Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#51 von Weichraucher , 17.07.2012 15:08

Zitat von Spade666 im Beitrag #48
Unterzeichne ich so, die die hier am lautesten schreien wären 100%ig auch die ersten die bei nem ody verkauf erstmal 25-50€ draufrechnen um mit nem Plus rauszugehen...


nö - wenn ich nen Ody hätte würde ich warten bis der mal wieder ausverkauft ist und 100.- draufrechnen
Das ist eben Marktwirtschaft

Ausserdem - wer meckert denn hier?

Bisher war es nur eine kleine Plauderei.
Warum hier wieder einige Leute geifernd um sich beissen verstehe ich nicht so ganz.
Ein merkwürdiger Ton unter den Dampfern in letzter Zeit...

Grüsse
Weichraucher


Hab,s geschafft!!! Seit 11/2011 Nichtraucher

Haupt-Hardware: KayFun3.1-->VamoV6 - KayFun3.1-->IStick50W - KayFunLite-->Lavatube KayFunMini-->SpinnerII - eGrip mit RBA
KayFun,s = alles Clones ;)

Um ein korrektes Mitglied in einer Schafherde zu werden, muss man vor allem ein Schaf sein
(Albert Einstein)


 
Weichraucher
Beiträge: 1.079
Registriert am: 27.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt in Holstein


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#52 von Dream Theater , 17.07.2012 15:22

Es ist halt leider so das manch einer sich schon darüber aufregt wenn ein Gerät für 10 Euro über Verkaufspreis gehandelt wird. War vor kurzem im Flohmarkt wo jemand seinen Ody für 99 Euro verkauft hat da er die 9 Euro Versand auch haben wollte(war ja trotzdem ein fairer Preis). 10 Sekunden später gab es schon eine Diskussion zwecks Bereicherung. Mehr als lächerlich wie manch einer sich verhält.


 
Dream Theater
Beiträge: 573
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Leinfelden-Echterdingen


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#53 von T-ampfer , 17.07.2012 16:04

Ich halte auch nichts von gehypten Geräten. Allerdings der Ody, als mein zweites Griechenpuzzel, hat schon was!
Ich kann mir nun auch gut vorstellen warum der etwas teurer als andere Geräte ist. Zu Recht.

Viel wichtiger ist mir aber was als Dampf raus kommt. Da kann man nur den Hut ziehen, einen SW der in die Nähe eines schlechten 510er kommt, hätte ich nie erwartet. Ich bin jedenfalls sehr begeister von diesem Verdampfer.

An die Unkenrufer kann ich nur sagen das man einen VD erst selber getestet haben muss bevor man sich ein Bild macht.

Ganz ehrlich, ich hätte auch nie 200€ oder mehr für den VD bezahlt. Aber das brauchte ich ja auch nicht .-)


german vaper


 
T-ampfer
Beiträge: 1.860
Registriert am: 13.12.2011


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#54 von UdoW , 17.07.2012 18:39

Genau, man braucht auch keine 200€ bezahlen es giebt da so viele und auch schöne Sachen.
Das ist alles Hobby, Genussmittel und Liebhaberei.
Mit ner Imist oder Ego-w kann man die Sucht auch gut bekämpfen, wenns nur das ist.
Als schlecht würde ich beide nicht bezeichnen dampfe die unterwegs gerne.

Wer verlangt alles sofort und überall verfügbar zu haben braucht hald viel Geld wie überall im Leben.


Rechtschreibfehler dienen zur Aufheiterung des Beitrags und unterliegen den Copyright.
Bei Abgabe einer kleinen Gebühr dürfen sie gelesen werden.
Unerlaubte Vervielfältigung oder öffentliche Vorführung der Rechtschreibfehler werde rechtlich verfolgt.

Der Hulle sieht aus wie ein Bulli-Clon der dampft wenn er net sifft oder kokelt.


 
UdoW
Beiträge: 211
Registriert am: 09.03.2012
Geschlecht: männlich


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#55 von Kurti , 09.08.2012 18:15

Zitat von Spade666 im Beitrag #48
Zitat von egoist1 im Beitrag #43
***

Unterzeichne ich so, die die hier am lautesten schreien wären 100%ig auch die ersten die bei nem ody verkauf erstmal 25-50€ draufrechnen um mit nem Plus rauszugehen...


Gut gebrüllt Löwe.

Du nimmst ja sofort 300% Aufschlag. http://www.dampfauktion.de/item/id/SS_GGTB_1122.html


Diese Mitteilung wurde aus Umweltschutzgründen zu 100 % aus recycelten Elektronen erstellt.


 
Kurti
Beiträge: 972
Registriert am: 28.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#56 von egoist1 , 09.08.2012 18:19

falls du mich meinst-ist nicht meine ggtb kurti! thats not me


A GOLDEN GREEK CAN ONLY BE REPLACED BY ANOTHER


 
egoist1
Beiträge: 2.417
Registriert am: 08.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: EUROPA

zuletzt bearbeitet 09.08.2012 | Top

RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#57 von Skarbor , 09.08.2012 18:55

Einen Selbstwickler wollte ich...einen der ausgereift ist...und das war für mich der Bulli A2TM.... die anderen bauen eigendlich alle gleich...mal nen Tank drumherum..mal Hochglanz...mal riesig mal klein...
Bin sogar von der Lavatube weg...richtige Wicklung und jeder EGO TWIST reicht vollkommen aus und ist alltagstauglich...keine Lust nen Baseballschlägerdampfer mit zu schleppen...
Sogar meine alte EGO C nutze ich noch...interessant das auch hier der Dampf sehr gut schmecken kann und völlig ausreichend sein kann.
Daher überlege ich eher für unterwegs noch nen ECAB zu holen...aber das wars auch. Klein, fein, immer dabei... und ein Nachfüllfläschen und Tempos sind eh meine ständigen Begleiter.
Ich schaue immer: Was habe ich bisher gespart beim Rauchen, möchte ich das gesparte alles ins Dampfen stecken ? Warum nicht mal nen Urlaub stattdessen ?
Oder schöne Kleidung etc.
Nun gut...wenn man Dampfen voll als Hobby ausüben möchte...andere kaufen sich teure Fahrräder (wobei ich das zwecks der Gesundheit besser finde :P ).. der solls halt tun.
Aber ich bezahle keine überteuerten Preise für Statussymbole....Qualität und Preis müssen stimmen...auf was anderes achte ich nicht mehr
Und mit dem warten: Siehe EGO C oder allgemein Joyetech Akkus etc, wie die Preise im letzten halben Jahr gefallen sind !!!
Es kommt was neues raus und wumms fallen die Preise der Vorgänger.

Nur meine Meinung ;)




Hardware: Bulli A2 TM ES, EGO TWIST Akkus, Nautilus (Odyseus), eVic 1.1

4000 € gespart...juhu..trotz dauerdampfen


 
Skarbor
Bilder Upload
Beiträge: 530
Registriert am: 25.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Düren


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#58 von egoist1 , 09.08.2012 18:58

na ja du kannst nen egoteil nicht mit verdampfern wie iatty oder ody vergleichen


A GOLDEN GREEK CAN ONLY BE REPLACED BY ANOTHER


 
egoist1
Beiträge: 2.417
Registriert am: 08.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: EUROPA


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#59 von Spade666 , 09.08.2012 19:09

Zitat von Kurti im Beitrag #55
Zitat von Spade666 im Beitrag #48
Zitat von egoist1 im Beitrag #43
***

Unterzeichne ich so, die die hier am lautesten schreien wären 100%ig auch die ersten die bei nem ody verkauf erstmal 25-50€ draufrechnen um mit nem Plus rauszugehen...


Gut gebrüllt Löwe.

Du nimmst ja sofort 300% Aufschlag. http://www.dampfauktion.de/item/id/SS_GGTB_1122.html

wie du ja gesehen hast begann die auktion bei 100€, wenn diese so hoch geboten wird, ist es selbstverständlich meine schuld und ich gebe dem Käufer natürlich noch 100€ zur ggtb drauf...
Kennst du den Spruch wenn man keine Ahnung hat...?


Gruß Sören


 
Spade666
Beiträge: 870
Registriert am: 27.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Knesebeck


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#60 von Skarbor , 09.08.2012 19:18

Zitat von egoist1 im Beitrag #58
na ja du kannst nen egoteil nicht mit verdampfern wie iatty oder ody vergleichen


EGO C kann man nur sehr schwer Selbstwickeln, war dafür auch nicht gedacht, aber schraub son Teil mal auf nen EGO Twist ;)

Aber wie gesagt nur meine Meinung. Den Bulli zu bekommen war am Anfang des JAhres ja auch nicht grad leicht.




Hardware: Bulli A2 TM ES, EGO TWIST Akkus, Nautilus (Odyseus), eVic 1.1

4000 € gespart...juhu..trotz dauerdampfen


 
Skarbor
Bilder Upload
Beiträge: 530
Registriert am: 25.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Düren


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#61 von egoist1 , 09.08.2012 19:56

ich meinte das auch im sinne von :wenn ich nen ody oder iatty gewohnt bin steig ich sicher nicht mehr zur ego und bulli zurück


A GOLDEN GREEK CAN ONLY BE REPLACED BY ANOTHER


 
egoist1
Beiträge: 2.417
Registriert am: 08.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: EUROPA

zuletzt bearbeitet 09.08.2012 | Top

RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#62 von Kurti , 09.08.2012 20:03

Zitat von Spade666 im Beitrag #59

wie du ja gesehen hast begann die auktion bei 100€, wenn diese so hoch geboten wird, ist es selbstverständlich meine schuld und ich gebe dem Käufer natürlich noch 100€ zur ggtb drauf...
Kennst du den Spruch wenn man keine Ahnung hat...?


Den Spruch kenne ich sehr wohl.
Es gibt aber noch einen besseren.

Wer im Glashaus wohnt, sollte zum vögeln in den Keller gehen


Edit: Ich habe für meine GGTB ca. 73 € bezahlt (nagelneu).

Macht also schon einen Aufpreis von ca. 30 € zu deinem Startgebot.
Und natürlich hast Du nicht erwartet, dass mehr als einer auf deine Auktion anspringt.


Diese Mitteilung wurde aus Umweltschutzgründen zu 100 % aus recycelten Elektronen erstellt.


 
Kurti
Beiträge: 972
Registriert am: 28.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 09.08.2012 | Top

RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#63 von Kurti , 09.08.2012 20:28

Habe gerade noch mal geschaut, das Startgebot war wohl doch 150 €, also 100% Aufschlag.


Diese Mitteilung wurde aus Umweltschutzgründen zu 100 % aus recycelten Elektronen erstellt.


 
Kurti
Beiträge: 972
Registriert am: 28.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#64 von Spade666 , 09.08.2012 21:05

stiimt so nicht, das startgebot lag bei 100 der sofortgkaufpreis bei 150€, denn das war der Preis den ich für meine ggtb gezahlt habe, dieser erlischt allerdings mit dem ersten Gebot. da kann ich leider nichts zu


Gruß Sören


 
Spade666
Beiträge: 870
Registriert am: 27.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Knesebeck


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#65 von Ladykeuch , 09.08.2012 21:05

Zitat von ajax im Beitrag #2
Bin nicht infiziert! Habe den Odysseus nun ein paar Wochen und nein, weder ist das ein Wunderverdampfer, noch ist er besser als einige andere SWV auf dem Markt.
Auch der Hype um die Akkuträger von GG, speziell GGTS lässt mich vollkommen kalt. OK, das Ding ist verstellbar aber das sind andere Akkuträge auch. Für 165€ neu (sporadisch und in homöopathischen Dosen) und bis zu 400€ gebraucht in den diversen Foren bekomme ich einen rein mechanischen Akkuträger, sonst nix. Ich würde da eher 30 drauflegen und mir noch ne Provari zulegen.

OK, Hochglanzpolitur, Gravur und das Gedöns mit den Seriennummern, dazu die perfekt in Photoshop bearbeiteten und in Szene gesetzten Fotos der GG-Apologeten, es wundert mich nicht, daß da einige schwach werden. Man will ja schliesslich auch zur Avantgarde gehören und das geht offensichtlich nur mit der kompletten Palette GG in der Signatur ...;-)





Ich bin infiziert! und sehr ,sehr happy darüber.
Habe den Odysseus nun ein paar Wochen,und ja,es ist ein wundervoller Verdampfer und um einiges besser als so manch anderer SWV am Markt.
Auch der Akkuträger GGTS ist für mich eine gelungene Erweiterung und Abwechslung zu meinem Provari.
Speziell bei GG-Teilen werde ich ganz heiß! und bewundere jeden,den das GG-Getue nur lauwarm erwischt.
Mit dem eingesparten könnte man sich ja dann locker,ein-bis zwei Tage,ein wunderschönes Hotelzimmer buchen.
--- nun ja,sei es drum.
Ok,Gedöns mit Seriennummer ist noch mal ein Zusatz Bonbon und alles schön in Szene gesetzt,wird mir schon wieder ganz heiß.

Das schon der alleinige Besitz der GG-Flotte zu einer Veränderung meiner persönlichen Stellung in der Gesellschaft führen soll,
kann ich leider nicht nachvollziehen!
Die momentane Knappheit wird zeitlich begrenzt sein.(da kurzfristig sehr hohe Nachfrage)
Mittel.- und langfristig bekommen wir Dampfer nächstes Jahr wohl so viele Neuerscheinungen,das wir vermutlich die Übersicht verlieren könnten.
Die Mehrzahl dieser Produkte wird auch ohne Seriennummer sein.

--- is doch cool,oder?



Es gibt Azubis,Gesellen und Meister ............ und Philgood !
and new ... Dirk Oberhaus;Dampfmacher;Velvetcloudcom ..


 
Ladykeuch
Beiträge: 929
Registriert am: 18.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: NRW/San Bartolome de Tirajana Gran Canaria
Beschreibung: Frauenversteher


RE: Künstliche Knappheit - GG & Co.!!!

#66 von Kurti , 09.08.2012 21:17

Zitat von Spade666 im Beitrag #64
stimmt so nicht, das startgebot lag bei 100 der sofortgkaufpreis bei 150€, denn das war der Preis den ich für meine ggtb gezahlt habe, dieser erlischt allerdings mit dem ersten Gebot. da kann ich leider nichts zu


Damit ist ja dann alles geklärt.


Diese Mitteilung wurde aus Umweltschutzgründen zu 100 % aus recycelten Elektronen erstellt.


 
Kurti
Beiträge: 972
Registriert am: 28.01.2012
Geschlecht: männlich


   

Wie haltet ihr es mit den Selberwicklern?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen