Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Umfrage: Die Liquid Stube (D) pro und contra

Es können mehrere Antwortmöglichkeiten gewählt werden!

20
17,9%
17
15,2%
13
11,6%
9
8,0%
13
11,6%
4
3,6%
3
2,7%
6
5,4%
4
3,6%
18
16,1%
5
4,5%
Sie haben entweder bereits abgestimmt, oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
25 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.

**Die Liquid Stube (D) pro und contra

#1 von andy , 24.05.2012 00:15

Habt ihr Erfahrungen mit dem Shop? Dann stimmt hier ab...

Achtung, dieser Thread dient nur zum Erfahrungsaustausch der Mitglieder und ist kein Einkaufs-Tip des Forums.


http://www.liquid-stube.de

Zu jeder Teilnahme an den Umfragen gehört IMMER eine kurze Erklärung!


andy  
andy
Beiträge: 1.933
Registriert am: 25.04.2010

zuletzt bearbeitet 01.06.2012 | Top

RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#2 von Cstefan , 24.05.2012 00:32

Kann man die Liste nicht noch um zwei Punkte erweitern?

1. Ich würde wieder bestellen, wenn das Produkt von keinem anderen Shop angeboten wird.
2. Ich habe eine oder mehrere Fragen zu einem Produkt per E-Mail gestellt und niemals ein Antwort erhalten.

Ich denke diese beiden Punkte würden sich großer Beliebtheit erfreuen...



ProVari V2, eVic, King Kong, LavaTube, eGo-C USB,
Kanger ProTank, MT3, Vivi Novas, DCTs.


 
Cstefan
Beiträge: 454
Registriert am: 25.02.2012

zuletzt bearbeitet 24.05.2012 | Top

RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#3 von maxmarti , 24.05.2012 00:58

Ich habe mehrfach bestellt und teilweise auch abgeholt, schnell und stressfrei, eine Reklamation wurde anstandslos getauscht, Mails werden innerhalb 1-2 Tagen beantwortet, teilweise auch am Wochenende., allerdings war auch bei mir eine Mail nicht beantwortet worden weil wohl untergegangen, eine freundliche Rückfrage wurde dann aber beantwortet


 
maxmarti
Beiträge: 967
Registriert am: 18.01.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#4 von 0171jerry , 24.05.2012 01:24

Ich habe von Anfang an nur gute Erfahrungen mit der Liquidstube gemacht,
und im Gegensatz zu manch anderen an Ihr Produkt (LS-T/E) geglaubt.
Ich bin nicht enttäuscht worden.
Wenn man bedenkt, das dies ein kleiner Shop ist, der von dem Ehepaar Degenkolb
geleitet wird, und mit welcher Bestellwelle sie überrollt worden sind,
kann ich nur sagen, das haben sie mit Bravour gemeistert.
Das soll denen erst mal jemand nachmachen, ohne dabei einen Nervenzusammenbruch zu bekommen.
Das sie bei der Menge an mails, die zu der Zeit dort eingetroffen sind,
nicht jede einzelne beantworten konnten, ist nur all zu verständlich.
Das haben sie aber auch auf Ihrer Shop-Site so geschrieben.
Die Degenkolbs sind von Grund auf Seriös und bemühen sich in sehr freundlicher Weise um ihre Kunden.
Wer das anzweifelt, möchte das bitte auch beweisen.
Das sich der ein oder andere mal über anfängliche Wartezeiten oder nicht beantwortete mails ärgert,
ist bei der Masse an Bestellungen nicht anders zu erwarten!
Da ist halt einfach mal Ruhe bewahren angesagt.
Ohne die Bemühungen der Liquidstube würden viele von uns jetzt keinen SW zu diesem Preis ihr eigen nennen,
und damit hochzufrieden sein.
Vielen Dank dafür.

PS Und nein, ich bin weder Verwandt noch Verschwägert mit den Besitzern der LS,
desweiteren bekomme ich auch kein Geld oder Sachwerte für diese Bewertung!


DER SPÄTE WURM ÜBERLEBT DEN VOGEL!!


 
0171jerry
Beiträge: 3.814
Registriert am: 18.11.2011


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#5 von Spledid_One , 24.05.2012 01:45

Bei mir auch sehr kulante Abwicklung bei einem defekten LS-T Sockel.
Kann auch nur positives berichten.


 
Spledid_One
Beiträge: 1.183
Registriert am: 05.02.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#6 von Reni , 25.05.2012 01:07

Zitat von 0171jerry
Ich habe von Anfang an nur gute Erfahrungen mit der Liquidstube gemacht,
und im Gegensatz zu manch anderen an Ihr Produkt (LS-T/E) geglaubt.
Ich bin nicht enttäuscht worden.
Wenn man bedenkt, das dies ein kleiner Shop ist, der von dem Ehepaar Degenkolb
geleitet wird, und mit welcher Bestellwelle sie überrollt worden sind,
kann ich nur sagen, das haben sie mit Bravour gemeistert.
Das soll denen erst mal jemand nachmachen, ohne dabei einen Nervenzusammenbruch zu bekommen.
Das sie bei der Menge an mails, die zu der Zeit dort eingetroffen sind,
nicht jede einzelne beantworten konnten, ist nur all zu verständlich.
Das haben sie aber auch auf Ihrer Shop-Site so geschrieben.
Die Degenkolbs sind von Grund auf Seriös und bemühen sich in sehr freundlicher Weise um ihre Kunden.
Wer das anzweifelt, möchte das bitte auch beweisen.
Das sich der ein oder andere mal über anfängliche Wartezeiten oder nicht beantwortete mails ärgert,
ist bei der Masse an Bestellungen nicht anders zu erwarten!
Da ist halt einfach mal Ruhe bewahren angesagt.
Ohne die Bemühungen der Liquidstube würden viele von uns jetzt keinen SW zu diesem Preis ihr eigen nennen,
und damit hochzufrieden sein.
Vielen Dank dafür.

PS Und nein, ich bin weder Verwandt noch Verschwägert mit den Besitzern der LS,
desweiteren bekomme ich auch kein Geld oder Sachwerte für diese Bewertung!



da ich das auch festgestellt habe kann ich mich dem nur anschließen


Liebe Grüße Reni


 
Reni
Beiträge: 4.341
Registriert am: 28.11.2011


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#7 von OldManiac , 25.05.2012 13:04

Hi @ll,

Am 16. Mai, den LS-E und einige Kleinteile im Shop geordert.
Überweisung der Kaufsumme am 17. Mai.
Zwei nette und informative Gesprächsverläufe mit Frau Degenkolb.
(haben wohl Probleme mit der Software für Aktualisierung des Bestell-Status)
DHL-Bote stand am Do, 24.05.12 15h50 vor meiner Tür.

LS-E ist in Ordnung, bis auf das, dass eine Schraube extrem schwergängig ist.
Und ich befürchte, dass diese irgendwann auch abreißen wird.
Oder dass der Kreuzschlitz ausreiben wird, also die Schraube im
Gewinde festsitzen wird .... (und dann ?)

Habe einen Satz Uhrmacherschraubenzieher erstanden, weil der auf der
Liquid-Stube angepriesene Schrauber nicht orderbar war.

Der kleinste Uhrmacherschraubenzieher passt, ohne Wackeln und Spiel,
haargenau auf die Schrauben.

Mit der mitgelieferten Glasfaserschnur, und dem 0,16er Draht, im Abstand von
8 Std zwei verschieden starke Wicklungen getestet: Sifft nicht (mit Buggsbunny-
Wicklung) und dampft. Zwar noch nicht so wie´s sein sollte, bin noch
Wickelanfänger, aber zum guten Ergebniss werd ich auch noch hinkommen.

Fazit:
allgemeine Zufriedenheit

friedvolle Dampfen
Euch Allen


Das ansich lineare Leben
ist eine ziemlich verbogene Gerade



.... dann pack´ ich meinen Wecker,

schüttele ihn ....

.... und brülle:













NA? - WIE GEFÄLLT DIR DAS ?!?!?





 
OldManiac
Beiträge: 846
Registriert am: 04.02.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#8 von tune-in , 25.05.2012 13:35

Hab zwei von den Selbstwicklern und der Preis ist günstig. Die Lieferung war ohne Probleme. Das alles spricht für ein positives Voting.


 
tune-in
Beiträge: 62
Registriert am: 10.01.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#9 von Cstefan , 25.05.2012 20:42

Zitat von 0171jerry
Das sie bei der Menge an mails, die zu der Zeit dort eingetroffen sind,
nicht jede einzelne beantworten konnten, ist nur all zu verständlich.



Wenn aber gerade eine E-Mail nicht beantwortet wird, in der nach dem Herstellungsland des LS-E gefragt wird, hinterlässt das bei mir einen etwas eigenartigen Beigeschmack.

Und: Eine E-Mail aufgrund der Menge von Mails erst verspätet zu beantworten, O.K.,
aber eine E-Mail gar nicht zu beantworten ist nicht O.K!
Wir sprechen hier immerhin über einen gewerblichen Shop!


Zitat von 0171jerry
Ohne die Bemühungen der Liquidstube würden viele von uns jetzt keinen SW zu diesem Preis ihr eigen nennen, und damit hochzufrieden sein.
Vielen Dank dafür.



Sehe ich ganz genau so!
Aber in diesem Thread geht es doch um die Liquid-Stube an sich und nicht um das Produkt LS-E / LS-T, oder?



ProVari V2, eVic, King Kong, LavaTube, eGo-C USB,
Kanger ProTank, MT3, Vivi Novas, DCTs.


 
Cstefan
Beiträge: 454
Registriert am: 25.02.2012

zuletzt bearbeitet 25.05.2012 | Top

RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#10 von 0171jerry , 29.05.2012 04:17

Tja, nur, wenn es das Produkt LS-T/LS-E nicht geben würde,
würde auch kaum einer die kleine Liquidstube kennen,
dann hätte es auch nie solch eine email-Flut dort gegeben,
die von ein bis zwei Personen!! abgearbeitet werden mussten.
Dann würde es auch diesen Thread nicht geben.
Also eins zieht das andere nach sich.
Der kleine Shop ist einfach von der Masse überrollt worden,
Gewerblich hin oder her.

Da bleiben halt kleinere Kollateralschäden nicht aus

Und es ist auch vollkommen egal, wo die LS herstellen läßt,
was würde es ändern, die Qualität und der Preis stimmt, das zählt letztendlich,
nicht die Herkunft.
Die Leute hatten anderes zu tun, als neugierige Fragen zu beantworten,
die sie nur am abarbeiten der Bestellungen behindern.

Ich ziehe jedenfalls den Hut vor der Leistung, die dieses Kleine Team vollbracht hat!


DER SPÄTE WURM ÜBERLEBT DEN VOGEL!!


 
0171jerry
Beiträge: 3.814
Registriert am: 18.11.2011


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#11 von Cstefan , 29.05.2012 09:28

Zitat von 0171jerry
Der kleine Shop ist einfach von der Masse überrollt worden, Gewerblich hin oder her.


Vielleicht sind sie tatsächlich von der Masse überollt worden, allerdings ist doch jetzt genug Zeit ins Land gegangen, dass sie darauf reagieren konnten.

Zitat von 0171jerry
Und es ist auch vollkommen egal, wo die LS herstellen läßt,
was würde es ändern, die Qualität und der Preis stimmt, das zählt letztendlich,
nicht die Herkunft.


Ich kann mich an Aussagen in diesem Forum erinnern, dass mit Erscheinen des LS-T auf einmal von "Abzocke" seitens Bulli Smoker in Bezug auf die Preise seiner Selbstwiickler die Rede war.
Diese Vermutung kommt natürlich schnell auf, wenn man davon ausgeht, dass der LS-T/E vielleicht auch in Deutschland hergestellt wird. Sollte er aber aus asiatischer Produktion stammen, relativiert das den Preis ganz klar - Qualität hin oder her.

Zitat von 0171jerry
Die Leute hatten anderes zu tun, als neugierige Fragen zu beantworten,
die sie nur am abarbeiten der Bestellungen behindern.


Ich habe einen LS-E und das Herstellungsland ist weder auf dem Produkt noch auf der Verpackung erkennbar.
Ich weiß, dass der Dampfermarkt sowieso etwas "schmerzfreier" ist, aber wir reden hier von einer gesetzlichen Vorschrift, dass das Herstellungsland auf dem Produkt oder der Verpackung erkennbar sein muß!
Sorry, aber das hat für mich nichts mit "neugierigen Fragen" zu tun.



ProVari V2, eVic, King Kong, LavaTube, eGo-C USB,
Kanger ProTank, MT3, Vivi Novas, DCTs.


 
Cstefan
Beiträge: 454
Registriert am: 25.02.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#12 von SilentBob , 29.05.2012 09:45

Ich bin mit dem Shop absolut zufrieden, werde da weiter mein SW Zubehör bestellen.


 
SilentBob
Beiträge: 333
Registriert am: 09.01.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#13 von Megamuckel , 29.05.2012 10:04

Liquidstube- Klasse !!

Ob telefonisch oder per Mail, immer war der Kontakt zeitnah, freundlich und kompetent.

Ich war bei den Vorbestellern des LS-T dabei.
Das warten dauerte zwar lange, allerdings wurde eine, wie ich finde, ausreichend gute Status-Information auf
den Internet-Seiten der LiquidStube gepostet.
Zudem wurde schon vor der Bestellung auf eine längere Wartezeit hingewiesen.

Ob die Produkte in Deutschland oder in Timbuktu hergestellt werden ist mir eigentlich egal,
für mich zählt nur, ob ein Produkt funktioniert und meinen Erwartungen entspricht.
Und das tun die Produkte der Liquid-Stube.
( ganz nebenbei, ohne Abstriche aufgrund des Preises machen zu müssen !!!! )


Alles in Allem, Liquid-Stube empfehlenswert; Klasse Produktqualität und FAIRE Preise !!

Ich werde dort sicherlich wieder bestellen.


0171jerry hat sich bedankt!
 
Megamuckel
Beiträge: 1.213
Registriert am: 23.01.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#14 von Diablo71 , 31.05.2012 14:04

Habe das erste mal bestellt und bin total enttäuscht. Hatte erstens eine sehr lange Wartezeit und zweitens falsche Ware die fehlerhaft und beschädigt war.



 
Diablo71
Beiträge: 8
Registriert am: 07.02.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#15 von Ivy1987 ( gelöscht ) , 31.05.2012 14:08

Habe dort ja mal den LS-E bestellt und da gab es bisher nichts zu meckern.
Sehr netter Kontakt am Telefon, weil ich Fragen wegen der Überweisung hatte und das Päckchen hatte ich innerhalb weniger Tage.


Ivy1987

RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#16 von semikolon , 31.05.2012 14:21

habe schon zweimal dort bestellt. Versand sehr schnell und Ware einwandfrei. Allerdings bekam ich auf meine Frage bzgl. des Materials vom LS-E keine Antwort per mail zurück.


~immer noch cisco Tröpfler~


 
semikolon
Beiträge: 2.052
Registriert am: 15.12.2011


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#17 von Cstefan , 01.06.2012 08:27

Zitat von Cstefan
Wenn aber gerade eine E-Mail nicht beantwortet wird, in der nach dem Herstellungsland des LS-E gefragt wird, hinterlässt das bei mir einen etwas eigenartigen Beigeschmack.

Zitat von semikolon
Allerdings bekam ich auf meine Frage bzgl. des Materials vom LS-E keine Antwort per mail zurück.



Welch ein "Zufall", dass genau diese E-Mails von der Liquid-Stube nicht beantwortet wurden...



ProVari V2, eVic, King Kong, LavaTube, eGo-C USB,
Kanger ProTank, MT3, Vivi Novas, DCTs.


 
Cstefan
Beiträge: 454
Registriert am: 25.02.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#18 von 0171jerry , 01.06.2012 19:47

Zitat von semikolon
Allerdings bekam ich auf meine Frage bzgl. des Materials vom LS-E keine Antwort per mail zurück.



Zitat
Welch ein "Zufall", dass genau diese E-Mails von der Liquid-Stube nicht beantwortet wurden...




Die Materialzusammensetzung stand doch auf der Detailansicht im Shop:

http://liquid-stube.de/shop/article_163/...%26aid%3D163%26


DER SPÄTE WURM ÜBERLEBT DEN VOGEL!!


 
0171jerry
Beiträge: 3.814
Registriert am: 18.11.2011

zuletzt bearbeitet 01.06.2012 | Top

RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#19 von Cstefan , 02.06.2012 19:42

Zitat von 0171jerry
Die Materialzusammensetzung stand doch auf der Detailansicht im Shop



Nein, vor ein paar Wochen stand sie noch nicht da!

Nicht ohne Grund gibt es genug Diskussionen in diesem Forum, wo über das verwendete Material des LS-E spekuliert wird. Die Information, dass es sich bei dem Material um das gleiche handelt, welches auch bei "Wasserhähnen" verwendet wird, ist neu!



ProVari V2, eVic, King Kong, LavaTube, eGo-C USB,
Kanger ProTank, MT3, Vivi Novas, DCTs.


 
Cstefan
Beiträge: 454
Registriert am: 25.02.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#20 von Dampflotte , 05.06.2012 11:29

Hallo,

ich habe schon 2x dort bestellt und der Ablauf war wirklich reibungslos. Leider hatte ich Pech mit meinen eGo-T Verdampfern, die kokelten ständig. Der Mailkontakt war sehr schleppend, es dauerte schon eine Woche, bis ich Antwort bekam. Ist halt ein kleiner Shop.
Die Preise sind topp.

LG, Simone


mehrere Picos, Aster, Wismec P80 mit Siren 2, Berserker Mini, FEV 4, Dvarw V2, KF Mini V3, Prime (und der Bunker ist voll ;) )


 
Dampflotte
Beiträge: 966
Registriert am: 18.03.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#21 von 0171jerry , 07.06.2012 03:53

Zitat
Nicht ohne Grund gibt es genug Diskussionen in diesem Forum, wo über das verwendete Material des LS-E spekuliert wird. Die Information, dass es sich bei dem Material um das gleiche handelt, welches auch bei "Wasserhähnen" verwendet wird, ist neu!



Nein, die Info ist nicht neu

Eigenartig, dass ich und auch andere User das von Anfang an wussten,
das war auch nie ein Geheimnis oder wurde von der LS verschwiegen, warum auch.

Diese Materialzusamensetzung leitet die Wärme besser ab, -also ein Vorteil-
und ist nicht weniger Haltbar als Edelstahl.

So langsam wird´s irgendwie verdächtig Ungerecht!?


DER SPÄTE WURM ÜBERLEBT DEN VOGEL!!


 
0171jerry
Beiträge: 3.814
Registriert am: 18.11.2011

zuletzt bearbeitet 07.06.2012 | Top

RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#22 von vinyl68 , 07.06.2012 14:07

Als erstes das Positive !!
Schnelle Lieferung !!! gute Verpackung !!!
Das Negative !!!
Tankhalter Typ B für LS-T/LS-E bestellt auf dem LS-T ist er gar nicht zu verwenden da er ohne ende Sifft !!!
2 glatte Cone für LS-T bestellt die aber Optisch (Vom Durchmesser für den LS-E Sockel ) und Technisch (zu lang keinen Kontakt musste sie erst abschleifen )
nicht passen !!!!!!!


Lg Gerhard & Carmen


Zitat von Albert Einstein
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“


 
vinyl68
 
Beiträge: 635
Registriert am: 28.01.2012


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#23 von semikolon , 23.07.2012 18:11

muss heute meinem Ärger etwas Luft lassen.

Ich bemängele sehr stark, dass man keine Tracking-Nr. von der Liquidstube bekommt.

Der Postbote war da und wollte Geld von mir für das Paket, das ich schon längst bezahlt habe. Natürlich konnte ich es dann nicht annehmen. Die Liquidstube ist am selben Tag in den Urlaub und ich habe keine Tracking-Nr. um DHL zu kontaktieren, weshalb da Geld für das Paket verlangt wird. Heute hat die Liquidstube ihren Urlaub beendet und es ist wieder ein Tag vergangen an dem keine Nachricht, kein Feedback auf meine E-Mails kamen.

Ein kurzer Zwischenbericht wie in etwa "bitte gedulden Sie sich noch" hätte mir ja schon gereicht. Aber da kommt nichts, null Konversation. Wie schon immer.


~immer noch cisco Tröpfler~


 
semikolon
Beiträge: 2.052
Registriert am: 15.12.2011


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#24 von semikolon , 24.07.2012 17:24

Nachdem heute immer noch kein Feedback von der Liquidstube da war, habe ich dort erneut angerufen. Dem Shopbetreiber tut die Sache sehr leid und sie wären 1 Tag später aus dem Urlaub gekommen, da ein Flieger storniert worden wäre. Nun gut, wenn dem so ist und ich meine Ware noch bekomme, sag ich ja nix mehr. Es ist nur leider das zweite mal, dass ich keine Antwort auf meine mail bekommen habe.

Geb ich ihm also noch ne Chance, kann ja vorkommen.


~immer noch cisco Tröpfler~


 
semikolon
Beiträge: 2.052
Registriert am: 15.12.2011


RE: Die Liquid Stube (D) pro und contra

#25 von Cstefan , 24.07.2012 20:45

Zitat von semikolon im Beitrag #24
Nachdem heute immer noch kein Feedback von der Liquidstube da war, habe ich dort erneut angerufen. Dem Shopbetreiber tut die Sache sehr leid und sie wären 1 Tag später aus dem Urlaub gekommen, da ein Flieger storniert worden wäre.

Wie gesagt, ohne Nachfrage antwortet die Liquid-Stube auf unangenehme E-Mails einfach nicht.
Der stornierte Flieger treibt einem natürlich direkt die Tränen in die Augen...

Sorry, einmal und nie wieder!



ProVari V2, eVic, King Kong, LavaTube, eGo-C USB,
Kanger ProTank, MT3, Vivi Novas, DCTs.


 
Cstefan
Beiträge: 454
Registriert am: 25.02.2012


   

**Dampfpalast (D) pro und contra
**Dragonspice (D) pro und contra

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen