Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Ladegerät gesucht

#26 von Lok , 26.03.2014 22:03

oder vielleicht das hier mit Kapazitätsanzeige? ;)

https://www.akkuteile.de/efest-luc-v4-la...apter/a-500405/

http://lygte-info.dk/review/Review%20Cha...02014%20UK.html

mit - HD Mini-LCD-Bildschirm für präzise Echtzeitanzeige (Spannungs-und Akku-Kapazität).
(in dem Shop gerade ausverkauft)


Lok  
Lok
Beiträge: 1.174
Registriert am: 19.09.2012

zuletzt bearbeitet 26.03.2014 | Top

RE: Ladegerät gesucht

#27 von willmo , 26.03.2014 22:15

Gutes Ladegerät kann aber nur Li-Ionen Akkus


"You never know what really turns you on until you experience it!"


 
willmo
Beiträge: 731
Registriert am: 22.06.2013


RE: Ladegerät gesucht

#28 von Lok , 26.03.2014 22:20

ja, Moment...


Lok  
Lok
Beiträge: 1.174
Registriert am: 19.09.2012


RE: Ladegerät gesucht

#29 von Lok , 26.03.2014 22:32


Lok  
Lok
Beiträge: 1.174
Registriert am: 19.09.2012


RE: Ladegerät gesucht

#30 von Nusstoertchen , 27.03.2014 08:19

ok ich danke euch.

so werde ich es machen. einmal den xp4 + ein tester und irgend ein adapter damit man testen kann



 
Nusstoertchen
Beiträge: 285
Registriert am: 04.02.2014


RE: Ladegerät gesucht

#31 von Nusstoertchen , 30.05.2014 13:45

So nun gibt es ein Ladegerät was genau das kann was ich gesucht habe --> https://www.akkuteile.de/ladegeraete/opu...akkus/a-500504/
.
Wie es aber immer so ist, hatte ich mir schon eins gekauft .
Naja etweder ich hab eins als reserve oder das andere wird wieder verkauft.



 
Nusstoertchen
Beiträge: 285
Registriert am: 04.02.2014


RE: Ladegerät gesucht

#32 von MarkPhil , 30.05.2014 13:56

Boah ey, DAS Ding grinst mich geradezu unverschämt an.
Musstest du das jetzt unbedingt verlinken? Ich habe doch schon 4 Ladegeräte ........ aber dieses Ding ist ......... grrrrrrrrrrrrrrrr


 
MarkPhil
Beiträge: 7.425
Registriert am: 19.02.2013


RE: Ladegerät gesucht

#33 von Nusstoertchen , 30.05.2014 14:27

jupp steht schon bei mit in der küche und testet die ersten akkus



 
Nusstoertchen
Beiträge: 285
Registriert am: 04.02.2014


RE: Ladegerät gesucht

#34 von vintageretro , 26.08.2014 18:24

Ich bin mir etwas unsicher, da ich noch die alte Version von Efest Luc V4 habe. Wie sich die Überspannung der Akkus auf deren Lebenszeit auswirkt, kann ich nicht beurteilen. Die 2014 Version hat dieses Problem nicht mehr, dafür liegt die Ladung dann etwas zu tief. Das oben erwähnte Opus scheint ein Problem mit Pulsladung zu haben. Vier Schächte und display ist praktisch, die Auswahl eher subotimal. Ich werde wohl mein Efest noch eine Weile nutzen und schauen, was die nächste Zeit an neuen Ladern kommt.

http://lygte-info.dk/review/Review%20Cha...%20V2%20UK.html


vintageretro  
vintageretro
Beiträge: 198
Registriert am: 04.12.2013

zuletzt bearbeitet 26.08.2014 | Top

   

Kurzschluss? / Hot Pants
Akku, welcher?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen