Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#1 von heimchen , 25.01.2018 16:42

Zitat
Das Team um David Eaton von der University of Washington in Seattle hat mehr als 800 Studien gesichtet und den Inhalt auf mehr als 500 Seiten zusammengefasst. Die Experten kommen zu dem Schluss, dass E-Zigaretten zwar nicht ohne Gesundheits­risiken sind. Sie seien jedoch weitaus weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten.


-----> aerzteblatt.de/nachrichten/88809/US-Report-E-Zigaretten-verfuehren-Jugendliche-zur-Nikotinsucht-und-erleichtern-Erwachsenen-den-Rauchstopp

Wieso kann kein Medium einfach den Originaltitel verwenden? Warum müssen sie immer einen reisserischen Titel erfinden, von dem aber nix im Artikel selbst steht. Ich habe mich jetzt einfach mal geweigert, den Artikeltitel als Threadüberschrift zu wählen.

Hier noch der Original Bericht:
http://nationalacademies.org/hmd/Reports...cigarettes.aspx

Ist sogar ein Video vom Report dabei


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.504
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 25.01.2018 | Top

RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#2 von Globetrotter , 25.01.2018 16:48

boah sie können sich nicht durchringen.
Es kommen immer unbewiesene Behauptungen,
*Feinstaub* Echt jetzt? Wo soll der denn herkommen?
*Jugendliche von der E-zigarette zur echten Zigarette*...... ja ne ist klar

Gruß

Globi

mir tut der Hals weh, vom ungläubig mit dem Kopf schütteln


"ich nehme auch mal gerne die Coils aus den Wäscheklammern. Die bleiben wenigstens stabil, wenn ich sie mit einem zappelnden Schaf bewatte!"


 
Globetrotter
Beiträge: 339
Registriert am: 12.12.2017
Geschlecht: männlich


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#3 von smoked , 25.01.2018 16:52

Zitat
Wieso kann kein Medium einfach den Originaltitel verwenden? Warum müssen sie immer einen reisserischen Titel erfinden, von dem aber nix im Artikel selbst steht.


Damit möglichst viele Hammel drauf klicken

Zitat
*Jugendliche von der E-zigarette zur echten Zigarette*...... ja ne ist klar


Kein Wunder, es gibt eine Organisation die radikal gegen die Dampfe kämpft und Kinder für Videos und Bilder anheuert damit die dampfend zu sehen sind. In einem Video sieht man einen jugendlichen im Zeitraffer dampfen und dann in den letzten paar Sekunden schaut er direkt in die Kamera und steckt sich ne Kippe an. Ist also einiges an Propaganda am Start die das die ganze Zeit immer wieder in fdie Köpfe hämmert.



 
smoked
Beiträge: 2.486
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#4 von TKK-Dampfer , 25.01.2018 16:52

Erwartet man vom Ärzteblatt echt objektive Berichte?


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.483
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#5 von Globetrotter , 25.01.2018 16:54

Nop, aber in ein paar Jahren, wenn bewiesen ist, wie falsch Sie lagen......
Boah ist schon irgendwie peinlich.
Das Sie mit sowas Menschen töten(die sonst aufgehört hätten zu rauchen), ist Ihnen noch nicht in den Sinn gekommen.

Alles fürdie Dividende oder im Fall des Staates für die Milliarden aus der Tabaksteuer.



ommmmmmmmmmmmmmmmh ich bin ganz ruhig


"ich nehme auch mal gerne die Coils aus den Wäscheklammern. Die bleiben wenigstens stabil, wenn ich sie mit einem zappelnden Schaf bewatte!"


 
Globetrotter
Beiträge: 339
Registriert am: 12.12.2017
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 25.01.2018 | Top

RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#6 von Kitsu , 25.01.2018 17:04

Mal wieder ein Artikel, in dem alles ins Negative gezogen wird.

Da wird geschrieben, dass Liquid zahlreiche weitere Bestandteile enthält, die als potentiell toxisch eingestuft werden. Welche das sein sollen wird natürlich nicht erwähnt.
Das zieht sich durch den ganzen Artikel, ich hab selten erlebt, dass positive Eigenschaften so negativ dargestellt werden.

Da kommt ein großer Absatz in dem geschrieben wird wie böse E-Zigaretten sind. Im letzten Satz wird kurz erwähnt, dass es aber weniger gesundheitsschädlich ist als Rauchen.

Schön finde ich auch wie Ergebnisse umschrieben werden. Da wird nicht geschrieben, dass es bei einer Studie keine Nachweise über karzinogene Eigenschaften gab, nein, da wird dann geschrieben die Studie lieferte keine Antworten.

Natürlich darf nicht fehlen, dass E-Zigaretten auch explodieren können. Direkt danach heißt es aber, dass es an alten, minderwertigen, unsachgemäß behandelten oder manipulierten Akkus liegt. Aber Hauptsache ist es sieht so aus als läge das an den E-Zigaretten.


 
Kitsu
Beiträge: 144
Registriert am: 15.03.2017


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#7 von Rico66 , 25.01.2018 18:40

Zitat von Globetrotter im Beitrag #2

*Feinstaub* Echt jetzt? Wo soll der denn herkommen?


Aus der Atmosphäre, wandert durch die AFC ungefiltert hinein.


Rico66  
Rico66
Beiträge: 161
Registriert am: 23.07.2017


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#8 von lenichen , 25.01.2018 18:54

" Kein Zweifel besteht darin, dass Nikotin süchtig macht. "
Noch nie was davon gelesen, daß nik erst in verbindung mit tabakverbrennung süchtig macht ?
Gute entscheidung, heimchen, den müll nicht noch klicks zu ermöglichen....schulmedizinischer müll vom feinsten ist das !


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

"Ware" Demokratie ist, wenn Politiker den Willen von Konzernen und deren Lobbys politisch wie gesetzlich durchsetzen und sich zum Ausgleich dafür von den Bürgern wählen und bezahlen lassen.


HarryB hat das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 5.095
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#9 von Michigan , 25.01.2018 23:01

Es reicht ja nicht, hunderte Studien zu lesen, wenn man sie nicht verstehen kann - ätsch

Der ganze Bericht ist ANTZ gefärbt, was für Schlüsse daraus gezogen werden sollte. Das Konjungtiv lebe hoch, dafür braucht es keine Beweise.

Nachtrag
Wäre schön, wenn die Fachleute sich das vornehmen, und ins rechte Licht rücken.


 
Michigan
Beiträge: 4.580
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf

zuletzt bearbeitet 25.01.2018 | Top

RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#10 von Rudi66 , 25.01.2018 23:33

Ich hab mir die ganze Studie ( nur 590 Seiten ) runtergeladen und mal grob quergelesen.
Wenn ich aber das Geschreibe im Ärzteblatt lese hab ich irgendwie das Gefühl dass die Ärtzeblattianer a: etwas anderes gelesen haben. b: kein Englisch verstehen. c: keine Ahnung haben. d: sie haben sich alles von der Pressesprecherin von D.Trump erklären lassen. Oder e = a+b+c+d


vaporo ergo sum


sunnymarie32, Michigan, Ralf24 und heimchen haben das geliked!
 
Rudi66
Beiträge: 6.519
Registriert am: 06.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kanton Bern Schweiz
Beschreibung: vaporo ergo sum


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#11 von Gliese777Ac , 25.01.2018 23:39

Lesezeichen


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 20.755
Registriert am: 08.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg
Beschreibung: Jepp!


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#12 von Kitsu , 26.01.2018 01:41

Zitat von Rudi66 im Beitrag #10
Ich hab mir die ganze Studie ( nur 590 Seiten ) runtergeladen und mal grob quergelesen.
Wenn ich aber das Geschreibe im Ärzteblatt lese hab ich irgendwie das Gefühl dass die Ärtzeblattianer a: etwas anderes gelesen haben. b: kein Englisch verstehen. c: keine Ahnung haben. d: sie haben sich alles von der Pressesprecherin von D.Trump erklären lassen. Oder e = a+b+c+d




Die aufgeführten Punkte finden sich tatsächlich darin (z.B. Seite 123 werden Stoffe aufgelistet, die andere Studien wohl in Liquids nachweisen konnten). Natürlich sind die nur ein verschwindend geringer Anteil der ganzen Studie, aber genau die wurden eben rausgeschrieben. Das klingt für mich alles wie "Alle Verbrecher essen Brot, also ist Brot schlecht"


 
Kitsu
Beiträge: 144
Registriert am: 15.03.2017


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#13 von heimchen , 26.01.2018 07:18

Zitat von Michigan im Beitrag #9

Der ganze Bericht ist ANTZ gefärbt, was für Schlüsse daraus gezogen werden sollte. Das Konjungtiv lebe hoch, dafür braucht es keine Beweise.


Dieser Report soll der FDA dienen für die zukünftige Regulierung
https://www.vox.com/science-and-health/2...es-health-risks


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.504
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#14 von Rudi66 , 26.01.2018 09:21

Zitat von Kitsu im Beitrag #12
Zitat von Rudi66 im Beitrag #10
Ich hab mir die ganze Studie ( nur 590 Seiten ) runtergeladen und mal grob quergelesen.
Wenn ich aber das Geschreibe im Ärzteblatt lese hab ich irgendwie das Gefühl dass die Ärtzeblattianer a: etwas anderes gelesen haben. b: kein Englisch verstehen. c: keine Ahnung haben. d: sie haben sich alles von der Pressesprecherin von D.Trump erklären lassen. Oder e = a+b+c+d




Die aufgeführten Punkte finden sich tatsächlich darin (z.B. Seite 123 werden Stoffe aufgelistet, die andere Studien wohl in Liquids nachweisen konnten). Natürlich sind die nur ein verschwindend geringer Anteil der ganzen Studie, aber genau die wurden eben rausgeschrieben. Das klingt für mich alles wie "Alle Verbrecher essen Brot, also ist Brot schlecht"

Auf Seite 123 gehts ja um Nikotin.
Und ab Seite 146 geht es ja um "Toxicology of E-Cigarette Constituents".
Du sagst es richtig, da wird im Ärzteblatt mächtig an der Interpretationsschraube gedreht. Darum hab ich ja auch das Gefühl dass die Ärtzeblättler von was anderem schreiben als ich gelesen habe.
Klar, ich bin kein Wissenschaftler, aber die Schlussfolgerungen die in der Studie gezogen werden sind nicht die selben wie die vom Ärzteblatt.


vaporo ergo sum


 
Rudi66
Beiträge: 6.519
Registriert am: 06.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kanton Bern Schweiz
Beschreibung: vaporo ergo sum


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#15 von heimchen , 26.01.2018 09:22

Zitat von Rudi66 im Beitrag #10
Ich hab mir die ganze Studie ( nur 590 Seiten ) runtergeladen und mal grob quergelesen.
Wenn ich aber das Geschreibe im Ärzteblatt lese hab ich irgendwie das Gefühl dass die Ärtzeblattianer a: etwas anderes gelesen haben. b: kein Englisch verstehen. c: keine Ahnung haben. d: sie haben sich alles von der Pressesprecherin von D.Trump erklären lassen. Oder e = a+b+c+d



Richtig!
Ich hatte gestern angefangen, die im ersten Post verlinkte Präsentation (Video) https://youtu.be/vifAY4YcVbQ zu schauen, weil da zu den einzelnen PowerPoints auch noch erklärt wird.
Auch mir fiel auf, dass der deutsche Artikel Wesentliches einfach weggelassen hat. Auch wenn zuerst ANTZ-mässig was steht, wird es aber gleich wieder relativiert mMn, aber ich habe noch nicht das ganze Video anschauen können...


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.504
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 25.01.18 - aerzteblatt - US Report über E-Zigaretten

#16 von der665 , 26.01.2018 09:24

Mir stinkt es mittlerweile die Dampfe immer mit Zigarette in dem Maße verglichen zu sehen, als würde jemand das Autofahrrisiko mit dem Bahnfahrrisiko vergleichen. Nach dem Motto: Bahnfahren ist wohl sicherer und schont die Umwelt aber man KANN sich mit Krankheiten anstecken.
Kuscheldampfer Bernd hatte zu Recht einst das Bananenbeispiel gebracht.
Die Lobbieisten liessen die Gesellschaft durch deren Falschmeldungen, Interpretationspuzzel und Lügen immer noch glauben die Erde sei flach wenns den Multies hielfe noch reicher zu werden.
Schade, dass es keine Barikade gibt welche wir erklimmen können, wir kämpfen leider an zu vielen Fronten gleichzeitig.
Frustation macht sich in mir breit, wenn mich von Rauchern in meiner Nähe dummes Zeug über Dampf höre.
Sauer bin ich, wenn Vorgesetzte das Dampfen dem Rauchen gleichsetzen.
Unmotiviert werde ich, wenn ich sehe höre und lese, wie korrupt die Politiker, ANTZ-Leute, WHOler und andere Meinungslenker sind.
da sage ich mal DUMM


heimchen hat das geliked!
 
der665
Beiträge: 236
Registriert am: 15.02.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


   

27.01.18 - eGarage.de - Brit. Forscher: Regelmäßig dampfen weniger schädlich als gelegentlich Rauchen
15.09.17 - Die Bunte mal wieder ;) Bluthochdruck, Herzinfarkt und Impotenz

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen