Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Meine Rebornbaby-Homepage

#1 von septemberengel , 25.05.2013 10:32

Huhu,

möchte Euch gerne meine Reborn-Seite vorstellen. Würde mich über Besuche freuen und auch über Gästebucheintragungen

http://www.danis-sweethearts.de

liebe Grüße
Dani



 
septemberengel
Beiträge: 978
Registriert am: 22.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Ummern


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#2 von Feride , 25.05.2013 12:29

Habe von dir die kleine Johanna ,sie ist ein Wonneproppen
Sie sieht so echt aus , ist es aber nicht



 
Feride
Beiträge: 11.390
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 25.05.2013 | Top

RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#3 von septemberengel , 26.05.2013 12:03

Du bist aber lieeeeeb :-))
Ich hoffe, Johanna benimmt sich anständig ...

LG Dani



 
septemberengel
Beiträge: 978
Registriert am: 22.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Ummern


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#4 von die füchsin , 26.05.2013 12:19

Also mir ist das ein bisschen unheimlich... die sehen echt echt aus... finde ich irgendwie gruselig... aber tolle Arbeit!


!!! OHNE DAMPF KEINE LEISTUNG !!!
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!


 
die füchsin
Beiträge: 1.716
Registriert am: 04.10.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#5 von septemberengel , 26.05.2013 14:33

Zitat von die füchsin im Beitrag #4
Also mir ist das ein bisschen unheimlich... die sehen echt echt aus... finde ich irgendwie gruselig... aber tolle Arbeit!


"eigentlich" sind es ja auch Sammlerpuppen. Und REBORN heissen sie, weil die Kunst dabei ist, einen Bausatz aus Vinyl so zu färben und zu bearbeiten, dass es einem echten Baby zum Verwechseln ähnlich sieht. Selbst die Haare werden Haar für Haar eineln eingepflanzt (gerootet). Alles in allem ein sehr zeit-und kostenaufwendiges Verfahren. Wobei es da auch gute und schlechte gibt. Es sind keine Puppen aus der Spielzeugabteilung im Kaufhaus. Ich hab aber auch schon zwei für Kinder gemacht, und die sind super glücklich damit und die Puppe wird überall mit hingeschleppt. (selbst im OP war schon eine). Alle anderen Babypuppen der beiden sind seit Monaten völlig abgemeldet. Das macht mich widerum sehr stolz.
Was findest Du denn daran gruselig???



 
septemberengel
Beiträge: 978
Registriert am: 22.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Ummern


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#6 von Feride , 26.05.2013 14:36

es gibt Künstlerinnen , die formen Puppen nach verstorbenen Kindern
nicht jede Rebornerin nimmt als Vorlage Bilder von verstorbenen Kindern


 
Feride
Beiträge: 11.390
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 26.05.2013 | Top

RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#7 von septemberengel , 26.05.2013 14:40

häh??? ohje wie kommst du denn darauf Feride???? Also ich bin schon ne weile in der Szene aber SOWAS hab ich noch NIEEEE gehört. Ich glaube es auch nicht. Ich hab noch Bilder meiner verstorbenen Tochter im Schrank aber die hab ich mir nur ein einziges Mal anschauen können und seitdem immer im Kopf. Ein totes Kind ist kein schöner Anblick glaub mir das. Also ich hab jedenfalls sowas noch nie gehört. Fotos von lebenden Kindern reichen völlig aus



 
septemberengel
Beiträge: 978
Registriert am: 22.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Ummern


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#8 von Feride , 26.05.2013 14:51

hatte mal im Fernsehen einen Bericht darüber gesehen , dass es in Amerika solche Künstlerinnen gibt , die nach Fotos eine Puppe herstellen


Es gibt Puppen ( keine Aufblasbare ) auch für Männer , die sollen sehr gefragt sein


 
Feride
Beiträge: 11.390
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#9 von septemberengel , 26.05.2013 14:58

Aber nach Fotos von verstorbenen Kindern??? Wieso sollten sie das tun??? Fotos von einem lebenden Kind zeigen doch dasselbe...nur halt kein totes Kind!!!??? Bei der Vorlage geht es doch nur um die Proportionen, Kopfform und sowas. Nichts wozu man fotos eines toten kindes braucht....Ich bin ja grad extrem schockiert!!!



 
septemberengel
Beiträge: 978
Registriert am: 22.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Ummern


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#10 von septemberengel , 26.05.2013 15:04

andererseits...nicht alles was im Fernsehen gezeigt oder berichtet wird, hat auch Hand und Fuss. Ich hab schon zig Interviews und Berichte gelesen und gesehen, die jeglicher Grundlage entbehren und/oder völlig verfälscht dargestellt wurden.



 
septemberengel
Beiträge: 978
Registriert am: 22.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Ummern


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#11 von DonBlech , 26.05.2013 15:13

Jeder soll nach seiner Facon selig(glücklich) werden!

Ein paar Haare mehr könnte ich auch noch gebrauchen, hätte gerne einen Termin, dann traue ich mich
auch mal wieder ohne Helm auf die Straße

Gruß
DonBlechos


 
DonBlech
Beiträge: 2.810
Registriert am: 14.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Burg Kemnade am See
Beschreibung: General der Blechbüchsenarmee


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#12 von septemberengel , 26.05.2013 15:20

kein Ding DonBlech. Mach ich Dir!!!! gibt nur ein klitzekleines Problem dabei. Die Haare müssen nach dem Einpflanzen von innen versiegelt werden....öhm...wie machen wir das??? lol



 
septemberengel
Beiträge: 978
Registriert am: 22.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Ummern


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#13 von DonBlech , 26.05.2013 15:25

Zitat von septemberengel im Beitrag #12
kein Ding DonBlech. Mach ich Dir!!!! gibt nur ein klitzekleines Problem dabei. Die Haare müssen nach dem Einpflanzen von innen versiegelt werden....öhm...wie machen wir das??? lol


Kein Problem, da ist viel Platz.... -so- jetzt muss ich an die frische Luft, aber mit Ohrstöpseln, sonst ist Durchzug


 
DonBlech
Beiträge: 2.810
Registriert am: 14.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Burg Kemnade am See
Beschreibung: General der Blechbüchsenarmee


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#14 von Feride , 26.05.2013 15:25

Don , du bist doch ein Mann ,
du brauchst keine Spangen und Haarreif fürs Haar , dir steht bestimmt Glatze ganz gut


 
Feride
Beiträge: 11.390
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#15 von Freddy Goldbein , 26.05.2013 16:11

Vielleicht braucht der Don Ja ein Baby von realdoll com



Freddy Goldbein  
Freddy Goldbein
gesperrt
wg Verstoß der Netiquette
Beiträge: 1.345
Registriert am: 18.11.2012
Geschlecht: weiblich


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#16 von die füchsin , 26.05.2013 16:33

Zitat von septemberengel im Beitrag #5
Zitat von die füchsin im Beitrag #4
Also mir ist das ein bisschen unheimlich... die sehen echt echt aus... finde ich irgendwie gruselig... aber tolle Arbeit!


"eigentlich" sind es ja auch Sammlerpuppen. Und REBORN heissen sie, weil die Kunst dabei ist, einen Bausatz aus Vinyl so zu färben und zu bearbeiten, dass es einem echten Baby zum Verwechseln ähnlich sieht. Selbst die Haare werden Haar für Haar eineln eingepflanzt (gerootet). Alles in allem ein sehr zeit-und kostenaufwendiges Verfahren. Wobei es da auch gute und schlechte gibt. Es sind keine Puppen aus der Spielzeugabteilung im Kaufhaus. Ich hab aber auch schon zwei für Kinder gemacht, und die sind super glücklich damit und die Puppe wird überall mit hingeschleppt. (selbst im OP war schon eine). Alle anderen Babypuppen der beiden sind seit Monaten völlig abgemeldet. Das macht mich widerum sehr stolz.
Was findest Du denn daran gruselig???


Also ich hab Deine Homepage besucht und mir die Bilder angesehen - ich hab voll die Gänsehaut bekommen, weil die wirklich so echt aussehen und weil sich Puppen nunmal nicht bewegen, hatte ich sofort tote Babys im Kopf - tut mir leid, ich sage nur, wie es mir ging und Du hattest gefragt. Ich möchte keinesfalls Deine Arbeit in Frage stellen, die ist zweifelsohne grandios, sonst hätte ich diese Vorstellung gar nicht erst gehabt, aber mir persönlich ist das echt zu heavy - wenn ich so eine Puppe zu Hause hätte würde ich mich jedes Mal gruseln, wenn ich sie ansähe...


!!! OHNE DAMPF KEINE LEISTUNG !!!
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!


 
die füchsin
Beiträge: 1.716
Registriert am: 04.10.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: Meine Rebornbaby-Homepage

#17 von septemberengel , 26.05.2013 17:00

hmmm..aber bei ner Baby-Born für Kinder denkst du doch auch nicht an tote Babies? Also man weiss doch dass es eine Puppe ist.
naja , aber ist halt deine meinung. trotzdem danke für das lob :-)



 
septemberengel
Beiträge: 978
Registriert am: 22.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Ummern


   

Meine HP's
Meine Fotohomepages / Produktfotos

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen