angemischt und vor ca. 6 Wochen angefangen zu dampfen. Irgendwann fing bei mir Kratzen und Hustenreiz an. Ich dachte erst an Überdosierung des Aromas. Dann an plötzlicher Unverträglichkeiten meiner Basen und habe die Mischungsverhältnisse verändert. Ich hatte dann auch vor morgen auf dem Stammtisch zu fragen ob einer keine Avoriabasen besitzt und um eine Probe bitten. Denn das Kratzen und husten wurde immer schlimmer. Hatte schon keine Lungenzüge mehr gemacht.

Dann erinnerte ich mich letzte Woche daran das ich das mit dem Kanthaldraht mal gelesen hatte.

Ich hatte dann am Sonntag mir eine NIFe48 Wicklung fertig gemacht. Keine Änderung, bis gestern. Ich merkte das der Hustenreiz nachließ. Seit heute habe ich weder Kratzen, noch Hustenreiz mehr. Das ist nun weg und ich kann dampfen wie gewohnt.

Ich werde nun testen ob das an Kanthal generell liegt und ich den Draht nicht mehr vertrage, oder ob das nur in Verbindung mit dem Aroma Red Astaire auftritt.

Ich mache mir eine neue Kanthalwicklung fertig und dampfe dann darin mein Herrlan Walderdbeere. Werde das ab nächste Woche dann nur dampfen und abwarten was passiert.

Da ich schon über ein Jahr überwiegend mit Kanthal dampfe und ich bisher damit keine Schwierigkeiten hatte, kann ich mir nur schwer vorstellen das es am Draht lag.

Deswegen meine Überlegung dass bei Dir ebenso das Zusammenspiel Draht und Aroma vielleicht nicht passt.



Ich glaube eher du leidest an der Dampferkrankheit.

Ich versuche es so mal zu erklären...

Das was du da erklärt hast, habe ich sogar mehrmals im Jahr. Sprich ich bin erkältet aber die Erkältung bricht nicht so richtig aus.

Dies ist eine Tatsache zumindest bei mir, die ich schon seit 5 Jahre (so lange dampfe ich ungefähr) beobachte.

Ich kann mich nicht mehr erinnern, wann irgendeine Krankheit bei mir richtig ausgebrochen ist.

Meistens habe ich gemerkt, daß ich erkältet war, wenn auf einmal die liquids nicht mehr schmecken kann und/oder die liquids anfangen zu kratzen.

Ich habe keine Ahnung ob es am PG liegt der eine Reinigende Wirkung hat oder das man allgemein gesünder durch das nicht rauchen lebt.

Dies ist ein Thema, den man auch immerwieder in Dampfer Foren liest. Manche leute sind der Meinung nicht mehr Krank zu werden, seitdem sie angefangen haben zu Dampfen.

Daher jetzt meine Frage an dich? Warst du zu den Zeitpunkt vielleicht Dampferkrank?

Bei mir lag es nicht am Draht, da ich sowohl Chantal wie auf V2A/V4A benutze.


JohnnyDampfer  
JohnnyDampfer
Beiträge: 123
Registriert am: 26.03.2012
Geschlecht: männlich


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#57 von Cult , 18.03.2016 12:47

Ich benutze zum Beispiel überwiegend Kanthaldraht über 90%

weil mir in allen anderen Dräthen zu viel Nickel drin ist das ich nicht vertrage beim SS Drath schon über 20% Nickelanteil
hatte am Anfang des Dampfens eine Nickellesebrille auf und schob alle Veränderungen an mir ( Gesichtsrötungen, Pickel ) auf das Dampfen zurück bis ich mal merkte dass es an der Lesebrille liegt



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#58 von NeuerDampfercgn , 18.03.2016 12:55

Mit meinen Liquids stimmt was nicht,die werden zu schnell leer :-) ok mal auf 1 Liter Verbrauch im Jahr hochsetzen.





Dez 2015 >StarterKit Evod 2, Jan 2016> eGoOne XL 2200 mAh, Feb 05.02> eGo One VT
Mai Cloupor Mini 30 watt,Juni > eVic VTC Mini
Staaten opfern die Gesundheit der Bürger zur Sicherung der Steuereinnahmen


Bei der Umsetzung von TPD geht es nicht um die Gesundheit,sondern nur um weiter Milliarden zu verdienen,und Steuern einzunehmen.


 
NeuerDampfercgn
Beiträge: 441
Registriert am: 22.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#59 von JohnnyDampfer , 18.03.2016 13:00

Zitat von NeuerDampfercgn im Beitrag #58
Mit meinen Liquids stimmt was nicht,die werden zu schnell leer :-) ok mal auf 1 Liter Verbrauch im Jahr hochsetzen.


1 Liter reicht nicht.

Ist deine Signatur noch aktuell? Weil dann wurde ich mich wundern warum du so ein hohen verbrauch hast !!!


JohnnyDampfer  
JohnnyDampfer
Beiträge: 123
Registriert am: 26.03.2012
Geschlecht: männlich


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#60 von Cult , 18.03.2016 13:25

1 Liter im Jahr , das dachte ich auch einmal vor Jahren mit den egos und 24mg Nik

heute mindestens 400ml im Monat und zwischen 3-6mg Nik dazu teilweise vom Backendampfer zum Lungenzieher geworden mt Open draw da ist ein 5ml Tank gleich weg



Cult  
Cult
Beiträge: 1.917
Registriert am: 13.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#61 von NeuerDampfercgn , 18.03.2016 13:31

mit meiner Evod2 wäre es weniger, habe da so mit 40ml pro monat gerechnet,die eGoOne VT die säuft das Liquid

mal überlegen ob ich Bunker Base von 2 auf 4 Liter erhöhen muß. Dampfe noch mit 12mg





Dez 2015 >StarterKit Evod 2, Jan 2016> eGoOne XL 2200 mAh, Feb 05.02> eGo One VT
Mai Cloupor Mini 30 watt,Juni > eVic VTC Mini
Staaten opfern die Gesundheit der Bürger zur Sicherung der Steuereinnahmen


Bei der Umsetzung von TPD geht es nicht um die Gesundheit,sondern nur um weiter Milliarden zu verdienen,und Steuern einzunehmen.


 
NeuerDampfercgn
Beiträge: 441
Registriert am: 22.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#62 von NeuerDampfercgn , 18.03.2016 13:35

muß den wohl neu machen,also die Ausgaben stimmen nicht. Bisher fast 250ml Base Verdampft





Dez 2015 >StarterKit Evod 2, Jan 2016> eGoOne XL 2200 mAh, Feb 05.02> eGo One VT
Mai Cloupor Mini 30 watt,Juni > eVic VTC Mini
Staaten opfern die Gesundheit der Bürger zur Sicherung der Steuereinnahmen


Bei der Umsetzung von TPD geht es nicht um die Gesundheit,sondern nur um weiter Milliarden zu verdienen,und Steuern einzunehmen.


 
NeuerDampfercgn
Beiträge: 441
Registriert am: 22.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 18.03.2016 | Top

RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#63 von Dusty Hill , 18.03.2016 13:48

Oh wie cool, ein Privatgespräch, wirklich sehr interessant: Signaturblakeks


TPD2


Wupperdampfer hat das geliked!
 
Dusty Hill
Beiträge: 352
Registriert am: 13.06.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#64 von NeuerDampfercgn , 18.03.2016 13:52

Also solange wie der nicht Vorfährt und Base Anliefert geht es ja noch .....





Dez 2015 >StarterKit Evod 2, Jan 2016> eGoOne XL 2200 mAh, Feb 05.02> eGo One VT
Mai Cloupor Mini 30 watt,Juni > eVic VTC Mini
Staaten opfern die Gesundheit der Bürger zur Sicherung der Steuereinnahmen


Bei der Umsetzung von TPD geht es nicht um die Gesundheit,sondern nur um weiter Milliarden zu verdienen,und Steuern einzunehmen.


 
NeuerDampfercgn
Beiträge: 441
Registriert am: 22.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#65 von W. t N , 18.03.2016 14:02

Zitat von NeuerDampfercgn im Beitrag #58
Mit meinen Liquids stimmt was nicht,die werden zu schnell leer :-) ok mal auf 1 Liter Verbrauch im Jahr hochsetzen.


Vielleicht wäre das das Richtige Teil für Dich?



Quelle: Markiert einen Freund der das benötigt


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#66 von NeuerDampfercgn , 18.03.2016 14:10

Nee Nee,geht ja um den Verbrauch an sich, nicht über die Füllmenge der Tanks.

Benutze ja alle Dampfer Täglich mehr oder weniger.





Dez 2015 >StarterKit Evod 2, Jan 2016> eGoOne XL 2200 mAh, Feb 05.02> eGo One VT
Mai Cloupor Mini 30 watt,Juni > eVic VTC Mini
Staaten opfern die Gesundheit der Bürger zur Sicherung der Steuereinnahmen


Bei der Umsetzung von TPD geht es nicht um die Gesundheit,sondern nur um weiter Milliarden zu verdienen,und Steuern einzunehmen.


 
NeuerDampfercgn
Beiträge: 441
Registriert am: 22.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 18.03.2016 | Top

RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#67 von W. t N , 18.03.2016 14:11

Zitat von JohnnyDampfer im Beitrag #56

Ich glaube eher du leidest an der Dampferkrankheit.

Ich versuche es so mal zu erklären...

Das was du da erklärt hast, habe ich sogar mehrmals im Jahr. Sprich ich bin erkältet aber die Erkältung bricht nicht so richtig aus.



Daher jetzt meine Frage an dich? Warst du zu den Zeitpunkt vielleicht Dampferkrank?

Bei mir lag es nicht am Draht, da ich sowohl Chantal wie auf V2A/V4A benutze.



Na ja... da ist was dran. Bin seit dem auch nicht mehr krank gewesen seit dem ich dampfe. Ist mir aufgefallen und auch meiner Frau muss ich nun immer ne Mischung ohne Nikotin und Aromen fertig machen wenn sie merkt das sie krank wird. Sie raucht und dampft nicht.

Einmal kam ein wenig ein Schnupfen bei mir durch und war nach 2 Tagen wieder weg.

Aber die letzten zwei Monate habe ich nichts bemerkt. Keine Krankheit.

Ich habe aber trotzdem einen kompletten Gesundheitscheck. Ab kommenden Monat gehts los.

Aber meinst Du dadurch kommt kratzen und hustenreiz ausschließlich beim Dampfen? Und wenn das Setting geändert wird hört das dann auf?

Wage ich ja schwer zu bezweifeln.

Na ja. Da ich ja "den Weg" gefunden habe, werde ich natürlich testen. In ca. 3 Monaten werde ich wissen obs die Dampferkrankeit war, oder ob es am Draht, oder an Kombination Red Astaire und Draht liegt/lag.


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#68 von JohnnyDampfer , 18.03.2016 14:14

Zitat von W. t N im Beitrag #67
Zitat von JohnnyDampfer im Beitrag #56

Ich glaube eher du leidest an der Dampferkrankheit.

Ich versuche es so mal zu erklären...

Das was du da erklärt hast, habe ich sogar mehrmals im Jahr. Sprich ich bin erkältet aber die Erkältung bricht nicht so richtig aus.



Daher jetzt meine Frage an dich? Warst du zu den Zeitpunkt vielleicht Dampferkrank?

Bei mir lag es nicht am Draht, da ich sowohl Chantal wie auf V2A/V4A benutze.



Na ja... da ist was dran. Bin seit dem auch nicht mehr krank gewesen seit dem ich dampfe. Ist mir aufgefallen und auch meiner Frau muss ich nun immer ne Mischung ohne Nikotin und Aromen fertig machen wenn sie merkt das sie krank wird. Sie raucht und dampft nicht.

Einmal kam ein wenig ein Schnupfen bei mir durch und war nach 2 Tagen wieder weg.

Aber die letzten zwei Monate habe ich nichts bemerkt. Keine Krankheit.

Ich habe aber trotzdem einen kompletten Gesundheitscheck. Ab kommenden Monat gehts los.

Aber meinst Du dadurch kommt kratzen und hustenreiz ausschließlich beim Dampfen? Und wenn das Setting geändert wird hört das dann auf?

Wage ich ja schwer zu bezweifeln.

Na ja. Da ich ja "den Weg" gefunden habe, werde ich natürlich testen. In ca. 3 Monaten werde ich wissen obs die Dampferkrankeit war, oder ob es am Draht, oder an Kombination Red Astaire und Draht liegt/lag.



Klar wenn du meinst es liegt an was anderes, dann musst du halt probieren.

Ich wünschte ich könnte Helfen, aber ich bin mir ziemlich sicher das letzte mal das ich Red Astair gedampft habe, war es mit V2A draht.

Somit habe ich kein vergleich zu Kanthal.


JohnnyDampfer  
JohnnyDampfer
Beiträge: 123
Registriert am: 26.03.2012
Geschlecht: männlich


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#69 von Erneuertes Widerstandsmodul , 18.03.2016 15:04

So ... ich gebe auch mal meinen Senf dazu.. ich habe nun mittlerweile 12 Aromen hier von den Eisaromen und finde die bisher a) sehr lecker und b) nicht kratzig. das vorweg.
Geschmacklich habe ich es geschafft, durch ne mutige Kombi aus Biskuit, Erdbeer-Sahne und Vanille-Sahne was herzustellen, was an die Strawberry Vanilla Waffles von Twisted erinnert (die ich sehr mag) ;)
Habe die Aromen aber nun auch gute 3-4 Wochen stehen lassen - sie wurden definitiv besser - frisch angemischt fand ich sie eher langweilig, wenn auch OK; nach etwas rumstehen sind sie runder und schmecken mir hervorragend. Für mich eine gute Alternative zu den normalen Aromen.
Was mich persönlich aber wirklich nervt, sind Leute, die schreiben "XYZ taugt" nix - sei es Aroma, sei es Hardware etc. Selbst mit ner Begründung ist das nunmal kein Fakt, dass etwas nix taugt, nur weil DU damit nicht klarkommst :) Natürlich darf man seine persönliche Meinung äussern, aber man sollte doch versuchen, objektiv zu bleiben.

Abgesehen von solubarome und den Eisaromen stehe ich auf Twisted, Capella, Mom&Pop und K-Boom-Aromen - da habe ich einige Lieblingsdinger, Twisted recht viele, da hab ich mich mal durch die Palette probiert und viele für gut befunden - die hohe Dosierung ist da halt etwas blöd, da ich damit zu viel nicht gewolltes PG in die Liquids bekomme (mal ganz abgesehen von den höheren Kosten).
Aromentechnisch habe ich weit mehr als 150 hier stehen und vermutlich genauso viele entsorgt oder weiterverschenkt ;) Ich kann also wohl behaupten, zumindest mal etwas probiert zu haben, um vergleichen zu können.


Verdampfer: Flash-e-Vapor 3, Squape E(motion), Taifun GS2 & GT2, Kayfun v4 + 5, Tilemahos v2plus mit Springomizer, Genius², SQuape R(s)+X, Calix ...
Akku(träger): Pico, IPV4S, Smok Koopor Mini TC, Vapor Giant Mini 2.5, Vireo, Skarabäus Pro, Cuboid, Pipeline Pro II + Dani + div. Mech Mods


FreeWilli und Tormk haben das geliked!
 
Erneuertes Widerstandsmodul
Beiträge: 1.851
Registriert am: 16.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Remscheid


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#70 von NeuerDampfercgn , 18.03.2016 15:11

Haben wollen Erdbeer-Sahne und Vanille-Sahne :-)





Dez 2015 >StarterKit Evod 2, Jan 2016> eGoOne XL 2200 mAh, Feb 05.02> eGo One VT
Mai Cloupor Mini 30 watt,Juni > eVic VTC Mini
Staaten opfern die Gesundheit der Bürger zur Sicherung der Steuereinnahmen


Bei der Umsetzung von TPD geht es nicht um die Gesundheit,sondern nur um weiter Milliarden zu verdienen,und Steuern einzunehmen.


 
NeuerDampfercgn
Beiträge: 441
Registriert am: 22.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#71 von Dampfer-Manfred , 18.03.2016 17:20

Ich habe heute Mittag über die FAzzebock-Gruppe ein Video aufgeschnappt, bei dem es u.a. auch um diese 'Kratzigkeit' geht.

Reifezeit soll helfen, allerdings wohl auch, schlichtweg die Leistung höherzudrehen. Dort war die Rede von 50 Watt aufwärts. Oder war es 'bei 50 Watt schmeckts?'

Ich bin kein Freund von Reifezeit, hab oftmal nicht ausreichend Geduld. 3-4 Wochen Wartezeit würde bei mir wohl heissen: bis dahin hab ich die Reste des Aromas entweder zu Eis verarbeitet oder es im Kwark verspeist. Na gut, so ein bis zwei Kilo verträgt meine Hosengrösse noch, bevor da etwas kneifen würde.

Aber habt ihr sowas wie mit der Leistung hochgehen schonmal gehört, oder ist da tatsächlich was wahres dran, oder ist sowas das übliche Fazzeebook-Geeiere, das sich jemand freut, das er mit mehr als 50 Watt könnte?

Sowas würde die Leistungsverweigerer um die 10 Watt ja mächtig und hart treffen. Mir wird's meisst ab 30 Watt schon zu heiss, so das ich mich eher fragen würde, was an diesem heissen Dampf dann ab 50 Watt noch wirklich bessser werden sollte. Für mich ist das einfach nur unvorstellbar.
Oder wäre es ein Vorteil, Dickdraht zu wickeln - wozu hab ich schliesslich Rölöö und nen Euphrat-Klon?



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.920
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#72 von W. t N , 18.03.2016 17:33

Also ich tu mich schon mit 20 Watt schwer. Ich dampfe mittlerweile zwischen 9 und 14 Watt. Meine Wattzahl hat sich erhöht, aber nicht nennenswert.

Ich habe einen Fertigverdampfer der geht erst ab 17 Watt los und macht mir bei 24 Watt richtig Laune, aber wegen den teuren Coils und Inkontinenz dampfe ich den selten. Vielleicht sind ja dann solche Verdampfer gemeint? Ich hatte den mal bei 60 Watt, aber da wurds dann viel zu heiß. Bis 35 Watt ist der aber noch erträglich.


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf


RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#73 von Feride , 18.03.2016 17:33

Was ist , wenn die deren Aromen mit Sirup gesüßt haben ?

Wie heißt noch mal die " Dampf " Aromen Firma , welche ins verruf kam ?
Zeit gleich wurde Eisaromen gehyped .


 
Feride
Beiträge: 11.392
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 18.03.2016 | Top

RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#74 von W. t N , 18.03.2016 17:35

Zitat von Feride im Beitrag #73
Was ist , wenn die deren Aromen mit Sirup gesüßt haben ?

Wie heißt noch mal die " Dampf " Aromen Firma , welche ins verruf kam ?
Zeit gleich wurde Eisaromen geheypt .






Nein haben die nicht. Und wenn dann haben die das auf ihrer Seite aufgelistet was drin ist. Z.B. Zuckercouleur.


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf

zuletzt bearbeitet 18.03.2016 | Top

RE: Eisaromen !!! Hype oder ist was wahres dran?

#75 von Feride , 18.03.2016 17:43

Früher stand es nicht dabei

Flavor West Aromen

Zitat
Contains a form of sugar. Sugar can caramelize and even burn at low temps, and produce toxins and suspected carcinogens.

Source: http://juic.org/flavors/concerning-flavors/


 
Feride
Beiträge: 11.392
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


   

Ultrabio Aromen
Zucker in Flavor West Aromen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen