Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#1 von channi , 15.12.2017 10:14

Zitat
Die Bundesregierung macht den Rauchern und der Tabakindustrie ein Weihnachtsgeschenk, wenn auch unfreiwillig.



Zitat
Damals wurde die Tabaksteuer um hohe 50 Cent je Packung angehoben. Als Begründung wurde der finanzielle Aufwand für Sicherheitsmaßnahmen in Deutschland angeführt.



>>

Zitat
Die Folge war, dass sich der Schmuggel-Anteil der Zigaretten binnen Jahresfrist auf 20 Prozent erhöhte.




weiterlesen auf: Welt.de


Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...


Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


Prof. Pinocchio und lenichen haben das geliked!
 
channi
Admini
Beiträge: 34.930
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 15.12.2017 | Top

RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#2 von Prof. Pinocchio , 15.12.2017 10:35

.





Zitat
Zum Beispiel werden elektrische Zigaretten in diesem Jahr im Absatz um etwa 50 Prozent zulegen. Allerdings fallen darauf bislang keine Tabaksteuern an. Das Bundesfinanzministerium übt sich in diesem Bereich in ungewohnter Zurückhaltung: Eine Steuer etwa auf das Nikotin gibt es bei dem Produkt nicht. Während herkömmliche Zigaretten mit rund 75 Prozent Steuern belegt sind, entfällt auf die elektrische Variante nur der normale Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent. Zum Beispiel in Italien ist das anders, dort werden die Dampfer mit rund 60 Prozent hoch besteuert. Allerdings gibt es in der Europäischen Union keine einheitliche Regelung, noch nicht einmal existiert ein Beschluss zu einer E-Zigarettensteuer. Laut der Meinung von Branchenexperten wird dies erst ab dem Jahr 2020 erwartet. Der Grund: Als Grundlage für eine Besteuerung fehlen langfristig erhobene Studien zu den Gesundheitsgefahren. ( Welt.de )





naja.......

bin neugierig wie lange es noch dauert.

Mann oh Mann.......

danach bin ich echt gespannt wo die Preise/Kosten landen.













.


Orthografie,hmmm....jö,....Große Sorry !



 
Prof. Pinocchio
Beiträge: 3.677
Registriert am: 09.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Rödel...:-)))...heim
Beschreibung: PICTORIBUS ATQUE POETIS , QUIDLIBET AUDENDI SEMPER FUIT AEQUAS POTESTAS.

zuletzt bearbeitet 15.12.2017 | Top

RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#3 von heimchen , 15.12.2017 10:41

Zitat von Prof. Pinocchio im Beitrag #2
.

Zitat
Zum Beispiel werden elektrische Zigaretten in diesem Jahr im Absatz um etwa 50 Prozent zulegen.





Ich frage mich echt, woher sie diese Zahlen haben? Wie kann man ausgerechnet bei der unsicheren Entwicklung und Gesetzeslage ausgerechnet bei Dampfprodukten solche Prognosen machen?

Oder betreffen evtl. diese Zahlen die HnB Produkte von den Tabakkonzernen? Ich habe eher den Verdacht, dass die diese "e-Zigaretten" meinen.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.883
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 15.12.2017 | Top

RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#4 von Prof. Pinocchio , 15.12.2017 10:46

.





jö, haste recht Heimchen,

es ist aber doch hinlänglich bekannt "das Zahlen" immer nach Gusto interpretiert werden......

hmmm......außerdem bin ich mir auch ganz sicher das sie nicht bis 2020 warten werden mit eine "Nic Steuer" (leider).

Naja......





Orthografie,hmmm....jö,....Große Sorry !



 
Prof. Pinocchio
Beiträge: 3.677
Registriert am: 09.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Rödel...:-)))...heim
Beschreibung: PICTORIBUS ATQUE POETIS , QUIDLIBET AUDENDI SEMPER FUIT AEQUAS POTESTAS.

zuletzt bearbeitet 15.12.2017 | Top

RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#5 von Dampfphönix , 15.12.2017 10:58

"Wachstum gibt es im deutschen Tabakmarkt nur noch bei neuen Produkten. Zum Beispiel werden elektrische Zigaretten in diesem Jahr im Absatz um etwa 50 Prozent zulegen. Allerdings fallen darauf bislang keine Tabaksteuern an."

Da auf den Heatsticks Steuern drauf sind, wenn auch nur wie für Pfeifentabak, aber sie sind drauf und hier steht dass auf die gemeinten Produkte bislang keine Steuern drauf sind, schätze ich die meinen tatsächlich die Dampfen und nicht die Tabakerhitzer. Oder sie bringen was durcheinander oder werfen beides in einen Topf, das kennen wir ja, so unwahrscheinlich ist das gar nicht in der Welt, meine "Welt" natürlich. ;)


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.129
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#6 von vaping falconer , 15.12.2017 10:59

"Die Tabakkonzerne verkaufen in Deutschland im Durchschnitt des vergangenen Jahrzehnts zwischen zwei bis drei Prozent weniger Fabrikzigaretten."
Zwei bis drei Prozent auf "Jahrzehnte" ... na, das ist doch ein voller Erfolg der Tobacco Control. Da rauchen ja immens weniger Leute, vor allem, wenn man bedenkt, dass im gleichen Atemzug von 20% Schwarzmarkt-Kippen die Rede ist. Was wiederum nur ne Schätzung sein kann, sonst wäre es ja nicht Schwarzmarkt.
Malen nach Zahlen hat mehr statistische Genauigkeit, würde ich sagen.

Dass wir noch als Raucher schon vor Jahren auch "Terror Tax" bezahlt und somit einen erheblichen Beitrag zum Schutz der Bevölkerung geleistet haben, wusste ich bix jetzt noch gar nicht. Bin stolz auf uns.


heimchen, Sabine, ophone und lenichen haben das geliked!
 
vaping falconer
Beiträge: 3.984
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#7 von smoked , 15.12.2017 11:09

Ist doch genau wie in Frankreich und England, gehen die Preise hoch dann kümmert sich "der Pate" um Nachschub weil plötzlich eine lukratives Geschäftsfeld da ist...
Die Ideen von "tobacco control" sind doch einfach nur naiv und bescheuert, führen zu nix ausser festen Jobs für die. Aber: je uneffektiver desto länger kann man ja daran arbeiten
Ich schicke auch immer meinen Affen zum Bananen holen



Sternenwolf und heimchen haben das geliked!
 
smoked
Beiträge: 2.218
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#8 von Sternenwolf , 15.12.2017 11:13

Nuja - dein Affe kennt sich wenigstens mit Bananen aus ...


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.330
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#9 von Prof. Pinocchio , 15.12.2017 11:18

.







Atschiii........

andere Tier........







jööö........













.


Orthografie,hmmm....jö,....Große Sorry !



 
Prof. Pinocchio
Beiträge: 3.677
Registriert am: 09.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Rödel...:-)))...heim
Beschreibung: PICTORIBUS ATQUE POETIS , QUIDLIBET AUDENDI SEMPER FUIT AEQUAS POTESTAS.

zuletzt bearbeitet 15.12.2017 | Top

RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#10 von Michigan , 15.12.2017 12:04

Was denn erst auf dem Markt los sein wird, wenn Nikotin besteuert wird? Auch da wird der Schwarzmarkt sich über eine weitere Produktpalette erfreuen. Die reiben sich doch schon die Hände. Und wer kann, sollte seine Truhe noch voll packen.

Ich denke, die haben noch gar nicht begriffen, um was es geht und wie. Da muss nix angebaut werden, zum Dampfen.
Je mehr da versteuert werden sollte, umso mehr wird es sich in Richtung "autonomer Markt" entwickeln. Unter dem Radar - so fing alles an... und mit dem heutigen Wissen im Netz - aua sag ich da nur.
Einzig weniger Umsteiger ist die Folge, zum Schaden der noch Raucher. Es bringt nur mehr Schadenpotential, keinen volkswirtschaftlichen Nutzen.


 
Michigan
Beiträge: 3.672
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#11 von smoked , 15.12.2017 12:12

Das mit der Nikotinsteuer ist aber vielleicht gar nicht so einfach wie man sich das vorstellt denn das wird auch in Forschung (Chemie/Biochemie) und Medizin genutzt. Damit es da keine Vermischungen geben kann wären also zusätzliche Regelungen und Kontrollen bei Herstellern vonnöten.
Nachher gibts dann wirklich Liquid in der Apotheke (wenn es irgendwann als Rauchstoppmittelchen verkauft werden sollte) und dann ist ein Riesensalat da. Ganz so simpel wie bei Tabak geht es also nicht.



heimchen hat das geliked!
 
smoked
Beiträge: 2.218
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#12 von Michigan , 15.12.2017 12:17

Dein freundlicher Apotheker darf dir heute schon Nikotin in dein eigenes Liquid tun, und nicht einmal die TPD2 kann daran etwas ändern. Und auch die Menge ist nicht begrenzt, auch nicht die Konzentration.
Die Apotheker müssen gar nicht erst darauf warten, dass die Liquid in die APO kommen. Nur - warum tun sie es nicht alle auch? Wäre ein sehr lukratives Geschäft. Nikotin ist in DAB-Qualität billig.


 
Michigan
Beiträge: 3.672
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#13 von Blaudampfer , 15.12.2017 12:48

Zitat von heimchen im Beitrag #3
Zitat von Prof. Pinocchio im Beitrag #2
.

Zitat
Zum Beispiel werden elektrische Zigaretten in diesem Jahr im Absatz um etwa 50 Prozent zulegen.





Ich frage mich echt, woher sie diese Zahlen haben? Wie kann man ausgerechnet bei der unsicheren Entwicklung und Gesetzeslage ausgerechnet bei Dampfprodukten solche Prognosen machen?

Oder betreffen evtl. diese Zahlen die HnB Produkte von den Tabakkonzernen? Ich habe eher den Verdacht, dass die diese "e-Zigaretten" meinen.



Naja, das Jahr ist ja praktisch um und anhand der bisherigen Zuwachsraten ist das recht genau abzuschätzen.

[Quelle Verband des eZigarettenhandels]



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.055
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: 14.12.2017 Welt.de: Angst vor der „Tabak-Tax”

#14 von heimchen , 15.12.2017 13:10

Zitat von Blaudampfer im Beitrag #13

Naja, das Jahr ist ja praktisch um und anhand der bisherigen Zuwachsraten ist das recht genau abzuschätzen.

[Quelle Verband des eZigarettenhandels]

die Grafik wird von einer Paywall verdeckt :(

Aber eben die Quelle: VdeH das reicht mir schon, denn all diese Umatzzahlen werden seit Jahren immer nur vom VdeH zusammengetragen ;)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.883
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


   

15.12.2017, vapersguru: Keine Dampfsteuer der EU
12.12.17- aerzteblatt: Erste Untersuchungen des BfR bestätigen reduzierte Emission

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen