Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#26 von heimchen , 20.05.2016 06:45



Nachdem ich mir das nochmals reingezogen hab, weil mir irgend was nicht ganz kosher vorkam, fiel es mir wie Schuppen von den Haaren, diese Sendung ist "recycled" und einfach z.T. neu vertont worden, die alten PöLa und andere Ausschnitte natürlich im Original gelassen, genau dieselbe Sendung wurde vor 1 Jahr auf arte.tv./xenius gezeigt (leider nicht mehr im Archiv verfügbar)
X:ENIUS

Danach folgte haargenau dasselbe Video im Hessischen Fernsehen im Februar 2016
https://www.youtube.com/watch?v=zlpfh4QVqQQ&feature=youtu.be wozu hier auch schon ein Diskussonsfred vorhanden ist:
11.02.16 - HR.de - E-Zigarette im Faktencheck

Gerade pünktlich zur TPD, nochmals schnell alle warnen vor dem Gift


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.831
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 20.05.2016 | Top

RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#27 von vaping falconer , 20.05.2016 06:46

Mich macht das so was von sauer! Früher wurden wir als Raucher wie willenlose, süchtige Aussätzige behandelt, die man bei jedem Wetter ungestraft wie einen geprügelten Hund vor die Tür jagen durfte, jetzt soll ich mich wieder wie eine Aussätzige behandeln lassen, weil ich willenloser, süchtiger Dampfer mit meinem VOLLKOMMEN HARMLOSEN Dampf die armen Raucher verführe?
Ja, geht's noch?


Tormk und Silbermond haben das geliked!
 
vaping falconer
Beiträge: 4.139
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#28 von KellySteam , 20.05.2016 09:09

Ich warte mal Heute die Nachrichten von RTL 2 und Co ab
Ich ahne wieder Übles zum Thema " E - Zig Verbot " :-(((



KellySteam  
KellySteam
Beiträge: 722
Registriert am: 09.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Ludwigsburg


RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#29 von killer queen ( gelöscht ) , 20.05.2016 10:57

Anlässlich des Inkrafttretens der TPD2 sendet der Hessische Rundfunk (HR-Info) heute (Freitag, 20. 5. 2016) am Nachmittag (ab 15:00 Uhr?) einen Beitrag zu den Konsequenzen der neuen EU-Richtlinie für das Dampfen.


killer queen

RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#30 von Dampfhaegar , 20.05.2016 11:31

Zitat von Tormk im Beitrag #19
Alter Wein in neuen Schläuchen.
Meine den Bericht schon vor etwa 1 1/2 Jahren gesehen zu haben, jedoch da beim WDR.
Also Lügen 2.0

Eher Lügen 3.0 - im hr war´s auch schon mal.
Happy copy and paste


Geschafft! 3Jahre ohne Pyros

Kayfun V5 auf Pico 75W-> tolle Kombi ... und Dank HWV noch mehr...


 
Dampfhaegar
Beiträge: 1.356
Registriert am: 26.03.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Genussdampfer iwo in Nordbayern


RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#31 von heimchen , 20.05.2016 11:35

Zitat von canis queen im Beitrag #29
Anlässlich des Inkrafttretens der TPD2 sendet der Hessische Rundfunk (HR-Info) heute (Freitag, 20. 5. 2016) am Nachmittag (ab 15:00 Uhr?) einen Beitrag zu den Konsequenzen der neuen EU-Richtlinie für das Dampfen.


Im Nachbarforum hat Bernd Mayer (hier @Kuscheldampfer ) geschrieben, dass die Sendung wohl eher positiv für uns ausfallen wird, weil die Moderatorin mit ihm ein Interview geführt hat, und sogar auch selbst sich anhand Recherchen im Internet sich tiefer damit beschäftigt haben soll.

Also mal abwarten.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.831
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#32 von killer queen ( gelöscht ) , 20.05.2016 11:49

Zitat von heimchen im Beitrag #31
Zitat von canis queen im Beitrag #29
Anlässlich des Inkrafttretens der TPD2 sendet der Hessische Rundfunk (HR-Info) heute (Freitag, 20. 5. 2016) am Nachmittag (ab 15:00 Uhr?) einen Beitrag zu den Konsequenzen der neuen EU-Richtlinie für das Dampfen.


Im Nachbarforum hat Bernd Mayer (hier @Kuscheldampfer ) geschrieben, dass die Sendung wohl eher positiv für uns ausfallen wird, weil die Moderatorin mit ihm ein Interview geführt hat, und sogar auch selbst sich anhand Recherchen im Internet sich tiefer damit beschäftigt haben soll.

Also mal abwarten.


Reinhören tut nicht weh.


killer queen

RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#33 von lewi , 20.05.2016 13:20

Weiß wer wo ich ne grüne Umweltplakette bekomme?
Will auch weiterhin im der Innenstadt dampfen.

So, geh dann mal Raucher verführen.



vaping falconer, heimchen und Bash83 haben das geliked!
lewi  
lewi
Beiträge: 15
Registriert am: 22.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#34 von Ano911 , 20.05.2016 13:33

Aber denk dran, die gilt nur für je eine Wicklung und eine Einstellung des AT.
Musst zum TÜV. Und der macht dann ne Plombe an den VD und den AT. Sonst könntest du dir ja schnell ne neue Wicklung machen oder die Watt hoch drehen und schon produzierst du viel viel mehr "Feinstaub"


Ano911  
Ano911
Beiträge: 181
Registriert am: 31.03.2016


RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#35 von Silbermond , 20.05.2016 15:04

Zitat von canis queen im Beitrag #29
Anlässlich des Inkrafttretens der TPD2 sendet der Hessische Rundfunk (HR-Info) heute (Freitag, 20. 5. 2016) am Nachmittag (ab 15:00 Uhr?) einen Beitrag zu den Konsequenzen der neuen EU-Richtlinie für das Dampfen.


Also eben um 5 vor 15:00 Uhr eine kurze Erwähnung über die Bilder die nun auf die Zigarettenschachteln müssen und das die im Ausland auch nichts bringen. Mit nem Schockbeitrag über rauchende Kinder in Indonesien? Bin mir nicht mehr sicher.

Edit: habs grad im Programm gefunden: Der Kampf um die e-Zigarette Freitag, 20. Mai, 16:10 Uhr



 
Silbermond
Beiträge: 159
Registriert am: 10.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: bei Mainz

zuletzt bearbeitet 20.05.2016 | Top

RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#36 von killer queen ( gelöscht ) , 20.05.2016 15:27

HR-Info 16,10 Uhr. Richtig.


killer queen

RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#37 von Silbermond , 20.05.2016 15:31

Laut deren Programm japp, kann man Online hören im Stream



 
Silbermond
Beiträge: 159
Registriert am: 10.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: bei Mainz


RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#38 von killer queen ( gelöscht ) , 20.05.2016 15:34


Silbermond hat das geliked!
killer queen

RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#39 von Gelöschtes Mitglied , 20.05.2016 16:02

Zitat von Silbermond im Beitrag #35
Zitat von canis queen im Beitrag #29
Anlässlich des Inkrafttretens der TPD2 sendet der Hessische Rundfunk (HR-Info) heute (Freitag, 20. 5. 2016) am Nachmittag (ab 15:00 Uhr?) einen Beitrag zu den Konsequenzen der neuen EU-Richtlinie für das Dampfen.


Also eben um 5 vor 15:00 Uhr eine kurze Erwähnung über die Bilder die nun auf die Zigarettenschachteln müssen und das die im Ausland auch nichts bringen. Mit nem Schockbeitrag über rauchende Kinder in Indonesien? Bin mir nicht mehr sicher.

Edit: habs grad im Programm gefunden: Der Kampf um die e-Zigarette Freitag, 20. Mai, 16:10 Uhr



Sollen sie mal eine Sendung darüber machen, wie die EU die unter jeglicher Armutsgrenze lebenden Kinder in Indonesien unterstützt und dafür sorgen, dass jedes indonesische Kind und Erwachsenen das Wort " Lungenkrebs" in ihrer Landessprache lesen und schreiben können. aber nein - sie sind mehr damit beschäftigt, in der EU auch immer mehr Leute zu produzieren, die unter die HIER gültige Armutsgrenze rutschen bzw. dran kratzen, um Abhängigkeit zu erzeugen, die dem Vermehren von Macht und Reichtum der Previligierten dienlich ist.



RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#40 von Silbermond , 20.05.2016 16:13

ja das Thema Armut ist wirklich ein großes Problem, weshalb bei uns sogar mehrere Module im Studium allein dem Thema gewidmet sind. Von der Entstehung bis zu den nötigen Mitteln die nötig sind um sie zu beenden.



 
Silbermond
Beiträge: 159
Registriert am: 10.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: bei Mainz


RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#41 von Bulli-Fan70 , 04.05.2017 11:33

Zitat von Bastel im Beitrag #23
Wenn ich jemanden beim Dampfen oder Rauchen sehe, krieg ich selber Lust darauf (früher auf Rauchen, heute auf Dampfen). Also für mich stimmt das und ich kann mir gut vorstellen, dass man das auch empirisch untermauern kann. Beim Saufen is es übrigens das gleiche, wenn ich jemanden sehe, der ein Bier trinkt, wächst in mir das dringende Bedürfnis mich zu entnüchtern.

Sicher is das nicht bei jedem so, aber gibts den Effekt.



Auf jeden...
vor allem beim Pilsbier***lecker***

Aber Frauen gehen ja auch zu zweit auf Toilette.

Es gibt ja auch andere Presse:
http://www.tagesspiegel.de/wissen/elektr...n/10271194.html


Ich hab' nen Tinitus im Auge - ich sehe nur Pfeifen...

Meine Zeugs:
Justfog Q16, Justfgog J-Easy 9,
Aspire Nautilus, Elaef iStick Pico,
Varporesso Estoc Tank, Eleaf Aster 75W
SMOK TFV8 Baby Mini, SMOK Alien Baby AL85


 
Bulli-Fan70
Beiträge: 8
Registriert am: 23.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: 19.05.16 (Video) - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#42 von Michigan , 04.05.2017 14:57

In den Studien, in der Regel alle in englischer Sprache, wird von feinen Partikeln gesprochen, wo aber nicht mit gesagt wird, dass es feste Stoffe sind, wie es bei Feinstaub der Fall ist. Staub sind feste Partikel. Aber feine Partikel kann auch flüssige Tröpfchen bedeuten, es gibt nur die Größe eines Partikels an, nicht die Beschaffenheit.

Wer dem englischen denn nicht so ganz Herr ist und wissenschaftliche Aussagen nicht verstehen kann, der ladet denn schnell bei Feinstaub.

die Übersetzung für Feinstaub lautet "particulate matter" oder dust, aber nicht finest particle
Feinstaub gibt es in nicht bedeutsamen Mengen bei den E-Zigs auch, aber nicht in relevanten Mengen, daher bedeutungslos.

Das sind fehlerhafte Interpretationen oder falsche Behauptungen, wenn finest particle Partikel als Feinstaub interpretiert wird, wenn es sich um ein Aerosol handelt, also feine, flüssige Tröpfchen.
Diese Irreführung ist wohl gewollt.

Erst ein Verdampfer, der außerhalb der vorgesehenen Betriebsvorgaben überhitzt wird, ist in der Lage, krebserregende Stoffe in höheren Mengen zu produzieren. Dies ist möglich, jedoch nicht die vorgesehenen Einsatzgebiete. Natürlich kann ein Defekt auch eine Überhitzung bewirken, aber es ist nicht die Regel, sondern die Ausnahme. Und die Ausnahme zur Regel erklären ist grob fahrlässig, also gelogen.
Das DKFZ und Pöla waren da trickreich, sie sagte immer etwas vorab, wie "unter bestimmten Voraussetzungen, Bedingungen", und alles andere danach gesagte bezog sich auf diese Einleitung. Es kam aber der Eindruck rüber, dass es auch unter vorgesehenen Betriebszuständen so ist. Die Sprache und Verwendung macht es möglich. Viel "Kann nicht ausgeschlossen werden" oder "könnte sein"
Dies wird zunehmend missverstanden, so dass aus einer Ausnahme oder Vermutung eine Tatsache wird. Gewollt oder nicht, es sind denn falsche Informationen, die verbreitet wird.

Das geht soweit, dass eine Gleichstellung zu Tabakprodukten so gerechtfertigt werden soll. siehe http://blog.rursus.de/2016/07/ich-bin-so-muede/
Dies ist doch mal eine Nummer


 
Michigan
Beiträge: 5.124
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf

zuletzt bearbeitet 04.05.2017 | Top

RE: 19.05.16 (Video) - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#43 von Michigan , 04.05.2017 15:13

Nachtrag: Das mit dem Feinstaub legt sich nach der Empörung der Dampfer und Wissenschaftlern nachdem. Es wurde danach erst so richtig publik, dass ein Aerosol kein Feinstaub ist, auchj wenn die Partikelgröße identisch sein sollte. Der Bericht ist schon ein paar Tage älter.
Mittlerweile hat selbst Pöla den Begriff "Aerosol" gelernt, obwohl ich mir nicht sicher bin, ob das verstanden wurde.


 
Michigan
Beiträge: 5.124
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#44 von Dampfer-Manfred , 04.05.2017 15:14

Zitat von heimchen im Beitrag #31
Zitat von canis queen im Beitrag #29
Anlässlich des Inkrafttretens der TPD2 sendet der Hessische Rundfunk (HR-Info) heute (Freitag, 20. 5. 2016) am Nachmittag (ab 15:00 Uhr?) einen Beitrag zu den Konsequenzen der neuen EU-Richtlinie für das Dampfen.


Im Nachbarforum hat Bernd Mayer (hier @Kuscheldampfer ) geschrieben, dass die Sendung wohl eher positiv für uns ausfallen wird, weil die Moderatorin mit ihm ein Interview geführt hat, und sogar auch selbst sich anhand Recherchen im Internet sich tiefer damit beschäftigt haben soll.

Also mal abwarten.



Das glaube ich auch erst, wenn ich die Sendung am 20.5. gesehen habe, und das Ergebnis tatsächlich positief einzuschätzen ist.

Was Bernd Mayer im Vorfeld gefragt wurde, was er an Wissen rüberschickte, muss letztendlich nicht exakt das sein, was dann auch tatsächlich in der Glotze gebracht wird. Und auch die Einschätzung, das sich die Moderatorin vorab mit den Thema im Internet beschäftig hat/haben soll - wayne - ja, ich habe da schonmal nachgesehen ums Thema, ist keinesfalls eine Garantie dafür, das ich überhaupt was kapiert hätte.

Für ne Moderatorin ist das Themengebiet eines von vielen, Arbeit wie jede andere auch. Solange sie nicht selber dampft, wird sie sich auch mit diesem Thema nicht tiefschürfender beschäftigt haben, wie mit allen anderen ihren Themen auch.

Also hoffen wir mal das beste. Und bis dahin: immer schön logga bleiben.

Übrigens: Vorsicht mit den Wasserkochern, Wasserkesselchen, Kartoffelpötten. Vorsicht beim Spaghetti kochen. Alles ganz böse, weil da Wasserdampf (Feinstaub) rauskommt. Lasst euch euer Badewasser nicht zu heiss ein, es könnte dampfen - nicht das das etwa auch Feinstaub wäre...



Michigan hat das geliked!
 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.935
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#45 von Michigan , 04.05.2017 15:21

Nene, das ist ja Dampf, kennt jeder. Nur bei den E-Zigs kommt kein Dampf raus, sondern Feinstaub. Da muss differenziert werden. Ich wusste schon immer, die Welt ist doch eine flache Scheibe.


Nachtrag: ich hätte auch alternative Differenzierung schreiben können, möchte aber in Zukunft gerne noch ernst genommen werden


 
Michigan
Beiträge: 5.124
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf

zuletzt bearbeitet 04.05.2017 | Top

RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#46 von Kuscheldampfer , 04.05.2017 21:13

Das Problem am "Feinstaub" ist, dass nicht nur die engl. Bezeichnung "particulate matter" sondern auch der deutsche "Feinstaub" sowohl feste Partikel im Rauch wie auch flüssige Partikel im Nebel umfasst. Im allgemeinen Sprachgebrauch assoziiert man damit natürlich die festen Partikel im Verbrennungsrauch von Dieselmotoren und dergleichen. Formal sagen sie aber die Wahrheit, wenn sie behaupten dass Ecigs Feinstaub generieren. Leider sagen sie nicht dazu, dass auch Asthmainhalatoren und nebeliges Wetter mit dieser Art von Feinstaubbelastung einhergehen. Sie sagen also die Wahrheit aber nicht die volle Wahrheit (was man vor Gericht beschwören muss). Meines Erachtens ist das absichtliche Irreführung der Bevölkerung. Das habe ich seinerzeit dem BfR öffentlich gesagt, woraufhin die bekanntlich stinkig geworden sind.

In meinen offiziellen Stellungnahmen betone ich daher gerne, dass Ecigs einen Nebel generieren. Das lezte Mal (nicht-öffentliche Stellungnahme) hat das BfR schon wieder hochgradig gereizt auf dieses Wort reagiert. Weil sie genau wissen, dass die Bezeichnung korrekt ist aber blöderweise die Gefahren unseres Dampfs für die öffentliche Gesundheit bagatellisiert.


Blaudampfer hat das geliked!
 
Kuscheldampfer
Beiträge: 620
Registriert am: 17.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Graz


RE: 19.05.16 - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#47 von Michigan , 04.05.2017 22:25

Da sollte sich das BfR ihre eigene Risikoeinschätzung zu "Nebelmaschinen " noch einmal vornehmen, dort wird der Nebel als "unbedenklich " eingeschätzt. Vielleicht sind sie deshalb so angestachelt, weil es sich doch sehr von der Ezig-Feinstaub Problematik unterscheidet. Und ich muss kein Wissenschaftler sein, um zu erkennen, dass in beiden Fällen PG\VG\Wasser und auch Aromastoffe eingesetzt werden. Allerdings fasst der Tank der Nebelmaschinen auch schon mal ein Liter, und mehrere tausend Watt Leistung spricht für sich. Da sind unsere Geräte keine Konkurrenz.

Aber wie schon geschrieben, die Definition und gewollte Wirkung ist manipulierbar, was beim BfR auffällig wird.


 
Michigan
Beiträge: 5.124
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: 19.05.16 (Video) - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#48 von Priesemut , 24.09.2017 12:53

Moinsen,

bin ich in diesem Fred richtig? Also ich bräuchte mal ein paar Infos zum passiv Dampfen:
Als ich noch geraucht habe (seit einer Woche komplett auf Dampfe,YEE HAW!!!), habe ich nur auf dem Balkon geraucht und meine Kinder immer möglichst vom Rauch fern gehalten. Na ja und wenn ich alleine war auch mal eine vor der Glotze gequalmt. Jetzt dampfe ich natürlich auch in der Wohnung und die Kids fragten mich, ob die Nebelschwaden im Wohnzimmer für sie schädlich wären? (Ich dampfe 4-6mg)

Finde ich gut, dass die kleinen Racker darüber nachdenken und ich hab versucht, darüber Infos zu finden. Ohne befriedigenden Erfolg. Weiss jmd mehr?

Vielen Dank



Priesemut  
Priesemut
Beiträge: 4
Registriert am: 11.05.2017


RE: 19.05.16 (Video) - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#49 von lenichen , 24.09.2017 13:22

Meines wissen kommen beim ausatmen des dampfes keinerlei messbare nikotinwerte mehr zum vorschein. Habsch hier iwo im forum gelesen...
Ich dampfe in anwesenheit von kids entweder garnicht oder zumindest nur backe und lasse den dampf etwas länger in der lunge um eben kaum wolken zu produzieren.


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.555
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 19.05.16 (Video) - 3Sat nano - "Passiv dampfen"

#50 von vaping falconer , 24.09.2017 13:28

Sagen wir mal so: Fenster auf an ner mittelprächtig befahrenen Straße dürfte schädlicher sein.


 
vaping falconer
Beiträge: 4.139
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


   

Messe Oberhausen -revisted-
14.06.16 - [Video] Prof. Dr. B. Mayer - Mythos Nikotin

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen