Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2020 im Kalender eintragen!

X

Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#1 von heimchen , 03.02.2012 20:14

Just Enjoy E-Pfeife

und hier erhältlich

*Klick*

Scheint Ego-like zu sein, also manueller Taster mit 5 Klick Abschaltung, Clearomizer Tank mit 6 ml (!)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition




Bereiche
Medien NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Rechtslagen und Gesetze, Versand
Neues auf dem Markt und Einkaufshilfe
Austausch zur TPD2 und Konsequenzen
Gesundheitsforum - Inhaltsstoffe & Nebenwirkungen, CBD Forum, Gesundheit im Zusammenhang mit und ohne Dampfen
Videothek, Reviews (Philgood u.a. Youtuber), Dampfer Videos zu Geräten, Politik, News, Gesundheit
Podsysteme
Produkte der Tabakunternehmen


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 29.941
Registriert am: 04.05.2010


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#2 von mikael , 03.02.2012 20:33

Danke für den Tipp, sieht nicht schlecht aus. ;)


mikael  
mikael
Beiträge: 436
Registriert am: 19.12.2011


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#3 von Carto66 , 03.02.2012 21:33

Sieht echt gut aus. Wenn die einen 510ner Anschluss hat könnte ich echt schwach werden. Mit einem großem Clearomizer werde ich vermutlich auf dauer nicht glücklich. Den würde ich nach der Erstbefüllung vermutlich auschlachten und als Hülle benutzen....


Grüße Carto66
Ich bin für die Freiheit der Bilder; sperrt Sie nicht in Signaturen ein.
Ich dampfe seit dem 14.06.11; Kostenneutralität geplant bis zum 31.12.2022

Neugierige Menschen sollen deutlich länger leben, also weitermachen.
Lesen gefährdet sehr stark die Dummheit


 
Carto66
Beiträge: 1.589
Registriert am: 19.07.2011


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#4 von Artus , 07.02.2012 21:22

Nabend.

Der HWV hat mir das Gerät Heute nach Hause gebracht. Hier meine ersten Eindrücke:

Wichtiges Vorweg: Sie hat keinen 510er Anschluss!!

Lieferumfang:
Gelieferte wurde das gute Stück in einem mit Schaumstoff ausgefüllten Kasten inklusive:
Kopf, 2x Akku (18340), Netz-Ladegerät, 2x Clearomizer, 2x Mundstück und einer Flasche (30ml) mit Nadel zum Befüllen.

Optik / Haptik:
Das Gerät sieht schön aus und liegt gut in der Hand. Der Kopf ist ein wenig schwer, aber das ist logisch, liegt ja am Akku. Das Holzimitat des Kopfes ist schön gemacht und der Clearomizer passt sich farblich (nicht ganz so gelungen) an.

Allgemeine Verabeitung:
Insgesamt ist die Pfeife anscheinend gut verabeitet, ich konnte keine Mängel oder Schwachstellen erkennen. Bis auf ein paar Kleinigkeiten:
Zwischen Mundstück und Clearo ist ein silberfarbener Ring (dient nur der Optik), dieser ist lose und wird mir sicher beim Nachfüllen irgendwan einmal verloren gehen.
Das Clearomizer Gehäuse ist aus Plastik und obwohl die Anschlüsse selbst aus Metall sind, fürchte ich das Ding irgendwann beim Zuschrauben zu zerbrechen. Da sollte man vorsichtig sein.
Der Taster am Kopf (in Form eines Edelsteins *woohoo*) ist ein wenig "klapprig", dafür leuchtet er nicht nur im Dunkeln. Damit kann ich leben.
Der mitgelieferte Pfeifenhalter ist aus leichtem Plastik und man hat fast Angst die Pfeife darauf abzulegen.

Anschlüsse / Funktion:
Wie gesagt, die Pfeife hat keinen 510er Anschluß. Ehrlich gesagt weiß ich nichtmal was das für ein Anschluß ist, er ist genau "verkehrt herum". D.h.: das Aussengewinde befindet sich am Akkuträger, das Innengewinde am Clearomizer. Wenn das nicht eine "seltene" Anschlussvariante ist, dann ist es eine gute Möglichkeit die Nutzer dazu zu bringen die originalen Clearos nachzukaufen da nichts anderes passen wird.
Der mitgelieferte Clearo (6ml, habs mit Spritze befüllt) ist allerdings gar nicht mal so schlecht. Dampfentwicklung und Geschmack lassen nicht viele Wünsche übrig, einzig der Flash ist -obwohl gut- nicht wie für eine Pfeife zu erwartet gewesen wäre.
Durch die Taster-Funktion ist auch eine Verunreinigung durch zurücklaufendes Liquid hier kein Thema. Ach ja, der Akkuträger hat eine 5-Klick Abschaltautomatik.

Viel mehr kann ich im Moment nicht dazu sagen, vielleicht lasse ich mich nochmal dazu hinreissen in ein bis zwei Wochen einen Langzeit-Test zu posten.

Bis dahin, noch ein paar Bilder vom Gerät.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
DSC_0153.JPG   DSC_0154.JPG   DSC_0155.JPG   DSC_0156.JPG   DSC_0157.JPG   DSC_0158.JPG   DSC_0159.JPG  

Artus  
Artus
Beiträge: 40
Registriert am: 05.12.2011


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#5 von Carto66 , 07.02.2012 21:48

Danke für den Super-Bericht. Auf eine 2. Meldung in 14 Tagen würde ich mich freuen. Dann weiß man, wie sich die Clearos verhalten. Anfangs schmeckt fast alles neue gut.


Grüße Carto66
Ich bin für die Freiheit der Bilder; sperrt Sie nicht in Signaturen ein.
Ich dampfe seit dem 14.06.11; Kostenneutralität geplant bis zum 31.12.2022

Neugierige Menschen sollen deutlich länger leben, also weitermachen.
Lesen gefährdet sehr stark die Dummheit


 
Carto66
Beiträge: 1.589
Registriert am: 19.07.2011


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#6 von Blaudampfer , 12.02.2012 23:28

Das Gewinde ist 401, also 510 umgekehrt.
Ich habe mir mal einen Adapter dazu gebaut und teste den Carotmizer auf dem eGo-Akku.

Adapter gibt es auch zu kaufen..

Gruß
Blaudampfer


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
enjoyeadapter2.jpg  

 
Blaudampfer
Beiträge: 3.128
Registriert am: 17.12.2010


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#7 von freewheeling-Franklyn , 13.02.2012 20:24

Zitat von Artus

Der Taster am Kopf (in Form eines Edelsteins *woohoo*) ist ein wenig "klapprig", dafür leuchtet er nicht nur im Dunkeln. Damit kann ich leben.



Hi Artus,
ist bei der Pfeife nur der Taster beleuchtet oder leuchtet da der 'Glutoptik'-Deckel oben auf dem Kopf?

@Blaudampfer,
wie ist Dein Test des Clearomizers ausgefallen?

LGF


 
freewheeling-Franklyn
Beiträge: 127
Registriert am: 10.11.2011


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#8 von Artus , 14.02.2012 10:11

Zitat von freewheeling-Franklyn
Hi Artus,
ist bei der Pfeife nur der Taster beleuchtet oder leuchtet da der 'Glutoptik'-Deckel oben auf dem Kopf?


Nur der Taster. Zum Glück leuchtet die "Glut" nicht. Ich würde den Deckel auch gerne gegen etwas ohne "Glutoptik" tauschen (Finde ich albern).

401 ... ich versuche mal einen Adapter zu "finden".

Der Clearomizer ist bei mir nun nach 7 Tagen Test leider durchgefallen.
Dampfentwicklung und (wahrscheinlich dadurch bedingt) Geschmack lassen recht schnell nach. Ich wollte aber noch ein VG-Liquid testen, also eins mit mindestens 60% VG - bisher hatte ich 55/35/10.
Sollte es funktionieren einen Adapter auf 510 zu bekommen, kann man diesen Punkt ja eventuell umgehen.

Noch etwas macht mir den "Genuss" kaputt:
Der Akku-Taster hat eine 6-8 Sekunden Abschaltung, das nervt vor allem wenn man mal gemütlich "paffen" möchte, was ja meiner Meinung nach der Sinn einer Pfeife ist.
Hat da eventuell jemand Erfahrung wie man die dazugehörende Elektronik "abschaltet"?


Artus  
Artus
Beiträge: 40
Registriert am: 05.12.2011


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#9 von Blaudampfer , 15.02.2012 22:46

Meine Pfeife ist heute auch angekommen.
Ich bin mit ihr bisher sehr zufrieden.

Die Cartomizer bringen viel Dampf und viel Geschmack, allerdings wenig Flash.
An die 5-Sekunden Abschaltung wie bei der Volldampfpfeife habe ich mich inzwischen gewöhnt.

Oben auf dem Deckel war ein grosser roter Plastikkristall, den habe ich schonmal entfernt.



Ich werde weiter testen und mich dazu mal wieder melden.

@freewheeling-Franklyn: Nur der Taster ist beleuchtet

Gruß

Blaudampfer

PS: blaudampfen kann man damit nicht - aber kreuzdampfen - ist ja auch nicht schlecht.



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.128
Registriert am: 17.12.2010


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#10 von Blaudampfer , 16.02.2012 12:42

Zitat von Artus

... Das Holzimitat des Kopfes ist schön gemacht...



Meine ist aus lackiertem Echtholz mit einer schönen Maserung.

Gruß
Blaudampfer



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.128
Registriert am: 17.12.2010


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#11 von Blaudampfer , 17.02.2012 20:56

Diese Pfeife sieht auch mit A2 gut aus.







Blaudampfer



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.128
Registriert am: 17.12.2010


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#12 von Blaudampfer , 26.02.2012 19:43

Ich habe den A2 wieder gegen den Cartomizer getauscht, denn meiner dampft genausogut wie der A2.
Viel Dampf und Geschmack, allerdings wenig Flash. Wahrscheinlich haben die auch eine gewisse Serienstreuung,
meiner dampft seit einer Woche sehr gut, ich bin damit sehr zufrieden.



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.128
Registriert am: 17.12.2010


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#13 von Blaudampfer , 27.02.2012 20:45

Hallo, ich habe die Pfeife mal durchgemessen und es hat sich bestätigt dass die Elektronik die Spannung
nicht herunterregelt, es kommen bei einem frischen Akku volle 4,2 Volt durch das Anschlussgewinde.

Die Elektronik dient also der 5-Klick Abschaltung, der 5-Sekunden Zugbegrenzung und dem Kurzschluss-Schutz.

Mir gefällt das Gerät so gut (einfach zu bestellen, günstig und man kann auch eGo-Verdampfer anschrauben bzw.A2)
dass ich mir eine zweite Pfeife gleicher Bauart gekauft habe.

Gruß
Blaudampfer



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.128
Registriert am: 17.12.2010


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#14 von tt777 , 30.03.2012 23:07

Zitat von Blaudampfer
Das Gewinde ist 401, also 510 umgekehrt.
Ich habe mir mal einen Adapter dazu gebaut und teste den Carotmizer auf dem eGo-Akku.

Adapter gibt es auch zu kaufen..

Gruß
Blaudampfer


Hallo Blaudampfer,
kannst du mir bitte einen link mailen wo ich so einen Adapter erweben kann, oder mir anders zu so einem Teil verhelfen?
Grüße Thomas


Das Leben ist schön aber teuer und alles was nicht so teuer ist, ist auch meistens nicht so schön! Lebensweisheit von meinem Opa


 
tt777
Beiträge: 88
Registriert am: 19.01.2012


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#15 von Blaudampfer , 01.04.2012 00:12

Hier bekommt man die Adapter für einen Euro versandkostenfrei.

Wäre fair etwas mehr zu bestellen, sonst zahlt Ernst bei dem Geschäft drauf.

Gruß
Blaudampfer



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.128
Registriert am: 17.12.2010


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#16 von tt777 , 01.04.2012 18:57

Zitat von Blaudampfer
Hier bekommt man die Adapter für einen Euro versandkostenfrei.

Wäre fair etwas mehr zu bestellen, sonst zahlt Ernst bei dem Geschäft drauf.

Gruß
Blaudampfer



Hallo,
Danke für den Tipp.
Bist du noch zufrieden mit der Pipe?
Es ist ja sonst sehr ruhig um dieses Gerät geworden.
Grüße Thomas


Das Leben ist schön aber teuer und alles was nicht so teuer ist, ist auch meistens nicht so schön! Lebensweisheit von meinem Opa


 
tt777
Beiträge: 88
Registriert am: 19.01.2012


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#17 von Blaudampfer , 02.04.2012 20:12

Naja die Pipensmöker sind wohl am Dauertesten.

Ich für meinen Teil habe fleissig die Cartomizer weiter verdampft - sie haben eine große Serienstreuung,
also dampfen mal extrem gut, mal schwächer, einer ging mal gar nicht..... wenn sie funktionieren
schmecken sie mir prima.

Ebenso habe ich viel mit A2 gedampft und an einem Adapter/Verkleidung gearbeitet.

Dann habe ich mit einer zu niederohmigen Wicklung die Elektronik zerschossen.
(Ich wickle meine A2 immer ohne zu messen)
Die Elektronik hat zwar abgeschaltet und durch Blinken Kurzschluss signalisiert, aber der Geruch
nach verschmorter Platine/Kabel war unverkennbar und jetzt hat sie permanent Kurzschluss.

Meine ego-Akkus (auch ungeregelte ego-N) haben zwar auch Kurzschluss angezeigt (Gegentest)
aber keinen Schaden genommen. (Dummerweise hatte ich den A2 gleich zuerst auf die Pfeife geschraubt)

Ich werde also eine neue Elektronik einbauen müssen - ich denke ich nehme eine aus einem
ungeregelten eGo-N Akku, die habe ich schon jahrelang und auch mit A2 benutzt.

Mit den OriginalCartos kann das wahrscheinlich nicht passieren.

Gruß
ein leicht frustrierter (zur Hälfte selber schuld)
Blaudampfer



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.128
Registriert am: 17.12.2010


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#18 von tt777 , 02.04.2012 21:32

Ich suche eigentlich eine Pipe als Accuträger, soll heißen ich finde Lavatube, ego`s, KingKong und so weiter optisch nicht so toll. Deshalb auch meine Frage nach dem 510 Adapter, oder kannst du mir eine Pipe empfehlen mit der ich besser meinen neuen LS-Wickler befeuern kann. Bin für Tipps und Anregungen dankbar denn diese ewigen Fehlkäufe gehen ganz schön ans Eingemachte.
Grüße Thomas


Das Leben ist schön aber teuer und alles was nicht so teuer ist, ist auch meistens nicht so schön! Lebensweisheit von meinem Opa


 
tt777
Beiträge: 88
Registriert am: 19.01.2012


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#19 von Blaudampfer , 08.04.2012 21:45

Das wären vieleicht Möglichkeiten:

Epipemods

Sunpipes



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.128
Registriert am: 17.12.2010


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#20 von xXx T4lisker xXx , 11.05.2012 10:19

Hallo,@all!!!!
Werde heute auch mal meinen just enjoy E-Pfeife vorstellen,und eine paar Fotos von meinem Mod auf 510er (A2)machen.

Ps. Danke an Blaudampfer für die guten Tips.............

L.G.


 
xXx T4lisker xXx
Beiträge: 845
Registriert am: 22.09.2011


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#21 von Rosenklotz , 11.05.2012 16:04

@Blaudampfer -

Wenn Du die kaputte Elektronik Deiner just enjoy Pfeife austauschst, kannst Du dann evt. ein Video oder Fotos dazu machen? Ich würde mich sehr dafür interessieren, wie die Pfeife zu zerlegen ist. Mich stört die sehr kurze Abschaltautomatik, wenn ich ein neues Bauteil reinbasteln könnte wäre das toll.


 
Rosenklotz
Beiträge: 127
Registriert am: 25.12.2011


RE: Neue Pfeife? Just Enjoy E-Pfeife

#22 von xXx T4lisker xXx , 11.05.2012 16:09


 
xXx T4lisker xXx
Beiträge: 845
Registriert am: 22.09.2011


   

just enjoy e-Pfeife mit 510er und A2 - DripTip Mod
Sunpipes: meine erste E-Pipe

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht









e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz