Diskussion zur Info-Line

  • Seite 7 von 8
09.02.2018 09:26
avatar  Sabine
#151 RE: Die IG-ED informiert
avatar

Zitat von schluuch im Beitrag #149
@killer queen : die Vorstandswahl muss noch vom Registergericht bestätigt werden, erst dann ist der neue Vorstand rechtskräftig und auch erst dann wird die Website aktualisiert. So lange ist noch der alte Vorstand kommissarisch im Einsatz. Das ist wie bei der Bundesregierung ;)


Das ist im Prinzip richtig, allerdings handelt es sich dabei um eine reine Formsache.
Wahlergebnis plus Ausweiskopien der Vorstände werden eingesand und die neuen Vorstände werden ins Vereinsregisterblatt eingetragen.
Groß geprüft wird da nichts.

Normalerweise gehen nach der Wahl auch direkt Pressemeldungen raus.

Weshalb macht die IGED jetzt so ein Geheimnis daraus?

Ich will euch wirklich nicht ärgern, aber weshalb schreibt ihr nicht kurz das Wahlergebnis in die Infoline?


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2018 23:44
#152 RE: Die IG-ED informiert
avatar

Im IG-ED Forum angemeldete Mitglieder können das Ergebnis dort ansehen. Dem Rest der Welt wird es in Kürze präsentiert :-)


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2018 00:02
avatar  Sabine
#153 RE: Die IG-ED informiert
avatar

Ja, Kommunikation mit den Dampfern war noch nie die Stärke der IGED.

Leider leidet darunter auch die Akzeptanz dieses Vereins.

Ich bin im Vorstand eines Vereins. Wenn mich jemand nach der Wahl nach den Vorstandsmitgliedern fragt, dann sage ich es einfach.
An irgendwelchen Registereinträgen ist die Allgemeinheit nicht interessiert.

Und um ehrlich zu sein: Mir ist es mittlerweile auch egal, wer seine Freizeit der IGED opfert.


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2018 13:38
avatar  mamamia
#154 RE: Die IG-ED informiert
avatar
Bilder Upload

Zitat von Sabine im Beitrag #143
Danke.
Kannst Du jetzt hier schon jetzt verraten wie sich der Vorstand zusammensetzt?

Ja klar!

1. Vorsitzender ist @Ymir
2. VS ist @MaxStgt (nicht hier angemeldet, oder wenn, dann mit anderem Nick)
3. Finanzchef ist unser bisheriger gewissenhafter und super gründlicher Kassenprüfer @Oshkosch
4. Weiteres VS-Mitglied ist @Zillatron
5. Weiteres VS-Mitglied ist @schluuch
6. Weiteres VS-Mitglied ist @Sylvi.K71 (k.A. ob sie hier evtl. unter anderem Nick angemeldet ist - aber ich glaube, im EDF kann man sie finden)


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2018 14:09
avatar  Sabine
#155 RE: Die IG-ED informiert
avatar

Vielen Dank.

Ich wünsche dem Verein und dem Gesamtvorstand viel Erfolg und gute Nerven.


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2018 14:20
avatar  mamamia
#156 RE: Die IG-ED informiert
avatar
Bilder Upload

Lauter gute Leute drin. Ich selbst bin alters- und gesundheitstechnisch leider sehr an meine Grenzen gekommen - nicht zuletzt wegen der Herausforderungen, die in den 2 Jahren Amtszeit (meistens von außen) auf uns niedergeprasselt sind (Bu-Tag Petition - Buch schreiben im Eilverfahren - neues Mitglied, das uns auf sehr penetrante und ständig beleidigende Art
das Essen mit Messer und Gabel beibringen wollte - heimlicher Boykott der Kassenprüfung durch den damals noch amtierenden Kassenwart und schließlich die Enthüllung seiner Verfehlungen) ... das hat meinen Blutdruck ständig nach oben getrieben, und nun ist für mich eine lange Zeit der Erholung angesagt.

Schade eigentlich, ich fand die Arbeit im VS sehr interessant und meistens auch durch die Teamarbeit sehr angenehm. Andererseits ist oder war es auch allerhöchste Zeit für einen Generationenwechsel. Und da bin ich die erste, die sich mal selbst abschaffen musste.


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2018 14:24
avatar  mamamia
#157 RE: Die IG-ED informiert
avatar
Bilder Upload

Ups - ich sehe gerade, dass @schluuch oben eine andere Marschrichtung angesagt hat. Sorry schluuch, hab ich eben erst mitbekommen. Aber seitdem ich aus dem VS raus bin, gehe ich etwas entspannter mit all den Sachen um. :) Nix für ungut.


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2018 14:31
avatar  ( gelöscht )
#158 RE: Die IG-ED informiert
avatar
( gelöscht )

Zitat von mamamia im Beitrag #156
Lauter gute Leute drin. Ich selbst bin alters- und gesundheitstechnisch leider sehr an meine Grenzen gekommen - nicht zuletzt wegen der Herausforderungen, die in den 2 Jahren Amtszeit (meistens von außen) auf uns niedergeprasselt sind (Bu-Tag Petition - Buch schreiben im Eilverfahren - neues Mitglied, das uns auf sehr penetrante und ständig beleidigende Art
das Essen mit Messer und Gabel beibringen wollte - heimlicher Boykott der Kassenprüfung durch den damals noch amtierenden Kassenwart und schließlich die Enthüllung seiner Verfehlungen) ... das hat meinen Blutdruck ständig nach oben getrieben, und nun ist für mich eine lange Zeit der Erholung angesagt.

Schade eigentlich, ich fand die Arbeit im VS sehr interessant und meistens auch durch die Teamarbeit sehr angenehm. Andererseits ist oder war es auch allerhöchste Zeit für einen Generationenwechsel. Und da bin ich die erste, die sich mal selbst abschaffen musste.


Wer korrigiert nun die Rechtschreibefehler.


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2018 14:45
avatar  Sabine
#159 RE: Die IG-ED informiert
avatar

@mamamia

Schade, ich dachte Du bist dabei, aber Gesundheit geht vor. Gute Besserung

Da ich nicht denke, dass Du Dich ganz aus dem Verein zurück ziehst wird weiterhin die korrekte Rechtschreibung gewährleistet sein

Danke für Deinen langjährigen Einsatz


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2018 20:53
avatar  mamamia
#160 RE: Die IG-ED informiert
avatar
Bilder Upload

Danke @Sabine - Für mich ist an dieser Stelle jetzt erst mal Schluss, nicht mit dem Verein an sich, aber mit allem, was nach "Verpflichtung" klingt. Ich kann und mag das momentan nicht mehr. Mit fast 70 Jahren habe ich mir nach knapp 5 Jahren intensiver Vereinsarbeit meinen Ruhestand wahrlich + ehrlich verdient. Was immer noch an Restlebenserwartung übrig sein mag: ich will meine Tage nur noch genießen. Vor allem will ich mich nicht mehr mit diesen mafiösen Strukturen beschäftigen müssen, die anscheinend nur dazu da sind, uns "Normalos" das Leben schwer zu machen. Und im Verein wäre die Beschäftigung damit unausweichlich. Das will ich mir vorerst nicht mehr antun. (Wobei ich noch an EINEM Projekt arbeite, das zwar nach außen nicht sichtbar wird, aber dennoch von großer Wichtigkeit für den Verein sein wird. - Da bleibe ich dran... für alles andere müssen sich jetzt andere Leute finden.)

Wer weiß, vielleicht denke ich in einem halben Jahr anders darüber.


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2018 21:43
avatar  Ymir
#161 RE: Die IG-ED informiert
avatar

Ähm @mamamia sag doch noch dazu, dass du die mafiösen Strukturen in Politik, Gesundheitswesen u.a. meinst ;-)
Am Ende denkt noch jemand du meinst mafiöse Strukturen in der IG-ED ... Moment, dann wäre ich ja jetzt der Pate *grübel* Schutzgeld ...*grübel* hm...


 Antworten

 Beitrag melden
10.02.2018 22:09
avatar  mamamia
#162 RE: Die IG-ED informiert
avatar
Bilder Upload

Huch!!!! Da kannste mal sehen, wie betriebsblind ich inzwischen geworden bin!!!! Und wie gut es mir tun wird, wenn ich mir hier mal vom Levante tüchtig das Gehirn durchpusten lasse ... jahrelang!

PS: Obwohl du sicher ein SEHR GUTER Pate wärst...


 Antworten

 Beitrag melden
20.03.2018 22:24
avatar  LoQ
#163 RE: Die IG-ED informiert
avatar
LoQ

Schön, dass der neue Vorstand jetzt bekannt ist (sogar mit Foddo ;-)).
Für die Zukunft wünsche ich euch irgendwann einen paritätisch besetzten Vorstand....aber ich weiß das kann dauern. Ich meine das auch gar nicht mäkelnd, sondern eher anhand des derzeit sichtbaren: fast nur Ytuber, Offliner fast nur männlich besetzt etc.pp. (was nicht den Rückschluss zulässt, das fast nur Männer dampfen ;-))....


 Antworten

 Beitrag melden
20.03.2018 23:54
avatar  Sabine
#164 RE: Die IG-ED informiert
avatar

Was soll der Quatsch?
Ich bin strikt gegen Quoten. Ich sehe lieber fähige Menschen auf irgendwelchen Posten.
Hinzu kommt: Vereine sind froh, wenn sie jemanden finden, der bereit ist sich einzusetzen und gegebenfalls den Kopf hinzuhalten.

Oder meinst Du es ist besser keine Interessenvertretung zu haben, als eine ohne Frauen?

Langsam wird mir das PC Getue auf allen Kanälen zuviel.


 Antworten

 Beitrag melden
17.08.2018 22:34
#165 RE: Diskussion zur Info-Linie ?
avatar

Herzlichen Dank@schluuch und @JG59 für die IG-ED Internationale Dampfer-Welt(en) Ausgaben der letzten Jahre!

Es ist die einzige nichtkommerzielle objektive internationale Zusammenfassung an relevanten Nachrichten/Ereignissen zum Thema E-Zigaretten welche ich kenne.

Herzlichen Dank dafür!

Man ist immer up-to-date und bekommt beim Nachlesen hunderte von aktuellen Links und die aktuellen Studien aller Seiten.

Tolle Arbeit!


 Antworten

 Beitrag melden
17.08.2018 22:44
#166 RE: Diskussion zur Info-Linie ?
avatar

Jep, und mit deutscher Beschreibung ist genial. Ich finde es auch aus Fundgrube, was auf der Welt so passiert, und wer wo was schreibt. Auch für Journalisten eine sehr interessante Quelle, um über den Tellerrand zu schauen.


 Antworten

 Beitrag melden
17.08.2018 22:52
#167 RE: Diskussion zur Info-Linie ?
avatar

Zitat von Blaudampfer im Beitrag #165
Herzlichen Dank@schluuch und @JG59 für die IG-ED Internationale Dampfer-Welt(en) Ausgaben der letzten Jahre!

Es ist die einzige nichtkommerzielle objektive internationale Zusammenfassung an relevanten Nachrichten/Ereignissen zum Thema E-Zigaretten welche ich kenne.

Herzlichen Dank dafür!

Man ist immer up-to-date und bekommt beim Nachlesen hunderte von aktuellen Links und die aktuellen Studien aller Seiten.

Tolle Arbeit!


Ich hatte mich vertippt und kann das nicht mehr ändern deshalb hier noch mal eine Korrektur:

Herzlichen Dank @schluuch

damit schluuch das auch liest!


 Antworten

 Beitrag melden
18.08.2018 22:43
avatar  JG59
#168 RE: Diskussion zur Info-Linie ?
avatar

Zitat von Blaudampfer im Beitrag #165
Herzlichen Dank@schluuch und @JG59 für die IG-ED Internationale Dampfer-Welt(en) Ausgaben der letzten Jahre!

Der Dank gebührt nicht mir.
Ich stelle nur die Info in die Foren, in denen ich Mitglied bin (hier auch nur wenn schluuch keine Zeit hat).


 Antworten

 Beitrag melden
28.08.2018 01:05
#169 RE: Diskussion zur Info-Linie ?
avatar

Zitat von JG59 im Beitrag #168
Der Dank gebührt nicht mir



Doch auch Dir denn Du hast die Aufgabe übernommen hier zu posten wenn @schluuch nicht kann sonst wäre dieses Forum dann ohne aktuelle interantionale wöchentliche Information


Danke dafür von mir!!!


 Antworten

 Beitrag melden
22.10.2018 23:31
#170 RE: Die IG-ED informiert
avatar


 Antworten

 Beitrag melden
12.07.2019 16:15
#171 RE: Die IG-ED informiert
avatar

Zum aktuellen Thema "WHO forciert “Niedrig-Nikotin-Tabakzigaretten”:
Mitarbeiter der WHO selbst glaubten ja, dass Nikotin per se Konsumenten tötet.....neben dem falschen Sucht-Lehrwissen.
Zitat:
"Augsburger Allgemeine" (2015):
"Die Weltgesundheitsorganisation plant ein weitgehendes Aus für Zigaretten bis 2040.
Ein komplettes Verbot enthält das Maßnahmenpaket, veröffentlicht vom Medizinjournal The Lancet, nicht.
Nikotin sei der Einzelschadstoff, der die meisten Todesopfer fordert." Quelle

Nicht nur Normalbürger, Politiker und viele Experten/Ärzte etc. halten aktuell Nikotin selbst noch für das tödliche Hauptrisiko in Tabakwolken:
Das glaubten auch Menschen, die bei der WHO arbeiten. Allgemeinwissen eben seit fast 200 Jahren.

Das erklärt die Ziele von 1988:
"1988:
Fast eine Million Europäer sterben jedes Jahr durch Nikotinkonsum.
Unser übergeordnetes Ziel lautet :
Ein nikotinfreies Europa . Als erstes Ziel haben wir uns gesetzt, bis 1995 zu
erreichen, dass mindestens acht von zehn Europaern Nichtraucher sind .
Jeder Raucher hat ein ANRECHT auf Ermutigung zum Nikotinverzicht und auf Hilfe bei der Nikotinentwöhnung.
https://www.industrydocuments.ucsf.edu/t...cs/#id=njjl0112


 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2019 20:11
#172 RE: Info-Line IGED
avatar

Was tut die IGED zur Zeit für uns Dampfer ?

Die Schlinge zieht sich immer enger zu, Totalverbote in Indien,Aromaverbote in den USA, auch Europa wird es treffen, SIE werden immer stärker !!!

Gehört nicht in diesen Thread, dazu gibt es doch den Diskussionsthread / verschoben


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2019 16:23
#173 RE: Info-Line IGED
avatar

Die Frage ist berechtigt! Die einzige Antwort welche ich darauf geben kann: es werden Leute benötigt, welche sich aktiv einbringen.


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2019 17:22
avatar  Faschma
#174 RE: Info-Line IGED
avatar

viel Erfolg bei der Suche nach dem rettenden Strohhalm wünsche ich


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2019 22:02
avatar  Ralf24
#175 RE: Info-Line IGED
avatar

Zitat von schluuch im Beitrag #173
Die Frage ist berechtigt! Die einzige Antwort welche ich darauf geben kann: es werden Leute benötigt, welche sich aktiv einbringen.

Vielleicht solltet ihr damit aufhören, diejenigen, die genau das tun wollen (bzw. auch getan haben), aufgrund verkrusteter Vereinsstrukturen zu vergraueln. Und ja, ich weiß wovon ich rede.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht