Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#51 von MRath , 04.09.2013 17:06

Lässt auch meine Alarmglocken läuten und meine Sorge, ob es nicht auf einen faulen Kompromiss hinauslaufen wird. Die geben das Baby E-Zigarette niemals ohne Gegenleistung auf


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe

zuletzt bearbeitet 04.09.2013 | Top

RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#52 von highendsmoker , 04.09.2013 17:17

puschen puschen überall,,,nerven nachfragen....


Highendsmoke.de
Die Dresdner Dampfgerätemanufaktur für die Phantom Serie.
Bitte keine Bestellanfragen per Foren-PM, sondern ausschliesslich per email!
kussin@highendsmoke.de
Pro und Contra Liste


 
highendsmoker


Beiträge: 2.441
Registriert am: 08.09.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Dresden-Langebrück


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#53 von MRath , 04.09.2013 17:23

Interview mit Linda McAven

Linda

Hmm, kann das überhauot jeder anschauen?


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe

zuletzt bearbeitet 04.09.2013 | Top

RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#54 von Magritte , 04.09.2013 17:34

Zitat von MRath im Beitrag #53
Interview mit Linda McAven

Linda

Hmm, kann das überhauot jeder anschauen?


Ich konnte, danke!

Magritte


Ceci n'est pas une pipe.


 
Magritte
Beiträge: 214
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: weiblich


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#55 von Teshia , 04.09.2013 17:37

Neue Meldung von Frau Dr. Sommer auf FB:

"Dies ist der Antrag der EVP-Fraktion zur Regelung von E-Zigaretten. Dieser Antrag ist zwar nicht wortgleich mit dem Text aus dem JURI-Ausschuss, entspricht diesem aber inhaltlich."
https://www.facebook.com/#!/notes/dr-ren...382032985257265


Lieben Gruß, Teshia


 
Teshia
Beiträge: 2.211
Registriert am: 08.12.2011
Geschlecht: weiblich


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#56 von MRath , 04.09.2013 17:37

Neuer Post von Frau Dr. Renate Sommer auf FB:

Approximation of the laws, regulations and administrative provisions of the Member States concerning the manufacture, presentati.

4. September 2013 um 17:15

EPP
Report A7-0276/2013

<Rapporteur>LindaMcAvan</Rapporteur>
Approximation of the laws, regulations and administrative provisions of the MemberStates concerning the manufacture, presentation and sale of tobaccoand related products

Proposalfor a directive

Article18 a (new)
Amendment

Article 18 a


Nicotine-containing products

1. Nicotine-containing products may only be placed on the market in accordance with the provisions for tobacco products as laid out in this Directive. Member States shall ensure that nicotine containing products comply with all relevant EU legislation.

2. Nicotine-containing products that are presented as having properties for treating or preventing disease may only be placed on the market if they were authorised pursuant to Directive 2001/83/EC.

3. For all nicotine-containing products notified in accordance with the procedure set out in article 18 (1), Member States shall ensure that:

(a) the product is clearly labelled with the nicotine content, instructions for use, instructions for reporting adverse reactions, and details of the manufacturer;

(b) each unit packet and any outside packaging shall carry the following health warning:

"This product is intended for use by existing smokers above the legal smoking age as an alternative to tobacco products. It contains nicotine which is a highly addictive substance. Consult your doctor if you are pregnant, breast feeding, allergic to nicotine or propylene glycol, or have high blood pressure."

(c) the sale of the product shall be restricted in line with the legal age for sale of tobacco products in the relevant Member State; in any case it should not be allowed under the age of

18.
(d) the products shall be available to be sold outside pharmacies;

4. The health warning referred to in paragraph 3 shall comply with the requirements specified in Article 10. In addition, it shall:

(a) be printed on the two largest surfaces of the unit packet and any outside packaging;

(b) cover 30 % of the external area of the corresponding surface of the unit packet and any outside packaging. That proportion shall be increased to 32 % for Member States with two official languages and 35 % for Member States with more than two official languages.

5. Member States shall monitor the development of the nicotine-containing products market, including any progress made in harm reduction, as well as any evidence of gateway use amongst young people. Based on the evidence, the Commission shall report back to the European Parliament and the Council 5 years after the transposition date of this Directive. The report shall assess whether amendments to this Directive are necessary;

6. The Commission shall request an opinion from the Scientific Committee on Emerging and Newly Identified Health Risks (SCENIHR) within 24 months of the entry into force of the Directive in order to obtain reliable scientific and toxicological data to determine the health effects of the main ingredients of electronic cigarettes as well as suggestions for potential measures to regulate this tobacco-related product.

Hier zu finden


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe

zuletzt bearbeitet 04.09.2013 | Top

RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#57 von MRath , 04.09.2013 17:45

Oh sorry, das hatte mein Vorpost schon mitgeteilt. Bitte löschen meines dann löschen.


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#58 von heimchen , 04.09.2013 17:56

Zitat von MRath im Beitrag #57
Oh sorry, das hatte mein Vorpost schon mitgeteilt. Bitte löschen meines dann löschen.

meinst Du den Text aus FB? Ist der für alle öffentlich zugänglich auch für nicht FBler? Weil sonst sollten wir den Text drin lassen.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.710
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#59 von Alucard , 04.09.2013 17:59

Ich blick da nicht so richtig durch...
Wollen die jetzt doch über eine entschärfte Richtlinie abstimmen, bzw. wird der Apotheken-Vorschlag wohl keine Mehrheit mehr bekommen?

Ich lese den englischen Text oben so, dass da weder Apotheke noch Nikotin-Begrenzung drinsteht. Nur das alles klar deklariert werden soll, Warnhinweise, Mindestalter usw.

Kann das bitte jemand zusammenfassend erklären? Dankeschön


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.637
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#60 von heimchen , 04.09.2013 18:01

Zitat von MRath im Beitrag #53
Interview mit Linda McAven

Linda

Hmm, kann das überhauot jeder anschauen?

sehr interessant, danke bin zwar erst bei der Hälfte
sollte irgendwie verdeutscht werden.... genau so
wie der Text von der FB Seite.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.710
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#61 von Teshia , 04.09.2013 18:06

Zitat von MRath im Beitrag #57
Oh sorry, das hatte mein Vorpost schon mitgeteilt. Bitte löschen meines dann löschen.

Wir hatten gleichzeitig gepostet und ich weiß nicht on der Link für alle einsehbar ist.
Ist besser wenn dein Text stehen bleibt ;)


Lieben Gruß, Teshia


 
Teshia
Beiträge: 2.211
Registriert am: 08.12.2011
Geschlecht: weiblich


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#62 von Ymir , 04.09.2013 18:06

Zitat von MRath im Beitrag #53
Interview mit Linda McAven

Linda

Hmm, kann das überhauot jeder anschauen?


Blablabla ... bis auf den vorletzten Satz! Es stimmt, für die Gesamtentscheidung müssen wir und alle europäischen Dampfer unsere/ihre jeweiligen Regierungen intensiv bearbeiten, um die Meinung im EU-Ministerrat bezüglich der E-Zigarette zu ändern!



Ymir  
Ymir
Beiträge: 358
Registriert am: 02.08.2013


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#63 von schlumpfine , 04.09.2013 18:12

sie hat es "öffentlich"gepostet

Zitat von Teshia im Beitrag #61
Zitat von MRath im Beitrag #57
Oh sorry, das hatte mein Vorpost schon mitgeteilt. Bitte löschen meines dann löschen.

Wir hatten gleichzeitig gepostet und ich weiß nicht on der Link für alle einsehbar ist.
Ist besser wenn dein Text stehen bleibt ;)


Nichtraucher seit 15.03.2012


 
schlumpfine
Beiträge: 68
Registriert am: 29.03.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Wustermark


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#64 von MRath , 04.09.2013 18:13

Zitat von MRath im Beitrag #56
Neuer Post von Frau Dr. Renate Sommer auf FB:

Approximation of the laws, regulations and administrative provisions of the Member States concerning the manufacture, presentati.

4. September 2013 um 17:15

EPP
Report A7-0276/2013

<Rapporteur>LindaMcAvan</Rapporteur>
Approximation of the laws, regulations and administrative provisions of the MemberStates concerning the manufacture, presentation and sale of tobaccoand related products

Proposalfor a directive

Article18 a (new)
Amendment

Article 18 a


Nicotine-containing products

1. Nicotine-containing products may only be placed on the market in accordance with the provisions for tobacco products as laid out in this Directive. Member States shall ensure that nicotine containing products comply with all relevant EU legislation.

2. Nicotine-containing products that are presented as having properties for treating or preventing disease may only be placed on the market if they were authorised pursuant to Directive 2001/83/EC.

3. For all nicotine-containing products notified in accordance with the procedure set out in article 18 (1), Member States shall ensure that:

(a) the product is clearly labelled with the nicotine content, instructions for use, instructions for reporting adverse reactions, and details of the manufacturer;

(b) each unit packet and any outside packaging shall carry the following health warning:

"This product is intended for use by existing smokers above the legal smoking age as an alternative to tobacco products. It contains nicotine which is a highly addictive substance. Consult your doctor if you are pregnant, breast feeding, allergic to nicotine or propylene glycol, or have high blood pressure."

(c) the sale of the product shall be restricted in line with the legal age for sale of tobacco products in the relevant Member State; in any case it should not be allowed under the age of

18.
(d) the products shall be available to be sold outside pharmacies;

4. The health warning referred to in paragraph 3 shall comply with the requirements specified in Article 10. In addition, it shall:

(a) be printed on the two largest surfaces of the unit packet and any outside packaging;

(b) cover 30 % of the external area of the corresponding surface of the unit packet and any outside packaging. That proportion shall be increased to 32 % for Member States with two official languages and 35 % for Member States with more than two official languages.

5. Member States shall monitor the development of the nicotine-containing products market, including any progress made in harm reduction, as well as any evidence of gateway use amongst young people. Based on the evidence, the Commission shall report back to the European Parliament and the Council 5 years after the transposition date of this Directive. The report shall assess whether amendments to this Directive are necessary;

6. The Commission shall request an opinion from the Scientific Committee on Emerging and Newly Identified Health Risks (SCENIHR) within 24 months of the entry into force of the Directive in order to obtain reliable scientific and toxicological data to determine the health effects of the main ingredients of electronic cigarettes as well as suggestions for potential measures to regulate this tobacco-related product.

Hier zu finden



Ist das untergegangen oder freut ihr euch gar nicht?


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#65 von Teshia , 04.09.2013 18:15

Das ist ja erst mal nur ein Antrag.
wenn der so angenommen wird freue ich mich nicht nur sondern springe auch in die Luft ;)


Lieben Gruß, Teshia


 
Teshia
Beiträge: 2.211
Registriert am: 08.12.2011
Geschlecht: weiblich


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#66 von Gelöschtes Mitglied , 04.09.2013 18:16

Erklärt es doch mal so,das es auch ein alter Mann versteht



RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#67 von MRath , 04.09.2013 18:19

Zitat von Teshia im Beitrag #65
Das ist ja erst mal nur ein Antrag.
wenn der so angenommen wird freue ich mich nicht nur sondern springe auch in die Luft ;)


Allein dass es den Antrag gibt, ist ein großer Sieg Ich hätte so gern das Gesicht von Herrn Florenz gesehen


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#68 von MRath , 04.09.2013 18:21

Zitat von noki61 im Beitrag #66
Erklärt es doch mal so,das es auch ein alter Mann versteht


Hast PM


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#69 von mamamia , 04.09.2013 18:21

Zitat von MRath im Beitrag #53
Interview mit Linda McAven

Linda

Hmm, kann das überhauot jeder anschauen?


Ich konnte auch - aber ich hab's nicht lange ausgehalten. Ich kann einfach Lügen und/oder Engstirnigkeit nicht mehr ertragen, ohne schreckliche Würgereize zu kriegen.

Ob sie nun bewusst lügt oder tatsächlich so dumm & naiv ist wie sie argumentiert, kann ich nicht beurteilen. Aber das ist ja wohl der Hammer, dass sie behauptet, durch die Regulierung als Medizinprodukt würden e-cigs in Zukunft BILLIGER.... So fest kann man die Augen gar nicht vor der Realität verschließen, als dass man ihr DA noch folgen könnte!


Liebe Grüße, Hazel





 
mamamia
Bilder Upload
Beiträge: 8.369
Registriert am: 18.01.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: In der Prärie zwischen Köln und Siegen!


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#70 von Dampferelli , 04.09.2013 18:22

Leider nur mit Google Übersetzer übersetzt (mein Schulenglisch ist einfach zu lange her):



Neuer Beitrag von Frau Dr. Renate Sommer auf FB :

Angleichung der Rechts-und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Herstellung, presentati .

4 . September 2013 um 17.15 Uhr

EPP
Bericht A7-0276/2013

<Rapporteur> LindaMcAvan </ Rapporteur >
Angleichung der Rechts-und Verwaltungsvorschriften der MemberStates über die Herstellung, Aufmachung und Verkauf von tobaccoand verwandte Produkte

Proposalfor eine Richtlinie

Artikel 18 a ( neu)
Änderungsantrag

Artikel 18 a


Nikotin -haltige Produkte

1 . Nikotin -haltige Produkte dürfen nur auf dem Markt in Einklang mit den Bestimmungen für Tabakwaren , wie in dieser Richtlinie festgelegten platziert werden. Die Mitgliedstaaten stellen sicher , dass Nikotin enthaltenden Produkten mit allen einschlägigen EU-Rechtsvorschriften nachzukommen.

2 . Nikotin -haltige Produkte, die als Mittel mit Eigenschaften zur Heilung oder zur Verhütung von Krankheiten sind, dürfen nur in den Verkehr gebracht werden, wenn sie zugelassen wurden gemäß der Richtlinie 2001/83/EG .

3 . Für alle Nikotin -haltige Produkte in Übereinstimmung mit dem Verfahren , die in Artikel 18 (1) mitgeteilt , stellen die Mitgliedstaaten sicher , dass :

( a) das Produkt ist eindeutig mit der Nikotingehalt , Gebrauchsanweisungen , Anweisungen für die Meldung von Nebenwirkungen , und Details des Herstellers gekennzeichnet sind;

( b) jeder Packung und jede äußere Verpackung tragen folgenden Warnhinweis :

"Dieses Produkt ist für den Einsatz von bestehenden Rauchern über dem gesetzlichen Alter Rauchen als Alternative zu Tabakwaren vor . Es enthält Nikotin, das ein sehr süchtig machende Substanz ist . Befragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind, stillen , allergisch auf Nikotin oder Propylenglykol , oder hohen Blutdruck haben . "

( c ) den Verkauf der Produkte sind im Einklang mit dem gesetzlichen Mindestalter für den Verkauf von Tabakerzeugnissen in dem betreffenden Mitgliedstaat beschränkt werden , in jedem Fall sollte es nicht unter dem Alter von zugelassen werden

18 .
( d) die Erzeugnisse zur Verfügung stehen muss außerhalb von Apotheken verkauft werden ;

4 . Der Warnhinweis nach Absatz 3 müssen den Anforderungen des Artikels 10 festgelegt erfüllen. Darüber hinaus hat er:

( a) auf den beiden größten Flächen der Packung und jede äußere Verpackung gedruckt werden ;

( b) decken 30% der Außenfläche der entsprechenden Breitseite der Packung und jede äußere Verpackung . Dieser Prozentsatz wird auf 32% für Mitgliedstaaten mit zwei Amtssprachen und 35% für die Mitgliedstaaten mit mehr als zwei Amtssprachen erhöht.

5 . Die Mitgliedstaaten überwachen die Entwicklung der Nikotin -haltige Produkte auf den Markt , einschließlich der Fortschritte bei der Schadensminimierung , sowie jegliche Beweise für Gateway Einsatz bei jungen Menschen. Auf der Grundlage der Beweise , legt die Kommission Bericht zu erstatten dem Europäischen Parlament und dem Rat von 5 Jahren nach dem Datum der Umsetzung dieser Richtlinie. Der Bericht prüft, ob Änderungen dieser Richtlinie erforderlich sind ;

6 . Die Kommission gibt eine Stellungnahme des Wissenschaftlichen Ausschuss für neu auftretende und neu identifizierte Gesundheitsrisiken (SCENIHR ) innerhalb von 24 Monaten nach dem Inkrafttreten der Richtlinie , um zuverlässige wissenschaftliche und toxikologische Daten zu erhalten , um die Auswirkungen auf die Gesundheit der Hauptzutaten bestimmen beantragen elektronischen Zigaretten sowie Vorschläge für mögliche Maßnahmen zur Regulierung dieses Tabak-bedingten Produkt .

Hier zu FINDEN

-------------------------------------------------- ------------------------------


 
Dampferelli
Beiträge: 411
Registriert am: 29.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Bebra


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#71 von Magritte , 04.09.2013 18:51

Aber das ist doch schon wieder zweifelhaft,

1. Nikotinhaltige Produkte fallen unter die Tabakrichtlinie
2. Nikotinhaltige Produkte (die als Mittel mit Eigenschaften zur Heilung oder zur Verhütung von Krankheiten dienen) fallen unter die Arzneimittelrichtlinie Directive 2001/83/EC und müssen eine Zulassung bekommen.

3 . Für alle nikotinhaltigen Produkte in Übereinstimmung mit dem Verfahren , wie in Artikel 18 (1) mitgeteilt... Artikel 18 (1) fehlt hier leider, aber ich nehme an, da ist die e-Zicke mit drin.

Tja, jetzt ist die Frage, wo sie die e-Zigarette einsortieren: in 1) oder 2)

Für mich noch viel zu unklar zum Jubeln. Ich traue denen nicht von hier bis zur Tür.

Sorry to burst your bubble,
Magritte


Ceci n'est pas une pipe.


 
Magritte
Beiträge: 214
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: weiblich


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#72 von steambeam , 04.09.2013 18:54

Zitat von mamamia im Beitrag #69
Zitat von MRath im Beitrag #53
Interview mit Linda McAven

Linda

Hmm, kann das überhauot jeder anschauen?


Ich konnte auch - aber ich hab's nicht lange ausgehalten. Ich kann einfach Lügen und/oder Engstirnigkeit nicht mehr ertragen, ohne schreckliche Würgereize zu kriegen.

Ob sie nun bewusst lügt oder tatsächlich so dumm & naiv ist wie sie argumentiert, kann ich nicht beurteilen. Aber das ist ja wohl der Hammer, dass sie behauptet, durch die Regulierung als Medizinprodukt würden e-cigs in Zukunft BILLIGER.... So fest kann man die Augen gar nicht vor der Realität verschließen, als dass man ihr DA noch folgen könnte!



Hast Du ihr Argument verstanden (Übersetzung?) - leider spricht sie da etwas schnell und danach macht sie eine Grinsefratze ...




Gruss Andreas


 
steambeam
Beiträge: 710
Registriert am: 29.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: GERMANY, NRW


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#73 von steambeam , 04.09.2013 18:58

Zitat von Magritte im Beitrag #71
Aber das ist doch schon wieder zweifelhaft,

1. Nikotinhaltige Produkte fallen unter die Tabakrichtlinie
2. Nikotinhaltige Produkte (die als Mittel mit Eigenschaften zur Heilung oder zur Verhütung von Krankheiten dienen) fallen unter die Arzneimittelrichtlinie Directive 2001/83/EC und müssen eine Zulassung bekommen.

3 . Für alle nikotinhaltigen Produkte in Übereinstimmung mit dem Verfahren , wie in Artikel 18 (1) mitgeteilt... Artikel 18 (1) fehlt hier leider, aber ich nehme an, da ist die e-Zicke mit drin.

Tja, jetzt ist die Frage, wo sie die e-Zigarette einsortieren: in 1) oder 2)

Für mich noch viel zu unklar zum Jubeln. Ich traue denen nicht von hier bis zur Tür.

Sorry to burst your bubble,
Magritte


Ich denke so:

1. e-cig
2. Nikotinpatches
3. Für beide (1. und 2.) Kennzeichnungspflicht etc

Aber ich muss das auch noch mal genauer anschauen.




Gruss Andreas


 
steambeam
Beiträge: 710
Registriert am: 29.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: GERMANY, NRW

zuletzt bearbeitet 04.09.2013 | Top

RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#74 von MRath , 04.09.2013 19:01

Zitat von Magritte im Beitrag #71
Aber das ist doch schon wieder zweifelhaft,

1. Nikotinhaltige Produkte fallen unter die Tabakrichtlinie
2. Nikotinhaltige Produkte (die als Mittel mit Eigenschaften zur Heilung oder zur Verhütung von Krankheiten dienen) fallen unter die Arzneimittelrichtlinie Directive 2001/83/EC und müssen eine Zulassung bekommen.

3 . Für alle nikotinhaltigen Produkte in Übereinstimmung mit dem Verfahren , wie in Artikel 18 (1) mitgeteilt... Artikel 18 (1) fehlt hier leider, aber ich nehme an, da ist die e-Zicke mit drin.

Tja, jetzt ist die Frage, wo sie die e-Zigarette einsortieren: in 1) oder 2)

Für mich noch viel zu unklar zum Jubeln. Ich traue denen nicht von hier bis zur Tür.

Sorry to burst your bubble,
Magritte


Unter 2 verstehe ich, dass ich als Händler nur Werbung mit "dient zur Rauchentwöhnung" usw. betreiben darf, wenn ich eine Zulassung dafür habe.

Punkt 1 gefällt mir überhaupt nicht, dann dürfen wir nämlich auch wieder nicht in Kneipen dampfen. Aber immer noch besser als Apolösung. Wäre halt ein Kompromiss

Einsortiert wird sie meiner Meinung nach wohl dann in 1. Es sei denn, Händler machen Werbung wie Pharma für Nicorette.. so hab ich das verstanden


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#75 von MRath , 04.09.2013 19:04

Zu 2 verstehe ich noch, dass alles was Nicorette & Co. betrifft, alles beim Alten bleibt


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


   

3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen
Revision angekündigt NRW setzt Feldzug gegen E-Zigaretten fort




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen