Asteroid Pod Kit (Minifit "Klon") von Think Vape

16.02.2019 11:25
#1 Asteroid Pod Kit (Minifit "Klon") von Think Vape
avatar
Moderatorin

HIER hatte ich den Link zu diesem Minifit Klon gepostet, gleich bestellt, ausgiebig getest und mit der Minifit verglichen.
Hier mal der Grössenvergleich in Bildern:


Akkukapatzität ist ein wenig grösser als bei der Minifit, wohl deshalb auch "länger".
Exakt gleiche Befüllweise wie bei der Minifit, Tankvolumen ist mit 1.5 ml max angegeben trotz des etwas grösseren Pods. Leider ist für mich dieser Podtankmundstück zu dick/breit und darunter leidet auch der Zugwiderstand (zu leicht für mich) wäre evtl. was für DL Dampfer.
Ich habe auch festgestellt, dass dieser "Asteroid" flacher schmeckt als die Minifit bzw. das Aroma nicht durchkommt, auch nicht nach mehreren Füllungen mit demselben Liquid. (Tabakliquid). Selbstmischer müssten da mehr Aroma nehmen als bei der Minifit.

Auch wenn der Preis verführerisch niedrig ist mit ca. 9 $ ist die Minifit klarer Sieger und Favorit.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2019 17:58
avatar  tuxmuck
#2 RE: Asteroid Pod Kit (Minifit "Klon") von Think Vape
avatar

Andere Nutzer die beide verglichen haben, kommen zum gleichen Ergebnis wie heimchen -


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2019 16:07
#3 RE: Asteroid Pod Kit (Minifit "Klon") von Think Vape
avatar

Den Think Vape Asteroid habe ich mir gekauft, weil ich immer wieder auf der Suche nach kleinen handlichen MTL-Pod-Systemen bin.
MTL Pod Systeme aus dem Grund, weil ich auf Einfachheit wert lege. Füllen, laden, dampfen - fertig.
Ich komme immer weiter weg vom Thema selbstwickeln, kaufe ich mir auch in zukunft keine Selbstwickeldampfe mehr. Ich habe den Steamcrave und den OBS Verdampfer der sich selbst wickeln lässt - und gut ists.

Der Asteroid von ThinkVape ist ein Pod-System, der sich pod-mäßig wiederbefüllen lässt.
Der Akkuträger selbst hat keinen wechselbaren Akku, verfügt über 450mAh Kapazität, hat 1 Knopf zum feuern, kein Display, keine Einstellmöglichkeiten.
Gedampft wird mit ca. 10-12 Watt (da sagen einige Händler immer was anderes...)

Geliefert wird er mit nem standard micro usb kabel, zettelwerk. Fertig. Klein, handlich. Ca. 8cm lang 2cm breit und 1,4cm dick, ca. 25 Gramm schwer.
Halten tut er ca. bei mir nen paar Stunden dauerdampfen, dann muss er geladen werden.
Füllvolumen 1,5ml
Widerstand: 1,6 ohm
Farben: schwarz, blau, gold, rot

Gekauft für ca. 15,00 €

Mir taugt das teil, es dampft gut, es schmeckt gut. Die Pods lassen sich leicht wiederbefüllen und auch neu ersatzweise wieder beschaffen. Laden dauert ca. 90 Minuten. Ist halt unscheinbar, klein, verschwindet in der Hand, 5 Klick off und on. Kein Display, nur eine rote oder grüne LED.

Macht jetzt nicht viel her, erfüllt aber seinen Zweck.
Sifft nicht, läuft nicht aus, Geräuschverhalten leise.

MTL Dampfe !
2 Luftlöcher für die Airflow.

Zugverhalten wie bei einer Zigarette, nicht zu low, nicht zu hard.

Würde ich wieder kaufen: JA
Preis Leistung: Super
Ausfälle: Bis jetzt keine
Wiederbefüllt mit dem 1. Pod: bisher ca. 4x
Vorteile: dampft gut, schmeckt gut, leicht, klein, handlich, unauffällig. Gut für den Notnagel im Auto Handschufach, wenn man mal keine Dampfe dabei hat...
Nachteile: Keine Einstellmöglichkeiten, kein Display, keine allzu luxoriöse Qualität, pures Plastik.

Bildanhänge
imagepreview

IMG_0001 (Mittel).JPG

download

imagepreview

IMG_0003 (Mittel).JPG

download

imagepreview

IMG_0004 (Mittel).JPG

download

imagepreview

IMG_0005 (Mittel).JPG

download

imagepreview

IMG_0006 (Mittel).JPG

download

imagepreview

IMG_0009 (Mittel).JPG

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht