Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!

  • Seite 12 von 139
11.01.2012 18:21
#276 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Wenn du den mit vandaltaster nimmst, dann nimm lieber die kürzeren akkus^^


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 19:51
avatar  pat82
#277 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Meiner ist nun auch endlich da. Hab jetzt mal die erste ESS Wicklung drauf und es funzt auf Anhieb. Scheint nur nicht gerade die beste Wicklung zu sein, denn weder Dampf noch Flash hauen mich vom Hocker und irgendwie ändert sich das auch jedes Mal, wenn ich den Orion in die Hand nehme. Hab als Wicklung 2x5cm gedrillten Draht genommen und 4x ums ESS gewickelt. Werd mir auf jeden Fall noch neues Kanthal holen. Das mitgelieferte ist ja dünn wie Haar oO Multimeter fehlt mir halt leider auch, daher hab ich keine Ahnung wieviel Ohm die Wicklung gerade hat ^^

Chasing the Perfect Vape since:
September 2011

Aktuelle Hardware:
Egrip II VT, VG Mini v2, Steamcrave Squonk Mod, Kayfun v5

 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 21:20
avatar  EGO-ist
#278 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Soooo, das richtige ESS und Batterien sind auch heute gekommen.

Hab das Löcherl auch Aufgeboht, hat funkrtioniert.

Meine Erste Wicklung war mit GF, obwohl heiss Ausgewaschen, hat mir nicht so geschmeckt.
Aber Dampf unf Flash war recht Ordentlich.

Hab jetzt mal Mit ESS gewickelt.
Erster Zug> total viel Liquid, als ob das Netz zu nass wäre und kaum Dampf. Und Husten.
Zweiter Zug> absolut perfekt, Dampf, Geschmack und Flash genial.
Dritter Zug> Kokelig.
5 Minuten später wieder probiert und das selbe.
An was liegt das?


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 21:35
avatar  Darky44
#279 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Welches ESS benutzt du und wie fest oder locker hast du es gerollt, EGO?

Gruß,
Darky44


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 21:58
#280 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Ich versuche auch gerade den Orion zu wickeln (Genisis).
Bei mir glüht nur die unterste Wicklung.
Woran kann das liegen?

Gruss
Syntax

In Wahrheit wird viel gelogen...

 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 22:02 (zuletzt bearbeitet: 11.01.2012 22:02)
avatar  ( gelöscht )
#281 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar
( gelöscht )

Ich bin am überlegen ob ich mir auch so einen Orion hole. Lohnt es sich mein jetziges Setup dafür abzusetzen? Für den Orion soll ja auch eine v2.0 Platine mit VV kommen, für meinen Don kommt demnächst (ca. Ende des Monats) der Kick von Evolv. Schwere Entscheidung :/ 2 Dampfgeräte will ich nicht, dann kann ich mich nicht entscheiden was ich dampfen soll ;)


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 22:18
avatar  EGO-ist
#282 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Ich hab das 400er von Intaste mit 4 mal 0,20 HZ.

Ich hab das ESS um ne Nadel gewickelt und dann zum schluss nochmal zwischen den Fingern dünner gewutzelt. bis es ins Loch passte.
Ich versuch es jetzt nochmal.
Ich weis nicht wann es zu fest oder zu locker ist.

Ach ja, und kann man den kleinen Druckknopf irgendwie rausnehmen?
Hab die kleine Mutter gelöst und gadacht ich kann die ganze Elektronik dann durchschieben/rausschieben, geht aber nicht.
Ich möchte da nen höheren Drücker reinmachen, der jetzige ist irgendwie ein Suchspiel.


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 22:26
avatar  pixbox
#283 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Das ist extra so, damit sich dein Orion nicht in deiner Tasche selbst an macht, deshalb nennt man das "Vandaltaster".

Verschließt nicht Eure Augen, lest was ACTA bedeutet
SOPA, PIPA und ACTA - Die Zensur des Internets


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 23:14
avatar  pat82
#284 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Also ich gebs erstmal auf bevor ich an vernünftiges Kanthal komme. Mit dem Klingeldraht da bekomm ich garnix hin...hab halt auch keine Chirurgenhände ;)

Chasing the Perfect Vape since:
September 2011

Aktuelle Hardware:
Egrip II VT, VG Mini v2, Steamcrave Squonk Mod, Kayfun v5

 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 23:23
avatar  Darky44
#285 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Der Orion ist komplett demontierbar. Welche Mutter hast du denn aufgedreht?

Falls du den Kleinen zerlegen möchtest...oben die Mutter lösen und abdrehen(Vorsicht..wegen der Feder), Elektronikeinheit entnehmen, Taster raus, neuen Taster rein, zusammensetzen und dabei

den kleinen O-Ring und die Nylonhülse nicht vergessen.

Ich habe mir, zwecks persönlch empfundener Bedienerfreundlichkeit, den Originaltaster etwas verändert und die Tastergrundplatte^^ angeschliffen und unterlegt.

Gruß,
Darky44


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 23:33
avatar  Darky44
#286 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Ich glaube ich habe es noch nicht gepostet.

Sehr interessant und hilfreich: http://orionressources.blogspot.com/

Gruß,
Darky44


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 23:34
avatar  ( gelöscht )
#287 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar
( gelöscht )

Ihr Orion-Jünger, was gibts zu meinem Post #281 zu sagen? ;)


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 23:37
avatar  pixbox
#288 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Zitat von schnarch
Ihr Orion-Jünger, was gibts zu meinem Post #281 zu sagen? ;)



hol dir erstmal den Orion und teste damit, wenn er dir gefällt entscheide du was verkauft werden soll.

Verschließt nicht Eure Augen, lest was ACTA bedeutet
SOPA, PIPA und ACTA - Die Zensur des Internets


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 23:40
avatar  EGO-ist
#289 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Ich hab jetzt nochmal lockerer gedreht und nur noch 1,5 cm breit.
jetzt ist der Geschmack und Dampf alles perfekt, nur ab dem 3ten Zug kokel.

Hier mal meine Wicklung, noch nicht so toll.

Das ESS steckt in nem Silikonnippel von dem Clearotank.

Ja, genau die zwei Muttern in der Mitte mit der Feder und Scheibe..
Hab ich alles abgemacht, Batterie raus
Und das Ding will nicht raus. es bewegt sich kein Stück.


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 23:41
avatar  ( gelöscht )
#290 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar
( gelöscht )

Da ich demnächst Vater werde und jeden Euro sparen muss dachte ich halt, ich informiere mich mal vorher. Vllt. gibts ja jemanden der nen A2 und nen Orion hat und zum Thema Dampfmenge/Flash/Geschmack nen persönlichen Vergleich ziehen kann. Aber pixbox hat Recht, ein persönlicher Vergleich ist natürlich das Optimum.


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 23:45
avatar  Darky44
#291 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

@EGO-ist: Ich glaube dein ESS wird abgequetscht durch den Silikonpinnöpel^^.

@schnarch: Ich bevorzuge auch die pixbox-Solution. Wenn du mit Ori^^ nicht klar kommst, dann hast keinen Don mehr.

@EGO-ist: Drück' mal sanft gegen die Gewindestange....(Gummi-O-Ring)

Gruß,
Darky44


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2012 23:50
avatar  EGO-ist
#292 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

OK, Danke dir Darky.
Mach ich denn Morgen wenn mein Tank leer ist.
Es geht so ganz gut wenn ich nach zwei Zügen ne halbe Minute warte.


 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2012 02:24
#293 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Hi!
Mal 'ne Frage an die Orionauten mit der neuen Vandaltaster Version.
Ist der Akkudeckel bei dieser Version ein neues "Bauteil" oder ist es das
selbe wie bei der ersten Version und es wurde einfach nur der Popotaster
rausgeschraubt?


 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2012 17:10
avatar  Darky44
#294 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Prinzipiell ist es das gleiche Bauteil, aber es ist halt der (+)-Pol eingearbeitet. Kann man aber Marke Eigenbau umfrickeln...

http://orionressources.blogspot.com/

Gruß,
Darky44


 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2012 17:31
avatar  pat82
#295 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Anscheinend ist bei mir Fiberglas Mesh dabei. Muss man das auch oxidieren? Ich nehme an nicht?! =P

Chasing the Perfect Vape since:
September 2011

Aktuelle Hardware:
Egrip II VT, VG Mini v2, Steamcrave Squonk Mod, Kayfun v5

 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2012 17:40
avatar  Darky44
#296 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Fiberglas?

Gruß,
Darky44


 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2012 18:08 (zuletzt bearbeitet: 12.01.2012 18:10)
#297 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Was nehmt ihr eigentlisch für sieb?
Habe nämlich gelesen man sollte 400er nehmen.
Ich habe natürlich nur 300er
Wo bekomme ich denn 400er?

Edit: Wie die orions reihenweise wieder im flohmarkt landen...unglaublich....falsche entscheidung


 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2012 19:09
avatar  hs107
#298 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

So mein zweiter Orion (der ersten habe ich wieder verkauft und die neue Version ist noch nicht da) ist auch angekommen. Erstmal danke an Beavis666 dein Wicklung macht schon mal Spaß.

Der Poposchalter ist schon um einiges besser als bei der ersten Version ich habe ihn jedoch direkt mal verbessert. Ich habe einfach eine Original ProVari Feder genommen und angepasst jetzt geht der Schalter um einiges einfacher und funktioniert bei jedem druck.

Da ich den Thread nur überflogen habe habe ich noch folgende fragen :
1. Wo bekomme ich Ersatz Plexiröhren her (am besten auch welche in Bunt oder noch besser aus Edelstahl
2. @ Stiff dein Umbau auf den taster am Boden gefällt mir kannst du diesen vielleicht etwas genauer erläutern?


falls die fragen schon gestellt und beantworten wurden steinigt mich und postet den Link


 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2012 19:25
avatar  Darky44
#299 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

http://www.plexiglas-shop.com/DE/de/tube...y5icjb4o~p.html ---> Plexiglasröhren auch bunt oder hier ---> http://ebay.de

Den Taster darf Stiff erklären....ist ja auch seiner^^.

Gruß,
Darky44


 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2012 19:29
#300 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Bestell mir was mit hs107 ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht