Wie den ganzen Kram aufbewahren?

  • Seite 2 von 2
26.01.2012 23:47
#26 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

ich stellte mir immer die Frage wohin im Auto damit. Keine Ablage, liegend auch blöd und wo...auf dem Beifahrersitz oder dem Beifahrer in die Hand drücken oder oder?
Jetzt die Lösung: ein Zahnputzbecher mit so Löchern drin für jede Bürste. Klasse und unten hab ich die Münzen fürs Parken noch drin.

Ansonsten bewahre ich mein Dampfzeug in so einer abschließbaren Kasse auf.

~immer noch cisco Tröpfler~

 Antworten

 Beitrag melden
26.01.2012 23:50
#27 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

wg wiederholte Verletzung der Regeln

Die Lösung für unterwegs!!!



Gruß!
Wolle

A2 Klassik`s - Just Vapor Tank`s - Vivi Nova Tank`s .
Verschiedene ego Akkus - Lavatube silber - Bulli Extreme - Vapor V1 - Volcano black chrome.
Dampfer seit 4.11.11

Bildanhänge
imagepreview

$(KGrHqEOKi0E3)8keisoBOCG

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
27.01.2012 16:59
avatar  Rammy72
#28 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

Och nöööööööööö, Wolle - wie cool ist das denn!

Nee, im Auto steht meine Blockflöte - danke, Dacia!!! - im offenen "mobilen Aschenbecher"... den ich eh nie gebraucht hab, außer um mal etwas Kleingeld da zu deponieren. Immer griffbereit, und der tolle Becher ist hoch genug, dass die Flöte beim übelsten Straßenbelag nicht raushüpft. Hab nur vor, das Teil noch mit etwas dünnem Schaumstoff auszuschlagen, damit meinem Baby auch nix passiert.

Da ich noch komplett am Anfang steh, hab ich bisher das kleine eGo-Etui, da sind die zwei eGos aus dem Starterset, ein grüner 1000er Akku, zwei Ersatz-VD und zwei bis drei gefüllte Tanks drin. Das größere Etui, das beim Starterset dabei war, beherbergt jetzt neben ner Packung Papiertaschentücher eine Spitzzange, einen Kuli ohne Mine, eins der joyetech-Halsbänder, ein paar Spritzen und Kanülen, sowie den Wandadapter und das USB-Ladedingsi... und immer ein, zwei kleine Tütchen, falls ich mal Kleinteile verstauen muss wie Dornplatten oder sowas. Ist sozusagen mein Reinigungstäschchen.

Da ich es ja so halte, dass in den selben Tank auch immer nur das gleiche Liquid rein kommt, hab ich mir schon überlegt, mir so ein Etui für gefüllte A-Tanks zuzulegen, so für Stammtische, Aroma-Abend bei Freunden und dergleichen: http://www.bach-blueten-shop.de/product_...Mikrofaser.html In das Ding passen nicht nur jede Menge Tankdepots, sondern gleich noch Spritzen und Kanülen oder Drip Tips rein. Ich denke mal, ich werd mir das leisten... und dieses Herz-Etui werd ich für meine Freundinnen zum Geburtstag mitbestellen. Mit sowas rechnen die nie im Leben!


 Antworten

 Beitrag melden
27.01.2012 17:16
avatar  ( gelöscht )
#29 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar
( gelöscht )

Zitat von sirf
es geht auch viel kleiner für die nicht so gaaanz "Wahnsinnigen"

schlichter Lippenstifthalter




Gefällt mir. Wo bekommt man dieses Ding?


 Antworten

 Beitrag melden
27.01.2012 17:27 (zuletzt bearbeitet: 27.01.2012 17:30)
avatar  Rammy72
#30 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

Ich denke, man könnte mal einfach in ner Drogerie nachfragen, evtl. haben die so Stelldinger übrig?

Tante Edith weiß: bei iiiih-bäääääääh, mal nach Acrylständer suchen. Gibt geile Teile da!


 Antworten

 Beitrag melden
27.01.2012 17:55
#31 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

Januuu ... ich war mal bei KIK und hab mal gestöbert ... und siehe da, dort stand ein kleiner Werkzeugkoffer mit einem Kleinteilefach obendrin für EUR 1,49 --- wohlgemerkt, die Betonung liegt auf "stand"

Da passen mal die ganzen Liquids, Aromen, Basen und das restliche Bastelzeugs rein. Die Dampfen sind zuhause noch auf dem Schreibtisch aufgereiht ... wird aber auch bald gelöst.
Unterwegs ... Dampfen rein in gestrickte und gehäkelte Wollkondome , da ein Lanyard rangeknubbelt, kann man um den Hals hängen oder einfach an den Innenspiegel in der Karre hängen, etc.

Aber ... der kleine Koffer wird mittlerweile zu klein ... werd ich dochmal meinen Alukoffer à là Navy_Lifeguard umstricken müssen ...

Ticker brauch ich nimmer ... lügt eh :)
Für HWV ausgegeben: ca. 350 Euros
Gespart: Öh ... sparen??

Hardware:
- SIGELEI Mini 30W
- Cloupor Mini 30W
- PANZER Mod
- NEMESIS Mod
- LEMO2
- ASPIRE Nautilus
- KangerTech AERO Tank

 Antworten

 Beitrag melden
27.01.2012 18:31 (zuletzt bearbeitet: 27.01.2012 18:32)
#32 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

Diese Lippenstifthalter gibt es in jeder Drogerie. Ganz oft gibt es die bei DM und Rossmann zu kaufen. Das Modell kostet glaub ich um die 15 €, bin mir da nicht mehr so sicher. Ich besitze auch so eins aber nicht um meine Liquids zu deponieren, sondern da lagere ich meine Kosmetik im Bad.

Schaut doch mal bei Ikea. Dort gibt es auch eine schöne Auswahl an Boxen, ua. auch mit Schubladensysteme.
Ansonsten kann ich euch auch noch Tedi, Kik und sonstige 1€- Läden empfehlen.


 Antworten

 Beitrag melden
27.01.2012 20:57
avatar  wwmaid
#33 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

Lippenstifthalter bei Rossmann´s für 2,99€



In der Mitte sind 6 kleine Löcher, da passen die 510t-ler rein oder die A-Tanks auf dem Kopf gestellt, oder eine Kanüle zum Liquid einfüllen......

Stand 25.1.2012
Hardware: 249,17€ - Liquide, Basen, Aromen: 243,40€ - Versandkosten gesamt: 42,15€
Insgesamt fürs Dampfen ausgegeben: 534,72€
Break ?? Wozu ????


 Antworten

 Beitrag melden
28.01.2012 08:37
avatar  sirf
#34 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

@ Windspiel
also mein Lippenstifthalter ist von Müller Drogeriemarkt und kostete ungefair €12.- umgerechnet, komme ja aus der Schweiz, gehe mal davon aus, dass er bei euch sogar billiger ist bei Müller D
wie hier aber schon gepostet wurde, die gibts in fast allen Drogeriemärkten und auch verschiedene Modelle, grössere und kleinere, teurere und billigere

Vmod XL/2.0 mit 510LR, GennyPenny mit DCT, LT mit 306 LR und The SD Key Ring mit 510 LR(Watte)
(V)mod (I)nterested (P)eople


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 11:36
avatar  Rammy72
#35 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

Ich schwanke noch zwischen fertigem Acryldesign (Lippenstifthalter oder Stifteständer) und selbstgebautem Holzding (hätte schon den Kram vorliegen, aber i-wie keine rechte Zeit dafür). Holz wär schon schön, so ein hübsches Teil im Dampferzimmer aufm Tisch - hach! Werd ich doch mal in der kalten Werkstatt verschwinden müssen, vielleicht hält mich das auch ein bisschen vom HWV ab...


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 11:41
avatar  sirf
#36 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

Holz ist sicherlich schön, aber halt nicht unbedingt gut zu reinigen und für Flecken anfällig, aber das ist natuerlich auch Behandlungsabhängig

Vmod XL/2.0 mit 510LR, GennyPenny mit DCT, LT mit 306 LR und The SD Key Ring mit 510 LR(Watte)
(V)mod (I)nterested (P)eople


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 12:23
avatar  Rammy72
#37 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

Ist natürlich auch wieder richtig. Aber wenns zu fleckig wird, geht bei mir dann einfach die Ofentür auf, und das Ding fliegt rein. So machts dann auch noch die Bude warm!

Nee, keine Ahnung, ich werd mich mal noch ne Weile umgucken. Für die Flöten tuts bisher auch noch der Schreibtischbutler. Ist halt uralt und pink und nicht so schön wie die Dampfiständer, die ich hier schon gesehen hab. Aber bis es in der Kellerwerkstatt wieder erträglichere Temperaturen hat, langt das. Und für unterwegs eben das Etui.


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2012 12:34
avatar  Okali
#38 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

Hier habe ich eine sehr kostengünstige und pflegeleichte Variante:

Bildanhänge
imagepreview

CIMG6182.JPG

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2012 14:08
avatar  djx
#39 djx's Dampferkoffer (Schatztruhe)
avatar
djx

Hier meine Lösung um den HWV in geordnete Bahnen zu lenken, so dass der ganze Kram nicht überall rumflakt.

Meine DIY-Lösung für Liquids stell ich im Laufe des Tages hier rein

1. 306er und Co
2. Clearos
3. Bulli A2-TM und A2 Klassik
4. A2 Klassik Depots
5. Smoktech DCTs v1 und v2
6. Smoktech DCTs v1 und v2 (Steel)
7. Schnur (Bengs, Cetin)
8. Draht und ESS
9. Geschlitze Boge DCs (1,7 und 2 Ohm)
10. Gepunchte Smoktech DCs (1,5 und 2,5 Ohm)
11. Werkzeug (Schraubenzieher, Zangen, Pinzette, usw.)
12. Multimeter
13. Diverser Krempel: Spritzen, Kanülen, Gasbrenner, Trennwände usw.
14. Ladegeräte, Kabel
15. Kleinteile, Metall (Cones, Adapter, Dornplatten usw.)
16. Kleinteile, Plastik und Silikon (Deckel, Stopfen usw.)
17. Tanks eGo-T A2-T(M)
18. Gebrauchte, gereinigte DCs
19. "Wäschetruhe" und alte VDs
20. befülltes (ready-to-use) Dampfzeugs
21. Akkus
22. Geräte
23. Drip Tips

Bildanhänge
imagepreview

koffer.jpg

download

imagepreview

koffer2.jpg

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2012 15:45
#40 RE: djx's Dampferkoffer (Schatztruhe)
avatar

Pötschke, Steffens und co brauchen wahrscheinlich nur ein paar Fotos aus diesem Forum mit den tollen Koffern ausdrucken und bekommen jedes neue Verbotsgesetz durch.
Jeder Nichtdampfer/Raucher ist wohl entsetzt wenn er das sieht...sieht aus wie ein Drogenlabor oder ein Notarztkoffer.


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2012 17:02
#41 RE: djx's Dampferkoffer (Schatztruhe)
avatar

@djx OMG! Der Koffer sieht richtig gut befüllt aus. So viele Einzel- und Zubehörteile habe ich gar nicht.
Für meine paar Liquids, Verdampfer und Depots reicht gerade mal eine Box von Tupper.


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2012 17:14
avatar  stysel
#42 RE: djx's Dampferkoffer (Schatztruhe)
avatar

Noch reicht die Tupper Dose. Noch*lol

Bei mir hat sie auch mal gereicht.

Liebe Grüße Andrea

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2012 17:54
avatar  djx
#43 RE: djx's Dampferkoffer (Schatztruhe)
avatar
djx

Zitat von Fingerpicker
Pötschke, Steffens und co brauchen wahrscheinlich nur ein paar Fotos aus diesem Forum mit den tollen Koffern ausdrucken und bekommen jedes neue Verbotsgesetz durch.
Jeder Nichtdampfer/Raucher ist wohl entsetzt wenn er das sieht...sieht aus wie ein Drogenlabor oder ein Notarztkoffer.



Und als nächstes werden dann Modelleisenbahnen verboten und DJs dürfen ihr Equipment nur noch in der Hand tragen?


 Antworten

 Beitrag melden
05.02.2012 01:53 (zuletzt bearbeitet: 05.02.2012 01:54)
#44 RE: djx's Dampferkoffer (Schatztruhe)
avatar

Hi,
ich überlege mir gerade ob ich mir den Koffer hole. . Man weis ja nie wann einen der WHV befällt.
Aber mal ehrlich, wenn der voll ist, sind die Läden leer.
Bleibt nur noch die Frage wohin mit dem Monster?

MfG
Lucky Bob

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

 Antworten

 Beitrag melden
06.02.2012 05:21
avatar  Chandra
#45 RE: djx's Dampferkoffer (Schatztruhe)
avatar

Hi,

danke für die Idee mit dem Lippenstifthalter. Für alle, die nicht selbst mischen, finde ich das optimal. Ich hab mir mehrere zweireihige gekauft (bei DM), vorne den Tank und dahinter das Liquid, ist schön übersichtlich, da die hintere Reihe erhöht ist, passt prima in die Kühlschranktür und ist preislich günstig. Für alle, die es einfach und klar mögen.


 Antworten

 Beitrag melden
06.02.2012 05:29
avatar  Chandra
#46 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

Zitat von wwmaid
Lippenstifthalter bei Rossmann´s für 2,99€



In der Mitte sind 6 kleine Löcher, da passen die 510t-ler rein oder die A-Tanks auf dem Kopf gestellt, oder eine Kanüle zum Liquid einfüllen......




Habe den auch, aber die eGo-A Tanks passen in die Mitte nicht rein, sorry.


 Antworten

 Beitrag melden
07.02.2012 00:37
#47 RE: Wie den ganzen Kram aufbewahren?
avatar

BEI ALDI GIBTS AB 6. 02 super teeaufbewahrungsboxen mit glasscheibe fuer 7.99


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht