Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Lehrer klagt gegen Dampfverbot!!

#126 von semikolon , 21.02.2013 21:01

In der Expertenanhörung geht es doch inkognito darum, wie gefährlich die E-Zigarette ist. Ist der Lehrer gekauft? Jetzt ist alles klar. Er wurde gekauft um vorher noch schlechte Mundpropaganda zu machen. Was lernen wir daraus? Wir brauchen die Abgeordneten nicht anschreiben. Eine gute Geschichte in der Presse reicht.


Verzeiht mir meinen kleinen Gedanken-Ausflug


~Lieblingsdampfe: cisco auf Nemesis, Basta!~


 
semikolon
Beiträge: 2.042
Registriert am: 15.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: BaWü


RE: Lehrer klagt gegen Dampfverbot!!

#127 von Vanilliefan , 22.02.2013 09:34

Zitat von kaimichael im Beitrag #121
"...Elektronische Zigaretten brennen nicht. In ihnen wird eine Flüssigkeit verdampft, die Nikotin in unterschiedlichen Konzentrationen enthalten kann – je nach Wunsch des „Rauchers“. Die Technik ähnelt der des Disco-Nebels.

Über die Gesundheitsfolgen der E-Zigaretten wird heftig gestritten. Gesichert ist, dass im Vergleich zu echten Zigaretten viele Giftstoffe weniger produziert werden, unter anderem Teer. Allerseits fehlen bislang Belege dafür, dass E-Zigaretten komplett gefahrlos sind..."

das ist aus m bericht über s urteil:
http://www.mittelhessen.de/lokales/regio...arid,93028.html

...fand ich ganz nett formuliert - im vergleich zum sonstigen schrott, der bislang teilweise verbreitet wurde...es gibt also auch fortschritte...


Jop, nett formuliert, aber mal wieder etwas sehr wichtiges weggelassen: Nämlich das laut Frauenhofer Institut für Nebenstehende Menschen KEINE Beeinträchtigungen zu erwarten sind oder gesundheitliche Folgen. Mehrere Gutachten haben das inzwischen belegt. Die Begründung hier bezieht sich auf den, der dampft. Und ob es für ihn gesund ist, darum geht es hier überhaupt nicht. Somit ist diese Begründung einfach nur an der Sache vorbei in der aktuellen Klage /bzw. der Urteilsbegründung.

Schon alleine deswegen muss dem Richter klat gemacht werden das er sich gefälligst mal genauz informieren soll und das Gehirn einschaltet bevor er zur Arbeit geht...




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: Lehrer klagt gegen Dampfverbot!!

#128 von heimchen , 22.02.2013 09:41

Zitat von Vanilliefan im Beitrag #127

Schon alleine deswegen muss dem Richter klat gemacht werden das er sich gefälligst mal genauz informieren soll und das Gehirn einschaltet bevor er zur Arbeit geht...


Deshalb sollte er ja in Berufung gehen......

So geschehen ja auch bei OVG Münster betr. der Beschlagnahmungen wegen Arzneimittelhandel. In 1. Instanz gegen den Händler geurteilt und in 2. Instanz dann für den Händler. So kann es gehen.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.819
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Lehrer klagt gegen Dampfverbot!!

#129 von Hanisch , 22.02.2013 09:45

Zitat von Vanilliefan im Beitrag #127

Jop, nett formuliert, aber mal wieder etwas sehr wichtiges weggelassen: Nämlich das laut Frauenhofer Institut für Nebenstehende Menschen KEINE Beeinträchtigungen zu erwarten sind oder gesundheitliche Folgen.

Das ist so nicht richtig, wenns um die Studie geht, die ich vom Fraunhofer kenne,
da wird ja explizit darauf hingewiesen, dass sie diese Aussage nicht treffen.



 
Hanisch
Beiträge: 1.056
Registriert am: 06.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Schwetzingen


RE: Lehrer klagt gegen Dampfverbot!!

#130 von Vanilliefan , 22.02.2013 09:57

Zitat von Hanisch im Beitrag #129
Zitat von Vanilliefan im Beitrag #127

Jop, nett formuliert, aber mal wieder etwas sehr wichtiges weggelassen: Nämlich das laut Frauenhofer Institut für Nebenstehende Menschen KEINE Beeinträchtigungen zu erwarten sind oder gesundheitliche Folgen.

Das ist so nicht richtig, wenns um die Studie geht, die ich vom Fraunhofer kenne,
da wird ja explizit darauf hingewiesen, dass sie diese Aussage nicht treffen.




hab ich was andres gehört, oder ich verwechsle die studien, kann auch sein inzwischen. ich schau mal nach demnächst, jedenfalls ist die Urteilsbegründung so oder so anfechtbar.




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: Lehrer klagt gegen Dampfverbot!!

#131 von Vanilliefan , 22.02.2013 10:02

Jo, schnell mal nachgesehen und muss mich revidieren, steht da man weiss es nicht...soso....ok. Trotzdem blöeibt noch genug über :-)
Danke für den Hinweis :-)




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


   

Jorge Lorenzo macht Werbung für E-Zigaretten
EU will Nikotin nur im Schadstoffcocktail




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen