Kayfun V3.1

  • Seite 153 von 251
21.02.2013 20:49
avatar  Maenne
#3801 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ok wie auch immer, aber Zäh ist ja auch gut.
Ich hatte in meinen Selbswickelanfängen mal so einen Irony oder wie auch immer?
Da hat man versucht den Draht fest zu ziehen und schon drehten die Schrauben über.
Einfach nur Schrott!!!
Da ist das was wir hier händeln schon eine ganz andere Nummer.
Aber irgendwo muss der Preis ja auch her kommen!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 20:54
#3802 RE: Kayfun V3.1
avatar

Da hast du vollkommen recht.
Der Preis ist zwar an der aus meiner Sicht auch für Kleinserien sehr hoch kalkuliert, aber die Qualität und Haltbarkeit lohnt den Preis. Habe auch einen Kayfun V2 fürs tägliche Dampfen auf der Arbeit. Funzt wie neu.

Dampfende Grüße aus MeckPom
Volkmar


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 20:58
avatar  Maenne
#3803 RE: Kayfun V3.1
avatar

Der Preis regelt sich wie wir es mal in der Schule gelernt haben:
Über Angebot und Nachfrage!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:01
#3804 RE: Kayfun V3.1
avatar

Hat jetzt eigentlich schonmal jemand einen Gamma mit einem Gunmetall und/oder Dark Chrome Vamo (habe immernoch keine Info ob das Dark Chrome wirklich so hell ist wie auf den Bildern) gesehen? Und wenn ja wie schauts aus?!

Merci
Oli


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:12
#3805 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von Maenne im Beitrag #3803
Der Preis regelt sich wie wir es mal in der Schule gelernt haben:
Über Angebot und Nachfrage!


Ist ja auch OK zahle den Preis ja auch und gönne den Entwicklern den Gewinn !

Dampfende Grüße aus MeckPom
Volkmar


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:15
avatar  Maenne
#3806 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich glaub auch nicht, dass da der megareiche Russe bei rauskommt, der den Kay entwickelt hat.
Ist glaub ich auch mit nicht unerheblichen Kosten verbunden um so ein Teil zu vermarkten.



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:23
avatar  LeNoX2K
#3807 RE: Kayfun V3.1
avatar

Kann es sein das die zwirbelwicklung länger braucht zum starten


[SVФëMΞSТФ КΛЏŦUЛ V3.1 ΞS Alpha & Brushed Semovar V3 Brushed]

Aga-W auf Morph 2



E-Dampf Panscher 2013 in gewissermaßen Chemiker


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:24
avatar  Maenne
#3808 RE: Kayfun V3.1
avatar

Jau das ist normal, da Du mehr Draht hast, brauch der auch länger bis der angeheizt ist.



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:26
avatar  ( gelöscht )
#3809 RE: Kayfun V3.1
avatar
( gelöscht )

Beim 3×0,10 nicr gezwirbelt ist daa nicht der fall


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:27
avatar  Maenne
#3810 RE: Kayfun V3.1
avatar

Also ich habe festgestellt, dass das egal was Du zwirbelst, immer der Fall ist.
Man merkt ja auch den Unterschied zwischen 0,16 er und 0,20er.



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:38
avatar  ( gelöscht )
#3811 RE: Kayfun V3.1
avatar
( gelöscht )

Das habe ich auch bis ich den 0,10×3 gezwirbelten draht mal versucht habe.
Habe andere wicklungen versucht mit 0,20, 0,16 nicr aber nichts kommt an die dreifach gezwirbelte variante ran.
Habe den draht auch das erste mal versucht und bin echt begeistert davon


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:40
avatar  Maenne
#3812 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich hab mir auch 3x0,10 bestellt, müssten morgen geliefert werden.
Ich kenne nur die zwei mal 0,15er, selbst produzierte Variante und die ist schon super.
Bin mal auf die 3er gespannt!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:44
avatar  Maenne
#3813 RE: Kayfun V3.1
avatar

Was mich an der gezwirbelten Variante, egal mit welchem Draht begeistert, ist der Geschmack.
Ist einfach nur sensationell!!!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:47
avatar  Wolfram
#3814 RE: Kayfun V3.1
avatar

Sach ma @Maenne ...
ich hab hier den 0,10x3fach,
wieviel Wicklungen macht ihr für ne angenehme Ohmzahl ????


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:52
avatar  Maenne
#3815 RE: Kayfun V3.1
avatar

Kann ich bei 3x 0,10er nicht so genau sagen. Ich dampfe im Momment 2x 0,15 Kanthal mit 5 Umdrehungen und habe 2 Ohm. Ist 0,3 mm Draht, also müssten das bei 3x0,10er Kantal auch bei 5 Umdrehungen so an die 2 Ohm werden. Das kommt natürlich auf den individuellen Drahtwiederstand an. Also ich werde, wenn ich minen 3x0,10 morgen bekomme, 5-6 Umdrehungen machen, um so um die 2 Ohm zu haben.
Musst Du testen!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:57
avatar  Wolfram
#3816 RE: Kayfun V3.1
avatar

ja, das werd ich heute noch probieren .....
schaun wa ma :-)


 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 21:59
avatar  Maenne
#3817 RE: Kayfun V3.1
avatar

Kann man nur probieren, nach dem einspannen nicht sofort alles abkneifen, um zur Not dann noch eine Umdrehung mehr oder weniger nachmachen zu können.



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
21.02.2013 23:29
#3818 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich habe meinen V 3.1 heute bekommen. (Hier aus dem Flohmarkt)

Erst einmal ein Riesen Schreck "keine Glasfaser / Silikat" im Hause. Ich war echt im Glauben da sei schon eine Wicklung drauf gewesen.
Also erstmal durch die halbe Stadt Gefahren und gesucht.
Ich habe 1 mm und 2 mm bekommen und gleich noch 15er Kanthal mitgenommen.

Dann ging's los, ran an meine erste Faserwicklung, bisher hatte ich nur ESS gewickelt.
Ich habe mich an die Special 8 von D$Kmit 1er Schnur und 0,15er Draht gemacht.
War nicht das Gelbe vom Ei, 2,6 Ohm und trotz lockerer Wicklung nach 5-6 Zügen leicht kokelig und der Flash war mir auch viel zu heftig.

Die ersten Gedanken kamen auf ob der Kay nicht doch die falsche Entscheidung war.
Die ESS-Wicklung in einem GLV ist geschmacklich schon echt Klasse.
Die zweite Wicklung in der selben Art mit nur 4 Windungen. Ergebnis 2 Ohm.
Kein Kokeln mehr, Geschmack geht so ( Würde sich nach dem Eindampfen bestimmt noch bessern ) aber der Flah haut mich um, viel zu heftig.
Ok, der nächste Versuch.
2 mm Schnur im S gelegt und mit 0.2er Kanthal gewickelt. 1,9 Ohm.
Geschmack ist Klasse, kein kokeln und der Flash ist angenehm und reisst mich nicht um.
Sehr angenehm finde ich den leicht warmen Dampf. Der GLV ist ja recht kalt, was mir eigentlich gefällt.

Jetzt lese ich von gezwirbelten Drähten und das der Geschmack damit intensivere ist.
Das interessiert mich schon sehr. Wo bezieht ihr diese Drähte ?

Ich glaube ich habe mich heute mit dem Kayvirus infiziert.


 Antworten

 Beitrag melden
22.02.2013 00:03 (zuletzt bearbeitet: 22.02.2013 00:05)
avatar  Yoda01
#3819 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich dampfe nun seit ca. einer Woche den Kayfun V3.1 (Gamma) und bin begeistert. Sauberer Befüllakt,(ist wirklich mit Einfüllventil) und somit braucht man nur noch bei der Menge des Liquids aufzupassen. Das Wickeln ist auch für einen Anfänger gut machbar, da wirklich viel Platz dafür ist. Den Flash kann man ganz einfach steuern, indem man die Wicklung über dem darunter liegenden Ansaugloch entsprechend hebt oder senkt. Der Dampf ist einfach die reine Sahne und vom Geschmack bin ich begeistert. Ohne dass die Glasfaserschnur vorbehandelt wurde, habe ich keinerlei Fremdgeschmack bemerkt. Die Dampfentwicklung entspricht mindestens dem der "Cobra", also kann man da wirklich zufrieden sein. Meine Wicklung: 0,16er Kanthaldraht, 1,0 Glasfaser mit 5 Coils. Bis zu 5 Volt (mehr macht mein eVic nicht mit) bei 5,2 Watt verträgt diese Wicklung, ohne kokelig zu schmecken. Ich selbst bevorzuge 4,0 Volt. Der Kauf lohnt sich wirklich.


 Antworten

 Beitrag melden
22.02.2013 00:12
avatar  Bernie
#3820 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von DryBones im Beitrag #3818


... Jetzt lese ich von gezwirbelten Drähten und das der Geschmack damit intensivere ist.
Das interessiert mich schon sehr. Wo bezieht ihr diese Drähte ?

Schau mal hier im Forum rum: Wenn Du das selbst machen willst, gibts viele Erfahrungsberichte.
Mir ist dies zu stressig und beziehe diesen hier und bin seit Monaten damit sehr zufrieden: http://digitalsteam.de/Wickelzeug/Nichro...lt-1m::491.html


 Antworten

 Beitrag melden
22.02.2013 00:26
#3821 RE: Kayfun V3.1
avatar

Und gleich bestellt, danke dir.
Ich hatte nur bei Intaste gesucht, dort aber keine gezwirbelten gefunden.

Selber zwirbeln ist mir zu aufwändig, dazu bin ich zu faul ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
22.02.2013 01:13 (zuletzt bearbeitet: 22.02.2013 01:14)
avatar  egoist1
#3822 RE: Kayfun V3.1
avatar

FUSION VON GG MIT SVÖMESTO
DER GG-TO-MESTO ADAPTER


 Antworten

 Beitrag melden
22.02.2013 11:29
avatar  77501
#3823 RE: Kayfun V3.1
avatar

So, gerade hat DHL meine bestellten PV-Cones geliefert. DS war diesmal besonders schnell.
Die neuen, unbehandeten Cones sind einen ticken matter als die früheren elektropolierten.
Beim genauen hinsehen sieht man leicht die Dreh-Riffelungen.
Mir gefallen sie, passen sehr gut zum PV und zum Gamma.
Und für den Preis kann man echt nicht meckern.

Grüße Alex


 Antworten

 Beitrag melden
22.02.2013 11:44
#3824 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von 77501 im Beitrag #3823
So, gerade hat DHL meine bestellten PV-Cones geliefert. DS war diesmal besonders schnell.
Die neuen, unbehandeten Cones sind einen ticken matter als die früheren elektropolierten.
Beim genauen hinsehen sieht man leicht die Dreh-Riffelungen.
Mir gefallen sie, passen sehr gut zum PV und zum Gamma.
Und für den Preis kann man echt nicht meckern.


Hi wann hast du denn bestellt? ich erwarte meine Cones auch.


 Antworten

 Beitrag melden
22.02.2013 11:51
avatar  ( gelöscht )
#3825 RE: Kayfun V3.1
avatar
( gelöscht )

Also bei 3×2mm gf kommt ihr mit 4windungen von den gezwirbelten dreifach draht auf ca. 2 ohm.
Ich habe momentan 2×3mm gf und 4 windungen vom gezwirbelten drauf ergibt 2 ohm plus minus 0.1


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht