Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#1 von el taxista , 14.08.2019 19:37


Base ⅔VG / 6er-N / ca 1,0Ω SC / 10W
Bin ein Dampfer und kein Liquidvernichter


 
el taxista
Beiträge: 548
Registriert am: 01.06.2011


RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#2 von Gelöschtes Mitglied , 30.11.2019 22:50

https://www.amazon.de/SMOK-Kit-Elektroni...75&sr=8-31&th=1

Sehe ich genau so, "Bin ein Dampfer und kein Liquidvernichter".
Aber jetzt neutral, sieht schon gut aus die SMOK RPM40, taugt die auch was?
Was bedeutet denn hier RPM oder Nord?
RPM Mesh 0,4Ω Coil, Nord DC 0,6Ω Coil



RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#3 von Mokwai63 , 01.12.2019 09:13

Zitat von ezi im Beitrag #2

Was bedeutet denn hier RPM oder Nord?



Ich versuche es mal zu erläutern:

Von SMOK gibt es sowohl die Nord als auch die RPM40



Für die RPM40 gibt es zwei verschiedene Pods (Beide sind im Lieferumfang dabei!).
Einmal den Dunklen welcher für die Nord-Coils gedacht ist.
Dann den Klaren für die RPM-Coils.



Von unten sieht man den Unterschied im Durchmesser der Coils



Nun gibt es aber auch RBAs, sowohl für die RPM-Pods als auch für die Nord.



Auch hier ist der Größenunterschied deutlich zu sehen. Klein = Nord, Groß = RPM
Aber wie klein sie wirklich sind merkt man erst wenn man wickelt



Ich habe die Nord schon länger und bin recht zufrieden damit. Geschmack recht gut und selbst die 1000mAh reichen mir i.d.R. für Kurze Unternehmungen völlig aus.
Die RPM habe ich mir geholt da sie 1500mAh hat und ich die Leistung einstellen kann.
Mit den beiden RBAs habe ich nun auch die Kontrolle über den Widerstand meiner Wicklungen und somit auf die benötigte Leistung.
Dies führt bei mir zu nochmals längerer Nutzungsdauer pro Akkuladung.
Bin sehr zufrieden


Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt.
Lew N. Tolstoi



Bereiche
Newbie Forum, erste Newbie Fragen, Anfängerfehler, Newbie ABC
Videothek, Reviews zu Geräten, Politik, News, Gesundheit (Philgood u.a. Youtuber)
Medien & NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Versand, Rechtslagen & Gesetze
Flohmarkt//Bazar//Trödeltreff//Sammelbestellungen


Ayvape hat das geliked!
Ayvape hat sich bedankt!
 
Mokwai63
S-Mod
Beiträge: 1.946
Registriert am: 10.12.2017


RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#4 von Gelöschtes Mitglied , 01.12.2019 16:52

Ok, thx, dann lese ich, Nord bzw. RPM ist einfach eine Hersteller-Bezeichnung zum Unterscheiden der Größe, also nichts besonderes wie RBA (RTA...) für Selbstwicklerverdampfer.
Das Angebot oben hat ja Fertig-Coils.


zuletzt bearbeitet 01.12.2019 17:01 | Top

RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#5 von Mokwai63 , 01.12.2019 17:19

Nord und RPM40 sind die Modelbezeichnungen der Dampfgeräte.
Du kannst in der RPM40 die Coils der Nord verwenden, aber nicht umgekehrt.

Nord: 1000mAh Akku, keine Leistungseinstellung, Nord-Coils
RPM40: 1500mAh Akku, Leistung von 5-40W einstellbar, Nord- und RPM-Coils verwendbar, RBAs für beide mitgelieferten Pods möglich.


Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt.
Lew N. Tolstoi



Bereiche
Newbie Forum, erste Newbie Fragen, Anfängerfehler, Newbie ABC
Videothek, Reviews zu Geräten, Politik, News, Gesundheit (Philgood u.a. Youtuber)
Medien & NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Versand, Rechtslagen & Gesetze
Flohmarkt//Bazar//Trödeltreff//Sammelbestellungen


 
Mokwai63
S-Mod
Beiträge: 1.946
Registriert am: 10.12.2017


RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#6 von Gelöschtes Mitglied , 01.12.2019 17:30

Ach, hoffe ich jetzt, RBA's sind die Teile im Bild ganz unten, um die Fertig-Coils zu ersetzen.



RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#7 von Mokwai63 , 01.12.2019 17:38

Richtig


Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt.
Lew N. Tolstoi



Bereiche
Newbie Forum, erste Newbie Fragen, Anfängerfehler, Newbie ABC
Videothek, Reviews zu Geräten, Politik, News, Gesundheit (Philgood u.a. Youtuber)
Medien & NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Versand, Rechtslagen & Gesetze
Flohmarkt//Bazar//Trödeltreff//Sammelbestellungen


 
Mokwai63
S-Mod
Beiträge: 1.946
Registriert am: 10.12.2017


RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#8 von Gelöschtes Mitglied , 02.12.2019 20:43

Ich gehe mal davon aus, dass dieses RBA's unten in die SMOK RPM40 passen:

https://www.amazon.de/DrafTor-Coil-St%C3...re&sr=1-1-fkmr0

https://www.amazon.de/Original-SMOK-RPM-...EWZ7H7V844QCKM0
Hier ist wie ich sehe schon eine 0,6 Ohm Wicklung verbaut.

Sonst ist Draht und Watte ja nicht speziell.
Mokwai63, welchen Drahl und Ohm verwendest du, ich habe keine Erfahrungswerte diesbezüglich.
Ich dampfe immer noch über Fertig-Coils (Exceed, Aspire) mir ca. 1,5 Ohm, bin auch zufrieden.


zuletzt bearbeitet 02.12.2019 20:45 | Top

RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#9 von Mokwai63 , 03.12.2019 18:34

Ja, das sind die RBAs für die RPM-Pods.
Dein erster Link ist die mini RBA für die dunklen Pods welche die Nord-Coils aufnehmen kann.
Dein zweiter Link die etwas größere RPM-RBA für die hellen/klaren Pods.
Diese würde ich dir auch eher empfehlen, sie ist einfacher zu wickeln da etwas mehr Platz vorhanden ist.

Entweder nehme ich SS316 in 0,35mm Stärke auf 2,5mm gewickelt mit 5,5 Windungen ergibt etwa 0.5Ohm.
Lässt sich schon bei 10W recht entspannt dampfen.

Oder ich nehme diese hier:
https://www.fasttech.com/products/3033/1...tl-ni80-clapton

Eine Wicklung weniger als im Original und lande so bei ca. 1.4Ohm.
Auch hier reichen mir 9-10W völlig aus.


Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt.
Lew N. Tolstoi



Bereiche
Newbie Forum, erste Newbie Fragen, Anfängerfehler, Newbie ABC
Videothek, Reviews zu Geräten, Politik, News, Gesundheit (Philgood u.a. Youtuber)
Medien & NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Versand, Rechtslagen & Gesetze
Flohmarkt//Bazar//Trödeltreff//Sammelbestellungen


 
Mokwai63
S-Mod
Beiträge: 1.946
Registriert am: 10.12.2017


RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#10 von Dette , 03.12.2019 18:56

@Mokwai63
Wie MTL tauglich ist denn die RPM?


 
Dette
Beiträge: 2.635
Registriert am: 05.11.2015


RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#11 von Mokwai63 , 03.12.2019 19:07

@Dette

Gar nicht

Weder mit den Mesh-Coils noch mit den beiden RBAs kann man sie als MTL-Gerät bezeichnen.
Einzig die 1.4Ohm Coils der Nord gehen vom Zugwiderstand in die Richtung.
Dann kann man sie in etwa mit der Brunhilde MTL mit dem 1,4mm Pin vergleichen.
Somit offenes MTL oder restriktives DL, ganz wie man es bezeichnen mag


Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt.
Lew N. Tolstoi



Bereiche
Newbie Forum, erste Newbie Fragen, Anfängerfehler, Newbie ABC
Videothek, Reviews zu Geräten, Politik, News, Gesundheit (Philgood u.a. Youtuber)
Medien & NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Versand, Rechtslagen & Gesetze
Flohmarkt//Bazar//Trödeltreff//Sammelbestellungen


 
Mokwai63
S-Mod
Beiträge: 1.946
Registriert am: 10.12.2017


RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#12 von Dette , 03.12.2019 19:40

Gefallen tut sie mir ja, aber der zu widerstand wird mir dann nicht passen. Hatte gehofft, das man mit der rba was erreichen kann...


 
Dette
Beiträge: 2.635
Registriert am: 05.11.2015


RE: SMOK RPM40 1500mAh 40W VW Pod System

#13 von Gelöschtes Mitglied , 03.12.2019 21:39

genau all diese Infos habe ich gebraucht, danke.
ABER, jetzt lese ich "nicht voll MTL-Tauglich", das ist aber äußerst schade ...

Zitat von Mokwai63 im Beitrag #9
Ja, das sind die RBAs für die RPM-Pods.
Dein erster Link ist die mini RBA für die dunklen Pods welche die Nord-Coils aufnehmen kann.
Dein zweiter Link die etwas größere RPM-RBA für die hellen/klaren Pods.
Diese würde ich dir auch eher empfehlen, sie ist einfacher zu wickeln da etwas mehr Platz vorhanden ist.

Entweder nehme ich SS316 in 0,35mm Stärke auf 2,5mm gewickelt mit 5,5 Windungen ergibt etwa 0.5Ohm.
Lässt sich schon bei 10W recht entspannt dampfen.

Oder ich nehme diese hier:
https://www.fasttech.com/products/3033/1...tl-ni80-clapton

Eine Wicklung weniger als im Original und lande so bei ca. 1.4Ohm.
Auch hier reichen mir 9-10W völlig aus.


zuletzt bearbeitet 03.12.2019 21:43 | Top

   

Schweizer "Bromod" mit DNA75C geht online

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht











e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz