Verkaufsstrategie

  • Seite 2 von 3
24.12.2011 23:42 (zuletzt bearbeitet: 24.12.2011 23:44)
#26 RE: Verkaufsstrategie
avatar
gesperrt -Verstoß Netiquette

ich finde die ganze diskusion lächerlich! 1. ich kann über meine sachen selber bestimmen denn schliesslich gehören sie mir
2. wenn ich ein teil habe das wo anders nicht zu bekommen ist dann wird es immer leute geben die mehr als den ek bezahlen wollen,also werde ich natürlich schauen das ich so viel wie möglich dafür bekomme ( das nennt sich freie marktwirtschaft-und auf der begründet sich immerhin unser westliches system)!
3.steht hier nirgens das ich nicht das höchstgebot annehmen darf-genauso wie ich es nicht muss!
4. wenn ich also ein seltenes teil habe, lass ich mir natürlich angebote machen-erreichen die nicht meine vorstellungen dann verkaufe ich es gar nicht-auch das ist mein recht!
und wer damit nicht einverstanden ist der soll sich eben auch bei zeiten seine teile bei den händlern kaufen und nicht maulen wenn er dann nichts hat!
wenn ich hier zb lese suche silver bullet ist das natürlich auch lächerlich denn das teil kriegts du um nicht mal nen 100er neu und jederzeit und wenn es denn mal jemand anbietet wird er es auch nicht um viel weniger hergeben,also wozu wartet dann jemand wochenlang und puscht immer wieder seine suche rauf? da könnte mann dann auch sagen das nimmt zuviel platz weg ist zu mühsam ect.-denn das teil kannst du dir sowieso jederzeit kaufen und billiger gibst das auch nirgens!
aber auch das ist legitim und das recht der leute es zu versuchen!
und wenn ich zb meine double barrel hier reinstelle(würde sie um 500 auch nicht hergeben)dann will ich ordentlich kohle sehen.
wenn jemand nen seltenen ferrari will muss er schliesslich auch mehr bezahlen als den listenpreis,so funktioniert eben die welt!

DOUBLE BARREL SILVER BULLET-SILVER BULLET-KING KONG-LAVATUBE-A2/T/TM-SSGGTS-STEALTH-ODYSSEUS IN ALL MODI-IATTY-SUPER T VAPE MATE-EGO T/A/B-THE FOG-DIVERSE SELBSTWICKLER EB


 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2011 23:54 (zuletzt bearbeitet: 24.12.2011 23:58)
#27 RE: Verkaufsstrategie
avatar

Wirklich viele Angebote laufen während der wöchentlichen Arbeitszeit.
Es gibt aber auch viele User die nicht im Büro Arbeiten und dementsprechen keine chance haben ständig online zu sein.

Wie wärs mit einer Pro und Contra gegenüberstellung?

Pro:
- Mehrere Interressenten haben eine Chance
- Verkäufer können bessere preise erzielen
- Verkaufsverhandlungen sind präsenter/- öffentlicher
- Ein gewisser Spassfaktor


Contra:

- hmmm. vileicht übertriebene preise, aber Verkäufer und käufer trotzdem glücklich.




bitte um beteiligung.


 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2011 23:59
#28 RE: Verkaufsstrategie
avatar
Bilder Upload

Zitat von tattootom
ich finde die ganze diskusion lächerlich! 1. ich kann über meine sachen selber bestimmen denn schliesslich gehören sie mir
2. wenn ich ein teil habe das wo anders nicht zu bekommen ist dann wird es immer leute geben die mehr als den ek bezahlen wollen,also werde ich natürlich schauen das ich so viel wie möglich dafür bekomme ( das nennt sich freie marktwirtschaft-und auf der begründet sich immerhin unser westliches system)!
3.steht hier nirgens das ich nicht das höchstgebot annehmen darf-genauso wie ich es nicht muss!
4. wenn ich also ein seltenes teil habe, lass ich mir natürlich angebote machen-erreichen die nicht meine vorstellungen dann verkaufe ich es gar nicht-auch das ist mein recht!
und wer damit nicht einverstanden ist der soll sich eben auch bei zeiten seine teile bei den händlern kaufen und nicht maulen wenn er dann nichts hat!
wenn ich hier zb lese suche silver bullet ist das natürlich auch lächerlich denn das teil kriegts du um nicht mal nen 100er neu und jederzeit und wenn es denn mal jemand anbietet wird er es auch nicht um viel weniger hergeben,also wozu wartet dann jemand wochenlang und puscht immer wieder seine suche rauf? da könnte mann dann auch sagen das nimmt zuviel platz weg ist zu mühsam ect.-denn das teil kannst du dir sowieso jederzeit kaufen und billiger gibst das auch nirgens!
aber auch das ist legitim und das recht der leute es zu versuchen!
und wenn ich zb meine double barrel hier reinstelle(würde sie um 500 auch nicht hergeben)dann will ich ordentlich kohle sehen.
wenn jemand nen seltenen ferrari will muss er schliesslich auch mehr bezahlen als den listenpreis,so funktioniert eben die welt!




Ohne detailliert darauf eingehen zu wollen,meine Meinung dazu ist :

richtig
, du kannst alles verkaufsmäßig machen, solange die Flohmarktregeln eingehalten werden.

Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 Antworten

 Beitrag melden
24.12.2011 23:59 (zuletzt bearbeitet: 25.12.2011 00:00)
#29 RE: Verkaufsstrategie
avatar
Bilder Upload

Das stimmt leider, viele Verkaufsthread sind wochentags während der Arbeitszeit. Leider

Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 00:44
avatar  Thoddy
#30 RE: Verkaufsstrategie
avatar
MODDER-Spezialist

Guten Abend,
aber machen die Flohmarktregeln nicht auch einiges kaputt? Ich habe hier durch viel Glück, da ich zufällig zur rechten Zeit am richtigen Ort war, einen A2 ergattern können.
Nett geäußert, dass ich ihn gerne hätte und war innerhalb 2 Tagen da. Knapp unter Neupreis.
Ich habe mich natürlich gefreut, da ich die Lieferzeiten kenne.
Wenn der Verkäufer nun aber seinen Preis selber bestimmen könnte, hätten andere User ev. auch die Chance gehabt. Auch wenn er über Neupreis liegt.
Daher meine Meinung:
Jeder kann selbst bestimmen, an wen und für wieviel er verkaufen möchte.

Der Markt regelt sich schon von alleine.

Herzliche Drip Tip Grüße
Thoddy

My Selfmade Drip Tips Gallery


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 00:45
avatar  d-o-b
#31 RE: Verkaufsstrategie
avatar

Ich denke, daß die Intention bei der Schaffung des Flohmarktes war, lediglich eine Kontaktmöglichkeit zwischen Käufern und Verkäufern zu sein, und damit nur den Charakter von Kleinanzeigen hat.

Eigentlich müßte doch unser einfaches System gut funktionieren. Letztendlich liegt es derzeit doch nur am Verkäufer anzugeben, ob er einen Festpreis, Preis auf VHB oder (mit Einschränkungen) einen Mindestpreis angibt, ich sehe hier keinen prinzipiellen Widerspruch zum geforderten Richtpreis. Und letztlich hat doch auch jetzt jeder die Möglichkeit das zu bieten, was er für angemessen hält, auch höher oder niedriger.

Das, was die Sache im Moment für mich etwa sonderbar anmuten läßt, ist das parallele Verhandeln per Thread und PN. Aber dies ist ausdrücklich erlaubt. Wie diese Regelung zustande gekommen ist, kann ich nicht recht nachvollziehen. Entscheidend dürfte die jedoch die Frage sein, ob es sich überhaupt verhindern ließe, selbst wenn Verhandlungen per PN explizit ausgeschlossen wären. Wer sollte das kontrollieren? Ein hauptamtlicher Mitarbeiter?

Letztlich liegt es doch an uns selbst die bestehenden Möglichkeiten auch vernünftig zu nutzen. Der VK kann 24 Std. darüber nachdenken, an wen er verkauft, wenn sofort der Erstbeste genommen wird, liegt es am VK. Der erste der hier schreit bekommt nicht automatisch den Zuschlag, es gibt hier keinen Sofort-kauf Button wie bei ebay. Wenn der VK keine Diskussion über PN will, soll er sie ignorieren. Jemand der mehr zahlen will als gefordert soll mehr bieten. Jemand der weniger zahlen will soll weniger bieten.

Dies ist ein Forum, und keine Auktionsplattform. Wer ein Auto ersteigern will geht zu ebay, sonst guckt man bei Autoscout24. Vielleicht sollten wir uns alle mal der Reihe nach bei ebay beschweren, daß unser Kram immer noch offiziell verboten ist. Sonst könnten wir unsere Auktionen auch da veranstalten.

Viele Grüße
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 00:45
avatar  Thoddy
#32 RE: Verkaufsstrategie
avatar
MODDER-Spezialist

Guten Abend,
aber machen die Flohmarktregeln nicht auch einiges kaputt? Ich habe hier durch viel Glück, da ich zufällig zur rechten Zeit am richtigen Ort war, einen A2 ergattern können.
Nett geäußert, dass ich ihn gerne hätte.
Knapp unter Neupreis, und war innerhalb 2 Tagen da. Ich habe mich natürlich gefreut, da ich die Lieferzeiten kenne.
Wenn der Verkäufer nun aber seinen Preis selber bestimmen könnte, hätten andere User ev. auch die Chance gehabt. Auch wenn er über Neupreis liegt.
Daher meine Meinung:
Jeder kann selbst bestimmen, an wen und für wieviel er verkaufen möchte.

Herzliche Drip Tip Grüße
Thoddy

My Selfmade Drip Tips Gallery


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 00:46
avatar  Thoddy
#33 RE: Verkaufsstrategie
avatar
MODDER-Spezialist

Zitat von Thoddy
Guten Abend,
aber machen die Flohmarktregeln nicht auch einiges kaputt? Ich habe hier durch viel Glück, da ich zufällig zur rechten Zeit am richtigen Ort war, einen A2 ergattern können.
Nett geäußert, dass ich ihn gerne hätte.
Knapp unter Neupreis, und war innerhalb 2 Tagen da. Ich habe mich natürlich gefreut, da ich die Lieferzeiten kenne.
Wenn der Verkäufer nun aber seinen Preis selber bestimmen könnte, hätten andere User ev. auch die Chance gehabt. Auch wenn er über Neupreis liegt.
Daher meine Meinung:
Jeder kann selbst bestimmen, an wen und für wieviel er verkaufen möchte.



hupps...Beitrag lief doppelt. Sorry

Herzliche Drip Tip Grüße
Thoddy

My Selfmade Drip Tips Gallery


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 00:57 (zuletzt bearbeitet: 25.12.2011 01:01)
#34 RE: Verkaufsstrategie
avatar
gesperrt -Verstoß Netiquette

noch so nebenbei: wenn mann etwas wirklich haben will,dann kriegt mann es auch! es gibt ja nicht nur dieses forum mit flohmarkt ausserdem gibt es noch die möglichkeit die diversen händler persönlich zu kontaktieren und ich zb habe so schon das eine oder andere teil bekommen obwohl es offiziell ausverkauft war! speziell die händler die nebenbei noch einen offlineshop haben,haben fast immer teile auf lager die sie online als ausverkauft bezeichnen denn sonst hätten sie ja nichts mehr im geschäft anzubieten (bin auf diesem weg innerhalb einer woch an 3 neue a2 gekommen)! aber wer ein bischen nachdenkt kommt auch selber drauf wie mann an die begehrten teile kommt-die anderen warten eben und pushen hier eine ewigkeit!

DOUBLE BARREL SILVER BULLET-SILVER BULLET-KING KONG-LAVATUBE-A2/T/TM-SSGGTS-STEALTH-ODYSSEUS IN ALL MODI-IATTY-SUPER T VAPE MATE-EGO T/A/B-THE FOG-DIVERSE SELBSTWICKLER EB


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 01:01
#35 RE: Verkaufsstrategie
avatar

Stimmt, wir sind hier keine Aktionsplattform.
Aber dieses Forum wird immer größer und somit gibt es immer mehr neugierige Interressenten.
Deshalb wird ein austausch unter dampfern in der form wohl nicht mehr möglich sein.
Denn der Hype um das Thema Dampfen wird immer größer.


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 01:39 (zuletzt bearbeitet: 25.12.2011 01:43)
#36 RE: Verkaufsstrategie
avatar

Zitat von Surviver
Stimmt, wir sind hier keine Aktionsplattform.
Aber dieses Forum wird immer größer und somit gibt es immer mehr neugierige Interressenten.
Deshalb wird ein austausch unter dampfern in der form wohl nicht mehr möglich sein.
Denn der Hype um das Thema Dampfen wird immer größer.




Dieses Forum soll doch ledeglich dem informationsaustausch unter dampfern dienen.
Klar kann man sich, nach ausführlicher reserche gewisse Hardware direkt neu kaufen.
Aber was spricht denn bitte schön gegen einen Handel unter gleichgesinnten.

In diesem Forum wird indirekt für Hardware geworben und die wirklich guten Sachen sind nunmal ausverkauft.
Ein Verkauf über PM kann und darf in zukunft nicht weiter stattfinden.

Das sorgt doch nur für streit und ist somit für unsere wachsende dampfergemeinschaft unproduktiv!


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 01:47
#37 RE: Verkaufsstrategie
avatar
gesperrt -Verstoß Netiquette

Zitat von Surviver

Zitat von Surviver
Stimmt, wir sind hier keine Aktionsplattform.
Aber dieses Forum wird immer größer und somit gibt es immer mehr neugierige Interressenten.
Deshalb wird ein austausch unter dampfern in der form wohl nicht mehr möglich sein.
Denn der Hype um das Thema Dampfen wird immer größer.




Dieses Forum soll doch ledeglich dem informationsaustausch unter dampfern dienen.
Klar kann man sich, nach ausführlicher reserche gewisse Hardware direkt neu kaufen.
Aber was spricht denn bitte schön gegen einen Handel unter gleichgesinnten.

In diesem Forum wird indirekt für Hardware geworben und die wirklich guten Sachen sind nunmal ausverkauft.
Ein Verkauf über PM kann und darf in zukunft nicht weiter stattfinden.

Das sorgt doch nur für streit und ist somit für unsere wachsende dampfergemeinschaft unproduktiv!



wie willst du denn nen verkauf per pn verhindern? kann doch jeder jedes mg jederzeit per pm anschreiben? willst du ne zensur einführen-mach dich nicht lächerlich-wir haben schon genug überwachung und unnötige vorschriften auf dieser welt! hier gehts ja um nix-nur um dampfzeug um ein paar euro!

DOUBLE BARREL SILVER BULLET-SILVER BULLET-KING KONG-LAVATUBE-A2/T/TM-SSGGTS-STEALTH-ODYSSEUS IN ALL MODI-IATTY-SUPER T VAPE MATE-EGO T/A/B-THE FOG-DIVERSE SELBSTWICKLER EB


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 01:53 (zuletzt bearbeitet: 25.12.2011 02:00)
#38 RE: Verkaufsstrategie
avatar

Warum sollte man den ne pm schreiben, wenn man sein interresse doch auch öffentlich verkünden kann?
mr. x hat interresse und ist bereit so und so viel zu bezahlen. Wenn mr. y bereit ist mehr auszugeben, warum sollte er das über pm verkünden?

Außerdem ist es für den Verkäufer doch viel interressanter den Aktionsthread zu verfolgen, als seine pm´s bezüglich der nachfrage zu checken.

Es wäre für den Verkäufer doch unlogisch, auf private preisvorschläge einzugehen.


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 02:00
#39 RE: Verkaufsstrategie
avatar
Bilder Upload

Zitat von Surviver
Warum sollte man den ne pm schreiben, wenn man sein interresse doch auch öffentlich verkünden kann?



Die Frage ist einfach zu beantworten:

Flohmarktregel 11. Bereicherung durch den Flohmarkt, zB durch höhere Preise als im Einkauf, sind nicht erwünscht.

Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 02:05 (zuletzt bearbeitet: 25.12.2011 02:06)
#40 RE: Verkaufsstrategie
avatar

Diese Regel macht wirklich Sinn, aber die müsste wohl oder übel
überdacht werden, denn ein preis besteht nunmal aus Angebot und Nachfrage.

Marktgleichgewicht (auch geräumter Markt) nennt man in der Wirtschaftswissenschaft die Situation auf einem Markt, in der die Menge des Angebots gleich der Nachfragemenge ist. Diese Menge wird als Gleichgewichtsmenge bezeichnet.
http://de.wikipedia.org/wiki/Marktgleichgewicht


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 02:07 (zuletzt bearbeitet: 25.12.2011 02:08)
#41 RE: Verkaufsstrategie
avatar
gesperrt -Verstoß Netiquette

es gibt auch leute die kein interesse habe es öffentlich zu machen wieviel sie bezahlt haben oder bekommen,bzw wollen sie nicht die unnötigen fragen und komments die nach so was,was manche hier posten beantworten! verstehe ich auch vollkommen denn ich hätte auch kein interesse irgendwelche fragen bzgl :warum ich so und soviel verlange,weil das kostet ja da und dort nur so und soviel,oder wieso hats du das dem verkauft weil ich war ja erster...usw,zu beantworten,ja goddamn:es ist mein schrott und wen gehts was an? bevor ich mir sowas an tue verschrott ich den mist lieber,schei... auf die paar euros was ein zb verdampfer kostet! und dann gibts auch noch welche die regen sich wegen 2-3 euros auf!!!! da kostet eh der versand mehr.zb kaufst du ein teil um 5 euro kostet der versand 3-6 euro! wer macht den sowas? na ja und genau mit den leuten hast du dann stress-wozu bevor ich so n teil hier reinstelle.lass ichs lieber leigen oder haus in die tonne wenns mir nicht schmeckt!

DOUBLE BARREL SILVER BULLET-SILVER BULLET-KING KONG-LAVATUBE-A2/T/TM-SSGGTS-STEALTH-ODYSSEUS IN ALL MODI-IATTY-SUPER T VAPE MATE-EGO T/A/B-THE FOG-DIVERSE SELBSTWICKLER EB


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 02:14 (zuletzt bearbeitet: 25.12.2011 02:18)
#42 RE: Verkaufsstrategie
avatar

Es gibt auch leute die zb. den THE FOG haben und mit ihm zufrieden sind.
Es gibt auch leute die den THE FOG nicht haben und ihn gerne hätten.
Jetzt tritt flohmarkt regel nr. 11 in kraft.
Du glaubst doch nicht wirklich, dass hier jemand den Fog für €37.90 verkauft.
Nein wenn er ihn überhaupt verkauft, dann nur um sich zb neue Hardware zu kaufen.
Deshalb will er natürlich so viel wie möglich dafür haben.
Ein möglicher interressent wäre schnell gefunden und beide wären glücklich.

Eine andere variante wäre, er würde den Fog gegen andere Hardware tauschen wollen.
Dann hat wiederum nicht jeder die chance ihn zu bekommen.

Ich weiss echt nicht was gegen solch einen Aktionsthread sprechen sollte


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 02:19
#43 RE: Verkaufsstrategie
avatar
gesperrt -Verstoß Netiquette

ja wenn du the fog unbedingt haben willst zahlst du sicher mehr, aber wenn du nachdenkst kommst du drauf das es gg auch in den usa gibt,und dort gibts gefühlte 1 million dampferforen und dort kriegst du alles auch um 37.90,! ausser du kannst nicht englisch:)

DOUBLE BARREL SILVER BULLET-SILVER BULLET-KING KONG-LAVATUBE-A2/T/TM-SSGGTS-STEALTH-ODYSSEUS IN ALL MODI-IATTY-SUPER T VAPE MATE-EGO T/A/B-THE FOG-DIVERSE SELBSTWICKLER EB


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 02:20
#44 RE: Verkaufsstrategie
avatar
Bilder Upload

.

So nun gehe ich

Zusammenfassend kann ich für mich sagen - aus den Berichten hier im Thread :

Gut das die Flohmarktregeln so sind, wie sie jetzt sind.

In diesem Sinne:

Gutes Nächtl.

Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 02:23
#45 RE: Verkaufsstrategie
avatar
gesperrt -Verstoß Netiquette

habe vorige woche erst irgendwo in nem amiforum ein angebot gesehen von einem der gg sammelte und wirklich alles 3 fach hatte was die jemals produziert haben, der wollte 300 us dollar für die ganze sammlung!

DOUBLE BARREL SILVER BULLET-SILVER BULLET-KING KONG-LAVATUBE-A2/T/TM-SSGGTS-STEALTH-ODYSSEUS IN ALL MODI-IATTY-SUPER T VAPE MATE-EGO T/A/B-THE FOG-DIVERSE SELBSTWICKLER EB


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 02:24
#46 RE: Verkaufsstrategie
avatar
gesperrt -Verstoß Netiquette

good night

DOUBLE BARREL SILVER BULLET-SILVER BULLET-KING KONG-LAVATUBE-A2/T/TM-SSGGTS-STEALTH-ODYSSEUS IN ALL MODI-IATTY-SUPER T VAPE MATE-EGO T/A/B-THE FOG-DIVERSE SELBSTWICKLER EB


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 02:28
#47 RE: Verkaufsstrategie
avatar

Zitat von tattootom
ja wenn du the fog unbedingt haben willst zahlst du sicher mehr, aber wenn du nachdenkst kommst du drauf das es gg auch in den usa gibt,und dort gibts gefühlte 1 million dampferforen und dort kriegst du alles auch um 37.90,! ausser du kannst nicht englisch:)



Ich besitze THE FOG.

Ich erwähne es nocheinmal.

Es geht hier hauptsächlich um die vereinfachung des Flohmarkthreads.

Da tattootom nicht wirklich zur ideensammlung beitragen kann, würd ich ihn doch sehr bitten sich aus dieser diskusion rauszuhalten.

Meiner Meinung nach ist dass hier ein ernstes thema


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 02:31 (zuletzt bearbeitet: 25.12.2011 02:33)
#48 RE: Verkaufsstrategie
avatar

Wirklich viele Angebote laufen während der wöchentlichen Arbeitszeit.
Es gibt aber auch viele User die nicht im Büro Arbeiten und dementsprechen keine chance haben ständig online zu sein.
In letzter Zeit wird viel über pm verhandelt, wie wärs mit einem Aktionsthread ?


Wie wärs mit einer Pro und Contra gegenüberstellung?

Pro:
- Mehrere Interressenten haben eine Chance
- Verkäufer können bessere preise erzielen
- Verkaufsverhandlungen sind präsenter/- öffentlicher
- Ein gewisser Spassfaktor


Contra:

- hmmm. vileicht übertriebene preise, aber Verkäufer und käufer trotzdem glücklich.




bitte um beteiligung.


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 02:40
#49 RE: Verkaufsstrategie
avatar
gesperrt -Verstoß Netiquette

Zitat von Surviver

Zitat von tattootom
ja wenn du the fog unbedingt haben willst zahlst du sicher mehr, aber wenn du nachdenkst kommst du drauf das es gg auch in den usa gibt,und dort gibts gefühlte 1 million dampferforen und dort kriegst du alles auch um 37.90,! ausser du kannst nicht englisch:)



Ich besitze THE FOG.

Ich erwähne es nocheinmal.

Es geht hier hauptsächlich um die vereinfachung des Flohmarkthreads.

Da tattootom nicht wirklich zur ideensammlung beitragen kann, würd ich ihn doch sehr bitten sich aus dieser diskusion rauszuhalten.

Meiner Meinung nach ist dass hier ein ernstes thema



wie der herr befehlen:halt ich mich eben raus! hab ja eh nix zu melden hier! sorry

DOUBLE BARREL SILVER BULLET-SILVER BULLET-KING KONG-LAVATUBE-A2/T/TM-SSGGTS-STEALTH-ODYSSEUS IN ALL MODI-IATTY-SUPER T VAPE MATE-EGO T/A/B-THE FOG-DIVERSE SELBSTWICKLER EB


 Antworten

 Beitrag melden
25.12.2011 03:11 (zuletzt bearbeitet: 25.12.2011 03:13)
#50 RE: Verkaufsstrategie
avatar
Bö(h)ser SMod

darfst ruhig konstruktiv mitdiskutieren.
bist halt ein wenig weit vom eigentlich thema abgeschweift.
was man woanders wie und zu welchem preis bekommt ist hier nicht das thema.

der forumsflohmarkt ist eine möglichkeit für die user, fehlkäufe nicht komplett abschreiben zu müssen.
sie können sich einen teil des einkaufspreis für nicht (mehr) genutze geräte und/oder liquids wieder reinholen.
ich finde es toll, daß das forum das zulässt und unterstützt.
für die mods ist das sicher nicht wenig arbeit.

natürlich ist es auch eine möglichkeit, günstiger an geräte ranzukommen und/oder geräte zu bekommen, die aktuell nicht - oder auch generell nicht mehr - bei händlern verfügbar sind.
aber dennoch ist das hier "nur" ein forum und keine handelsplattform wie ebay, amazon usw.
ich bin nicht der meinung, daß wir uns - und vor allem der forencrew, die das alles im auge behalten muß - einen gefallen tun, wenn wir uns hier zu tode regulieren.
ich glaube nicht, daß ein forum das leisten kann.
muß es auch nicht, ist nicht sinn und zweck eines forums.

bei der auktionsvariante werden wir zudem recht schnell die problematik haben, daß erst der preis hochgehandelt wurde und dann der höchstbietende feststellt, daß er mit einem neukauf günstiger wegkommt.
auch da ist streit und ärger vorprogrammiert, es ändert sich also nix.
andersrum wird es verkäufer geben - das würde kommen, seid sicher -, die mit dem erzielten preis nicht zufrieden sind und den deal hinterher abbrechen.
brauchen wir dann also auch noch ´ne rechtsabteilung und anwälte, die sich darum kümmern.
großes kino...

so oder so muß man das hier als das sehen, was es ist: ein handel unter gleichgesinnten, ohne besondere rechtliche grundlage.
was allzu strikte regulierungen irgendwie albern wirken lässt...

ob es glücksache ist, daß man zum richtigen zeitpunkt online ist liegt ja letztendlich auch immer am verkäufer.
er muß ja nicht gleich nach 2 minuten reagieren, wenn nach einer minute sich schon jemand gemeldet hat.
er kann ja warten, wenn er das will und weiteren nutzern die chance geben.
aber letztendlich bleibt es ja dann trotzdem seine entscheidung, wem er die ware dann letztendlich verkauft.
bleibt damit willkürlich und glücksache.

die aktuellen regelungen sind nicht perfekt.
aber bezüglich aufwand und nutzen halte ich es für den besten kompromiss.

nochmal: das hier ist ein forum. nothing else.

Es mag den einen oder anderen überraschen, aber man kann unterschiedlicher Meinung sein, ohne den anderen zu beleidigen.
Das geht wirklich!

DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht