Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#326 von HarryB , 19.09.2013 18:39

Warum, zum Geier, sollten Liquids in's Arzneimittel- oder Tabakgesetz?
Sie gehören unter Genussmittel eingeordnet!
Wie unsere Bestimmer das machen, ist mir völlig Wurscht!
Kaffee, Tee, Alk, was weiss ich (bin nicht der Übergenießer) ..... und unsere Liquids!
Da sind weder Tabak noch gesundmachende Mittelchen drin!


Ohne Dampf keine Leistung


blackhide, Dirch, Zillatron und steambeam haben sich bedankt!
 
HarryB
Beiträge: 4.443
Registriert am: 24.01.2012


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#327 von mamamia , 19.09.2013 18:49

Deswegen ist die juristische KERNFRAGE wohl tatsächlich die, ob Nikotinliquids als Tabakprodukte (auch: im weitesten Sinne) überhaupt gelten KÖNNEN. Da käme uns sicher eine entsprechende Studie gelegen, die aussagt, dass das nicht der Fall sein KANN und warum nicht.


Liebe Grüße, Hazel





blackhide, HarryB und Zillatron haben sich bedankt!
 
mamamia
Bilder Upload
Beiträge: 8.370
Registriert am: 18.01.2011


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#328 von Pitter © , 20.09.2013 20:09

Zitat von mamamia im Beitrag #327
Deswegen ist die juristische KERNFRAGE wohl tatsächlich die, ob Nikotinliquids als Tabakprodukte (auch: im weitesten Sinne) überhaupt gelten KÖNNEN. Da käme uns sicher eine entsprechende Studie gelegen, die aussagt, dass das nicht der Fall sein KANN und warum nicht.


Da gebe ich dir Recht.
Das Hauptproblem wird sein, einen Sponsor für eine solche Studie zu finden.
So was kostet richtige eckige Kohle, so was kann man nicht einfach mal so machen.


Gruß
Peter

Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.


 
Pitter ©
Beiträge: 4.186
Registriert am: 06.01.2013


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#329 von blackhide , 20.09.2013 22:04

Zitat von HarryB im Beitrag #326
Warum, zum Geier, sollten Liquids in's Arzneimittel- oder Tabakgesetz?
Sie gehören unter Genussmittel eingeordnet!


Möchte ich auch so sehen - die nächste Stufe nach dem ganzen Arzneimittel-HickHack wird die sein das e-Liquids in das Tabakgesetz gepackt werden.

Diese Regelung wird (aller Wahrscheinlichkeit nach) ja jetzt im EU-Ausschuß behandelt, wenn ich die Vorschläge von Dr. Sommer etc. höre - das ist der einzige Kompromiss der gefällt wird und von den Politikern getragen wird.

Wenn es Gründe gibt warum e-Liquid nicht in das Tabakgesetz passen (ich behaupte sogar das diese bereits jetzt schon darunter fallen) würde ich mir momentan weniger Sorgen machen.


 
blackhide
Beiträge: 3.745
Registriert am: 31.07.2011


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#330 von UhrigerTyp , 21.09.2013 23:41

Ein Interview mit Frau Dr.Sommer von heute:
http://www.youtube.com/watch?v=snxzykYUn74&feature=youtu.be


Danke Herr Uhriger für deinen Beitrag,wir sind hier alle verdammt stolz auf dich !

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


Eifelwicht, Zillatron, steambeam, blackhide und Pitter © haben sich bedankt!
 
UhrigerTyp
Beiträge: 38.713
Registriert am: 21.04.2012


RE: 03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

#331 von MofD , 22.09.2013 00:50

Zitat von UhrigerTyp im Beitrag #330
Ein Interview mit Frau Dr.Sommer von heute:
http://www.youtube.com/watch?v=snxzykYUn74&feature=youtu.be

Der Frau. Dr.Sommer kann man gar nicht genug danken. Sie sagt offen wo es hakt, hält mit ihrer Meinung nicht hinter dem Berg und scheint eine der wenigen (nicht nur EU-)Politiker zu sein die wissen, was Demokratie bedeutet.


LG
MofD


 
MofD
Beiträge: 1.662
Registriert am: 08.10.2011


   

3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen
Revision angekündigt NRW setzt Feldzug gegen E-Zigaretten fort

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen