R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0

  • Seite 3 von 5
30.12.2011 03:17 (zuletzt bearbeitet: 30.12.2011 03:19)
#51 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Hi,

erst mal ein Dickes Dankeschön für dieses wundervolle Tool.
Ist schon recht spät, drum hab ich es grad nur kurz überflogen.
Was mir auf die Schnelle auffällt:

Möchte ich ein Rezept ändern, weil mir zB. 5% Aroma zu wenig sind, überspeichert das Programm nicht das vorhandene Rezept, sondern macht ein neues mit selben Namen.
Rezept 1: Schoko 5% Aroma und Rezept 2: Schoko 6% Aroma.

wähle ich jetzt Rezept 2 aus und Lösche dieses, drücke dann auf Speichern ( ohne Speichern löscht es nicht )
und wähle dann nach Neustart Rezept 1 aus, ist dieses mit den Daten des Rezept 2 hinterlegt.

Ok Extremfall, fände es Besser wenn das Rezept mit selben Namen überspeichert wird ggf. mit Warnmeldung.


Desweiteren wäre es evtl Hilfreich, wenn im Rezept ein Negativbetrag zB -2,5ml Wasser rauskommt, dieses mit einer anderen Farbe (zb Rot) auszugeben.

Wäre es auch möglich wenn man Rezeptbuch Laden auswählt, da evtl einen Reiter mit Auswahlmöglichkeit der vorhanden Rezeptbücher zu Programmieren. ?


Im grossen und ganzen find ich das Programm aber schon ganz gut und die Eingabe der Grundsubstanzen hab ich auf anhieb geschnallert.

So nun Bubu. Gute Nacht

Du..................solltest
dich..................jetzt
mal..................sehen
wie..................dumm
deine..................Augen
hin..................und
her..................hüpfen!


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 13:38
avatar  R3laX
#52 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Aus zeitlichen Gründen müsst ihr leider bis heute Abend ca 20Uhr auf das Update warten. Für diejenigen die schon drauf warten bitte ich um Entschuldigung. Geht leider nicht anders.

Mfg
R3laX


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 17:42
avatar  R3laX
#53 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Version 2.0 ist nun zum Download bereit. Wer schon ein Passwort hat, kann dies auch für die neue Version verwenden. Es gelten die selben Bedingungen.

http://www.megaupload.com/?d=T55CST3I Version 2.0 (Bitte erneut Feedback geben. Danke ihr seit echt spitze)

UPDATE von Version 1.0 zu Version 2.0

# Das Aussehen wurde an vielen Stellen geringfügig verbessert.
# Implementierung eines Intelligenz-Füllers, der bei Wassermangel reagiert und änderungen am Rezept vornehmen kann.
# BugFix beim hinzufügen des 10ten Aromas.
# Der Hilfe wurden Bereiche mit detailierten Vorgehensweisen und Erklärungen der Funktionen hinzugefügt.
# Überspeichern der Rezepte ist nun Möglich. Speichern der Rezepte mit gleichen Namen dennoch Möglich(Experten-Funktion).

Mfg

R3laX


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 17:48
#54 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

na dann mal fröhliches downloaden

.......

mfg
ridcully


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 18:18
#55 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

1. test
100ml pg 60 vg 40 wasser 0 nik 0 führ zur fehlermeldung, das diese summe kein 100 ergibt

2. test
gewünschtes ergebniss 100 ml pg 60 vg 40 wasser 0 nik 15
nikotinbasis pg 50 vg 50 wasser 0 nik 36
nikotinfreie zutaten wasser pg 0% wasser vg 15%

rezept weist auf den fehler hin und ändert automatisch die eingaben für das gewünschte ergebniss ( auf basis des mix-mode? )
ein schliessen des rezeptes und ein nochmaliges drücken auf "zeige zutaten" führt zur felhlermeldung das die angaben keine 100 ergeben. ( es fehlen 0.1% wenn mann alles zusammenzählt)

das extra fenster rezept lässt keinen rückschluss auf den eingestellten mix mode zu. daher ist vom rezept her kein rückschluss auf den eigestellten modus im nachhinhein möglich. bitte den mix modus in der titelzeile des rezptfensters einfügen ( oder woanders im fenster) da der modus einfluss auf das rezpt hat.

danke übrigens für das ändern von basis in nikotin-basis

mfg
ridcully

.......

mfg
ridcully


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 18:30
#56 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

leider geht es mit der Starthilfe nicht


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 18:38
avatar  R3laX
#57 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

mhh.. mist.. das hatte ich leider vergessen. Bitte diese Starthilfe in den Ordner Kopieren und doppelklicken.

http://www.megaupload.com/?d=Z1DDJZBY

Mfg
R3laX


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 18:44
avatar  stysel
#58 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Passwort, please

Liebe Grüße Andrea

 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 18:48
avatar  ( gelöscht )
#59 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar
( gelöscht )

Zitat von R3laX

NOCH GANZ WICHTIG ---> Aus rechtlichen Gründen müsst ihr mich, per PM hier im Forum, nach dem Passwort zum entpacken des Programmes fragen.



?


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 18:49
avatar  R3laX
#60 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

@Ridcully

Test 1. Sollte heißen das die NikotinBasis!!! Nicht 100 ergibt. Jetzt hab ich es überall geändert und dort vergessen.. naja muss man sich dran gewöhnen fürs Erste. Werde es aber notieren und bei einem nächsten Update.. das dauert noch. ausbessern.

Test 2. Das macht das Programm genau so wie es soll. Wenn man solch Rezepte erstellt dann soll der Füller reagieren und noch ein brauchbares Rezept drauß machen. In der Warnung steht ja auch dass das Rezept nicht mehr veränderbar ist. Solche Rezepte auf diese Art zu erstellen ist sicher nicht empfehlenswert. Der Füller bietet eine NOTLÖSUNG.

Das mit dem Mix-Modus hast du falsch verstanden. Man stellt im Rezept ein was man haben möchte. Welcher Mix-Modus die Zutaten haben die man bekommt kann man doch im Rezept ablesen. Man hat es doch auch dort ausgewählt.


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 19:05
avatar  stysel
#61 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Danke ! Jetzt muss ich nur noch Nikotinbasis irgendwo herbekommen.

Aber Mentholgemisch hat ja schon nicht geklappt* Siehe mein Tagebuch

Liebe Grüße Andrea

 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 19:07
avatar  R3laX
#62 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Ja das kommt natürlich ganz drauf an wie viel Aroma man verwendet. Ich hab mir vor 2 Tagen BubbleGum gemacht. Werd ich jetzt mal dampfen. Bin mal gespannt.


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 19:09
avatar  stysel
#63 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Ich hab es nicht mal gekauft bekommen Phils Mentohlkristallrezept

Liebe Grüße Andrea

 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 22:23
avatar  R3laX
#64 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Mit Kristallen kenne ich mich leider nicht aus.. mmh.. Hoffe mein Programm kann dir weiterhelfen. Auf das die Rezepte gelingen ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 23:03 (zuletzt bearbeitet: 30.12.2011 23:04)
#65 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Super Update, gefällt mir das Tool schon recht gut jetzt.
Rezepte nachträglich ändern klappt einwandfrei.

Du..................solltest
dich..................jetzt
mal..................sehen
wie..................dumm
deine..................Augen
hin..................und
her..................hüpfen!


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2011 23:20
#66 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Gefällt mir immer besser ja mehr ich dran rumspiele.

Eine Idee für das nächste Update wäre ein kleines Eingabefeld, wo man sich selbst zum Rezept Notizen hinzufügen kann.
Reifezeit, Lagerdetails oder nur tropfen von Stevia oder oder usw.

Du..................solltest
dich..................jetzt
mal..................sehen
wie..................dumm
deine..................Augen
hin..................und
her..................hüpfen!


 Antworten

 Beitrag melden
31.12.2011 01:07 (zuletzt bearbeitet: 31.12.2011 01:07)
avatar  R3laX
#67 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Na das hört sich doch mal gut an. Bisher haben weit über 100 Die Datei gedownloadet. Nicht schlecht.

Das mit der Notiz ging mir auch schon durch den Kopf.

Hat denn schon jemand Rezeptbücher erstellt? Würde mich über ein paar Rezepte sehr freuen.

Mfg
R3laX


 Antworten

 Beitrag melden
31.12.2011 01:58
avatar  Stanik
#68 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Progi leuft.
Wird demnächst getestet.
Was ich jetzt schon vermisse ist rote Schrift überall da wo Nic drin ist.

Gruß
Stanik

Nichtraucher seit dem 30.09.2011 dank A2
h
Die WHO Empfehlung zur elektrischen Zigarette
"Tabak-Zigaretten töten Menschen. Elektrische nicht."


 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2012 21:57
avatar  R3laX
#69 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Das mit den Farben wird sicher auch noch kommen. Arbeitet denn schon jeder? Von 3 Leute weiß ich das sie 100%ig in Zukunft damit arbeiten werden. Wer würde sich denn dazu bereit erklären RezeptBücher zu sammeln und ein Rezeptbuch zu erstellen mit allen bisherigen Rezepten?

Mfg
R3laX


 Antworten

 Beitrag melden
01.01.2012 22:35
avatar  kaheiro
#70 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Ich würde mich evtl. zur Verfügung stellen.

____________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2012 02:39
#71 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Ich hab noch keine nennenswerten Rezepte :) versuche noch irgendwie Geschmack rauszubekommen *g*

Du..................solltest
dich..................jetzt
mal..................sehen
wie..................dumm
deine..................Augen
hin..................und
her..................hüpfen!


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2012 05:47
avatar  Nikmax
#72 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

So nochmal geiles pogramm
habe die ersten rezepte geschrieben und gehen heute in die testphase
sind ca.15 stk denke am donnerstag ist der 1.test und wenns schmekt sind die ersten
rezepte bereit
ja ne sammlung wäre gut

gruss der nik


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2012 09:43 (zuletzt bearbeitet: 02.01.2012 09:46)
#73 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Ich habe mir nun auch mal das Programm ansehen können.
Was mir gefällt ist die Übersichtlichkeit. Mit den Eingaben bin ich, nach relativ kurzer Zeit ganz gut zurecht gekommen.
Für Einsteiger (sind wir das nicht alle?) wäre eine Erklärung, wie die einzelnen Angaben über Nik-Basis und nikotinfreie Zutaten zu handhaben sind...

Ein wenig "überlegensfordernder" wird es, wenn man mit fertigen Nik-Mischungen plus Nuller-Lösung mischt. Da wird dann leider ein Faktor zum Abziehen angezeigt:



Das könnte, bei der/dem Einen oder Andeen für Fragezeichen sorgen.
Ich z.B. frage mich, ob es reicht, nun einfach die Menge "PG ohne Nikotin" von "VG ohne Nikotin" abzuziehen?

Offensichtlich ist der Grundaufbau des Programmes also für diejenigen gedacht, die immer aus den einzelnen Bestandteilen mischen und nicht bereits fertige Basen benutzen (wie ich im Moment).

Edit meint: Ich finde keinen Befehl, mit dem ich ein komplettes Rezeptbuch löschen könnte. Ist das nicht vorgesehen oder bin ich zu dumm zum finden?

Gruß
Bernd


Hardware: eVic VTC Mini + Uwell Crown, VAMO VV/VW + BT-V1 + Vivi Nova
Softiges (selbstgemischt): Schw. Johannisbeere, Wassermelone, Erdbeer-Menthol und ......

 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2012 12:13 (zuletzt bearbeitet: 02.01.2012 12:20)
avatar  R3laX
#74 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Ist ja echt spitze. Immer dann wenn man denk es kommt kein Feedback mehr zaubert ihr ein lächeln in mein Gesicht ;-)

@Nikmax
Ich freu mich schon richtig auf die Rezepte. Ich möchte wirklich zu gerne mal andere ausprobieren.

@Heinerich
Also dass das jemand so schnell schafft auf PG oder VG ein Minus zu bekommen, und das unabsichtlich, hätte ich nicht gedacht. Du kannst da Programm dazu verwenden eine Vorhandene Basis zu benutzen. Aus technischen Gründen und der Übersicht wegen habe ich das hinzufügen von mehreren Basen zur Zeit weg gelassen. Wollte es implementieren, habs mir dann aber doch anders überlegt als ich sah was für ein wirrwar es anrichtet. Wird aber mit einem Update kommen. Zwar nicht direkt mit dem nächsten Update aber in absehbarer Zeit. Erstmal müssen andere Sachen behoben werden. So wie dein Minus da ;-)

Zum Minus. Die Mischung die du da anstrebst mit den von dir angegebenen Zutaten ist nicht möglich. Das selbe Thema hatten wir mit dem Wassergehalt. Wenn du 0% Wasser als gewünschtes Ergebnis eingibst und aber Zuataten benutzt die Wasser enthalten dann geht das einfach nicht mehr. Jetzt geht das Programm aber mittlerweile hin und ändert das Rezept auf den Optimalen Wert. Findet die möglichsten Werte um so nahe wie nur möglich am gewünschten Ergebnis zu bleiben. Das wäre im Falle des Minus im PG oder VG auch möglich. Ist zwar um einiges komplizierter aber sicherlich in einem nächsten Update zu beheben.

-PG.. d.h. du musst den PG anteil in dem gewünschten Ergebnis erhöhen. Wie du schon sagtest: Wähle kein PG als Mix-modus. ODER erhöhe geringfügig den PG-Anteil und senke geringfügig den VG-Anteil. Das schlimme an der Rechnung ist die extreme Basis die du benutzt. Du willst von 9mg/ml runter auf 5mg/ml. Das heißt du hast einen Nikotinbasisanteil von 5/9 = 55.555555555%. Willst aber in deinem gewünschten Ergebnis nur 55.0% haben. Ist schwierig. Trage also 55.6 bei PG ein und pass die anderen Werte ein(vorrausgesetzt: kein PG mix-modus beim aroma.). Dann funktioniert es. Wie gesagt wird noch mit dem Update behoben.

Hoffe ich konnte dir helfen.

Mfg
R3laX


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2012 12:33
avatar  R3laX
#75 RE: R3laX´s Rezeptbuch Version 1.0
avatar

Achso.. ganz vergessen.. Die Rezeptbücher findest du alle in dem selben Ordner in dem Das Programm liegt. Du kannst sie einfach löschen, dann sind sie weg. Löschen IM Programm ist eigentlich unnötig, finde ich zumindest. Man kann im übrigen Rezeptbücher laden die man von anderen bekommt. einfach in den Ordner tun und laden ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht