SvoёMesto Battery MOD v3 ES

  • Seite 51 von 52
02.11.2013 15:47 (zuletzt bearbeitet: 02.11.2013 15:49)
avatar  77501
#1251 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von animatrix im Beitrag #1250
Wo lag denn nun das Prob. und wie wurde es behoben?
Vielleicht lernen alle darus.

Woran es lag ? Keine Ahnung !
Ich habe die Platine ausgebaut, die Plus- und Minus-Kontakte kurzzeitig gelöst und wieder fest zugeschraubt sowie die Feder von der Platine aus- und wieder angebaut.
Danach den Semo wieder zusammengebaut und nun feuert er wieder.
Keine Ahnung woran es direkt lag, aber er funktioniert wieder.
Keine E1-Fehlermeldung mehr

Grüße Alex


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2013 15:55
#1252 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Möglich das es bloß ein Wackelkontakt war.


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2013 15:56
avatar  77501
#1253 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von animatrix im Beitrag #1252
Möglich das es bloß ein Wackelkontakt war.

Davon gehe ich auch aus.

Grüße Alex


 Antworten

 Beitrag melden
05.11.2013 23:38
#1254 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Das Problem hatte ich bisher noch nicht, aber gut zu wissen falls es mal auftritt.
Habe ja jetzt endlich das 18650er Rohr in betrieb und finde der Semo ist so perfekt. Nicht zu klein und nicht zu groß. Liegt perfekt in der Hand. das 18350er Rohr und die Akkus hätte ich mir sparen können. Nicht so schlimm, denn für den Semo bezahle ich gerne Lehrgeld in dieser Art.


 Antworten

 Beitrag melden
09.11.2013 11:10
avatar  77501
#1255 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Nun doch wieder E1-Fehlermeldung bei meinem Semo
Ich werde ihn wohl doch einschicken müssen. Grrrrrr !

Grüße Alex


 Antworten

 Beitrag melden
09.11.2013 11:17 (zuletzt bearbeitet: 09.11.2013 11:18)
avatar  ( gelöscht )
#1256 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar
( gelöscht )

Ich betreibe den AT mit 18500 Rohr. Die Größe ist so für mich perfekt. Mit der 18650 Hülse ist der AT ein ganz schöner Prügel.
Sonst bisher null Probleme mit den Teil.


 Antworten

 Beitrag melden
11.11.2013 23:16
#1257 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Hallo Leute,

ich hatte bereits den Dani bestellt. Nach den vernichtenden Berichten im entsprechenden Thread dann aber wieder ganz schnell storniert. Wollte dennoch einen würdigen Untersatz für meine Kay Lites. Deshalb habe ich diesen Thread studiert und artig die Navy Videos beäugt.
Nun isses halt passiert und InTaste ( denen gönne ich das von Herzen) wurde ordentlich Umsatz beschert. Semovar brushed und 18500 Tube gehen morgen auf die Reise!

Bin wirklich sehr gespannt!

Lieber Gruß
Markus

 Antworten

 Beitrag melden
14.11.2013 10:29 (zuletzt bearbeitet: 14.11.2013 10:35)
avatar  77501
#1258 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von 77501 im Beitrag #1255
Nun doch wieder E1-Fehlermeldung bei meinem Semo
Ich werde ihn wohl doch einschicken müssen. Grrrrrr !


So, wollte nur mal kurz berichten:

Habe am Wochenende eine Mail an SM-Tec geschickt und meine permanente E1-Fehlermeldung geschildert.
Am Montag bekam ich Rückantwort, es wird eine neue Platine an mich gesendet mit DHL-Rücksendeschein für die defekte Platine.
Gestern kam das DHL-Paket mit der neuen Platine bei mir an.
Dann gab ich meinem Semo nochmal eine Chance und siehe da, er funktionierte wieder.
Ich dachte ok, teste ihn mal weiter mit der alten Platine, hast ja bis morgen (also heute) Zeit.
Heute Morgen dann wieder eine E1 Fehlermeldung, direkt gefolgt von E5 und E4 Fehlermeldungen und anschließendem leichtem Kokel- bzw. Schmorgeruch.
Der AT war leicht erwärmt, das Display flackerte immer wieder kurzzeitig.
Sodann alte, verrauchte Platine ausgebaut und neu gelieferte Platine eingesetzt. Nun funktioniert er wieder.
Die alte Platine (blauer Feuertaster) geht heute an SM-Tec zurück.

Leider hat die neue Platine einen roten Feuertaster, aber SM-Tec erwähnte dies bereits in der ersten Rückmail an mich.

Ich von meiner Seite aus kann nur Lob aussprechen für die schnelle Problembewältigung seitens SM-Tec. Danke hierfür

So stelle ich mir einen Support vor, echt super !

Grüße Alex


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2013 20:49
avatar  lellek
#1259 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

hat eigentlich schon einer was vom sticker im gamma gehört - wann der kommt...

Gruß
Pit Lellek...



Ich komme noch früh genug zu spät...


 Antworten

 Beitrag melden
19.11.2013 18:23
#1260 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Habe den Semovar seit letzten Freitag im Betrieb. Ich bin wirklich schwer beeindruckt! Ein hervorragender AT! Also man kann ja sagen was man will, aber SM ist schon ein Hammerverein!

Lieber Gruß
Markus

 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2013 21:56 (zuletzt bearbeitet: 26.11.2013 21:56)
avatar  77501
#1261 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Gibt´s eigentlich schon Infos wann der Popotaster bzw. der Taster "ohne Chipeinheit" auf den Markt kommt ?
Weiß jemand evtl. schon was darüber ?

Grüße Alex


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2013 22:43
#1262 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von 77501 im Beitrag #1261
Gibt´s eigentlich schon Infos wann der Popotaster bzw. der Taster "ohne Chipeinheit" auf den Markt kommt ?
Weiß jemand evtl. schon was darüber ?


Würde mich auch interessieren...

"Die Straße trägt St. Pauli"

Lieblingsteile:
Verdampfer: Cobra 3ml; Cyclone AFC; Origen V2; Trident V2; The Pool SS; A1 510 ES; Iatty; Ithaka; SQape; A2 Klassik ES; A2-T ES
Träger: MCV Panzer; PV2; Stingray X; SM Nivel v3; Bulli Extrem ES; eVic; Volcano Lavatube 2; IMotion 3 V+, VAMO, VmaxES; twist
Hybride: enigma
Warten tu' ich noch aufs Christkind und...


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2013 23:18
#1263 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Mich auch.
Hab svoemesto schon angeschrieben vor etwa ein Monat und als Antwort habe ich "bald" bekommen.


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2013 23:46
#1264 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Wohl so bald, wie der Semo in Alpha -.-

Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 Antworten

 Beitrag melden
04.12.2013 19:12
#1265 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Gibt eigendlich eine Empfehlung von euch,den Semo V3 Nutzern,welche Accus am besten sind,am längsten halten bei Nutzung/Betrieb,
zb. mit einem Kay3.1 mit Wicklungen von 1,4-1,8Ohm,meist Befeuert mit 3,8-4,2Volt,so wie ich es meistens tu?


 Antworten

 Beitrag melden
04.12.2013 19:19
#1266 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein Taster mit Kickmodul ohne Display. Das wäre noch ne Variante, die ich mir fast sofort zulegen würde.

Ich dampfe ungeregelt! Und merke: weniger Widerstand = mehr Leistung gilt für die Dampfe, nicht für die Politik.

 Antworten

 Beitrag melden
04.12.2013 21:05
avatar  lellek
#1267 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von animatrix im Beitrag #1265
Gibt eigendlich eine Empfehlung von euch,den Semo V3 Nutzern,welche Accus am besten sind,am längsten halten bei Nutzung/Betrieb,
zb. mit einem Kay3.1 mit Wicklungen von 1,4-1,8Ohm,meist Befeuert mit 3,8-4,2Volt,so wie ich es meistens tu?


ich benutze die NCR18650PD 2900mah
kayfun 3.1 mit 1,8ohm 3,6v
und bei mir schaltet der semovar so bei 55min dampfzeit ab

Gruß
Pit Lellek...



Ich komme noch früh genug zu spät...


 Antworten

 Beitrag melden
05.12.2013 05:42
avatar  77501
#1268 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von animatrix im Beitrag #1265
Gibt eigendlich eine Empfehlung von euch,den Semo V3 Nutzern,welche Accus am besten sind,am längsten halten bei Nutzung/Betrieb,
zb. mit einem Kay3.1 mit Wicklungen von 1,4-1,8Ohm,meist Befeuert mit 3,8-4,2Volt,so wie ich es meistens tu?

Ich betreibe meine beiden Semo V3 nur im 18350ér Modus, verwende hierfür die Efest IMR V2 Akkus.
Das sind mit Sicherheit nicht die besten, aber m.E. stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis.

Grüße Alex


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2013 18:03
avatar  WernerB
#1269 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar
MODDER-Spezialist

nachdem sich mein "Kick" im "Don" verabschiedet hatte, und ich diesen "Kick" im Ganzen nicht so berauschend fand, war ich auf der Suche nach einer Alternative für meinen "Provari", welchen ich paralell zum "Don" in Gebrauch habe. Ich hatte mich anhand der vielen positiven Threads und Videos für den "SM Nivel v3" entschieden. Ich dampfe darauf unseren "Oddy" mit 7,5ml Tank und bin von diesem Teil seit 3 Monaten sehr begeistert. Da ich sehr niederohmig wickle, ist das Teil geradezu optimal. Ich hatte erst letzte Woche, nach 3 Monaten, neu wickeln müssen. Zudem schleppe ich das Ding überall mit hin und wird somit eigentlich ziemlich strapaziert.
Astreines, qualitativ gutes Gerät! Sehr wertig! Eine sehr gute Alternative zum Provari auf jeden Fall, auch zum Preisleistungsverhälnis!
Wollte ich mal positiv loswerden in einer für uns Dampfer unsäglichen Zeit.


 Antworten

 Beitrag melden
29.12.2013 11:16 (zuletzt bearbeitet: 29.12.2013 11:20)
#1270 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Dampfzeit bei meinem Semo mit dem NCR18650B 3400mAh
mit Kay V3.1, 1,4Ohm, befeuert mit 4,2V, wobei ich den Semo nicht abschalte,auch nicht über Nacht,
betrug der letzte Messwert,nach dem sich der Semo selbst abschaltete und nur noch [ ] anzeigte,
48:00 minuten an.


 Antworten

 Beitrag melden
10.03.2014 19:26 (zuletzt bearbeitet: 11.06.2019 19:27)
avatar  77501
#1271 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Neu, soeben gesehen im SvoeMesto-Shop:

Semovar V3 Tetris Edition
svoemesto.de/sm-nivel-brushed/sm-nivel-akkutraeger-18650-tetris-edition.html

Direktlink entfernt, leider keinen Gegenlink zum Forum gefunden

Grüße Alex


 Antworten

 Beitrag melden
10.03.2014 19:47
#1272 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Gewöhnungsbedürftig,aber nicht schlecht das Finish.


 Antworten

 Beitrag melden
10.03.2014 19:50
#1273 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

War das Design nicht schon bei Erscheinen des Nivel V3 im Gespräch?
Hat ja mal wieder gedauert....
Achja, vom Semo in Alpha, hab ich auch nix mehr gehört.

Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 Antworten

 Beitrag melden
10.03.2014 19:57
#1274 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Es gab schon andere Mod´s mit diesem oder ähnlichem Design.
Für ein SM-Semo Full-Set zu 220€...eine überlegung alle mal wert.


 Antworten

 Beitrag melden
10.03.2014 20:02
avatar  77501
#1275 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #1273

Achja, vom Semo in Alpha, hab ich auch nix mehr gehört.


... und ich warte noch händeringend auf die einfache Bedieneinheit und auf den Popotaster

Grüße Alex


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht