Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#1 von Samus , 09.04.2015 23:49

Moin,

die Frage steht oben.
Intention ist, dass ich so langsam zweifle, ob ich überhaupt noch meine Aeros und ProTanks anfassen möchte, seit dem ich selbst wickel.


Lg


-Sam

____________
-Mechhead
-Squonksquonk
RDA > RDTA > RTA


Samus  
Samus
Beiträge: 349
Registriert am: 01.08.2014


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#2 von Rudi66 , 09.04.2015 23:53

Klare Antwort: Nein..............


vaporo ergo sum


 
Rudi66
Beiträge: 6.519
Registriert am: 06.07.2014


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#3 von Django69 , 09.04.2015 23:59

Ich wickle erst seit ein paar Wochen, aber ausser meinem Subtank Mini hat kein Clearomizer "überlebt"
Wenn mir einer vorher gesagt hätte das ich mal alle Fertigteile ausmustere, den hätte ich für verrückt erklärt, so ein Selbstwickel Gegner war ich....
Jetzt stehn bei mir ein Kayfun lite plus, ein Taifun GT2, ein Lemo und ein Fogger V3 - nur der Subtank Mini hat überlebt....
Den Subtank Mini betreibe ich mit den 1,2 Ohm Fertigcoils.....


Nur wer sich bewegt, hört seine Ketten rasseln...


 
Django69

Bassd scho!
Beiträge: 719
Registriert am: 14.12.2014


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#4 von Samus , 10.04.2015 00:03

Dann sind ja meine Gedanken doch nicht so falsch. :D


-Sam

____________
-Mechhead
-Squonksquonk
RDA > RDTA > RTA


Samus  
Samus
Beiträge: 349
Registriert am: 01.08.2014


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#5 von MarkPhil , 10.04.2015 00:04

Ich habe noch ein paar Fertig-Dampfen rumstehen, aber benutzen wäre zu viel gesagt.
Die sind iwie einfach übrig geblieben und ich habe mir nicht die Mühe gemacht sie wieder einzupacken.
Darum stehen die zwischen meinen Selbstwicklern, mit Aromen drin, die ich nur ganz selten mal dampfe und einmal im Monat oder so nehme ich 3 Züge.
Nachdem ich 16 Stunden pro Tag dauernuckele kann ich 3 Züge pro Monat noch nicht mal in % ausrechnen.

Ab und wann mal kommt ein Neuer zu unserem Dampfertreff, dann sind die Dinger ganz praktisch, dass er mal probieren kann und hin und wieder mal kauft mir der Neue so ein Ding ab.
Wenn das weiter so läuft habe ich in 6-12 Monaten keine mehr.


 
MarkPhil
Beiträge: 7.430
Registriert am: 19.02.2013


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#6 von DarianC , 10.04.2015 00:12

Bei dem tempo mit dem ich watte wechle (also dan volle fertig koepfe) waere ein tank mit fertig spulen teuer,...


Ein Leben ohne Dampfen ist möglich, aber sinnlos. (frei nach Loriot)


 
DarianC
Beiträge: 832
Registriert am: 05.06.2014


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#7 von clavicembalist ( gelöscht ) , 10.04.2015 00:20

Als ich meinen ersten SW bekam, der Fev v3 , schob ich die Fertigdampfen auch sofort in die Ecke . Hatte sie gereinigt und für ganz schlechte Zeiten verpackt.
Also ist meine Antwort ganz klar : Nein


clavicembalist

RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#8 von sanphoemo , 10.04.2015 00:23

Ich nutze ab und an mal einen Nautilus und hab jetzt mal Kanger Single Coils selber gewickelt. Damit kann/würde ich meine Aerotanks Mega mal wieder für unterwegs nutzen. Ein Riesenunterschied, hätte ich nicht gedacht. Da blubbert nix mehr, Geschmack auch wesentlich besser, aber.....

Insgesamt bin ich entwöhnt und vor allem verwöhnt. Alle führen mehr oder weniger ein Mauerblümchendasein.


 
sanphoemo
Beiträge: 713
Registriert am: 23.12.2014


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#9 von Stefan42 , 10.04.2015 00:29

Da ich momentan mit 'ner heftigen Bronchitis zu kämpfen habe, kam mal wieder der K1 mit 0'er Menthol Velvet Cloud zum Einsatz. Der Subtank mini darf dann auch bald mal mit den OCC Köpfen ran. Allerdings sind die alle nicht mehr im Auslieferungszustand, sondern selbst neu gewickelt. Ich nutze also noch Fertigköpfe, werde aber keine neuen kaufen (müssen), wenn es darum geht.



Zitat: „Wir sind für jede Alternative zur Tabakzigarette dankbar. Die E-Zigarette ist um ein Vielfaches harmloser und sollte daher auf keinen Fall verteufelt werden.“
Tobias Rüther von der Tabakambulanz der Uni-Klinik in München.


Stefan42  
Stefan42
Beiträge: 1.235
Registriert am: 26.12.2014


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#10 von harro , 10.04.2015 00:49

Bei mir hat nur der eleaf gs air überlebt, weil er geschmacklich den sw nahe kommt, den rest der ferigverdampfer ganz schnell wieder veräußert. Für mich haben alle fertigverdampfer nach metall geschmeckt, einfach grusselig.


 
harro
Beiträge: 876
Registriert am: 14.01.2015


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#11 von Rataka , 10.04.2015 01:00

Ich verleihe meinen aspire nautilus zusammen mit "seinem" akkuträger momentan an Freunde die ich zum dampfen überreden möchte also nutzlos ist er nicht... Selbst nutzen? Wohl eher weniger Selbstwickeln ist sehr einfach wenn man es für seinen Verdampfer einmal raus hat.

Ich könnte mir vorstellen einen fertifverdampfer als eiserne Reserve auf Reise mit zu nehmen...

Naja mein fev3 kommt nächste woche...


Das Leben ist schön wenn man es lässt


Erneuertes Widerstandsmodul hat das geliked!
Rataka  
Rataka
Beiträge: 54
Registriert am: 02.04.2015


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#12 von Erneuertes Widerstandsmodul , 10.04.2015 01:00

Ich benutze noch die Zazo One und den Nauti mit Fertigdingern, und den Kanger, weils noch der erste Kopf ist :) Hab noch jeweils 1 oder 2 Ersatzköpfe rumliegen, die werde ich mir auch noch gönnen. Danach wird da aber nur noch Ersatz gekauft, falls mein Freund die Dinger auch nimmt, der wird nicht wickeln lernen wollen .. wobei..abwarten..ich hab auch gesagt, dass ich das NIE tun will ;) Oder ich wickel die halt neu...man hat ja sonst keine Hobbies ...
Rataka, freu dich drauf..der FeV3 ist grandios ;)


Verdampfer: Flash-e-Vapor 3, Squape E(motion), Taifun GS2 & GT2, Kayfun v4 + 5, Tilemahos v2plus mit Springomizer, Genius², SQuape R(s)+X, Calix ...
Akku(träger): Pico, IPV4S, Smok Koopor Mini TC, Vapor Giant Mini 2.5, Vireo, Skarabäus Pro, Cuboid, Pipeline Pro II + Dani + div. Mech Mods


 
Erneuertes Widerstandsmodul
Beiträge: 1.856
Registriert am: 16.01.2012

zuletzt bearbeitet 10.04.2015 | Top

RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#13 von clavicembalist ( gelöscht ) , 10.04.2015 01:08

Ja der ist wirklich perfekt.
Von allen meiner SW ist er der pflegeleichteste.
Kein siffen,kokeln oder sonst was.
Wird auch nicht mein einzigster bleiben ;-)


clavicembalist

RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#14 von Samus , 10.04.2015 01:10

Wenn du noch sagen würdest, welcher, dann wäre dein Post schlüssiger. ;)


-Sam

____________
-Mechhead
-Squonksquonk
RDA > RDTA > RTA


Samus  
Samus
Beiträge: 349
Registriert am: 01.08.2014


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#15 von Erneuertes Widerstandsmodul , 10.04.2015 01:16

Ich denke, clavicembalist meint den FeV3 .. ist aber eh etwas OT :)


Verdampfer: Flash-e-Vapor 3, Squape E(motion), Taifun GS2 & GT2, Kayfun v4 + 5, Tilemahos v2plus mit Springomizer, Genius², SQuape R(s)+X, Calix ...
Akku(träger): Pico, IPV4S, Smok Koopor Mini TC, Vapor Giant Mini 2.5, Vireo, Skarabäus Pro, Cuboid, Pipeline Pro II + Dani + div. Mech Mods


 
Erneuertes Widerstandsmodul
Beiträge: 1.856
Registriert am: 16.01.2012


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#16 von clavicembalist ( gelöscht ) , 10.04.2015 01:16

Bezog sich auf die nette Userin über mir;-)

Der FEV V3 War damit gemeint 😊

Und Gedanken lesen kann sie auch 😂


Samus hat sich bedankt!
clavicembalist
zuletzt bearbeitet 10.04.2015 01:18 | Top

RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#17 von Erneuertes Widerstandsmodul , 10.04.2015 01:18

Nett ? Willze mir produzieren oder wat ? Nett - ich glaub, es hackt. Ich klopp dich gleich mit der eVic windelweich...(was anderes kann man mit dem ollen Ding eh nimmer machen). So, nu aber back to topic - für unterwegs, Strand etc. finde ich kleine fertige auch praktisch - wenn da wirklich mal was mit passiert, ärgere ich mich bei nem 10-Euro-Tank vielleicht - bei nem 100+ Euro SW lauf ich Amok ;)


Verdampfer: Flash-e-Vapor 3, Squape E(motion), Taifun GS2 & GT2, Kayfun v4 + 5, Tilemahos v2plus mit Springomizer, Genius², SQuape R(s)+X, Calix ...
Akku(träger): Pico, IPV4S, Smok Koopor Mini TC, Vapor Giant Mini 2.5, Vireo, Skarabäus Pro, Cuboid, Pipeline Pro II + Dani + div. Mech Mods


 
Erneuertes Widerstandsmodul
Beiträge: 1.856
Registriert am: 16.01.2012


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#18 von clavicembalist ( gelöscht ) , 10.04.2015 01:46

OT on: Na du bist aber heute "Nett" @Erneuertes Widerstandsmodul 😢 OT off

Wenn ich in den Urlaub mal mit dem Flugzeug unterwegs sein werde, würde ich eher auf meinen Aerotank zurückgreifen und meine SW in den Koffer packen.


clavicembalist

RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#19 von whistleblower ( gelöscht ) , 10.04.2015 02:05

Ich nutze den Nauti Mini immer noch zu 40%! Der durfte sogar letztens mit in den Urlaub. Ein Ersatzkopf eingepackt und los ging die Reise.
Habe ca. 10 Ersatzköpfe hier rumliegen die immer wieder neu gewickelt werden....Die Orchid und Fogger führe ich selten aus...sind mir für unterwegs
einfach zu klobig....


whistleblower

RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#20 von kilo_mett , 10.04.2015 08:00

Ich nutze die sunbox.Und ich habe bisher nichts besseres als boge cartomizer dafür gefunden. Gibt's auch einen guten Selbstwickelcarto?
Deshalb für mich bis jetzt fertigverdampfer für meinen Feeder.


 
kilo_mett
Beiträge: 419
Registriert am: 30.09.2011


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#21 von Peoplehater , 10.04.2015 08:00

Ich hatte mir einen Aspire Cf Sub Akkuträger mit nem Atlantis gekauft, Dampf und Geschmack waren super. Hatte mir auch gesagt dass Selbstwickeln unnötig ist bei so einem Top Verdampfer... Zufällig auf dem nächsten Stammi nen Kayfun 4 Klon günstig ergattert, also mal ausporbieren. Das war vor knapp3 Monaten. Nun habe ich alles Fertigverdampfer veräußert, 2 Kayfun 4 und einen Mutation daheim liege. Im Zulauf noch ein Dreadnaut, Uranos... Also, ganz klares nein, wer einmal selbstwickelt kommt nicht mehr zu Fertigköpfen. Geschmack, Dampf und eben die Möglichkeit alles nach seinen Vorlieben anpassen zu können machen Fertigverdampfer für Selbstwickler vollkommen unnötig :)


Peoplehater  
Peoplehater
Beiträge: 152
Registriert am: 27.11.2012

zuletzt bearbeitet 10.04.2015 | Top

RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#22 von Ingo6402 , 10.04.2015 08:10

Ich habe, seit dem ich mit selbstwickeln angefangen habe, keinen Fertigverdampfer mehr angefasst. Nach kurzer Zeit habe ich sie alle verschenkt. Zu der Zeit wo ich eingestiegen bin, gab es aber auch keine guten Fertigverdampfer.


 
Ingo6402
Beiträge: 313
Registriert am: 01.01.2014


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#23 von mijust , 10.04.2015 08:15

Ganz klares JA.
Habe Kayfun V2, V3.1 und den Light wieder verkauft, habe jetzt noch 2x Nautilus V2 LongMod von VF die auch noch verkauft werden.
Mir ist das ganze zu frimelich, als Grobmotoriger mit großen Händen, sind mir die Finger ewig im Weg um so kleine Wicklungen zu machen.


Gruß Michael


 
mijust
Beiträge: 1.763
Registriert am: 21.04.2012


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#24 von Fördedampfer , 10.04.2015 08:20

Ebenfalls ja!
Ich wickel meine Kayfune ja gerne aber für unterwegs und gerade wenn man mal etwas ab vom Schuss oder beschäftigt ist nehme ich den Aspire K1. Ganz einfach weil das die Momente sind, in denen ich im Zweifel nicht mal eben eine neue Wicklung bauen kann etc. sondern die Dampfe einfach laufen muss. Da ist dann mehr als Kopf tauschen echt nicht drin. Außerdem ist dann auch eher eine kleine Dampfe gefragt, die man mal eben auf einen Ego-Akku schrauben kann. Die Box oder die große Röhre wären mir für die Jackentasche zu unpraktisch.


Fördedampfer  
Fördedampfer
Beiträge: 167
Registriert am: 23.09.2014


RE: Benutzt ihr als SW noch Fertigverdampfer?

#25 von CaptainLove , 10.04.2015 08:50

Nutze die Fertigdampfen auch nur noch unterwegs. Meine Selbstwickler (GT 2 und Lemo) sich mir hier einfach zu unhandlich. Ich bin aber auf der Suche nach einem "kleinen" SWD für unterwegs. Habe schon den FEV VD, Kayfun Mini oder die Little Nancy in der engeren Auswahl. Weitere Tipps jederzeit gerne.


 
CaptainLove

Moderator a.D.
Beiträge: 1.002
Registriert am: 02.02.2015


   

Vapor Giant mini V2 als Backendampfer?
Lemo eleaf problemsuche




Auswahl Marktübersicht











e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz