??? Überall dampfen ???

15.01.2012 12:23
avatar  Python
#1 ??? Überall dampfen ???
avatar

Hi @ all

Ich wollte mal euere Erfahrungen lesen im Bezug darauf, dass man überall dampfen kann.
Also bei mir ist es so das ich, wohl erzogen wie ich bin , mich zurückhalte und trotzdem noch zu den Raucherzonen gehe um dort zu dampfen.
Jetzt frage ich mich: Dampft ihr einfach überall? Und wenn ja was sagt ihr wenn euch jemand darauf anspricht?

Dampfe: eGo-T Set / Vamo V2 / Vamo V3
VD´s: CE 4 / CE 5 / Vivi Nova / Ithaka
Liquid´s: Frucht-Aromen / Energy / Cola / Waldmeister
Nik-Stärke: 12 - 16 mg

Wer Rechtschreibfehler findet, der darf sie behalten!!!

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 12:26
avatar  Farina
#2 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Ich dampfe da, wo man auch rauchen darf, oder frage einfach ob ich hier dampfen kann. Hatte damit noch nie Probleme oder Ärger

Gruß Stephan


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 12:42
avatar  Chris
#3 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Im Lokal frage ich die Bedienung. Bisher durfte ich aber überall dampfen. Einer hat mal gesagt: "Kenne ich, ist für mich okay, aber wenn sich ein anderer Gast beschwert, dann müssen sie bitte aufhören." Es hat sich aber keiner beschwert.

Wo ich nicht fragen kann (oder will), also z.B. in öffentlichen Verkehrsmitteln oder beim Einkaufen, da dampfe ich nicht. Muss ja auch mal ohne gehen.

In der Arbeit habe ich nicht gefragt. Aber in unserer Betriebsvereinbarung steht ausdrücklich "... vor dem Rauch von Tabakprodukten zu schützen ...", also gehe ich davon aus, dass es okay ist zu dampfen. Es hat sich auch noch niemand beschwert!

Gruß Chris

Was ich hier schreibe ist meine Meinung und meine Erfahrungen!
Ich weiß, dass es andere Meinungen und Erfahrungen gibt und ich respektiere das!!!

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 14:08
avatar  Python
#4 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

naja ich werd einfach mal auf die reaktionen warten wenn ich frage ob ich dampfen darf.

auf arbeit ist es eher weniger das problem, denn mein chef hatt so zu sagen mit dem dampfen angefangen und ist selbst begeistert davon

Dampfe: eGo-T Set / Vamo V2 / Vamo V3
VD´s: CE 4 / CE 5 / Vivi Nova / Ithaka
Liquid´s: Frucht-Aromen / Energy / Cola / Waldmeister
Nik-Stärke: 12 - 16 mg

Wer Rechtschreibfehler findet, der darf sie behalten!!!

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 14:23
#5 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Huhu

Mit dem Nichtrauchen habe ich sehr viele Vorteile erlangt (Lungenkapazität, Eigengeruch, Gelassenheit), die ich vorher gar nicht hatte. Leider hatte ich mich dem Rauchen aber nie ein solches "Identitätsproblem". Auch wenn es vermeintlich keine negativen Auswirkungen auf die Umwelt hat, so kommt mir das überall-Dampfen doch irgendwie komisch, fast "verboten" vor. Zudem komme ich mir als Dampferin teilweise ausgegrenzter vor als als Raucherin.

Paradebeispiel: Während meiner Ausbildung zur ReNoFa durchlaufe ich mehrere Anwalts- und Notarvorzimmer. Vor 2 Wochen bin ich wieder gewechselt in ein Vorzimmer, in dem sich zwei Damen halbtags abwechseln. Die erste, die ich fragte, antwortete, wie ich es mir gedacht habe: "Hier, rauchen, nee, das muss nun echt nicht sein." Gut, Thema abgehakt, die Reaktion habe ich schon erwartet (sie wirkt auf mich auch sehr konservativ und nicht so, als wüsste sie, was Dampfen wirklich bedeutet).

So, nachmittags dann die zweite Dame (Ende 20, eigentlich eine ungezwungene und "moderne" Frau). Sie raucht übrigens, und das nicht zu knapp (den Rest des Tages verbringt sie mit einer ebenfalls rauchenden Kollegin in einem Raucherbüro). So, und was sagte sie, als ich sie fragte, ob ich hier dampfen könne? "Nee, du, das muss ich echt nicht haben..." Mal ehrlich, habe ich was verpasst? Sie lässt sich den halben Tag von ihrer Kollegin zurauchen, raucht selbst wie ein Schlot, aber stört sich an meiner Dampfe?? Sie hat dieses Thema für mich maßgeblich ad absurdum geführt.

Ansonsten: Ich dampfe zu Hause, bei meinen Verwandten daheim, und auch in der Schule, wenn wir Pause haben (meine Lehrerin hat zwar schon mal nen Witz drüber gemacht, jedoch ist das Dampfen bei uns noch nicht per Hausrecht verboten worden). In einer Diskothek (die mich nicht allzu oft sieht *gg) würde ich auch dampfen. Aber in Bus, S-Bahn (in DER Bahn dampfe ich auf dem Klo *räusper) ergo auf Kurzstrecken oder in Geschäften mit nur kurzem Aufenthalt, verkneife ich mir das Dampfen. Da hätte ich vorher schließlich auch nicht geraucht. Und man muss ja nicht immer Ärger heraufbeschwören, wo es nicht notwendig ist.

So, das war jetzt mal wieder mehr, als ich eigentlich schreiben wollte

So long, Libamentum

Niemand bekommt soviel Mist zu hören wie die Bilder in einer Kunstausstellung.

>> Toleranz ist der erste Schritt zur Akzeptanz<<

+ Fides facit fidem +


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 14:27
avatar  DJ
#6 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar
DJ

Ich dampfe auch nur da wo man rauchen darf. Allerdings hat mir meine Kollegin erlaubt auch im Büro zu dampfen und das nutze ich gerne. Im Zweifelsfall fragen. Aber ich denke es sollte auch mal 2 oder 3 Stunden ohne gehen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 14:29
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar
( gelöscht )

ich dampfe überall .... wenn einer letzens in der nichtraucherzone im lokal hat mich ne kellnerin angesprochen...

K: hier ist nichtraucher!
Ich: Danke weiss ich...

(wass soll man drauf antworten... is so wie wenn dir einer erzählt das dein auto reifen hat... )

5 min später kam se mit ihrer cheffin

C: "entschuldigen sie, hier ist nichtraucher"
I: "weiss ich, da hat mich ihre kollegin schon drauf aufmerksam gemacht"
C: "dann hören sie bitte auf zu rauchen"
I: "ich rauche nicht ich dampfe"

5 minuten später hat se begriffen das meine dampfe werder gelbe wände, asche, noch brandflecken oder gestank macht...

fazit: ne freundliche entschuldigung bekommen und getränk aufs haus... ^^

da ich nicht rauche sondern dampfe, dampfe ich überall wo es nicht verboten ist ... oder mir mit dem hausrecht verboten wird... im billa sagt auch nie einer was, wenn ich dampfend an der kassa stehe ...

wobei ich war schon immer ein provokantes A****loch


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 14:34
#8 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar
 Bilder Upload

>>Wer mit Vorsicht immer Rücksicht auf andere nimmt, verliert oftmals die Übersicht, und wird dann meistens die Nachsicht haben.<<
Willy Meurer
>>Die Feigheit tarnt sich am liebsten als Vorsicht und Rücksicht.<<
Unbekannt


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 14:39
avatar  tekiela
#9 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Zitat von ~phoeny~


da ich nicht rauche sondern dampfe, dampfe ich überall wo es nicht verboten ist ... oder mir mit dem hausrecht verboten wird... im billa sagt auch nie einer was, wenn ich dampfend an der kassa stehe ...

wobei ich war schon immer ein provokantes A****loch



und genau das ist m.E. der falsche Weg. Wenn wir Dampfer nun dazu übergehen, zu meinen wir müssten provozieren, werden Frau PöLa und ihresgleichen leichtes Spiel haben.

Ich dampfe nirgends, wo ich nicht früher auch geraucht habe (also vor der Hetzjagd auf Raucher). Da ich als Raucherin nie im Supermarkt, in der Kirche, beim Arzt, im Bus o.ä. geraucht habe, kommt es mir gar nicht in den Sinn, hier jetzt meine Dampfe zu zücken.

Ich dampfe im Restaurant nachdem ich vorher freundlich frage, meist zusammen mit dem Hinweis, dass es nicht gleichbedeutend mit Rauchen ist. Bemerkenswert finde ich lediglich, dass es mir noch nie verwehrt wurde. Das höchste der Gefühle war eine interessierte Nachfrage, oftmals aber mit der Frage nach Bezugsquellen spätestens beim Kassieren. Einmal habe ich für eine kleine Dampfervorführung und Erklärung sogar die Rechnung erlassen bekommen.

Ich dampfe aber in der Bahn, im Bahnhof, in Restaurants und Bars, im Büro und auf der Dachterrasse meines Sport- und Wellnesstempels. Inzwischen habe ich auch schon eine ganze Latte Freunde und Kollegen vom Dampfen überzeugt. Bestimmt 10 Personen dampfen jetzt

Im Zweifelsfalle meine ich nicht das was ich sage/schreibe, sondern das was ich meine


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 14:59
avatar  Bake
#10 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Als Neudampfer war ich bisher noch nicht wirklich Gelegenheit in der Öffentlichkeit zu dampfen, war entweder beim Kunden, im Auto oder zu Hause. Ich werde es aber so handhaben, daß ich in Nichtraucherkneipen und Discos nach vorherigem Fragen dampfe, bei längeren Bahnfahrten ungefragt und ansonsten nur da, wo auch rauchen erlaubt ist. Mir käme es gar nicht in den Sinn, im Supermarkt oder Restaurant zu dampfen.

In diesem Zusammenhang interessiert mich aber:
Hier im Forum wird oft berichtet, daß die Nichhtdampfer (vor allem Nichtraucher) eher neugierig als ablehnend reagieren.
Hat sich diese Reaktion aufgrund der Medienhetze der letzten Wochen geändert? Hört man jetzt öfters harsche Kommentare oder lassen sich die Leute sogar lieber von einem Raucher einnebeln als etwas Dampf abzubekommen (wie z.B. oben die Kollegin)?


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 15:04
#11 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

...gestern in der sauna wischlingen:

draußen!!! gedampft

da kam direkt ein "aufpasser".

OT:
"gehen sie bitte in die raucherecke. die komischen elektrischen dinger stinken, da wird mir schlecht von"


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 15:09
avatar  ( gelöscht )
#12 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar
( gelöscht )

warum sollte ich etwas unterlassen wenns nich verboten is ?? oder fragst du im bus auch ob du ein buch lesen darfst?


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 15:11
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar
( gelöscht )

Ich halte mich da lieber zurück und dampfe nur da, wo man auch rauchen darf. Ich will ja selber auch nicht mehr dampfen als ich früher geraucht habe

Hab mal ausversehen am Bahnhof gedampft, als mein Anschlusszug Verspätung hatte. Da kamen natürlich auch direkt 2 Aufpasser. Wusste irgendwie nicht, dass man sich da nur vor den Aschenbecher stellen darf, der im Bereich steht, wo auch viele andere Leute stehen. Hatte mich extra sehr weit abseits gestellt. Naja die Sinnfreiheit hat mich etwas verärgert mit den Aschenbechern. Habe denen dann auch erklärt, dass es kein rauchen ist, da wussten sie dann auch nicht mehr weiter. Hatte aber keine Lust zu diskutieren und habs gelassen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 15:13
avatar  dufftie
#14 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

In der Schweiz sind E-Zigarette fast nicht bekannt und deswegen gehe ich vorsichtig mit meinen Dampfkonsum um. Wenn ich einem Wirt ob ich eine E-Zigarette dampfen kann, bekomme ich meinstens die gleiche Antwort: was ist das, hab noch nie davon gehört... Ich denke dass man mit dieser neuen "Rauchenart" zuerst mit achtsam umgehen sollte. Es wäre ein Fehler umbedingt seinen Drang zum dampfen ohne Rücksicht durchsetzen zu wollen. Die Leuten sollten sich zuerst an das Neue gewöhnen können und sich selber überzeugen dass dampfen anders ist wie rauchen.
Ob in der Familie, Bekannten oder in der Öffentlichkeit finde ich es wichtig zuerst nachzufragen, informieren, aufklären und ihnen die Möglichkeit geben sich selber ein Bild zu machen. Alles braucht seine Zeit... Ich finde es aber überhaupt nicht in Ordnung wenn man unbedingt und ohne Rücksicht bei Rauchverbotschieder dampfen zu wollen. Jemand der den Unterschied zwischen Rauch und Dampf nicht kennt wird KEIN Verständnis haben. Wir die Dampfer sind die neue Botschafter einer neuen Generation von "Raucher" und so sollte man sich auch verhalten... Nur mit Aufklärung, Rücksicht und Verständnis wird das Dampfen Akzeptanz finden... Wir wurden schon als Raucher verdrängt und fast "ausgestossen", lassen wir nicht zu dass wir auch als Dampfer das Gleiche passiert nur weil es ein paar hirnlose nicht wissen wie man mit unseren Mitmenschen ungehen...


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 17:08
avatar  Python
#15 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Ich hab manchmal auch das Gefühl das die meisten denken das Dampfen viel gefährlicher ist als Rauchen.
Völlig sinnlos weil genau diejenigen die es als schädlicher empfinden wollen sich noch nicht mal aufklären lassen und ignorieren einfach die Fakten über das Dampfen.
Nach dem Motto: Was der Bauer nicht kennt isst er nicht.
Ich find das viele Leute einfach zu stur sind sich mit neuen Sachen auseinander zu setzen, statt dessen lehnen sie es lieber ab.

Dampfe: eGo-T Set / Vamo V2 / Vamo V3
VD´s: CE 4 / CE 5 / Vivi Nova / Ithaka
Liquid´s: Frucht-Aromen / Energy / Cola / Waldmeister
Nik-Stärke: 12 - 16 mg

Wer Rechtschreibfehler findet, der darf sie behalten!!!

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 17:10 (zuletzt bearbeitet: 15.01.2012 17:11)
avatar  Hacore
#16 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Bei so Ignoranten dreh ich mich um und denk mir LMAA... 5 min später sind se schon wieder vergessen xD
Edit: Dampfen tu ich auch nur da wo auch das Rauchen erlaubt ist ;)


Volldampf Vorraus ;)

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 17:25
avatar  Nimueh
#17 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Zitat von ~phoeny~
warum sollte ich etwas unterlassen wenns nich verboten is ?? oder fragst du im bus auch ob du ein buch lesen darfst?



Seh ich genauso - Rauchen ist nicht Dampfen, und solang es nicht ausdrücklich verboten ist dann ist es logischerweise erlaubt.

Im Restaurant würde ich wahrscheinlich auch erst fragen, aber ansonsten dampfe ich überall da wo vor der Anti-Raucher-Hetzkampagne auch rauchen erlaubt war.


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 17:49
#18 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Zitat von Nimueh

Zitat von ~phoeny~
warum sollte ich etwas unterlassen wenns nich verboten is ?? oder fragst du im bus auch ob du ein buch lesen darfst?



Seh ich genauso - Rauchen ist nicht Dampfen, und solang es nicht ausdrücklich verboten ist dann ist es logischerweise erlaubt.
.



.
In den USA steht in der Betriebsanleitung von Wohnmobilen, dass der Fahrer während der Fahrt nicht nach hinten zum Kaffeekochen gehen soll.
http://www.ariva.de/forum/Der-Stella-Awa...surteile-252142

Willkommen im Club ;-)

... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 18:07
avatar  tekiela
#19 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

meine innere Instanz heißt nicht Gesetz sondern Anstand und Moral.
Ich würde niemals in einem Wartezimmer ein Bier öffnen und eine mitgebrachte Brotzeit auspacken und dort ein gemütliches Picknick abzuhalten. Warum?? Weil mir meine Anstandsregeln dies verbieten und zwar obwohl es keinerlei Gesetze gegen Biergenuss oder Pcknick in Wartezimmern gibt.

So hat jeder seine eigene moralische Instanz...

Im Zweifelsfalle meine ich nicht das was ich sage/schreibe, sondern das was ich meine


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 18:46
#20 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Zitat
meine innere Instanz heißt nicht Gesetz sondern Anstand und Moral.
Ich würde niemals in einem Wartezimmer ein Bier öffnen und eine mitgebrachte Brotzeit auspacken und dort ein gemütliches Picknick abzuhalten. Warum?? Weil mir meine Anstandsregeln dies verbieten und zwar obwohl es keinerlei Gesetze gegen Biergenuss oder Pcknick in Wartezimmern gibt.

So hat jeder seine eigene moralische Instanz...



...ichgehe davon aus das Tekiela noch aus einer Generation stammt die noch nach logischen und ethisch/morelischen Grundzügen, im meschlichen Zusammenleben, erzogen wurde.
Rücksichtslosigkeit, Geldgeilheit, übertriebene propagierung der Freiheit der Person
(das nicht falsch verstehen), was heut zutage viele Probleme im Zusammenleben schafft,
sind mittlerweile Grundzüge unserer Gesellschaft, wo ich mich und sicherlich auch Tekiele
distanziere. Doch wenn der Einzelne versucht sich etwas in seinen Gegenüber hinein zu versetzen, währe in dieser Gesellschaft der erste moralische Schritt wieder nach vorn gemacht.
Ich lass mir in meinem Alter schon lange nichts mehr vorschreiben aber ich achte immer darauf, dass die Menschen um mich herum, im Bezug zu mir als Person, stets ein gutes Gefühl haben.
Also Freunde dampft nur dort wo Ihr es auch verantworten könnt und nicht das Gesetz.


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 18:50
avatar  eGotwo
#21 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Ich persönlich provoziere ungerne,
lieber frage ich ganz nett und erkläre das es nichts mit
Rauchen zu tun hat hat bisher Super funktioniert
Oder raucherbereich.
LG Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2012 19:58
avatar  emilia
#22 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Zitat von ghalagher

... Doch wenn der Einzelne versucht sich etwas in seinen Gegenüber hinein zu versetzen, währe in dieser Gesellschaft der erste moralische Schritt wieder nach vorn gemacht.
Ich lass mir in meinem Alter schon lange nichts mehr vorschreiben aber ich achte immer darauf, dass die Menschen um mich herum, im Bezug zu mir als Person, stets ein gutes Gefühl haben.
Also Freunde dampft nur dort wo Ihr es auch verantworten könnt und nicht das Gesetz.



Das hast du sehr schön ausgedrückt, ghalagher und entspricht genau meiner Einstellung!

Ein Mensch ohne Macke ist Kacke.(Downsyndrom Verein)

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2012 01:19
avatar  noize
#23 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

Ich habe alle meine Dozenten gefragt und die Erlaubnis bekommen und dampfe seitdem im Unterricht.


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2012 01:24
#24 RE: ??? Überall dampfen ???
avatar

habe mal eine Umfrage erstellt: Das Dampfen unter das Nichtraucherschutzgesetz


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht