Was macht ihr in euer Ultraschallbad?

18.05.2015 13:19
#1 Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Hallo,
habe mir jetzt auch ein USB zugelegt und wollte mal wissen, was ihr so in euern USB drin habt?? Wasser oder Isopropanol? Oder kann man noch was anderes nehmen?

Gruß Moritz


Überschrift angepasst, bitte den Threadtitel bereits so genau wie möglich formulieren, damit andere die gleichen Suchbegriffe besser auffinden.
Luisette


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2015 13:33
#2 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Im Ultraschallbad hab ich nur Wasser und ein Spritzer Spüli. Danach wird nur kurz unter fließend Wasser klargespült.
Warum sollte man da Isoprop einfüllen?


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2015 13:56
#3 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #2

Warum sollte man da Isoprop einfüllen?

Für jeden chemischen Stoff gibt es ein spezifisches Lösungsmittel.
Alkohol löst einige Sachen besser als "nur" Spüli.
Ich habe mit einer Mischung aus beidem gute Erfahrungen gemacht, auch ohne Ultraschallbad.


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2015 14:02
#4 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Ah, ok, Danke.
Ich nehm das USB nur für Zwischenreinigungen.
Für die von dir angedachte Reinigung, halte ich meinen 30€ USB eh für ungeeignet.


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2015 14:35
#5 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar
Moderatorin

Ich missbrauche das USB meines Sohnes für die Brille, ganz ehrlich, die wird auch nicht sauber damit.
Komischerweise beim Optiker schon, nachdem er sie in sein USB getaucht hat.

Angeblich sollte ja nur lauwarmes Wasser reichen. Sorry für OT. Aber wenn sich damit nicht mal mein Schmierfilm von der Brille lösen lässt, wie sollen da die Dampfteile sauber werden?


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2015 14:44
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar
( gelöscht )

@heimchen
OT an:
Zum einen sind es Profigeräte.
Zum anderen haben die sa nicht nur Wasser drin.Kleinen Schuß Spüli und dann kommt auch der Durchblick😉
OT aus.

Wenn ich meine Verdampfer reinige, benutze ich Elma 1:9 am Anfang der neuen Geräte, besonders bei Clonen. Gut abspülen und anschließend nochmal in einem Spüligemisch durchrütteln lassen.
Der Reiniger entfernt auch noch so hartnäckige Maschinenölreste.
OT an:
Ursprünglich verwendet man Elma im Schmuck- und Uhrenbereich.
Alte Uhrwerk die über 100 Jahre und älter sind sehen nach der Behandlung aus wie neu gefertigt.
OT aus.

Viele Grüße
Christian


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2015 15:23
#7 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Sue,
ein Tropfen Spüli ins ca.35°C warme Wasser, und den Korb raus. Der Korb fängt Vibrationen ab, das ist ja nicht gewünscht. Falls du Angst vor Kratzern hast, kannst du so ein Microfasertuch (wird ja jeder Brille beigelegt) unten reinlegen.
Falls das immer noch nicht hilft, hast du mit verlaub ein sche*ß Teil, welches wohl nur mit geringen Hz arbeitet.


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2015 15:38
#8 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar
Moderatorin

Danke für die wertvollen Tips - ok mal Spüli rein und Körbli raus (das wusste ich nicht, dass man den raus nehmen muss).


 Antworten

 Beitrag melden
04.01.2016 16:37
#9 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

@ clavicembalist
Was ist denn ELMA wenn ich fragen darf?


 Antworten

 Beitrag melden
04.01.2016 16:40
#10 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar
Moderator

 Antworten

 Beitrag melden
04.01.2016 18:04
avatar  ( gelöscht )
#11 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar
( gelöscht )

Wenn überhaupt, warmes Wasser, wobei ich mein USB schon lange nicht mehr benutzt habe.
Normal reicht mir schlichtweg warmes Wasser.


 Antworten

 Beitrag melden
06.01.2016 21:53
#12 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Wirklich den Korb raus? Ich hab jetzt immer mit 35+ Grad warmen Wasser und einem Schuss Spüli meine Verdampfer blitzeblank bekommen. Vor allem meine Tröpfler...... man war da ein Schmodder drin. Bei mir hat es mitKorb auch gut funktioniert. Ich habe seit kurzem das Gerät von Aldi.


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2016 01:36
#13 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Du kannst den Korb natürlich drinn lassen, wenn dein Ergebnis gut ist.
Die Vibrationen werden halt ohne Korb auch direkt ans zu reinigende Teil weitergegeben (Rütteleffekt). Dieser Effekt wird eben mit Korb etwas abgeflacht.


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2020 12:28
#14 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

In mein USB kommt nur noch Staub rein.
Es steht nämlich seit Jahren nur rum, weil dieses Billigteil aus dem Dicounter absolut nichts sauber bekommt.


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2020 12:36
avatar  Faschma
#15 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Ich habe so ein Teil auch rumzustehen, damit reinige ich erfolgreich den Schmuck meiner Frau.
Warmes Wasser + ein paar Tropfen Spüli reichen.


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2020 20:03
#16 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Ich hatte zu Beginn auch ein Ultraschallgerät von einem Discounter. Habe damit aber nie die gewünschten Ergebnisse erzielt. Dann bin ich bei wolke101 auf einen Bericht gestossen, in dem er einige Tips gibt. Z.B. das Reingen mehrer VD getrennt in Gläsern:

https://www.wolke101.de/ultraschallreiniger-tipps/

Auf seine Empfehlung hin habe ich mir dann auch das GT Sonic 3L zugelegt mit 2x 60 Watt/40kHz Ultraschallgeber. Da sah das ganze dann schon anders aus: Steckt man einen Finger während des Betriebes ins Wasser, spürt man ein starkes "Kribbeln" und das Wasser wird auch ohne die Heizung warm (die Heizung benutze ich gar nicht). All das war beim Gerät vom Discounter nicht der Fall. Auch das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Endlich wurden VD richtig sauber.
Irgendwelche Mittel füge ich da gar nicht hinzu. Mache alles nur mit Wasser.


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2020 20:13
avatar  Digedag
#17 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Nehmt Ihr Leitungswasser oder so wie ich Stilles Wasser aus der Flasche. Mache ich, weil hier das Leitungswasser sehr doll gechlort ist.


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2020 20:16
#18 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Also ich nehme das Wasser aus dem Hahn. Allerdings ist unser Wasser nicht sehr chlorhaltig.


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2020 23:06
avatar  snibchi
#19 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Ich nehme Wasser aus dem Hahn und stecke da alles rein:
Brillen
zerlegte Dampferköpfe (hinterher schön ausblasen mit Druckluft aus der Dose)
Uhren. Muttis goldene Uhr auch (allerdings nur ein mal.... *g). Danach zeigt sie zwei mal täglich die richtige Zeit an. Die anderen laufen.
Ringe usw.

Übrigens auch ein Produkt vom Diskounter, und funktioniert sehr gut.


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2020 23:01
avatar  Majella
#20 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Ich hab auch nur son günstiges gerät von Amazon mit 45000Hz oder so plus einem Reiniger von OWL und anhand des wieder blank gewordenen Schmuckes lässt sich schon erkennen das es dat Ding auch tut .. so nach mehreren Durchläufen. Hinein kommt alles "silberne" (wie natürlich sämtliche Drip Tips usw) bzw meine "rainbows" nur beim ersten Mal .. ansonsten muss man damit rechnen das eventuell die Farbe verblasst .. abblättert ect

.. bis eben auch diese VDs dann nur noch silbern wären


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2020 08:36
#21 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Scheint, dass ich mit meinem Discounter-Gerät wohl Pech hatte. Das einzige was mich auch an den teureren Geräten nervt, ist die Angabe des Füllvolumens: Bei stand auch etwas von 3 Liter. Hört sich ja schon mal gut an, um mehrerer VD gleichzeitig zu reinigen. Wahrscheinlich aber verdrängt das ganze Gerät 3 Liter wenn ich es ins Wasser werfe. Ich habe zwar noch nicht genau nachgemessen, aber wenn da 1 Liter reinpasst ist das schon viel.
Allerdings der Tip mit den kleinen Gläsern, für jeden VD eines, war schon mal Gold wert. So etwa 4 VD kann ich dann gleichzeitig reinigen. Wenn man dann noch zusätzliche Mittel für die Reinigung verwendet, kann man das für einige Reinigungsvorgänge in den Gläsern aufbewahren und muss nicht immer alles nach einem Reinigungsvorgang entsorgen.


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2020 09:36
avatar  AB
#22 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar
AB

Ich muss jetzt mal ganz naiv fragen: Wenn ihr Marmeladengläser verwendet, wie hoch ist da der Füllstand des Wassers? Wie außerhalb oder ist das egal? Und wenn Spüli, dann nur in die Gläser oder?


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2020 10:54
#23 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Ich hab mittlerweile kleine Gläser, in denen die zerlegten Verdampfer etwa 1/4 des Platzes am Boden des Glases einnehmen. Dann fülle ich das Glas soweit mit Wasser auf, dass etwa 1-2 cm Wasser über dem am höchsten aufragenden Teil steht. Dann setze ich das Glas in den US-Reiniger und fülle dessen Wanne auf den gleichen Pegel wie das Wasser im Glas.
Reinigungsmittel natürlich nur ins Glas, denn nur da wirkt es ja.
Wenn ich nur einen VD reinige, dann kann es auch ein etwas grösseres Glas sein. Man braucht dann nicht so viel Wasser.
Das ganze lasse ich dann 20 Minuten reinigen. Habe noch nie einen zweiten Reinigungsgang gebraucht.

Vielleicht als Anmerkung: Einen FeV sollte man da nicht reinigen, zumindest die Base nicht. Steht aber auch in der Bedienungsanleitung des FeV. Wie schon angemerkt, sollte man auch bei beschichteten Gegenständen Vorsicht walten lassen.

Das Verwenden von Gläsern hat noch einen weiteren Vorteil: Man kann zwar den Korb (wenn mitgeliefert) nutzen, aber das mache ich nie. Mein US-Reiniger hat eine Stahl- (oder Alu-?) Wanne. Da sollte man die Metallteile nicht auf den Boden legen.

Ist aber auch in dem von mir oben verlinkten Artikel von Wolke101 alles gut beschrieben.


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2020 11:00
avatar  AB
#24 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar
AB

Vielen Dank. Mit deiner Erklärung hab ichs jetzt kapiert, mit dem Link war manches ( für mich! ) noch unklar. Schön, dass einem hier immer wieder geholfen wird. Super!


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2020 23:15
#25 RE: Was macht ihr in euer Ultraschallbad?
avatar

Bei starken Verschmutzungen eine Gebissreiniger Tab (gibt's billig beim Discounter),
ansonsten nur Wasser mit einem Tropfen Spüli.

Am besten wie von "Wolke101" beschrieben, in einem extra Glas,
um Reaktionen mit der Metallwanne m vermeiden.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht