Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#1 von smoked , 01.10.2017 06:31

Ja, ist alles auf Englisch, aber den einen oder anderen interessiert es vllt trotzdem.



Zusammengefasst: Dimitri und Phil Busardo haben zusammen mit Innokin zwei günstige MTL Einsteigerverdampfer entwickelt die typische Umsteigerprobleme (sifft, kokelt, schmeckt nicht, zu kompliziert) beheben sollen.
Erscheinen tun die Ende Oktober, aber natürlich nicht auf unserem Markt. Was mal wieder zeigt das die 6-Monate Regelung wahrscheinlich mehr Schaden anrichtet als verhindert...

Für mich selbst als erfahrener d2l Dampfer ist das nichts, aber ich habe immer genug Anfänger in meinem Umfeld die Hilfe und Tips beim Umstieg benötigen das ich mich über so ein Gerät freuen würde (wenn es denn dem Hype gerecht wird).

Ausserdem freue ich mich über die versöhnenden Worte gegen Anfang des Beitrags, diese m2l vs d2l Scheiße geht mir langsam aber sicher auf den Keks.
Das letzte was wir brauchen ist kleinlicher Streit um nichts und erhobene Zeigefinger und Arroganz auf allen Seiten.

Mist, schon wieder nicht geschafft die Klappe zu halten



iSteam, vaping falconer, Oberhappy, LoQ und DoctorKinski haben das geliked!
 
smoked
Beiträge: 2.235
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#2 von smoked , 16.11.2017 18:04

Hier ist die Vorstellung des Ares (Selbstwickler MTL)
https://www.youtube.com/watch?v=Zrj0bGysWLQ
bin selbst noch am schauen :)



iSteam hat das geliked!
 
smoked
Beiträge: 2.235
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 16.11.2017 | Top

RE: Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#3 von smoked , 03.01.2018 07:09

Bei Innokin im Shop gibt es jetzt den Zenith (vermutlich seit ein par Tagen/Wochen), ist wohl ohne grosses Klimbim oder irgendeine grössere Ankündigung aufgetaucht.
http://www.innokinstore.com/index.php/in...h-tank-kit.html
Die ersten kleineren YTer haben auch schon Reviews veröffentlicht, die grösseren werden vermutlich folgen wenn sie das Gerät getestet haben.
Topfill aber ohne das Überdruck entsteht (Drehsystem) und die Liquidzufuhr ist während des Füllvorgangs auch abgewürgt. Durchmesser ist 24.7mm also kein verhungertes Supermodel sondern ein Rubens-VD ;)
Kommt mit 1.6Ω (10-14W) und 0.8Ω (15-18W) Köpfen, Luftführung sieht für m2l vielversprechend aus. 2ml TrottelPfeifenDummheits-Version gibt es auch.

Alles in allem sieht es nach einem guten Umsteigergerät aus, ob es taugt muß sich erst noch zeigen.



MagicMike hat das geliked!
 
smoked
Beiträge: 2.235
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#4 von OldboyAC , 03.01.2018 09:40

Da bereits die Innokin T18/20/22 MTL Geräte für Umsteiger sehr empfehlenswert sind, dürfte der Zenith bestimmt sehr viel taugen.
Fragt sich nur ob der Zenith den Aspire Nautilus Referenzgeräten in puncto Geschmack übertrumpfen oder wenigstens gleichziehen kann.
Allerdings dürfte der "Rubens" Durchmesser von 24.7mm eher die Um- und Einsteiger abschrecken als zum Kauf bewegen!


OldboyAC  
OldboyAC
Beiträge: 86
Registriert am: 18.05.2015
Geschlecht: männlich


RE: Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#5 von Gliese777Ac , 03.01.2018 09:55

Puh, zum Glück ein Fertigcoiler.

Da kann sich mein HWV gleich wieder in seine Ecke verkrümeln.


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 15.629
Registriert am: 08.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg
Beschreibung: Jepp!


RE: Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#6 von MadHeli , 03.01.2018 12:25

Zitat von smoked im Beitrag #3
Bei Innokin im Shop gibt es jetzt den Zenith (vermutlich seit ein par Tagen/Wochen), ist wohl ohne grosses Klimbim oder irgendeine grössere Ankündigung aufgetaucht.
http://www.innokinstore.com/index.php/in...h-tank-kit.html

Shipping currently only available to the USA.


LG MH

Hier glüht momentan:
Vaporesso Attitude mit Guardian als MtL 0,6 Ohm und 10W
Vaporesso Target Mini mit Guardian als MtL 0,6 Ohm und 10W
Pico Dual wartet auf...???
Istick mit GS Air 2
Aio Pro C mit 1,0 Ohm als Mtl


 
MadHeli
Beiträge: 96
Registriert am: 13.11.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Boarisch oberösterreichischer Innviertler :-)


RE: Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#7 von smoked , 13.01.2018 19:48



 
smoked
Beiträge: 2.235
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#8 von iSteam , 15.01.2018 14:50

Erinnert mich ein kleines bisschen an den iJoy ELF, den ich auch erst kürzlich gesehen habe. Klar, HWV-Infektion vorbeugen , aber beide würden mich als Alternative zum Nauti2 (0.7 'all the way') schon interessieren. Die Messlatte liegt allerdings hoch.


 
iSteam
Beiträge: 70
Registriert am: 23.12.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Essen, NRW

zuletzt bearbeitet 15.01.2018 | Top

RE: Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#9 von Dampfphönix , 15.01.2018 16:31

Kam sah und hörte.
Schoss messerscharf,
schaut euch welche Wege die Luft vom Luftloch bis durch die Wendel geht.
Muss die Luft um was rum fliegen? Knallt sie erstmal wo gegen? Wird sie abgebremst durch Hindernisse?
Gut , der Mann zieht auch nicht grade wie ein Backenhörnchen, wenn er nuckeln würde wäre es leiser.
Aber es hört sich rau an....
Ansonsten scheint es eine anständige Konstruktion zu sein.
Auch der Bussard und der andere haben wohl keinen all zu großen Einfluss wie die Coils konzipiert und integriert werden,
das wird wohl Innokin selbst nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten einrichten.
Wenn einer der sich wirklich auskennt Prototypen bekommt und dran rum meckern kann was noch nicht passt und von den Verbesserungen
etwas umgesetzt wird ist das ja schon mal was. Das merkt man dem VD auch an.
Die Qualität eines MTL Zuggefühls und Dampfqualität ist auf tiefster Konstruktionsebene von dem Design/Funktion des Coils abhängig.
Wenn da ein Spitzschutz drauf muss finde ich das verdächtig. Die alten MTL Dampfen waren alle Horizontal gewickelt.
Damit wäre ein solches Design/Topfill gar nicht möglich. Auch diese Luftführung nicht.
Gut, ist halt so, mit dem VD kann man ganz sicher genau so die Kippen los werden wie mit jedem andern der zuverlässig dampft,
scheint ja auf praktische Handhabung zu setzen, das ist auch sehr wichtig. Das ist einer der besseren Fertigcoil VD.
Die alten horizontal gewickelten kommen näher an das Saugefühl beim ziehen an Zigaretten ran, ob das muss ist eine andere Sache.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.138
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#10 von OldboyAC , 13.02.2018 17:34

Hier gibt es einen sehr guten und objektiven Testbericht (engl.) vom Zenith: http://vaping360.com/innokin-zenith/ Dürfte aktuell wohl der beste MTL Fertigcoilverdampfer überhaupt sein und geschmacklich sogar noch die Nautilus Modelle übertrumpfen! Er hat auch einen weit aus besseren Füllmechanismus als der Ares MTL Selbstwickler! Allerdings sehe ich den größten Minuspunkt im Durchmesser (24,7mm), der Zenith paßt nur auf neuere AT mit bis 25mm Durchmesser, die momentan noch nicht jeder hat.


LoQ hat das geliked!
OldboyAC  
OldboyAC
Beiträge: 86
Registriert am: 18.05.2015
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 13.02.2018 | Top

RE: Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#11 von iSteam , Gestern 15:27

Zitat von OldboyAC im Beitrag #10
Dürfte aktuell wohl der beste MTL Fertigcoilverdampfer überhaupt sein und geschmacklich sogar noch die Nautilus Modelle übertrumpfen!


Der Ares geht für mich auch schon sehr in die Nauti-Richtung (vor allem erinnert er mich an den Nauti 2), allerdings wäre ich mit der Wertung etwas vorsichtig, denn er liegt als Selbstwickler für mich bei weitem nicht so deutlich vor den Nautis wie z.B. mein Berserker, sondern evtl. nur noch ganz knapp. Sicherlich wird das aber ein sehr guter Tank sein und der Rest ist dann wieder subjektiv...


 
iSteam
Beiträge: 70
Registriert am: 23.12.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Essen, NRW


RE: Erster sehr kurzer Blick auf Innokin Zenith MTL Tank

#12 von OldboyAC , Gestern 16:55

Ich bezog mich auf den Zenith, nicht auf den Ares und die zwei sind nicht vergleichbar auch wenn sie beide aus dem Hause Innokin stammen.
Ich vertraue den oben von mir verlinkten Testbericht und gehe davon aus, dass der Zenith den Nautilus Modellen in sogut wie jeder Beziehung überlegen ist.
Wenn ich nochmals einen MTL Fertigcoil VD kaufen wollte, dann stünde der Zenith deshalb an allererster Stelle auf meinem Wunschzettel... Aber ich bin glücklich mit meiner SW Flotte, so dass ich das für ausgeschlossen halte.


OldboyAC  
OldboyAC
Beiträge: 86
Registriert am: 18.05.2015
Geschlecht: männlich


   

Neuer MTL RTA von Vandy Vape

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen