Holland Verbot

  • Seite 6 von 9
26.12.2011 14:19
avatar  EGO-ist
#126 RE: Holland Verbot
avatar

Zitat von SirHuckleberry
Das ist einfach politischer Verrat ans Volk. Steuereinnahmen und Lobbyismus derart über Gesundheit zu stellen ist Verrat.



Jawoll!!!!!!!!!!!!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 14:22
#127 RE: Holland Verbot
avatar

Apotheken haben einen Aufschlag von rund 700 %.
Das sagte mir jemand aus der Brange.
Da können wir uns schon mal auf was gefasst machn.
Aber das Gute, dann werden auch die Internetapotheken das Anbieten, somit bestellen wir dann da zu weit aus günstigeren preisen.
Wir packen die schon ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 14:34
avatar  Haager
#128 RE: Holland Verbot
avatar

Zitat von Charlieru
Ich frage mich nur wo die Zahl der 1,2Mio Dampfer herkommt? Erscheint mir ziemlich hoch, bei 24% Raucher in D.
Nur ne Überlegund mal so.



M.E. ist nicht jeder Dampfer auch gleich Raucher, oder? Ich sehe mich eigentlich nicht mehr als Raucher.

Mir reicht es jetzt hier zwischen den Stühlen der Raucher und der Anti-Raucher zu sitzen! Ich nehme jetzt meinen Sessel und schiebe ihn einfach vor euch, dann habe ich euch Zankhähne auch besser im Blick!


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 14:38
#129 RE: Holland Verbot
avatar
Bilder Upload

Nein richtig, nur die letzten Raucherzahlen von 2009 waren 24%. Wenn von den Rauchern jetzt 1,2Mio nur Dampfer sind, wären es dann ja rund nur noch 19% Raucher.
Und das glaube ich nicht. Die 1,2Mio sind für mich nicht nachvollziehbar. Einfach ne abstrakte Zahl. Sorry


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 14:58 (zuletzt bearbeitet: 26.12.2011 15:03)
avatar  ( gelöscht )
#130 RE: Holland Verbot
avatar
( gelöscht )

Zitat von pumpkinhead

Zitat von ViPER
Die Niederlande kippen Mitte Dezember den Nichtraucher-Schutz und erlauben wieder überall die Zigarette, verbieten aber fast im gleichen Atemzug die bei weitem weniger schädliche eZigarette? Das entbehrt doch jeder Logik.


leider nicht. logisch ist das durchaus.
die tabakindustrie verdient mehr - wenn ich überall wieder rauchen darf rauch ich automatisch auch mehr - und die pharmaindustrie freut sich ebenfalls.
sagte es schon mehrfach, die pharma hat kein interesse an gesunden menschen, an denen verdienen die nix.
aber so ´ne schicke krebserkrankung bedeutet für die zahltag, da freut sich der hersteller entsprechender medikamente.
es ist pervers, aber es ist leider auch fakt.




Das entbehren der Logik ist auf das Thema Nichtraucherschutz bezogen. Rauchen wieder erlauben und dampfen verbieten -> wo ist hier der Schutz der Nichtraucher -> ergo unlogisch. Das die Tabak-Lobby und die Pharma-Lobby dahinterstecken "könnte" und das ganze ein finanzpolitisches Thema (Steuer) ist, ist mittlerweile auch dem letzten Hansel klar.

Ich bleibe bei meinem Plan A (Plan B geibt es nicht). Im kommenden Jahr runter auf 0mg, Reserven habe ich ausreichend und dann entweder Nuller dampfen, sollte es aber nicht gehen, weil PG oder VG unwahrscheinlicherweise doch verboten werden, dann lasse ich das dampfen ganz und gar. Rauchen werde ich jedenfalls nicht mehr. Die Chancen, daß wir gegen diesen ganzen Wahnsinn noch was ausrichten können, sehe ich trotz Piraten im Rücken, in Richtung Null sinken.


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 15:04
#131 RE: Holland Verbot
avatar

die politische klasse kann sich ihrer sache heutzutage nicht mehr so sicher sein wie dies früher vielleicht der fall war. nie zuvor war die bereitschaft der wähler so groß wie heute "falsche politik" an den wahlurnen entsprechend schnell zu quittieren. der sturz der mabus-regierung in badem-württemberg, der ungeahnte erfolgt der piratenpartei bei der wahl in berlin oder der ausststieg der bundesregierung vom ausstieg aus der atomenergie aufgrund der ereignisse von fukushima sind nur einige beispiele dafür.

und wiedereinmal begeht die politik den selber fehler. sie ist in ihren entscheidungen nicht transparent und nicht nachvollziehbar. da wird wiedereinmal über die köpfe der betroffenen hinweg mit fadenscheinigen argumenten "recht" gesprochen. und sie glaubt wiedereinmal die betroffenen für blöde verkaufen zu können. ich kann nur hoffen, daß sich viele dampfer bei den nächsten wahlen daran erinnern und dies entsprechend quittieren werden.


Heute Ist Die Gute Alte Zeit Von Morgen (Karl Valentin)


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 15:04
avatar  Supi77
#132 RE: Holland Verbot
avatar

Zitat von ViPER

Zitat von pumpkinhead

Zitat von ViPER
Die Niederlande kippen Mitte Dezember den Nichtraucher-Schutz und erlauben wieder überall die Zigarette, verbieten aber fast im gleichen Atemzug die bei weitem weniger schädliche eZigarette? Das entbehrt doch jeder Logik.


leider nicht. logisch ist das durchaus.
die tabakindustrie verdient mehr - wenn ich überall wieder rauchen darf rauch ich automatisch auch mehr - und die pharmaindustrie freut sich ebenfalls.
sagte es schon mehrfach, die pharma hat kein interesse an gesunden menschen, an denen verdienen die nix.
aber so ´ne schicke krebserkrankung bedeutet für die zahltag, da freut sich der hersteller entsprechender medikamente.
es ist pervers, aber es ist leider auch fakt.




Das entbehren der Logik ist auf das Thema Nichtraucherschutz bezogen. Rauchen wieder erlauben und dampfen verbieten -> wo ist hier der Schutz der Nichtraucher -> ergo unlogisch. Das die Tabak-Lobby und die Pharma-Lobby dahinterstecken "könnte" und das ganze ein finanzpolitisches Thema (Steuer) ist, ist mittlerweile auch dem letzten Hansel klar.

Ich bleibe bei meinem Plan A (Plan B geibt es nicht). Im kommenden Jahr runter auf 0mg, Reserven habe ich ausreichend und dann entweder Nuller dampfen, sollte es aber nicht gehen, weil PG oder VG unwahrscheinlicherweise doch erboten werden, dann lasse ich das dampfen ganz und gar. Rauchen werde ich jedenfalls nicht mehr.




Also meiner Oma nicht , die hält das für so was ähnliches wie Senfgas, hat ja das FEHRNSEHN gesagt


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 15:07
avatar  ( gelöscht )
#133 RE: Holland Verbot
avatar
( gelöscht )

Zitat von ferdinand
die politische klasse kann sich ihrer sache heutzutage nicht mehr so sicher sein wie dies früher vielleicht der fall war. nie zuvor war die bereitschaft der wähler so groß wie heute "falsche politik" an den wahlurnen entsprechend schnell zu quittieren.


Wie hoch war noch mal die Wahlbeteiligung der letzten 3 Wahlen? Wahlbereitschaft definiere ich anders.


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 15:11
avatar  Mischu
#134 RE: Holland Verbot
avatar
S-MOD

Zitat von Supi77


Also meiner Oma nicht , die hält das für so was ähnliches wie Senfgas, hat ja das FEHRNSEHN gesagt




Öhms , du meintest sicherlich Reizgas ?
Der Begriff Senfgas im Zusammenhang mit dem Dampfen ist mir neu...


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 15:17
#135 RE: Holland Verbot
avatar

Zitat von ViPER

Zitat von ferdinand
die politische klasse kann sich ihrer sache heutzutage nicht mehr so sicher sein wie dies früher vielleicht der fall war. nie zuvor war die bereitschaft der wähler so groß wie heute "falsche politik" an den wahlurnen entsprechend schnell zu quittieren.


Wie hoch war noch mal die Wahlbeteiligung der letzten 3 Wahlen? Wahlbereitschaft definiere ich anders.




Es kommt nicht auf die "absolute wahlbeteiligung" an, sondern nur darauf, daß die jeweilige "interessengruppen" ausreichend zur wahl gehen.


Heute Ist Die Gute Alte Zeit Von Morgen (Karl Valentin)


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 15:38 (zuletzt bearbeitet: 26.12.2011 15:39)
#136 RE: Holland Verbot
avatar
Hüter des HwV

Leute es geht doch überhaupt nicht darum, ob Liquids später teuer in Apotheken verkauft wird oder Steuern daraufgesetzt werden. Es geht einfach darum, dass unter dem Deckmäntelchen "Schutz der Gesundheit" das Dampfen im Allgemeinen verdrängt werden soll, weil Steuereinnahmen wichtiger und Tabaklobby stärker sind.
Das einzige Mittel, was sie haben den Vertrieb zu behindern ist, wegen Nikotin Liquids unter das Arzeneimittelgesetz einzustufen. Das heisst nicht, dass sie zukünftig in Apotheken verkauft werden, nein, der nächste Schritt wird sein, den Liquids die Zulassung zu verweigern. Damit sollten die e-Zigaretten aus dem Rennen sein. Das ist doch das eigentliche Ziel der EU, in der niemand auf die Steuereinnahmen von Tabakprodukten verzichten will.

Wir werden die Entwicklung im Grunde nicht verhindern können, da alles nur "zum Schutz der Allgemeinheit" passiert. Selbst wenn Millionen die Pedition unterzeichnen würden, Schutz der Gescundheit ist wichtiger. Es könnte ja "theoretisch" vorkommen, dass versehentlich ein 98er Liquid, statt 18er im Umlauf gerät und sich jemand damit ääähm .. totdampft :) Davor muss man uns doch beschützen ...

Mal abgesehen davon wurde schon in der Vergangenheit so einige Wissenschaftler Studien und Forschungsarbeiten mit Ergebnissen präsentiert, die von der Tabakindustie vorgegeben wurden, besonders um die Zeit herum, als Light Zigaretten auf dem Markt kamen. Nach und nach wurde erst in späteren Jahren einges aufgedeckt. Da ist mehr Korruption und Geldgier am Werke, als wir uns vorstellen.
Ich glaube sogar, im Moment braucht die Tabakindustie sich nur die Hände zu reiben und zu zuschauen, das machen unsere verantwortungsbewussten und so um uns besorgten Politiker schon ganz alleine für die klar. Vielleicht gibts dann hier und da hinterher noch ein kleines Geschenkle ... wer weiß, so als Dreingabe.

Hey .. Tür zu, es zieht!

 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 15:45
#137 RE: Holland Verbot
avatar
Bö(h)ser SMod

Zitat von SirHuckleberry
Ich glaube sogar, im Moment braucht die Tabakindustie sich nur die Hände zu reiben und zu zuschauen, das machen unsere verantwortungsbewussten und so um uns besorgten Politiker schon ganz alleine für die klar. Vielleicht gibts dann hier und da hinterher noch ein kleines Geschenkle ... wer weiß, so als Dreingabe.


nein, glaube ich nicht.
die haben die entsprechenden politiker jetzt schon energisch in die "richtige" richtung geschubbst.
(gemeinsam mit der pharmalobby).
man macht lobbyarbeit nicht erfolgreich, wenn man entwicklungen einfach so laufen lässt oder gar verpennt.
schließlich ist man nicht der einzige, viele tragen regelmässig ihre anliegen vor.

Es mag den einen oder anderen überraschen, aber man kann unterschiedlicher Meinung sein, ohne den anderen zu beleidigen.
Das geht wirklich!

DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 15:58
#138 RE: Holland Verbot
avatar

In 50 Jahren sitzt ein Kind vorm Fernsehen und schaut einen Film aus den 2000der Jahre.
Plötzlich schreit es : " Mammi, Mammi, komm mal schnell, was machen denn die Leute da für komische Dinge"
Mama kommt, schaut und sagt: " Ach Kind, dass nannte man Rauchen. Sowas eckliges haben die Menschen damals gemacht."
Kind : " Boahh, waren die aber scheiße drauf" und schnappt sich sein Aromaverdampfer und dampft ne Runde vor sich hin.
So wird es kommen und nicht anders.


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 16:18
#139 RE: Holland Verbot
avatar

blablabla...blablabla... papier kann ignoriert werden, die laute stimme des volkes nicht!
es wird langsam zeit, das wir auf die strasse gehen!
Flyer verteilen, aushänge in geschäften und an fahrzeugen, demos organisieren.
taten warten...

zitat: *es wird zeit für eine revolution*

mfg...

[
ProVari schwarz/chrom mit Genesis LV - Phantom V21 0440 dunkel Grün - REO Mini Schwarz/Schwarz - LavaTube und Saufziege A2 Klassik/TM

*wenn du mich nicht leiden kannst, hast du mich auch nicht anders verdient!*


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 16:28
avatar  Baba
#140 RE: Holland Verbot
avatar

das mit auf die straße gehen hat schon bei harz4 nicht geklappt denn sobald ne demo ne gewisse größe erreicht hatte wurde die berichterstattung darüber schlicht "vergessen"

MfG
Baba


Gefahrenhinweis : Der Beitrag kann nicht gekennzeichneten Sarkasmus beinhalten!
Sicherheitshinweis : Lesen & Verstehen gefährdet AKUT die Dummheit!
vor dem selbstmischen LESEN und VERSTEHEN: [/center]


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 19:54
#141 RE: Holland Verbot
avatar

@ baba das stimmt mit dem hartz 4 das war auch so genau so beide den 10 euro arzt kosten . ich war damals mit meiner tante bei einer harzt 4 demo mehrere tag und was hat es gebracht ? oder fragen wir mal so wie lange gibt es jetzt harz 4 . nach meiner meinung sollten wir erstmal abwarten und wen die das durch bekommen und wir nikotin süchtigen dann wieder zur pyto greifen müssen um die sucht zu stillen , jeden anzeigen der für das gesetzt verantwortlich ist . ich persönlich werde eine anzeige und klage wegen körperverletzung machen . auch wen das nichts bringt ,aber ich glaube nicht das sich so eine gesundheits menisterin sich 1000 von anzeigen erlauben kann


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 20:04
#142 RE: Holland Verbot
avatar

Zitat von faith.1981
...ich persönlich werde eine anzeige und klage wegen körperverletzung machen...



Den Gedanken hatte ich auch schon, wobei Mordversuch schon passender wäre...

___________________________________________________________________________________

Break-Even-Point??? Dem renne ich ständig hinterher, schei... HWV

 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 20:26
#143 RE: Holland Verbot
avatar

@ albi stimmt wäre passender ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 20:28
#144 RE: Holland Verbot
avatar

Zitat von dunkel11
blablabla...blablabla... papier kann ignoriert werden, die laute stimme des volkes nicht!
es wird langsam zeit, das wir auf die strasse gehen!
Flyer verteilen, aushänge in geschäften und an fahrzeugen, demos organisieren.
taten warten...

zitat: *es wird zeit für eine revolution*



Das ist dann aber wohl eher Kasperletheater.....

Lass Dich nicht vergaucken!


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 21:57
#145 RE: Holland Verbot
avatar

die vernunft innerhalb der eu-länder scheint ja doch nicht ganz abhanden gekommen zu sein. england bietet den tabakkonzernen paroli und stellt sich auf die seite der dampfgemeinde. der anfang ist gemacht.


Heute Ist Die Gute Alte Zeit Von Morgen (Karl Valentin)


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 22:05
#146 RE: Holland Verbot
avatar

Dann hoffen wir mal, dass unsere Politiker soviel Englisch können um dass auch zu verstehen und umsetzen zu können.
Große Hoffnung habe ich aber nicht :-/


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 22:10
avatar  women
#147 RE: Holland Verbot
avatar

Zitat von Bobby857
Dann hoffen wir mal, dass unsere Politiker soviel Englisch können um dass auch zu verstehen und umsetzen zu können.
Große Hoffnung habe ich aber nicht :-/



Expromizer Fan


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 22:12 (zuletzt bearbeitet: 26.12.2011 22:13)
avatar  Chris_C
#148 RE: Holland Verbot
avatar

Zitat von Bobby857
Dann hoffen wir mal, dass unsere Politiker soviel Englisch können um dass auch zu verstehen und umsetzen zu können.
Große Hoffnung habe ich aber nicht :-/



Ich glaube dass unsere Politiker Englisch können, aber bei unseren Politikern sehe ich schwarz mit dem Verstehen.


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 22:21
#149 RE: Holland Verbot
avatar

ob zu recht oder zu unrecht. hier im forum gibt es viele pessimisten. warum eigentlich? das wurde schon erreicht: verbot der tabakwerbung in presse und tv. keine pyroabgabe an unter 18jährige. rauchverbot in öffentlichen einrichtungen und gaststätten. pyroautomaten aus der öffentlichkeit fast verschwunden. gegen diese maßnahmen hatte sich die tabakindustrie wehement zur wehr gesetzt. und ist dennoch unterlegen. ganz aussichtslos scheint die lage also nicht zu sein.


Heute Ist Die Gute Alte Zeit Von Morgen (Karl Valentin)


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2011 22:33 (zuletzt bearbeitet: 26.12.2011 22:43)
#150 RE: Holland Verbot
avatar

Zitat von Bärenhäuter

Zitat von dunkel11
blablabla...blablabla... papier kann ignoriert werden, die laute stimme des volkes nicht!
es wird langsam zeit, das wir auf die strasse gehen!
Flyer verteilen, aushänge in geschäften und an fahrzeugen, demos organisieren.
taten warten...

zitat: *es wird zeit für eine revolution*



Das ist dann aber wohl eher Kasperletheater.....



es war ein gedanke, nein, mir reicht es wirklich so langsam in verschiedenster hinsicht. was müssen wir uns eigentlich noch alles gefallen lassen?! ich bin kein organisator, auch rhetorisch nicht gut bewandelt, sondern einfach nur eine stimme des volkes, die nicht demütig mit gesenktem kopf durch die welt geht und hinnehmend resigniert, sondern sagt - es reicht!
wenn du meinst, das wäre kasperletheater - mach es besser, oder beweg deinen hintern und stell was auf die beine.
und zum anderen glaub ich kaum, das eine demo gegen ein voreiliges "dampfverbot" mit einer demo gegen hartz4, oder den praxisgebühren verglichen kann...

mfg...

[
ProVari schwarz/chrom mit Genesis LV - Phantom V21 0440 dunkel Grün - REO Mini Schwarz/Schwarz - LavaTube und Saufziege A2 Klassik/TM

*wenn du mich nicht leiden kannst, hast du mich auch nicht anders verdient!*


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht