Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Geregelter Squonker

#1 von Dette , 25.03.2018 13:39

Wo ich jetzt nen mtl RDA im Zulauf habe, möchte ich mich mal wieder mit dem Thema squonken beschäftigen.
Hatte mal ne 60w kanger dripbox geholt, war aber nicht so meins.
Ich denke mit nen geregelten käme ich besser klar. Hab mich schon ein bissel umgesehen, eine siegelei ist nicht schlecht. Aber 2 Akkus will ich nicht unbedingt und die Handhabung mit der Flasche gefällt mir nicht so.
Der capo gefällt mir sehr gut was größe und Handhabung angeht, aber der hat ja keinen upstepper!
Nun frag ich mich, brauch ich das in meinem Fall? Dämpfe gern so um die 1 Ohm und max 20w. Komme dabei aber über 4 Volt.
Geht das dann üperhaupt mit dem capo???
Was gibt es für Alternativen????


 
Dette
Beiträge: 2.061
Registriert am: 05.11.2015


RE: Geregelter Squonker

#2 von klausi1 , 25.03.2018 13:52

Wie wär's mit den https://www.lepetitvapoteur.com/en/box-m...box-hotcig.html
Hab ich selbst öfters in Gebrauch, klasse Mod.



LoQ hat das geliked!
 
klausi1
Beiträge: 968
Registriert am: 09.02.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Borken


RE: Geregelter Squonker

#3 von Vapor^Tom , 25.03.2018 14:22

Zitat von Dette im Beitrag #1
Der capo gefällt mir sehr gut was größe und Handhabung angeht, aber der hat ja keinen upstepper!
Nun frag ich mich, brauch ich das in meinem Fall? Dämpfe gern so um die 1 Ohm und max 20w. Komme dabei aber über 4 Volt.
Geht das dann üperhaupt mit dem capo???

Das bringt dir wenig, da der Capo mit dem Setup immer voll aufmacht.
Mit 0,5 Ohm funzt das ganz gut, da der Capo am anfang drosselt. Und je leerer der Akku wird, desto weiter macht er auf. Wenn du verstehst was ich meine...


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.263
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Geregelter Squonker

#4 von lenichen , 25.03.2018 14:37

Mein freund schwört auf seine geregelte squonkbox, die steht hier gerade vor mir rum. Steht drauf: VT inbox (mehr kann ich nicht erkennen)
Wieviel watt die jetzt genau kann weiß ich zwar nicht, aber er dampft die immer mit demselben VD bei 20 watt. Die wicklung hat wohl 1,54 ohm lt anzeige.
Jedenfalls hat er damals den VD, der im set dabei war, gleich entsorgt, weil der schrott war und nu is einer drauf, der unten sogar so einen kleinen minitank hat,
wo watte reinreicht.


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.587
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs

zuletzt bearbeitet 25.03.2018 | Top

RE: Geregelter Squonker

#5 von Volker Hett , 25.03.2018 14:43

Das kommt ja auch auf den Tröpfler an. Der damals bei der Kanger Dripbox und der Eleaf Pico Squeeze dabei war ist jetzt nicht gerade das highlight und wenn ich den dann noch auf meine bevorzugten 0,8 Ohm wickle ist er praktisch geschmacksfrei :)
Mit einem Origin Little sieht das gleich ganz anders aus!

Aber geregelt hast du natürlich mehr freiheiten als alles über den Draht einzustellen, vor allem hast du dann auch eine gleichmäßige Leistung bis der Akku alle ist.

Die RSQ, wie Klausi1 sie verlinkt hat, ist schön klein und handlich und wohl auch sehr gut gefertigt, jedenfalls fühlt sie sich sehr solide an. Ich hab die aber nur mal kurz ausprobieren können.
Es werden in den nächsten Monaten aber noch ein paar auf den Markt kommen, vielleicht einfach noch etwas abwarten :D


Ich war's nicht!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 4.084
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Geregelter Squonker

#6 von Dette , 25.03.2018 15:18

Die gbox ist auch ganz nett, aber das beim bottlefüllen der Akku rausfällt gefällt mir nicht, und 2 Akkus auch nicht.
Der rsq 80 liegt immo vorn, aber das eckige gefällt mir nicht so ganz, aber er sieht sehr handlich und wertig aus. Reizt mich, wenn auch nicht ganz billig.
Der capo, wenn er denn nen upstepper gehabt hätte wäre es gewesen, schade....


 
Dette
Beiträge: 2.061
Registriert am: 05.11.2015


RE: Geregelter Squonker

#7 von killer queen ( gelöscht ) , 25.03.2018 15:51

Was für Harz IVer.


killer queen

RE: Geregelter Squonker

#8 von Andi1984 , 25.03.2018 16:17

Die PALM von MMVapors ist auch super schick, aber mit um die 400Euro nicht gerade guenstig!



Andi1984  
Andi1984
Beiträge: 171
Registriert am: 31.05.2014


RE: Geregelter Squonker

#9 von Gelöschtes Mitglied , 25.03.2018 16:57

Vandy Vapes Pulse 80 - aber abwarten wie die Tests des ersten Vandy Vape Chips ausfallen - der Gene Chip wird es ja nicht.


LoQ hat das geliked!

RE: Geregelter Squonker

#10 von Weedhunter , 25.03.2018 17:47

Da Du ja keine Gbox willst (ist hervorragend), könnte ich Dir die empfehlen https://www.everzon.com/de/aleader-kille...nk-box-mod.html. Soll ganz gut sein.


 
Weedhunter
Beiträge: 420
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Augsburg


RE: Geregelter Squonker

#11 von Dette , 25.03.2018 18:24

Zitat von funkyruebe im Beitrag #9
Vandy Vapes Pulse 80 - aber abwarten wie die Tests des ersten Vandy Vape Chips ausfallen - der Gene Chip wird es ja nicht.

Gibt es schon Bilder von dem mod?


 
Dette
Beiträge: 2.061
Registriert am: 05.11.2015


RE: Geregelter Squonker

#12 von killer queen ( gelöscht ) , 25.03.2018 18:27

Zitat von Dette im Beitrag #11
Zitat von funkyruebe im Beitrag #9
Vandy Vapes Pulse 80 - aber abwarten wie die Tests des ersten Vandy Vape Chips ausfallen - der Gene Chip wird es ja nicht.

Gibt es schon Bilder von dem mod?

http://vaping360.com/vandy-vape-pulse-squonk-bf-80-mod/


killer queen

RE: Geregelter Squonker

#13 von Gelöschtes Mitglied , 25.03.2018 19:01

Zitat von Dette im Beitrag #11
Zitat von funkyruebe im Beitrag #9
Vandy Vapes Pulse 80 - aber abwarten wie die Tests des ersten Vandy Vape Chips ausfallen - der Gene Chip wird es ja nicht.

Gibt es schon Bilder von dem mod?

https://www.2fdeal.com/search/?Keyword=v...ulse+80&CateId=



RE: Geregelter Squonker

#14 von lenichen , 25.03.2018 20:23

Zitat von killer queen im Beitrag #7
Was für Harz IVer.


Sowas finde ich nicht wirklich lustig. Aber gut, die box ist dann sicher auch was für betroffene von legasthenie, oder ?

Zitat von Dette im Beitrag #6
Die gbox ist auch ganz nett, aber das beim bottlefüllen der Akku rausfällt gefällt mir nicht,...

Männe hat noch ne geregelte squonkerbox hier entdeckt, bei der ebenfalls jedesmal der akku mit rauskommt, wenn er pulle befüllen will.
Der da ist der schlingel... https://www.intaste.de/council-of-vapor-...uonker-80w.html Guter chip und geht bis 80 watt.
Wieso das dingens aber "gespenst" heisst ist uns nach wie vor schleierhaft. Aber günni findet den ganz ok, weil klein und handlich.


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


Weedhunter hat das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 5.587
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: Geregelter Squonker

#15 von Weedhunter , 25.03.2018 20:32

Man kann antürlich seine Squonkbottle auch mit sowas befüllen https://www.fasttech.com/products/0/1004...mod-replacement dann muss man gar nix aufmachen


lenichen und LoQ haben das geliked!
 
Weedhunter
Beiträge: 420
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Augsburg


RE: Geregelter Squonker

#16 von SPMS , 25.03.2018 20:46

Ich glaub die asMODus "Spruzza" wurde noch nicht genannt. Die "Pumper" hat zwar ein paar Schutzfunktionen, ist aber nicht geregelt.
Die VV Puls finde ich aber auch sehr spannend. Würde mir besser gefallen, als eine Capo. Vielleicht eine Alternative zur "VT Inbox" oder der "Aleader Killer Box".


 
SPMS
Beiträge: 1.565
Registriert am: 25.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Geregelter Squonker

#17 von Trude14 , 25.03.2018 22:56

XXX Verkaufsangebote bitte nur im vorgesehenen Bereich. Danke und LG nellewalli XXX


Gruß
Rainer


FeV 4.5s auf blauer Dani Box Mini

Tank Ding auf Tesla Wye

Mehr braucht kein Mensch...


 
Trude14
Bilder Upload
Beiträge: 2.809
Registriert am: 31.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neckarsulm

zuletzt bearbeitet 26.03.2018 | Top

RE: Geregelter Squonker

#18 von Dette , 25.03.2018 23:59

Immo schwanke ich zwischen der vv pulse und der rsq. Warte aber noch ein bissel. Wird halt erstmal getröpfelt...
Vllt kommen noch ein paar Vorschläge???
Hätte gar nicht gedacht, das es doch ein paar zur Auswahl gibt...


 
Dette
Beiträge: 2.061
Registriert am: 05.11.2015

zuletzt bearbeitet 25.03.2018 | Top

RE: Geregelter Squonker

#19 von lenichen , 26.03.2018 00:10

Zitat von Weedhunter im Beitrag #15
Man kann antürlich seine Squonkbottle auch mit sowas befüllen https://www.fasttech.com/products/0/1004...mod-replacement dann muss man gar nix aufmachen


Soll mal kurz nachfragen, ob du sowas schon mal ausprobiert hast, weedhunter. Männe meint, daß man dann ja den VD jedesmal runterschrauben müsste,
was bei einigen seiner squonkis ehr doof wäre, weil da zuerst der VD ausgedreht wird und danch werden erst die accus eingebaut.
Bei deinem tipp müsste er also immer erst den akku lockern. Und dann hat er noch zweifel, ob das auch gut geht mit dem befüllen.
Kommt da nicht dicke druck auf die pulle, wenn man die suppe mit druck von oben reinpresst ?

Sorry, wenn das jetzt bissi OT war, aber hat eben gerade gepasst hier...


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.587
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: Geregelter Squonker

#20 von Weedhunter , 26.03.2018 08:00



Ich hab den Tip aus dem ELR, weil das mit den Akkus das einzige war was ich als Kritikpunkt bei der Gbox aufführen konnte. Bestellt hab ichs noch nicht. Ich vermute das man die Squonkbottle Drücken muss und dann die Auffüllflasche. Scheint aber bei denen die es haben sehr gut zu funktionieren.


 
Weedhunter
Beiträge: 420
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Augsburg

zuletzt bearbeitet 26.03.2018 | Top

RE: Geregelter Squonker

#21 von d-o-b , 26.03.2018 16:13

Vielleicht hilft das als Überblick?
https://www.fasttech.com/forums/vapers/t...asttech?2468148
https://www.fasttech.com/forums/vapers/t...asttech?2468147

Die Aleader in Resin ist die Budget-Box. Dummerweise haben die Dödel bei der 1sten Charge den 510er nicht abgedichtet, darum wurden die Boxen geflutet. Läßt sich mit Lötkolben und 2 Dichtringen beheben, nervt aber. Und das Resin sollte man besser nicht fallen lassen

RSQ (fehlt in der Übersicht, weil gibt es bei FT nicht) und VV Pulse sind die kompaktesten Boxen, gefolgt von der Council of Vapor Wraith.

Der Ijoy Capo wird gemeinhin Leistungsschwäche nachgesagt.

Inbox scheint die am meisten Geschätzte zu sein


Viele Grüße
Dirk


 
d-o-b
Beiträge: 351
Registriert am: 10.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Geregelter Squonker

#22 von Dirandos , 26.03.2018 17:54

Dem Ijoy Capo fehlt der Upstepper, somit gibt er maximal die anliegende Spannung an den Verdampfer ab.

Bin mal gespannt, was der in der Pulse verwendete Vandy Vape Chip leisten kann, die Pulse mit Gene Chip hätte wohl hochregeln können, zumindest stand in den Specs das die bis 8,5 V gegangen wäre.




Yosta Livepor 160, Smoant Charon, TeslaCigs WYE 200W, Ammit 25, Pharaoh Mini, Augvape Intake RTA
Pulse 80W BF, Recurve RDA, Nudge 22


Dirandos  
Dirandos
Beiträge: 142
Registriert am: 02.11.2012
Geschlecht: männlich


RE: Geregelter Squonker

#23 von Dette , 26.03.2018 18:52

Zitat von d-o-b im Beitrag #21
Vielleicht hilft das als Überblick?
https://www.fasttech.com/forums/vapers/t...asttech?2468148
https://www.fasttech.com/forums/vapers/t...asttech?2468147

Die Aleader in Resin ist die Budget-Box. Dummerweise haben die Dödel bei der 1sten Charge den 510er nicht abgedichtet, darum wurden die Boxen geflutet. Läßt sich mit Lötkolben und 2 Dichtringen beheben, nervt aber. Und das Resin sollte man besser nicht fallen lassen

RSQ (fehlt in der Übersicht, weil gibt es bei FT nicht) und VV Pulse sind die kompaktesten Boxen, gefolgt von der Council of Vapor Wraith.

Der Ijoy Capo wird gemeinhin Leistungsschwäche nachgesagt.

Inbox scheint die am meisten Geschätzte zu sein



Vielen dank für den Überblick!
Sehr informativ. Wenn ich ne box mit 2 Akkus suchen würde, würde es wohl dis gbox werden.
Ich schwanke immer noch zwischen rsq und vv pulse.
Gibt es schon irgendwo infos zum vandyvape chip? Konnte noch nix finden. In grün blau gefällt die mir schon ganz gut...


 
Dette
Beiträge: 2.061
Registriert am: 05.11.2015


RE: Geregelter Squonker

#24 von d-o-b , 26.03.2018 19:20

Ich hab zum Chip auch noch nichts gefunden. Hab gerade VV angeschrieben, vielleicht kommt was?


Viele Grüße
Dirk


 
d-o-b
Beiträge: 351
Registriert am: 10.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Geregelter Squonker

#25 von Dirandos , 26.03.2018 19:47

Ich fände es toll, aber glaube da nicht dran. Ohne Upstepper ist das Ding nicht besser als der Capo.




Yosta Livepor 160, Smoant Charon, TeslaCigs WYE 200W, Ammit 25, Pharaoh Mini, Augvape Intake RTA
Pulse 80W BF, Recurve RDA, Nudge 22


Dirandos  
Dirandos
Beiträge: 142
Registriert am: 02.11.2012
Geschlecht: männlich


   

Aspire Feedlink Revvo Sqounker

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen