Kayfun V3.1

  • Seite 108 von 251
09.02.2013 16:38
#2676 RE: Kayfun V3.1
avatar
Kayfunist

Zitat von nasty27 im Beitrag #2671
ma ganz ehrlich ich verstehe nicht warum man alle drei hat. ok wenn man drei verschiedene noten dampft dann ok aber sonst, naja jedem das seine.
seit ich den neuen kayfun habe sind der ody und die penelope sehr sehr sehr traurig.
er ist so zu sagen die dampfe die ich schon immer gebraucht habe.
der v3 damals hatte ,warum auch immer es nicht geschaft.
mfg


Warum sollte man sich den nicht alle Beschichtungen kaufen? Was spricht dagegen?
Du selbst hast einen Kayfun, einen FeV einen Ody eine Penelope und wunderst dich jetzt warum sich jemand 3 Kayfuns zulegt..

Ich würde mir sofort alle Beschichtungen kaufen hätte ich die Kohle...
Eigentlich hätte ich die Kohle auch, nur bin ich aktuell dabei mir Nikotin-Vorrat anzulegen... das frisst auch Geld.

Also was lernen wir wieder daraus, ..der STAAT ist Schuld.

zu viele Mods..

 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:43
#2677 RE: Kayfun V3.1
avatar

Moin... mein GAMMA kam gestern.... mal ne Frage..hat siuch jemand mal die Bohrungene an der BAse genau angeschuat? Das sieht so aus als ob die mit dem Bohrer angerutscht sind an einer stelle? Mussdas etwa so sein oder ist das ein Verarbeitungsfehler... (komm leider grad nicht dazu ein Bild zu machen.) Könntest ihr das gerade mal bei euch checken ob das auch so ist? (kleine kerbe jeweils an einer seite an der Bohrung des Luftlochs und der Luftregulierungsschraube) DANKE ;)


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:45
avatar  ( gelöscht )
#2678 RE: Kayfun V3.1
avatar
( gelöscht )

ist bei mir auch so.
und zum anderen den FeV habe ich nicht mehr, der hat mich einfach überzeugt.
und die anderen swv jeder hat sein merkmal und zudem sagte ich ja auch jedem das seine.NE


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:46
#2679 RE: Kayfun V3.1
avatar
Kayfunist

Ventilbohrung ja, der Ansatz ist verdrückt. Vermutlich durch die Vorrichtung die das Ventil einpresst (vermute ich).
Luftloch ist bei mir sauber, da ist nichts.

Schau auch bei youtube Dampflok Stefan Kay 3.1 Video, da ist es zu sehen an der Ventilbohrung. Ist bei allen so.

zu viele Mods..

 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:48
avatar  Maenne
#2680 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ich behalt sie Beide den Flasy und den Kayfy 3.1.
Jeder ist anders und jeder ist für sich genial!
LG
Maenne



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:52
avatar  ( gelöscht )
#2681 RE: Kayfun V3.1
avatar
( gelöscht )

ich werde meine anderen auch net mehr hergeben, aber der kayfun isch im dauer einsatz


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:53 (zuletzt bearbeitet: 09.02.2013 16:54)
#2682 RE: Kayfun V3.1
avatar
Kayfunist

Was den FeV betrifft, so kann ich keinerlei Aussagen treffen da ich ihn selbst (noch) nicht gedampft habe.
Was ich aber von den Bildern und Videos her sagen kann ist dass er für mich rein optisch nicht im geringsten an den Kayfun rankommt.

Für mich spielt halt auch die Optik eine Rolle und da ist mir der FeV einfach zu globig und diese Rändelungen..bäh.
Wie gesagt rein optisch..dampfen würde ich ihn schon mal gerne.. aber besitzen brauche ich ihn nicht.

..Ich bin aber auch kein Flashmatiker, eher Geschmacksfetischist und Dampfmatiker.

zu viele Mods..

 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:56
avatar  nobbi
#2683 RE: Kayfun V3.1
avatar

so wegen der Ventilbohrung das ergibt sich so wenn man bei einem runden Teil außerhalb der " Mitte " reinbohrt.


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:56
avatar  Maenne
#2684 RE: Kayfun V3.1
avatar

Das stimmt, Optisch ist er eher ein Aschenputtel.
Aber technisch ung pratisch ist das Ding schon sensationell. Ist absolut Narrensicher.
Flash ist Schuheausziehend und wickeln und befüllen ist einzigartig.
Zudem wird das Ding jetzt zur Rarität, weil er ab heute nicht mehr produziert wird.
Ich geb den auf jedem Fall nicht mehr her.



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:58
avatar  Maenne
#2685 RE: Kayfun V3.1
avatar

Ebdschuldigt meine Schreibfehler, meine Finger sind einfach zu dick!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:59
avatar  pa1N
#2686 RE: Kayfun V3.1
avatar

Hier wird der Kayfun ja mächtig in den Himmel gehoben, aber es gibt auch noch andere first class Verdampfer, wie FeV, Odysseus, Cobra.
Je nach Liquid schmeckt der eine besser als der andere. In der Cobra schmeckt mir mein Lieblingsliquid Capuccino am besten.

Die Stellen am Luftkanalloch und am Einfüllventil kommen wahrscheinlich vom Entgraten des Schrägloches, ist bei meinem Alpha so zu sehen.


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:59
#2687 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von nobbi im Beitrag #2683
so wegen der Ventilbohrung das ergibt sich so wenn man bei einem runden Teil außerhalb der " Mitte " reinbohrt.


also wenn man das Richtig mit einem Freser gemacht hätte würde es eon richtiges schönes ovales loch aber mit einem Bohrer der hier angesätz wurde ist klar dass das Loch ein bißchen verlaufen ist so sehe ich das....


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:59
avatar  Maenne
#2688 RE: Kayfun V3.1
avatar

Stimmt und jeder hat so seine Qualitäten!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 16:59
avatar  ( gelöscht )
#2689 RE: Kayfun V3.1
avatar
( gelöscht )

also ich muss sagen das der neue kayfun mehr flasht wie der FeV und ich bin ein totaler flashmatiker.
wobei meine penelope und ody auch mehr geflasht haben wie der FeV, deswegen habe ich ihn auch wieder abgegeben.
aber der kayfun flasht ohne ende, ist bis her das beste auf den markt was ich in meinen händen bekommen habe


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 17:00 (zuletzt bearbeitet: 09.02.2013 17:01)
avatar  Bernie
#2690 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von I7ILYA7I im Beitrag #2682
Was den FeV betrifft, so kann ich keinerlei Aussagen treffen da ich ihn selbst (noch) nicht gedampft habe.
Was ich aber von den Bildern und Videos her sagen kann ist dass er für mich rein optisch nicht im geringsten an den Kayfun rankommt.

Für mich spielt halt auch die Optik eine Rolle und da ist mir der FeV einfach zu globig und diese Rändelungen..bäh.
Wie gesagt rein optisch..dampfen würde ich ihn schon mal gerne.. aber besitzen brauche ich ihn nicht.

Ich habe beide und kann Deinen Geschmack nur bestätigen:
Der FeV ist toll, leicht zu befüllen und schnell bzw. problemlos zu wickeln. Aber rein äußerlich ist er viel klobiger und wirkt keinesfalls so elegant wie der Kayfun. Ich nutze ich aber trotzdem, da er in seiner Art halt auch eine nette Abwechslung ist zum Kayfun.

@nasty27:
Ich habe 3 Stück 3.0er und war dran und drauf einen zu verkaufen, als ich jetzt neu auch noch den 3.1ser gekauft habe. der 3. Kayfun liegt jetzt eingemottet rum und kommt erst dann wieder zu Ehren, wenn ich zum neuen 3.1 in Alpha-Beschichtung auch noch mir den Semovar in Alphabeschichtung leisten werde. Das sieht dann obergeil aus, da alles wirklich edel in einem Guß gestaltet ist. ...und da freue ich mich riesig drauf. Dann kann mein eingemotteter 3.0er wieder seine Arbeit auf dem (jetzt vom 3.1ser belegten) PV wieder seinen Dienst tun!


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 17:01
#2691 RE: Kayfun V3.1
avatar
Kayfunist

Zitat von nobbi im Beitrag #2683
so wegen der Ventilbohrung das ergibt sich so wenn man bei einem runden Teil außerhalb der " Mitte " reinbohrt.


Das ist Quatsch.
An der Ventilbohrung ist definitiv was "schief gelaufen", ein Werkzeug/Vorrichtung hat da eine Macke angedrückt.

Sieh dir doch mal die Bohrung vom Lufteinzugsloch an, die ist astrein sauber.
Sehr wohl kann man eine Bohrung auch exzentrisch an einem Durchmesser sauber bohren.

Wie schon gesagt, vermutlich entsteht das bei der Ventilbohrung durch das Einpressen des Ventils.
Anders kann ich mir nicht vorstellen.

zu viele Mods..

 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 17:03
avatar  Maenne
#2692 RE: Kayfun V3.1
avatar

Das stimmt, ich hab den Gamma und der sieht schon top aus auch auf meinem Provari.



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 17:03
avatar  pa1N
#2693 RE: Kayfun V3.1
avatar

Wie ich schon geschrieben habe kommt das wahrscheinlich vom Entgraten.


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 17:03
#2694 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von I7ILYA7I im Beitrag #2691
Zitat von nobbi im Beitrag #2683
so wegen der Ventilbohrung das ergibt sich so wenn man bei einem runden Teil außerhalb der " Mitte " reinbohrt.


Das ist Quatsch.
An der Ventilbohrung ist definitiv was "schief gelaufen", ein Werkzeug/Vorrichtung hat da eine Macke angedrückt.

Sieh dir doch mal die Bohrung vom Lufteinzugsloch an, die ist astrein sauber.
Sehr wohl kann man eine Bohrung auch exzentrisch an einem Durchmesser sauber bohren.

Wie schon gesagt, vermutlich entsteht das bei der Ventilbohrung durch das Einpressen des Ventils.
Anders kann ich mir nicht vorstellen.




bei mir sind beide schief aber er tuts also egal


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 17:05 (zuletzt bearbeitet: 09.02.2013 17:05)
avatar  Bernie
#2695 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von I7ILYA7I im Beitrag #2691
Zitat von nobbi im Beitrag #2683
so wegen der Ventilbohrung das ergibt sich so wenn man bei einem runden Teil außerhalb der " Mitte " reinbohrt.


Das ist Quatsch.
An der Ventilbohrung ist definitiv was "schief gelaufen", ein Werkzeug/Vorrichtung hat da eine Macke angedrückt.

Sieh dir doch mal die Bohrung vom Lufteinzugsloch an, die ist astrein sauber.
Sehr wohl kann man eine Bohrung auch exzentrisch an einem Durchmesser sauber bohren.

Wie schon gesagt, vermutlich entsteht das bei der Ventilbohrung durch das Einpressen des Ventils.
Anders kann ich mir nicht vorstellen.


Das ist ja echt blöd. Ich habe meinen neuen 3.1ser daraufhin nochmal genauestens mit der Lupe angeschaut und ich muss sagen, da ist nichts negatives zu sehen. Das ganze Luftloch ist astrein - also ohne Kratzer - in der Alphaoberfläche zu sehen. Nur das Ventil in der Tiefe glänzt ein wenig in ES!


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 17:06
avatar  Maenne
#2696 RE: Kayfun V3.1
avatar

Meiner ist auch ohne Mackel!



Dampfende Grüße
Maenne

 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 17:09
#2697 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von nasty27 im Beitrag #2671
ma ganz ehrlich ich verstehe nicht warum man alle drei hat. ok wenn man drei verschiedene noten dampft dann ok aber sonst, naja jedem das seine.
seit ich den neuen kayfun habe sind der ody und die penelope sehr sehr sehr traurig.
er ist so zu sagen die dampfe die ich schon immer gebraucht habe.
der v3 damals hatte ,warum auch immer es nicht geschaft.
mfg


Ich dampfe stellenweise 5 verschiede aromen von daher ;) außerdem sind sie zudem noch wunderschön


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 17:12 (zuletzt bearbeitet: 09.02.2013 17:12)
#2698 RE: Kayfun V3.1
avatar
Kayfunist

Also ich habe mir gerade mehrere verschiedene Nahaufnahmen und Videos angeschaut.
Dabei fällt auf dass diese Fasen sowie pa1n richtig sagt definitiv vom Entgraten der Bohrungen kommen,
da sie bei jedem Exemplar unterschiedlich ausfallen.

D.h. der Mangel besteht darin dass einfach zu viel Material beim Entgraten abgetragen wurde, und da dies offensichtlich von Hand gearbeitet wurde fällt es auch bei jdem Exemplar unterschiedlich aus wie ich jetzt festgestellt habe.

Bei meinen beiden Gamma-Versionen ist die Konstellation allerdings genau gleich, die Lufteinzugsloch-Bohrung wurde sehr fein und gleichmäßig entgratet und bei den Ventilbohrungen wurde definitiv zur Base hin zu viel abgetragen, ob man das jetzt alles Mangel sehen kann..naja.
Sagen wir es mal so man hätte es vielleicht ein wenig empfindlicher machen können.

zu viele Mods..

 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 17:17
avatar  pa1N
#2699 RE: Kayfun V3.1
avatar

Der Odysseus von Golden Greek ist auch nicht immer einwandfrei verarbeitet, ist halt einige Handarbeit bei der Fertigung dabei.


 Antworten

 Beitrag melden
09.02.2013 17:17
avatar  Bishop
#2700 RE: Kayfun V3.1
avatar

Zitat von Maenne im Beitrag #2675
Ja ich meinte die beigelegten Teile.
Ich hab sie mal beide drauf geschraubt und meine, dass ich beim 510er mehr Dampf aber etwas weniger Geschmack habe.



Mhhhh das kommt dir bestimmt nur so vor, also ick glaube nicht das es irgendetwas ausmacht


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht