SvoёMesto Battery MOD v3 ES

  • Seite 35 von 52
30.06.2013 00:05
avatar  lellek
#851 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

na dann will ich mal hoffen das ich ein mit blauen knopf und blaues display bekomme...

Gruß
Pit Lellek...



Ich komme noch früh genug zu spät...


 Antworten

 Beitrag melden
30.06.2013 00:55
avatar  Bernie
#852 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von lellek im Beitrag #851
na dann will ich mal hoffen das ich ein mit blauen knopf und blaues display bekomme...

Wie? Nur einen? Aber "Blaumänner" sind übrigens aus, gibt nur noch die roten..


 Antworten

 Beitrag melden
30.06.2013 01:18
avatar  lellek
#853 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

ja für dieses jahr reicht einer...

und wenns wirklich kein blaulicht semovar gibt nehm ich auch ein von der feuerwehr*lol*

Gruß
Pit Lellek...



Ich komme noch früh genug zu spät...


 Antworten

 Beitrag melden
30.06.2013 01:21
#854 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ja, die blauen sind wohl schon alle verkauft, wobei Intaste meint(laut SM), die Tasterfarbe ist zufällig und limitiert und es ist jetzt eher wahrscheinlich einen roten Taster zu bekommen. Hatte auch bei Highend nachgefragt, aber leider keine Antwort bekommen. Mir egal, ich mach mir einfach eine grüne oder gelbe Led rein!


 Antworten

 Beitrag melden
30.06.2013 02:06
#855 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ich finds ja etwas "unglücklich".
Ein blauer Taster bei einem roten Display? Ob limitiert oder nicht, auf jeden Fall nicht mein Ding

Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 Antworten

 Beitrag melden
30.06.2013 13:31
#856 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ist es dem Semovar egal ob die Akkus protected sind oder nicht? Und schützt er die Ungeschützen vor Tiefenentladung?
BTW: hat jemand ein Handbuch vielleicht online parat?


 Antworten

 Beitrag melden
30.06.2013 15:51
avatar  Bernie
#857 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von Schattentanz im Beitrag #856
Ist es dem Semovar egal ob die Akkus protected sind oder nicht? Und schützt er die Ungeschützen vor Tiefenentladung?
BTW: hat jemand ein Handbuch vielleicht online parat?

Besser arbeitet immer ein unprotected akku, da Nivel den Schutz übernimmt! siehe hier:
http://www.intaste.de/manual/Semovar-Benutzerhandbuch.pdf


 Antworten

 Beitrag melden
30.06.2013 17:45
#858 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ah, danke. Ich hätte ja auch mal selber auf die Idee kommen können, auf der Webseite der Verkäufer nach dem Handbuch zu gucken.


 Antworten

 Beitrag melden
02.07.2013 23:06
avatar  Rocky
#859 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

letzten Freitag bei Highend..... Semovar geholt. Nach wenigen Zügen glühend heiß und keine Funktion mehr möglich. Zurück gebracht und in anderem Shop den nächsten geholt da im ersten Shop nicht mehr verfügbar. Nach 2 Tagen Gebrauch wechselt Display zwischen E3 - E4 und E5. Keine Funktion mehr. Langsam reichts. Sieht so Highend aus?


 Antworten

 Beitrag melden
02.07.2013 23:44
#860 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Sieht aber nach einem Akku Problem aus. Welchen Akku hast du denn benutzt?


 Antworten

 Beitrag melden
02.07.2013 23:48
avatar  Rocky
#861 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ist kein Akkuproblem, sondern Platinenfehler. Wurde mittlerweile von Eugen Epp eingeräumt. Nur seltsam daß ich von den angeblich 3% gleich 2 Geräte mit diesem Fehler erwische. Bei mir sind`s also 100%.


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 00:03
#862 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Dann hoffe ich mal, dass mein Semovar hält. Habe meinen ja erst heute bekommen. Bis jetzt ist alles super und wenn er spinnt wird er halt zurück geschickt und umgetauscht oder repariert. Optik und Funktionen sind einmalig und ich möchte den Semovar nicht mehr missen. Endlich mal ein durchdachtes Gerät für alle Geschmäcker und Provape muss sich endlich wärmer anziehen.


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 00:40
#863 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Lol, meiner geht jetzt auch nicht mehr. Nur noch Fehlermeldung E3 und es stinkt kokelig.


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 05:25
avatar  friedel
#864 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

dito, am samstag aufm dampfergrillen geholt gestern fitz E3 verschiedene verdampfer ausprobiert, die verdampfer auf verschiedenen ats, liegt definitiv an der semo... abfuck pur. mal sehen das ich nahher gut durchkomme nach Digital steam die meinnten das vor ort sofort zu beheben...


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 07:28
avatar  Henriks
#865 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

.....und Provape muss sich endlich wärmer anziehen....kicher


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 08:11
#866 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ich bin positiv vom Semo überrascht, hab schon einige Akkus leer gemacht mit und bin der echt der Meinung das ProVape ne starke Konkurenz bekommen hat.


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 09:08
avatar  Sockeye
#867 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ich habe momentan den Semovar und den Provari V2 seit 2 Wochen im Parallelbetrieb. Ich kann mich nicht entscheiden. Beide sind gut.

VG
Sockeye

In Krisenzeiten suchen die Intelligenten nach Lösungen und die Idioten nach Schuldigen

 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 09:17
#868 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

einem Kollegen ist der Semovar auch nach ein paar Stunden abgeraucht...scheint wohl kein Einzelfall zu sein...


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 09:18
avatar  ( gelöscht )
#869 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar
( gelöscht )

Bei mir ist das einfach, meine Verdampfer sind im Durchmesser größer als der Semovar!


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 09:34
avatar  Pawny
#870 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von defconite im Beitrag #862
Dann hoffe ich mal, dass mein Semovar hält. Habe meinen ja erst heute bekommen. Bis jetzt ist alles super und wenn er spinnt wird er halt zurück geschickt und umgetauscht oder repariert. Optik und Funktionen sind einmalig und ich möchte den Semovar nicht mehr missen. Endlich mal ein durchdachtes Gerät für alle Geschmäcker und Provape muss sich endlich wärmer anziehen.


auf fb meinen sie, wenn die platine fehlerhaft ist raucht der ziemlich sofort ab, also in den ersten 1-5 zügen. alle die darüber hinauskommen sollten glück haben :D

meiner funktioniert nach wie vor großartig, lediglich der voltdrop hat sich erhöht. anfangs ging er nur 0,1 volt runter, mittlerweile 0,2. Gleiche AW imr akkus, gleiches setup, nix am kontakt oder so verstellt. jemand ähnliche erfahrungen gemacht?


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 09:39
#871 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Zitat von Pawny im Beitrag #870

auf fb meinen sie, wenn die platine fehlerhaft ist raucht der ziemlich sofort ab, also in den ersten 1-5 zügen. alle die darüber hinauskommen sollten glück haben :D


Das nenne ich mal Qualitätskontrolle. In der Preisklasse sollte so etwas nicht vorkommen.


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 11:22
avatar  IcE_TuE
#872 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ist es normal, dass ich bei z.B. 2.7ohm unter 3.4 und über 12 Watt E3 angezeigt bekomme?


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 11:29
avatar  Ragin
#873 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Ich habe meinen Semovar heute bekommen. Ich habe mal testweise mit einem Kayfun Verdampfer den Semovar gegen die Evic antreten lassen. Rein vom Dampfgefühl her war der Unterschied bei 7W enorm. Der Semovar brachte wunderbaren Dampf, die Evic eher mäßig.
Also dachte ich, ich messe das ganze mal nach.

Ergebnis mit einer 2,3 Ohm Wicklung und 7W Einstellung:
Evic: 4,0-4,1 Volt (korrekter Wert, wenn man es berechnet)
Semovar: 4,5 Volt (also eigentlich 8,8W)


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 11:38
#874 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Das is schon etwas lächerlich wenn den leuten reihenweise der semo abraucht


 Antworten

 Beitrag melden
03.07.2013 11:59
#875 RE: SvoёMesto Battery MOD v3 ES
avatar

Schlimm finde ich, dass der Shop bei dem ich den Semo bestellt habe, nicht auf meine E-Mail reagiert. Möchte ja keinen Namen nennen, aber wenn die heute nicht mehr antworten, hat dieser Shop hier im Forum nichts zu suchen. Ich möchte ja so schnell wie möglich einen funktionierenden Semo haben.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht