Verdampfer für Backendampfer gesucht

08.04.2016 09:46
avatar  ( gelöscht )
#1 Verdampfer für Backendampfer gesucht
avatar
( gelöscht )

Hi Leute,

ich suche für meinen Vater einen Tankverdampfer um auf Backe zu Dampfen.
Er sollte mit Fertigköpfen bestückt werden können
und min. 3 ml Tankvolumen haben.


Danke schon mal für eure Tips im Voraus


LG


J


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2016 10:16
#2 RE: Verdampfer für Backendampfer gesucht
avatar
Moderatorin

Ich kann Dir einen sehr guten Fertigtankverdampfer aber halt nur 2,5 ml Tankvolumen anbieten:
Endura T18 oder T22


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2016 10:47
#3 RE: Verdampfer für Backendampfer gesucht
avatar

Ja, nimm den, und genügend Köpfe,
das Ding überzeugt die meisten Raucher weil es immer richtig gut schmeckt, recht viel Dampf macht, also genau richtig,
weil es so simpel zu bedienen ist und vor allem: Es zieht sich so wie eine Zigarette und das können sonst nur wenige Selbstwickelverdampfer in dieser Qualität
und die meisten Starter-Geräte können das nicht in der Qualität wie echt an einer Kippe ziehen, die zischen, es kommt zu viel Luft mit bei.
Genau das kann diese Endura am besten und wenn man die hat muss man normal auch nichts stärkeres haben oder sonst was, das Ding befriedigt für jahre und ersetzt die Kippen
richtig gut. Umsteigen wollen muss man schon noch, das gehört halt dazu, ist ja normal.


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2016 12:36
#4 RE: Verdampfer für Backendampfer gesucht
avatar

Aspire Triton mini <--- 3.5ml Volumen, Top-Filling, Bestückt auch mit Nautilusköpfen, Großer Glastank, 15€/5 Coils, am besten zu dampfen auf 15-20 Watt, Durchmesser 19mm, 510 Gewinde, wechselbares Driptip, stufenlose Luftzufuhr einstellungen.
Aspire K1 <--- 1.5ml Volumen, Ego Gewinde, Passt und dampft auf allen EGO's (Spinner, Twist usw)
Aspire Nautilus <--- 3.5ml Volumen, Vielzahl an Köpfen Clapton usw, Tank in verschiedenen Ausführungen, 510 Gewinde, wechselbares Driptip, 3 Verschiedene Luftzufuhr einstellungen

Finde Aspire im Backendampfbereich super.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 20:48
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: Verdampfer für Backendampfer gesucht
avatar
( gelöscht )

Danke euch!

umgestiegen isser schon.
benutzt zur zeit meine alten EVOD`s.
Das is ihm zuwenig Dampf und da ständige umfüllen nervt.
Und die coils sind halt auch kurzlebig.

Vllt hol ich ihm mal die endura.
Hatte auch noch den Gs Air im blick...


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 20:56
#6 RE: Verdampfer für Backendampfer gesucht
avatar

Endura T18 - Zug wie eine Zigarette, unkompliziert, klein, leicht, sifft nicht und ist auch ideal für unterwegs. Die würde ich auch nehmen. Wenn mehr Akkuleistung gewünscht ist, dann die T22, die dann zwar etwas größer ist, aber immer noch kleiner als die allermeisten anderen Geräte.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 21:25
#7 RE: Verdampfer für Backendampfer gesucht
avatar

Die Endura macht in etwa so viel Dampf wie ein klassicher Selbetwickler, dh gefühlt 3 mal mehr als die Evod.
Noch mehr Dampf würde bedeuten er dampft stärker als er vorher geraucht hat außer er hat sich Zigarren auf die Lunge gezogen.
Daher meine ich ja, die Befriedigung bei der Edura ist wie bei den Kippen weil genau richtig viel raus kommt,
natürlich befriedigt ein Subohmtank noch mehr, ist halt stärker, aber das ist dann kein Rauch-Ersatz mehr sondern ne Nummer heftiger.
Wenn er mit den Evods klar kommt und nur genau die richtige Menge mehr braucht um auf das Niveau von Kippen zu kommen ist die Endura wie dafür gemacht.
Dann muss er auch nicht mehr dauernuckeln, eher aufpassen dass er nicht zu viel Nik abbekommt. Mit der Endura kann er mit den Nikotin etwas runter gehen,
aber muss nicht, dauernuckeln ist auch blöd. Bei den Evods verstehe ich das, die Endura befriedigt schon so gut dass man das Gerät auch mal aus der Hand legen kann.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 21:32
avatar  ( gelöscht )
#8 RE: Verdampfer für Backendampfer gesucht
avatar
( gelöscht )

Danke euch allen,


mal schnell zu FT das ding bestellen....


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 22:02
avatar  Jokoala
#9 RE: Verdampfer für Backendampfer gesucht
avatar

Es gibt jetzt eine Neuheit von Aspire: ASPIRE Plato, geeignet sowohl für Sub Ohm als auch für Backendampfer. Man kann die Coils vom Nautilus/Triton benutzen.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2016 23:38
#10 RE: Verdampfer für Backendampfer gesucht
avatar

Zitat von jay-kay im Beitrag #8

mal schnell zu FT das ding bestellen....



Warum nach China gehen, wenn's im großen Fluß billiger und in 2 Tagen da ist. -> Vaporcombo


 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2016 20:43
avatar  ( gelöscht )
#11 RE: Verdampfer für Backendampfer gesucht
avatar
( gelöscht )

@Dampfkonzert

habe nur den T22 Tank bestellt.
die Kit`s sind in der tat billiger in D


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht