AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen

26.11.2019 20:10
avatar  Mensch
#1 AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Hallo,

in der Zeitschrift Vigo von der AOK ist ein Artikel namens Rauchzeichen in der Rubrik Wissen erschienen..
Was da geschrieben wird ist nicht zu fassen.

Ich fasse mal zusammen:

"
Was drinsteckt:

In den E-Zigaretten wird eine Flüssigkeit, das sogenannte Liquid erhitzt.
Dieses Liquid enthält Propylenglykol, Formaldehyd, Metalle wie Blei und Chrom, Aromastoffe und häufig Nikotin.
Die Nutzer rauchen also keinen Tabak mehr, sie atmen ein Gemisch aus Chemikalien ein.
Sie nennen es "Dampfen".
Wird das Liquid ausgeatmet, gelangt ein süßlich riechender Nebel aus kleinsten Partikeln und Nikotin in die Raumluft.
"

"
Wie sie wirkt:

Beim Ziehen am Mundstück inhaliert man ein Gasgemisch, das trockenen Husten und Atemwegsirritationen auslöst.
Die Lungenfunktion leidet und die Bronchien können sich entzünden.
Die feinen Flüssigkeitspartikel des Gasgemisches können tief in die Lunge eindrinden,
die enthaltenen Chemikalien sind schädlich für Herz, Niere und Lunge.
"

Das war's aber noch nicht:

"
Bei E-Zigaretten und klassischen Filterzigaretten entstehen Temperaturen um 800 Grad.
"

Mitgewirkt hat ein Dr.Maik Irmisch, Facharzt für Innere Medizin der AOK.
Über Wasserpfeife und Heatsticks wird auf gleichem Level geschrieben.
Online habe ich den Artikel leider nicht gefunden.


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2019 20:22
avatar  Faschma
#2 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Hat es sich immer noch nicht rumgesprochen, dass gerade wieder eine Kampagnenwelle gegen das Dampfen läuft?
Also diese Artikel nicht weiter verbreiten oder verlinken.
Ist nicht gut für die Gesundheit ^^


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2019 21:40
#3 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Krasse Desinformation. Da bleibt zu hoffen, dass die Hândler und Vereinigungen dagegen ernsthaft was unternehmen. Geschâftsschädiugung obendrauf...


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2019 23:06
avatar  CmYk
#4 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Wo gibt es diese Liquids mit Formaldehyd? Und warum darf nur die AOK so was dampfen und ich nicht ...


PS: ich sollte dringend die Krankenkasse wechseln aber die anderen sind sicherlich auch nicht besser.


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2019 23:28
#5 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar
Moderator

Ich muß mich nach neuen Mods umsehen, meine machen keine 800 Grad TC. Bitte um Kaufberatung.


 Antworten

 Beitrag melden
27.11.2019 00:08
avatar  Mensch
#6 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Doch, hat sich rumgesprochen.

Ich finde es aber gut wenn wir unsere Feinde kennen.

Das die AOK da mitmacht, und dann noch mit so einem Schwachsinn, hat mich leicht geschockt.


 Antworten

 Beitrag melden
27.11.2019 06:33
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar
( gelöscht )

noch bissl krasser ist ja, was ich hier irgendwo über Bloomberg aufgeschnappt habe, der angeblich- und zutrauen würd ichs DEM auf jeden Fall- 160 mio hat springen lassen für die Anti-Dampf-Lobby...
wie war das nochmal mit den 500 Mio...(Georgia Guidestones...)


 Antworten

 Beitrag melden
27.11.2019 07:04
avatar  ( gelöscht )
#8 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar
( gelöscht )

OK, Bloomberg begründet seine "Initiative" wohl damit, dass (ANGEBLICH) in den USA ein Drittel aller Dampfer Kiddies seien..
soweit so undurchsichtig... aber dafür gleich sämtliche flavored-liquids UND den Internethandel VERBIETEN zu wollen, letzteres latürnich nur bis eine geeignete age verification procedure entwickelt ist (die gibts ja anscheinend zZ nicht..) halt ich doch für äusserst fragwürdig...
dass er sich als Grundlage für seinen Mist da ausgrechnet die fragwürdigen Machenschaften eines Tabakkonzerns ausmacht (Juul /Marlboro/PM) macht die Sache keinen Deut besser und lässt vielmehr die wiederholte Frage des "CUI BONO" aufkommen...


 Antworten

 Beitrag melden
27.11.2019 08:02
#9 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Moin moin,
Vigo hat ein Impressum und da kann sich Jeder schön beschweren!
https://www.vigo.de/impressum.html


 Antworten

 Beitrag melden
27.11.2019 08:03
avatar  bunny
#10 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Von mir aus könnten alle schreiben was sie wollen .... ich finde es nur echt schlimm, wie alles so einfach geglaubt wird.

Und es ist NUR noch negativ, was man hört.

Schon in normalen Sendungen im TV taucht die Dampfe beiläufig auf, aber so gut wie immer in negativem Zusammenhang bzw. Darstellung.

Das hängt mir soooo zum Hals raus und ohne dass ich direkt angesprochen werde, fühle ich mich, als müsse ich es rechtfertigen und das mag ich nicht.
Fühle mich fast schon in die Ecke gedrängt, denn sollte ich mal darauf angesprochen werden, wüsste ich nicht mehr, was ich sagen soll.
Denn es ist fast unmöglich, in Kürze jemandem die wahren Zusammenhänge erklären zu können, wenn Dieser sich noch nicht mal daran interessiert ist, sondern einfach nur meint, was "Kluges" nachplappern zu müssen.


 Antworten

 Beitrag melden
27.11.2019 09:31
#11 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Zitat von Mensch im Beitrag #1
Hallo,

in der Zeitschrift Vigo von der AOK ist ein Artikel namens Rauchzeichen in der Rubrik Wissen erschienen..
Was da geschrieben wird ist nicht zu fassen.


In der Zeitschrift gibts es bestimmt eine Kontaktadresse.
Dann da hin schreiben und die Redaktion auf ihren Sondermüll aufmerksam machen.


 Antworten

 Beitrag melden
27.11.2019 10:26
avatar  der665
#12 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Bei einer Auflage von ca. 1000000 ist die Reichweite nicht zu unterschätzen. Wer diesen Umstand zugrundegelgt Meinugsmanipulation betreibt, weiß was er macht.
Ironie an: Da wird bestimmt Big Tobacco Sturm laufen um eine Gegendarstellung zu erwirken. Ironie aus.


 Antworten

 Beitrag melden
27.11.2019 10:34
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar
( gelöscht )

Zitat von MagicMike im Beitrag #9
Moin moin,
Vigo hat ein Impressum und da kann sich Jeder schön beschweren!
https://www.vigo.de/impressum.html

Beschwerde auf FB schreiben, da lesen es viele.


 Antworten

 Beitrag melden
27.11.2019 11:11
#14 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Anscheinend erscheint die Zeitung nur im Rheinland und Hamburg
Da ich den Artikel nicht so einfach bekommen kann, kann ich ihn auch nicht zerpflücken.
Es sei denn jemand scannt den ein und schickt in mir als PDF Datei.


 Antworten

 Beitrag melden
27.11.2019 11:16
#15 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Also da braucht man sich nicht mehr Fragen wie kommt das.

Zitat: ViGO.de

Zitat

Unsere Experten

Gesundheitsinformationen im Netz gibt es zuhauf. Doch wie steht es mit der Verlässlichkeit und Seriosität dieser Angebote? Auf vigo Online werden alle medizinischen Beiträge zu Krankheiten, Behandlungsmöglichkeiten und Vorsorge sorgfältig von den Clarimedis-Fachärzten geprüft. Die Experten von Clarimedis, Fachärzte aus nahezu allen medizinischen Bereichen, sowie Psychologen, Pflegefachkräfte, Krankenschwestern und Experten für Krankenversicherung, unterstützen das Redaktionsteam bei der Erstellung der medizinischen Inhalte.



Diese Experten habe ich indirekt mitbekommen. Immer öfter höre ich aus dem Verwandten & Bekanntenkreis die erstaunliche Nachricht:
Meine AOK hat mich vorzeitig auf Grund der Aktenlage wieder arbeitsfähig geschrieben und aufgefordert wieder arbeiten zu gehen.

Und selbst wenn der behandelnde Arzt widerspricht, kommt kurze die erneute Nachricht: Sie sind laut Akten gesund, also bitte arbeiten gehen.


 Antworten

 Beitrag melden
27.11.2019 17:12
avatar  channi
#16 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar
Admini

Ach du Schreck, das ist ja tatsächlich voll übel, was die sich da zusammengeschustert haben an falschen Infos

Vielleicht sollten Sie mal lieber bei den Verantwortlichen für die Gesundheit in England nachfragen, weshalb es dort E-Zigaretten für Raucher umsonst gibt...
Das System ist halt anders, dort schaut der Staat, dass Alle so gesund wie möglich bleiben und keine Kosten verursachen.

In Deutschland müssen die Ärzte gucken, dass sie weiterhin genügend Patienten haben. Was macht ein Lungenfacharzt noch grossartig ohne die Raucher?


 Antworten

 Beitrag melden
30.11.2019 17:35
avatar  Rico66
#17 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar

Zitat von Mensch im Beitrag #1
Hallo,

in der Zeitschrift Vigo von der AOK ist ein Artikel namens Rauchzeichen in der Rubrik Wissen erschienen...

...."Bei E-Zigaretten und klassischen Filterzigaretten entstehen Temperaturen um 800 Grad"....

Mitgewirkt hat ein Dr.Maik Irmisch, Facharzt für Innere Medizin der AOK.



Oh Schreck, das Bildungsniveau geht wirklich den Bach runter, wenn jetzt schon ein Facharzt nicht über normale Schulbildung verfügt.
Wie soll denn eine dermaßen hohe Temperatur erreicht werden, wenn der Siedepunkt des Liquids so deutlich tiefer liegt bei atmosphärischem Druck?

Sehr peinlich für den Herrn Doktor.


 Antworten

 Beitrag melden
30.11.2019 17:59
avatar  ( gelöscht )
#18 RE: AOK Zeitschrift Vigo/ Artikel Rauchzeichen
avatar
( gelöscht )

Zitat von channi im Beitrag #16

Was macht ein Lungenfacharzt noch grossartig ohne die Raucher?


die könnten sich ja zukünftig auf die quote "hunderttausenden von Toten durch NoX und Feinstaub" konzentrieren...gewisse Tendenzen sind ja schon zu beobachten...
*duckundweg*


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht