21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)

  • Seite 22 von 27
01.05.2015 15:47
avatar  mijust
#526 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von Frolic im Beitrag #524
Heimchen, jede Studie bzw. Forschung will Wissen erzeugen. Das ist die
Motivation. Wie das Wissen dann genutzt wird und ob es sich als richtig beweist, ist eine andere Sache. Und hört auf zu meckern und zu klagen. Das Forum bzw. Ein Forumit hat eingeladen und stellt sich wahrhaft kläglich dar.


Genau das ist die falsche Einstellung, nach den Vorwürfen die man uns Dampfern macht,
sollte man sehr wohl nachfragen und nachhaken dürfen, das hat nichts mit meckern zu tun.
Sonst bräuchte man ja einfach nur alles zu glauben was gesagt wird.
Siehe die Aussagen von der komischen Frau die beim DKFZ arbeitet.


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 16:01
#527 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von Frolic im Beitrag #522
Zitat von Zillatron im Beitrag #513
Beim Dampfen ist das ganz anders. Hier ist die echte Dampfmenge fast nur von der Zugdauer abhängig. Wenn man stärker zieht (Volumen/Zeit), wird der Dampf einfach nur durch mehr Nebenluft verdünnt.


Das ist nur sehr eingeschränkt richtig, denn das Gerätedesign ist hier entscheidend.


Ich meinte damit: Wenn man bei ansonsten gleichen Einstellungen langsamer zieht, ist der Dampf dichter. Die Gesamtmenge an verdampftem Liquid hängt im Wesentlichen nur von der Leistung und der Dauer ab.

Natürlich spielen auch noch andere Faktoren eine Rolle, aber keine wesentliche.
Wenn überhaupt nicht gezogen wird, dann blockiert der heiße Dampf den Nachfluss und die Wendel heizt sich auf.
Je stärker man zieht, desto stärker wird die Wendel durch die Luft abgekühlt, so dass weniger Wärme fürs Verdampfen bleibt.
Andererseits senkt ein Unterdruck, der durch das Saugen entsteht die Siedetemperatur des Liquids und es benötigt weniger Energie für die Verdampfung.

Das Design hat meines Erachtens nur einen Einfluss darauf, bei welcher Zugstärke man ein optimales Dampferlebnis hat.


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 16:44
#528 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
Moderatorin

Zitat von Frolic im Beitrag #524
Heimchen, jede Studie bzw. Forschung will Wissen erzeugen. Das ist die
Motivation. Wie das Wissen dann genutzt wird und ob es sich als richtig beweist, ist eine andere Sache. Und hört auf zu meckern und zu klagen. Das Forum bzw. Ein Forumit hat eingeladen und stellt sich wahrhaft kläglich dar.

Zunächst mal kleine Korrektur: Weder Das Forum noch ein Forum hat eingeladen, sondern ein User AUS dem Forum, keiner wusste vorher davon ausser der, der sie eingeladen hat, nicht wahr?


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 16:56
#529 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat
Wir wurden nach unserer Studie kritisiert, dass die Zugintervalle zu kurz seien und daher die Gefahr der Überhitzung besteht. Deshalb hab ich nach den ungefähren Zugzahlen in der Stunde und dem Liquidverbrauch gefragt. In der Hoffnung, dass wir uns daraus Größen für Zugvolumen und Zugintervalle ableiten zu können.



Ich glaub hier gibts die größten Unterschiede, von Dampfer zu Dampfer. die Umfrage nach den Zügen findet sich ja hier eingebaut. Der Liquidverbrauch fehlt noch, da gabs zwar eine ältere Umfrage aber da sind die Zahlen extrem hoch gesetzt, ich denk viel zu hoch . Ich habs mir einfach erlaubt zuzufügen: Wieviel Liquid am Tag verdampft ihr?


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 17:01
avatar  Ymir
#530 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Ich versuche mich gerade in @Stef_H zu versetzen.
Das verstärkt mich in dem Glauben, dass es wesentlich zielführender wäre, sie würde ein Grüppchen Dampfer, mit einer möglichst breiten Palette an Dampfgeräten,
in ihr Institut einladen um am Objekt zu klären worüber wir hier eigentlich reden. Hier im Forum in grauer Theorie verstünde ich als unbedarfter nur Bahnhof.
Sie wurde eingeladen und wider unsere Erfahrungen ist sie gekommen. Absolut großartig finde ich!

Aber wir haben hier die Cracks und teilweise auch die Entwickler, @Stef_H laden sie die ein und besprechen, zusammen mit ihrem Techniker, was die beste Lösung wäre.
Das wäre die einfachste Lösung um zu befriedigenden Ergebnissen zu kommen.


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 17:08
avatar  GrEy
#531 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Liquidverbrauch wird gerätespezifisch hier gefragt: [Teil 2] An alle EVOD-NUTZER wir brauchen eure Hilfe!


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 18:01
avatar  ( gelöscht )
#532 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
( gelöscht )

@heimchen
@Frolic
na ihr könnt mich ruhig beim Namen nennen.
Wenn hier zum einem von mir oder dem forum als kläglich gesprochen wird, oder Tatsachen falsch dargestellt werden.
Ich könnte es ja klären aber besser nicht hier.


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 18:05
avatar  Mischu
#533 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
S-Mod & Ehrenamtlicher
Rabattjäger des DTF

@Stef_H

test


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 18:07
#534 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
Moderatorin

Zitat von Dirk555 im Beitrag #532
@heimchen
@Frolic
na ihr könnt mich ruhig beim Namen nennen.
Wenn hier zum einem von mir oder dem forum als kläglich gesprochen wird, oder Tatsachen falsch dargestellt werden.
Ich könnte es ja klären aber besser nicht hier.


kA was du meinst?


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 18:17
avatar  ( gelöscht )
#535 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
( gelöscht )

Zitat von heimchen im Beitrag #528
Zitat von Frolic im Beitrag #524
Heimchen, jede Studie bzw. Forschung will Wissen erzeugen. Das ist die
Motivation. Wie das Wissen dann genutzt wird und ob es sich als richtig beweist, ist eine andere Sache. Und hört auf zu meckern und zu klagen. Das Forum bzw. Ein Forumit hat eingeladen und stellt sich wahrhaft kläglich dar.

Zunächst mal kleine Korrektur: Weder Das Forum noch ein Forum hat eingeladen, sondern ein User AUS dem Forum, keiner wusste vorher davon ausser der, der sie eingeladen hat, nicht wahr?


Das meinte ich.


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 18:46
#536 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
Moderatorin

Das ging aber nicht gegen Dich @Dirk555 sondern es war einfach eine Korrektur meinerseits, ich bin halt so ein "Korinthenk***" und auch ungeduldig, und da mochte ich halt nicht lange zuwarten mit der Berichtigung. Sorry, wenn das falsch aufgefasst wurde.


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 18:57
avatar  ( gelöscht )
#537 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
( gelöscht )

Ich nannte ja nicht nur dich.


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 23:18
#538 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von GrEy im Beitrag #531
Liquidverbrauch wird gerätespezifisch hier gefragt: [Teil 2] An alle EVOD-NUTZER wir brauchen eure Hilfe!


Falsches Link?

Zur Liquidverbrauchumfrage geht es hier lang ->

[Teil 2] An alle EVOD-NUTZER wir brauchen eure Hilfe!


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 23:31
avatar  Frolic
#539 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von heimchen im Beitrag #528
Zitat von Frolic im Beitrag #524
Heimchen, jede Studie bzw. Forschung will Wissen erzeugen. Das ist die
Motivation. Wie das Wissen dann genutzt wird und ob es sich als richtig beweist, ist eine andere Sache. Und hört auf zu meckern und zu klagen. Das Forum bzw. Ein Forumit hat eingeladen und stellt sich wahrhaft kläglich dar.

Zunächst mal kleine Korrektur: Weder Das Forum noch ein Forum hat eingeladen, sondern ein User AUS dem Forum, keiner wusste vorher davon ausser der, der sie eingeladen hat, nicht wahr?


Genau das meinte ich. Kannst du mir übrigens Empfehlung geben für Flow activated mod ? Bin neugierig geworden auf die Dampfwelt ausserhalb der Cigalikes!


 Antworten

 Beitrag melden
01.05.2015 23:42
avatar  Frolic
#540 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Dirk555, bitte Beiträge genau lesen. Du bist zu 100% nicht kläglich. Und Heimchen gewiss auch nicht. Auch wenn ich dich, heimchen, zum Anlass für meine Schelte genommen habe. Aber wenn selbst positive Studien und Berichte zerfleischt werden und Uneinigkeit zur Regel wird, was bleibt da noch an Glaubwürdigkeit? Daher bin ich nun überzeugt worden, das ein Forum gut zum Gedankenaustausch und Frustrationsabbau ist, aber mehr auch nicht. Und das ist auch völlig Ok!!! Bei all dem hin und her hier find ichs prima, das ich meine Faulheit überwinde und mir auch eine "echte" Dampfe kaufe. Wird auch Zeit, denke ich...


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2015 00:07
avatar  ( gelöscht )
#541 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
( gelöscht )

https://www.vape4me.de/horizon/horizon-preorder/a-1489/
ok
wie wer es den mit dem.
schau mal das video von obi an
ich warte grade auf meinen.


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2015 00:21
avatar  Frolic
#542 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Ich bin eine arme Labormaus! 115 Euros? Muss ich ja Kredit aufnehmen...
Ist preiswert und kein Knöpfchendrücken machbar?


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2015 00:27
avatar  ( gelöscht )
#543 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
( gelöscht )

So,
Der Obi hat sich gemeldet.
Wenn Frau Scheffler mit macht hätten wir wohl jemanden für sie.
Labor und so.


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2015 09:19
#544 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar
Moderatorin

Zitat von Frolic im Beitrag #539
Zitat von heimchen im Beitrag #528
Zitat von Frolic im Beitrag #524
Heimchen, jede Studie bzw. Forschung will Wissen erzeugen. Das ist die
Motivation. Wie das Wissen dann genutzt wird und ob es sich als richtig beweist, ist eine andere Sache. Und hört auf zu meckern und zu klagen. Das Forum bzw. Ein Forumit hat eingeladen und stellt sich wahrhaft kläglich dar.

Zunächst mal kleine Korrektur: Weder Das Forum noch ein Forum hat eingeladen, sondern ein User AUS dem Forum, keiner wusste vorher davon ausser der, der sie eingeladen hat, nicht wahr?


Genau das meinte ich. Kannst du mir übrigens Empfehlung geben für Flow activated mod ? Bin neugierig geworden auf die Dampfwelt ausserhalb der Cigalikes!

Ich glaube ich verstehe nicht, was Du meinst. Ist dieses "Flow activated mod" nun ein neuer Begriff für "Autoakku" ?


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2015 09:51
#545 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Da wird ein Kunstwort verwendet, das es so im Dampfbereich nicht gibt. Geben wird es:

Zitat
The automatic e-cigarette batteries are the most commonly used e-cigarette. These units mimic the actual drag of a cigarette through the use of an air-flow sensor built inside the e-cigarette’s battery. Once you begin to inhale, air flows through the battery and trips the air-flow sensor. Once activated, the e-cigarette will discharge its power into the e-cigarette flavor cartridge for as long as air flow is detected.

However, if you drag on an automatic for longer than 6 seconds, it will cut itself off automatically as a safety precaution. This is to prevent the cartridge from overheating. You can take another drag quickly by stopping the air flow, allow the battery’s LED to turn off, then inhale again.



E-Zig (antiquiert)


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2015 11:23
#546 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von heimchen im Beitrag #544
Zitat von Frolic im Beitrag #539
Zitat von heimchen im Beitrag #528
Zitat von Frolic im Beitrag #524
Heimchen, jede Studie bzw. Forschung will Wissen erzeugen. Das ist die
Motivation. Wie das Wissen dann genutzt wird und ob es sich als richtig beweist, ist eine andere Sache. Und hört auf zu meckern und zu klagen. Das Forum bzw. Ein Forumit hat eingeladen und stellt sich wahrhaft kläglich dar.

Zunächst mal kleine Korrektur: Weder Das Forum noch ein Forum hat eingeladen, sondern ein User AUS dem Forum, keiner wusste vorher davon ausser der, der sie eingeladen hat, nicht wahr?


Genau das meinte ich. Kannst du mir übrigens Empfehlung geben für Flow activated mod ? Bin neugierig geworden auf die Dampfwelt ausserhalb der Cigalikes!

Ich glaube ich verstehe nicht, was Du meinst. Ist dieses "Flow activated mod" nun ein neuer Begriff für "Autoakku" ?


Ich schrieb ja schonmal: mir ist das hier zu zickig geworden, aber ich komm nicht drumrum, mich nochmal zu melden.

'Flow activated mod' - ist das ein Begriff aus der Dampferwelt - wenn ja, sollten wir ihn doch wohl kennen. Wenn nicht, stelle ich mir mittlerweile ernstahft die Frage: wer will hier eigentlich wen 'vereimern'?
Ist das erfinden von neuen Begriffen, die vielleicht was mit der Dampferei zu tun haben könnten, hierbei massgebend für 'ich bin ganz wichtig und ihr anderen habt eh kein Peil'?

Hey, jeder soll schreiben, wie und was er gerne will. Was mir persönlich auf den Wecker geht, ist diese Art der Vehemenz, wie hier um jedes nur auffindbare Haar gekämpft wird. Hier mutieren plötzlich Leute, die vor 2 Wochen nicht mal wussten, warum ihr VD sifft, urplötzlich zu eigenmächtig weisungsberechztigten Diskussionsführern, die andere Meinung schon vom Prinzip her als wahrscheinlich falsch einstufen, andere Meinungen global nicht akzeptieren etc.
Hier werden wirklich langjährige Forenmitglieder nahezu schon angepault und keiner will oder kann's sehen?

Es gibt ca. wohl so um die 300 bis 350 Studien, die belegen, das eben nichts dran ist. Studien von Leuten, die sich damit auskennen, weil's ihr Fachgebiet ist. Studien von Medizinern, denen es interessiert, ob thematisch-inhaltlich nicht einfach gelogen und verschleiert wurde, was bislang alles so kontra DAmpf publiziert wurde. Leute, die einfach nur Fakten sammeln und anhäufen, was Pro und auch Kontra ist.

Hey - es besteht einfach keine Notwendigkeit, irgendwelche weiteren Tests zu iniziieren, weil eigentlich schon alles gesagt/getestet/bewiesen wurde. Und auch verdreht in alle beliebigen Richtungen, wenn's erstmal in den Klauen der WHO oder des DKFZ's war.

Brauchen wir - die Welt der Dampfer - oder vielleicht nur Cultex als Unternehmen selber - eine weitere Studie? WER braucht das? Ist klar, das überall auf der Welt, blindlinks auch erstmal ein paar ahnungslose Aktionisten vorstürmen. Die nennen das auch gerne Hilfsbereitschaft. Ist aber nichts anderes als Wichtigtuerei und nicht mehr.
Das einzige, was am Dampf noch nicht getestet wurde bzw. nicht durch Test bewiesen wurde, ist die tatsächliche Schädlichkeit im negativen Sinn. Auf der positiven Seite ist bereits alles getestet und festgehalten.

Wenn ihr wissen wollt, wie sich Dampf in Extremsituationen verhällt, wenn z.B. (oder gerade besonders) viel Leistung gefahren wird bei extrem niedrigsten Widerständen, ist OBI eh der falsche Ansprechpartner - hier sollte man sich besser an Menschen wie die Nebelfee halten. Und auch den Elektriker OBI braucht mal für einen LAborversuch bei Cultex nicht ,denn Obi ist grundlegenst 'Elektriker', der bei Youtube je nachdem, in welche Richtung der MAinstream weht, auch mal vom Genussdampfer zum Subohmer mutiert.

Betrachtet IMMER mindestens 2 Seiten. Denn jede Medaille hat auch immer 2 Seiten, an jeder Scheidung sind meisst immer 2 Personen beteiligt usw.
Hinterfragt, stellt Fragen - aber lasst euch nicht blindlinks mit eurem Aktionismus vor einen KArren spannen, den ihr nicht (wirklich) kennt.

Zur Entspannung und um mal etwas aus diesem leicht verkrampften Thema rauszukommen, vielleicht mal das Video vom Philgood anschauen. Den mag ich übrigens auch nicht wirklich, aber das ist ein anderes Thema.
Schaut's euch einfach mal an, ganz entspannt und wertfrei: er liegt extremst dicht dran an der Wahrheit...
Oder lest beim Grieshaber.


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2015 12:35
#547 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Hab nu 2 Tage gebraucht mir alles durchzulesen. Wollte hier und da meinen Senf zu geben, aber Danke! @Dampfer-Manfred Das wars schon.


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2015 14:33
#548 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat
Hey - es besteht einfach keine Notwendigkeit, irgendwelche weiteren Tests zu iniziieren, weil eigentlich schon alles gesagt/getestet/bewiesen wurde. Und auch verdreht in alle beliebigen Richtungen, wenn's erstmal in den Klauen der WHO oder des DKFZ's war.

Brauchen wir - die Welt der Dampfer - oder vielleicht nur Cultex als Unternehmen selber - eine weitere Studie? WER braucht das? Ist klar, das überall auf der Welt, blindlinks auch erstmal ein paar ahnungslose Aktionisten vorstürmen. Die nennen das auch gerne Hilfsbereitschaft. Ist aber nichts anderes als Wichtigtuerei und nicht mehr.
Das einzige, was am Dampf noch nicht getestet wurde bzw. nicht durch Test bewiesen wurde, ist die tatsächliche Schädlichkeit im negativen Sinn.



Es gibt im Forum jede Erdenkliche Art von Menschen wie auch im wirklichen Leben. 10 verschiedene Menschen - 10 verschiedene Meinungen. Was nach deiner Meinung "alles getestet/bewiesen" wurde, ist es nach anderer Menschen Meinung nicht.

Ob wir weitere Studien brauchen - die Welt der Dampfer? Klar nach Meinung der Dampfgegner die auch zu dieser Welt gehören, weil ich kann nur für mich sprechen und nicht für andere aus der Welt der Dampfer. Schön, wenn du für alle sprechen kannst.

Die "ahnungslosen, wichtigtuerischen Aktionisten" wie du sie nennst - sie sind mir lieber wie diejenigen, die den Kopf in den Sand stecken, inaktiv sind, sich an keiner Aktion beteiligen, alles so azteptieren und lassen wie es ist, nicht Wählen gehen - "man kann ja doch nix ändern"... Komischerweise waren es immer Aktive Menschen, die etwas verändert haben, nicht die anderen.

Es wird gemeckert, wenn niemand etwas tut. Wird jemand aktiv, wird auch gemeckert. Jedem recht machen - kann man es nicht. Wenn keine Schädlichkeit bewiesen werden kann -. nach deiner Meinung - warum regst du dich dann auf? Es kann kein Schaden angerichtet werden, es kann nichts passieren. Das sagst du. Und ich lass dir deine Meinung. Wenn du nicht mehr wissen willst, das ist ok. Vielleicht wollen andere mehr wissen. Das ist für mich auch Ok. Lass du mir meine Meinung, ich lass dir deine

Ich persönlich wäre froh, wenn es mehr Menschen gäbe, die Aktiv sein würden für eine Sache, das spiegelt auch Interesse daran wieder. Vielleicht würden dann ein paar mehr bei Demos mitgehen oder etwas unternehmen statt passiv abzuwarten, was passiert. Davon ab wird es noch andere Studien geben, wo erst gar nicht unsere Meinung gefragt wird. Da soll aber bitte keiner meckern wie diese ausgeführt werden, denn Mitwirkung von Dampfern ( wichtigtuerischen Aktionisten ) dabei ist scheinbar nicht erwünscht.


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2015 14:45
avatar  W. t N
#549 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Sehe ich ähnlich. Wird nix gemacht wird gemeckert, wird gemacht wird auch gemeckert. Ich bin jemand von der Sorte... wird nix gemacht, meckere ich!


 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2015 15:06
#550 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Tja. Wenn meckern "was tun" bedeutet.... owei.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht