27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau

  • Seite 3 von 4
29.01.2015 14:35
avatar  Rudi66
#51 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Zitat von Sockeye im Beitrag #50
Zitat von Rudi66 im Beitrag #35
Zitat von Sockeye im Beitrag #33
Ab welchem Vergehen würdet ihr denn Anzeigen? Diebstahl? Mord? Vergewaltigung? wo zieht ihr die Grenze? Nach gut dünken? Nach persönlicher Betroffenheit oder Vorteil?


Sorry aber wohin Denunziantentum hingeführt hat muss man ja wohl nicht mehr erklären?
Dafür gibt es andere Mittel!


Beantworte doch einfach mal die Frage. Musst es ja nicht hier öffentlich machen. Einfach mal für dich selber...

Bei Kapitalverbrechen wo es um Leib und Leben geht.

vaporo ergo sum

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 14:56
#52 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

@tiwi
Klingt für mich als würden sie nur gegen Verkäufer vorgehen, aber nicht gegen Käufer.

Ich bin ein Schaf!

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 15:22
avatar  ( gelöscht )
#53 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar
( gelöscht )

Zitat von Rudi66 im Beitrag #51
Zitat von Sockeye im Beitrag #50
Zitat von Rudi66 im Beitrag #35
Zitat von Sockeye im Beitrag #33
Ab welchem Vergehen würdet ihr denn Anzeigen? Diebstahl? Mord? Vergewaltigung? wo zieht ihr die Grenze? Nach gut dünken? Nach persönlicher Betroffenheit oder Vorteil?


Sorry aber wohin Denunziantentum hingeführt hat muss man ja wohl nicht mehr erklären?
Dafür gibt es andere Mittel!


Beantworte doch einfach mal die Frage. Musst es ja nicht hier öffentlich machen. Einfach mal für dich selber...

Bei Kapitalverbrechen wo es um Leib und Leben geht.


Wo die Denunzierer hin ging, hat man damals in der Ostzone bei den MfS IM's gesehen. Solche Leute verachte ich.


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 15:37 (zuletzt bearbeitet: 29.01.2015 15:37)
avatar  Rudi66
#54 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Zitat von canis queen im Beitrag #53
Zitat von Rudi66 im Beitrag #51
Zitat von Sockeye im Beitrag #50
Zitat von Rudi66 im Beitrag #35
Zitat von Sockeye im Beitrag #33
Ab welchem Vergehen würdet ihr denn Anzeigen? Diebstahl? Mord? Vergewaltigung? wo zieht ihr die Grenze? Nach gut dünken? Nach persönlicher Betroffenheit oder Vorteil?


Sorry aber wohin Denunziantentum hingeführt hat muss man ja wohl nicht mehr erklären?
Dafür gibt es andere Mittel!


Beantworte doch einfach mal die Frage. Musst es ja nicht hier öffentlich machen. Einfach mal für dich selber...

Bei Kapitalverbrechen wo es um Leib und Leben geht.


Wo die Denunzierer hin ging, hat man damals in der Ostzone bei den MfS IM's gesehen. Solche Leute verachte ich.

Ich auch!
Lies die früheren Post von mir hier in diesem Thread.
Und ich hab die Blockwarte im der DDR selber miterlebt....

vaporo ergo sum

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 16:13
#55 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

So, ich bin daheim und hab's mir eben angesehen. Wenn ich diese Typen sehe, wie sie so stolz auf ihr Tun sind, und dabei noch arrogant lächeln, dann ballen sich da zwei Fäuste bei mir. Booah, ey, ich kann gar nicht soviel fressen, wie ich bei solchen Typen ko..en könnte....


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 17:25
avatar  Theop
#56 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Vielleicht hätten die angeschissenen Wirte mal beim Ordnungsamt angeben können, dass die angeblichen Raucher in ihrer Kneipe von den Denunzianten aufgefordert wurden, sich eine anzustecken.
Man kann das ja auch mal umdrehen, dann wird auch ein Schuh draus.
Bei uns am Niederrhein wurde das voriges Jahr wegen dem Rauchen in den Kneipen sehr elegant gelöst.
Da haben sich der Landrat mit den Obersten der Polizei und denen vom Ordnungsamt zusammen gesetzt und es wurde mitgeteilt, dass die Polizei es personell nicht schafft, das Rauchverbot zu kontrollieren.
Hat dann bei uns auf der Wache, egal zu welcher Uhrzeit, einer angerufen, wurde auf das Ordnungsamt verwiesen.
So wurde es mit denen beschlossen.
Auch die Ruhestörungen durch redende und rauchende Personen vor den Gaststätten wurden mangels Personal nicht immer gefahren.
Ist ja auch logisch, drinnen darf man nicht mehr rauchen, also geht man vor die Tür und unterhält sich. Dann ruft wieder eine Birne an, weil es anschließend draußen zu laut ist.
Mal sehen, wann der erste anruft, weil der Qualm von der Straße ins Haus zieht.

Gruss

Theo



Vier Podsysteme, der Rest ging weg.

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 17:56
#57 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Wenn ich dort Clubbesitzer wäre, wäre mir das nur einmal passiert. Das nächste Mal hätte sich meine Security vor denen aufgebaut mit "Du komms hier ned rein"

Ich bin ein Schaf!

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 18:00
avatar  Sockeye
#58 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Zitat von Rudi66 im Beitrag #51
Zitat von Sockeye im Beitrag #50
Zitat von Rudi66 im Beitrag #35
Zitat von Sockeye im Beitrag #33
Ab welchem Vergehen würdet ihr denn Anzeigen? Diebstahl? Mord? Vergewaltigung? wo zieht ihr die Grenze? Nach gut dünken? Nach persönlicher Betroffenheit oder Vorteil?


Sorry aber wohin Denunziantentum hingeführt hat muss man ja wohl nicht mehr erklären?
Dafür gibt es andere Mittel!


Beantworte doch einfach mal die Frage. Musst es ja nicht hier öffentlich machen. Einfach mal für dich selber...

Bei Kapitalverbrechen wo es um Leib und Leben geht.


Da gibt es sicherlich Unterschiede von Person zu Person... ich bspw. würde nicht wegschauen, wenn bei meinem Nachbarn das Haus leergeräumt wird.

In Krisenzeiten suchen die Intelligenten nach Lösungen und die Idioten nach Schuldigen

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 18:04
avatar  ( gelöscht )
#59 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar
( gelöscht )

Zitat von Sockeye im Beitrag #58


Da gibt es sicherlich Unterschiede von Person zu Person... ich bspw. würde nicht wegschauen, wenn bei meinem Nachbarn das Haus leergeräumt wird.



vielleicht will er renovieren.


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 18:10
#60 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

also mir wurde beim anschauen des videos schlecht

mehr will ich zu solchen menschen nicht sagen



ProVari 2.5, lambo_6.0, vamo_v5, nemesis (kick), istick, egrip, egoOne, cloupor mini
nautilus, nautilus mini, aerotank mega

leistung, nicht wattzahl - spannung, nicht voltzahl - stromstärke, nicht amperewert - widerstand, nicht ohmzahl

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 18:16
avatar  Rudi66
#61 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Zitat von Sockeye im Beitrag #58
Zitat von Rudi66 im Beitrag #51
Zitat von Sockeye im Beitrag #50
Zitat von Rudi66 im Beitrag #35
Zitat von Sockeye im Beitrag #33
Ab welchem Vergehen würdet ihr denn Anzeigen? Diebstahl? Mord? Vergewaltigung? wo zieht ihr die Grenze? Nach gut dünken? Nach persönlicher Betroffenheit oder Vorteil?


Sorry aber wohin Denunziantentum hingeführt hat muss man ja wohl nicht mehr erklären?
Dafür gibt es andere Mittel!


Beantworte doch einfach mal die Frage. Musst es ja nicht hier öffentlich machen. Einfach mal für dich selber...

Bei Kapitalverbrechen wo es um Leib und Leben geht.


Da gibt es sicherlich Unterschiede von Person zu Person... ich bspw. würde nicht wegschauen, wenn bei meinem Nachbarn das Haus leergeräumt wird.


Es geht ja eigentlich darum ob man sich vor einen Karren spannen lässt um dann in Angelegenheiten rumzuschnüffeln und dann zu petzen obschon es einem gar nichts angeht!

vaporo ergo sum

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 18:18
#62 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Zitat von Sockeye im Beitrag #58

Da gibt es sicherlich Unterschiede von Person zu Person... ich bspw. würde nicht wegschauen, wenn bei meinem Nachbarn das Haus leergeräumt wird.


Niemand schaut weg und darum geht es auch nicht.
Wenn ich jemanden beim Ladendiebstahl sehe, dann gehe ich zur Kassiererin und melde das.
Aber es ist was anderes, wenn Kaufdoof etc. seine Kundschaft dazu aufruft, Jagd auf Ladendiebe zu machen !


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 18:20 (zuletzt bearbeitet: 29.01.2015 18:22)
#63 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Was für Idioten in dem Video, anscheinend hat noch niemand den Spieß umgedreht und die mal angeschissen.
Es ist immerhin verboten fremde ohne deren Einverständnis zu fotografieren, als Beweismittel ist das eigentlich gar nicht zulässig, wie auch die Dashcams im PKW........... sind auch verboten und als Beweis bei Verkehrsverstößen nicht zulässig.
Es gibt immer noch das Recht am eigenen Bild........

P.S. Es sei denn Bayern hat andere Gesetze......was auch sein kann in Bayern......

Gruß Ralf

Geht nicht........gibt es nicht!
Es ist nur eventuell noch nicht die Zeit reif dafür.........!!!
Dumm dampft gut....der Blödelthread!

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 18:23
avatar  Sockeye
#64 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Ich will jetzt keinesfalls die Idioten im Video gutheissen. Ich fand es nur ziemlich plump das Thema zu Anlass zu nehmen die Denunzianten-Keule gegen SMTec auszupacken. Sowas sollte man m.E. schon differnzierter betrachten.

In Krisenzeiten suchen die Intelligenten nach Lösungen und die Idioten nach Schuldigen

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 18:33
avatar  Hakan#1
#65 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Baaah! Ekelhaft. Solche "Hackfressen" behaupten auch das sie nur ihren Job machen.
Es kann niemand von Dir verlangen Bürger zu denunzieren...
Genau wie Politessen in den USA, die sich als Nutten verkleiden und Freier anlocken.








wie tief muß man sinken.


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 18:34
avatar  Rudi66
#66 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Zitat von Sockeye im Beitrag #64
Ich will jetzt keinesfalls die Idioten im Video gutheissen. Ich fand es nur ziemlich plump das Thema zu Anlass zu nehmen die Denunzianten-Keule gegen SMTec auszupacken. Sowas sollte man m.E. schon differnzierter betrachten.


Ich finde das NICHT plump da es um nichts anderes geht als um Denunziantentum!
Ich bin auch einer der eher ein Original kauft aber es würde mir nie im Leben einfallen ein Geschäft zu verpetzen nur weil eine Firma sich nicht selber verteidigen kann!
Und da ich ja nicht weiss was genau einem Patent unterliegt und was nicht sollen das gefälligst die machen die dafür vorgesehen sind!

vaporo ergo sum

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 18:38 (zuletzt bearbeitet: 29.01.2015 18:39)
#67 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Zitat von Ralf dampft im Beitrag #63

Es ist immerhin verboten fremde ohne deren Einverständnis zu fotografieren, als Beweismittel ist das eigentlich gar nicht zulässig, wie auch die Dashcams im PKW........... sind auch verboten und als Beweis bei Verkehrsverstößen nicht zulässig.
Es gibt immer noch das Recht am eigenen Bild........



Falsch, ich kann Fotos von dir ohne Einverständnis machen wie ich lustig bin, Videoaufnahmen mit Ton hingegen nicht. Ich darf die Fotos nur nicht veröffentlichen, oder für gewerbliche Zwecke nutzen.
Dann kommt es auch noch darauf an, wo ich diese Fotos mache. Bin ich z.B. auf einer öffentlichen Veranstaltung, wo ich dich fotografiere wie du gerade jemanden die Handtasche klaust, dann kann man das sehr wohl als Beweis nehmen. Fotos auf deinem Grundstück, oder über eine Mauer in deine Privatgemächer, das darf ich allerdings nicht ohne dein Einverständnis.
Und was meinst du, warum diese Helden zu zweit losziehen ? Damit nicht Aussage gegen Aussage steht, sondern der andere das Fehlverhalten bezeugen kann.




Zitat von Sockeye im Beitrag #64
Ich will jetzt keinesfalls die Idioten im Video gutheissen. Ich fand es nur ziemlich plump das Thema zu Anlass zu nehmen die Denunzianten-Keule gegen SMTec auszupacken. Sowas sollte man m.E. schon differnzierter betrachten.



Wie nennst du das denn, was SM da macht ?
Für mich ist diese Vorgehensweise unterste Schublade. Hätte man das anders formuliert und ohne Formular gemacht, würde das sicherlich anders aussehen.
So ist und bleibt es ein Aufruf andere zu denunzieren, man kann auch gerne anschwärzen, oder was sonst so gebräuchlich ist, verwenden.


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 18:53 (zuletzt bearbeitet: 29.01.2015 18:55)
avatar  knut34
#68 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

diese beiden Wichtigtuer sind ja schlimmer als wie die Oprichkait selber!
Wenn es zu einer Gerichtsverhandlung kommt, empfehle ich diese bewährte Verteidigungsstrategie:
https://www.youtube.com/watch?v=CfX262tlG_M

Die Würde des Menschen war unantastbar . . .

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 19:25
avatar  Sockeye
#69 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Zitat von Rudi66 im Beitrag #66
Zitat von Sockeye im Beitrag #64
Ich will jetzt keinesfalls die Idioten im Video gutheissen. Ich fand es nur ziemlich plump das Thema zu Anlass zu nehmen die Denunzianten-Keule gegen SMTec auszupacken. Sowas sollte man m.E. schon differnzierter betrachten.


Ich finde das NICHT plump da es um nichts anderes geht als um Denunziantentum!
Ich bin auch einer der eher ein Original kauft aber es würde mir nie im Leben einfallen ein Geschäft zu verpetzen nur weil eine Firma sich nicht selber verteidigen kann!
Und da ich ja nicht weiss was genau einem Patent unterliegt und was nicht sollen das gefälligst die machen die dafür vorgesehen sind!


Meine Meinung dazu findest du hier: Der Kayfun 4 Klon von Fasttech => Schrott! (11)

In Krisenzeiten suchen die Intelligenten nach Lösungen und die Idioten nach Schuldigen

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 19:33
avatar  zwinkl
#70 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

In der gegend gabs früher auch das sogenannte HABERFELDTREIBEN.
Die 2 wären fast ein grund zu diesem alten bayrischen brauch mal kurz zurückzukehren...

Ich sehe die kippenschwingenden massen schon vor dem büro der raucherpolizei aufmarschieren... *grins*

--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 19:37
#71 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Wir wohnen ja hier auch auf dem Land, mit solchen Leuten hier wird normalerweise dann immer ruhig in einer dunklen Ecke diskutiert, danach sind viele einsichtiger..........

Gruß Ralf

Geht nicht........gibt es nicht!
Es ist nur eventuell noch nicht die Zeit reif dafür.........!!!
Dumm dampft gut....der Blödelthread!

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 19:43 (zuletzt bearbeitet: 29.01.2015 19:44)
avatar  zwinkl
#72 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Link vergessen... http://de.wikipedia.org/wiki/Haberfeldtreiben

Richtig, ralf, das passiert schon mal gelegentlich...
" Was soll ich gemacht haben ? Den gehauen ? Ich ? Nö, herr wachtmeister, der ist gestolpert und mir direkt in die faust gelaufen..."
Dabei noch 10 zeugen, die das bestätigen können...schon wär es vorbei mit rauchpolizei !!!

--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 19:45
#73 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Über die beiden Vo..pf....en brauchen wir nicht diskutieren, die benötigen eine Therapie. Aber was mich interressiert, wie haltet ihr es mit Firmen die z.b. einen Taifung GT Clone mit original Taifun Beschriftung, Seriennummer und "Made in Germany" Aufdruck verkaufen. Werden die von euch auch boykotiert?

Gruß
Jürgen


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 19:50 (zuletzt bearbeitet: 29.01.2015 19:51)
#74 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

@Sockeye

Ein schöner Artikel in der Frankfurter Rundschau , ähnlich "harmlos" gedacht, wie der Aufruf von SM.
Nur mit dem Unterschied, das es bei SM genug Fanboys gibt, die jetzt die Legitimation vom "Godfather" persönlich haben. Möchte nicht wissen, wieviele schon Stunden vorm Rechner gesessen haben um ihn und sich selbst zu befriedigen.


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2015 19:52
#75 RE: 27.01.2015 BR Immer der Nase nach Nichtraucher-Polizei-Passau
avatar

Das ist Sache des Herstellers sich um Plagiate zu kümmern, nicht aber Sache der Käufer, warum sollte ich den Job für die machen ohne auch nur einen Cent oder Dankeschön zu bekommen.

Gruß Ralf

Geht nicht........gibt es nicht!
Es ist nur eventuell noch nicht die Zeit reif dafür.........!!!
Dumm dampft gut....der Blödelthread!

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht